E3 2017: Skyrim (Switch) mit Bewegungssteuerung und Zelda-Elementen

PC Switch 360 PS3
Bild von Unregistrierbar
Unregistrierbar 9035 EXP - 18 Doppel-Voter,R6,S3,J6
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

12. Juni 2017 - 11:48 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ab 14,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ab 13,99 € bei Amazon.de kaufen.

Am 20. Oktober 2016 veröffentlichte Nintendo einen unkommentierten Vorschau-Trailer zu seiner kommenden Hybrid-Konsole Switch. Die kurzen Einspielungen einzelner Szenen aus The Elder Scrolls 5 -Skyrim (im Test: 9.5) erweckten die Hoffnung auf einen Port des Referenz-RPGs, womöglich sogar in der remasterten Version des Spiels. Bei der offiziellen Ankündigung der Konsole am 13. Januar 2017 wurde dann zumindest bestätigt, dass Skyrim – in welcher Form auch immer – noch dieses Jahr für das System veröffentlicht wird.

Auf der E3 2017 zeigte Bethesda nun einen Trailer, der endlich konkrete Informationen zum Port gab. Im Einzelnen sind das:

  • optionale Bewegungssteuerung
  • verschiedene Modi: Pfeil und Bogen / Schild und Schwert / Schlossknacken in der Art der Wii-Remote-Nunchuk-Steuerung
  • Master-Schwert, Hylia-Schild und Reckengewand können per (Link-)amiibo freigeschaltet werden
  • mit Dawnguard, Hearthfire und Dragonborn sind sämtliche Erweiterungen enthalten

Video:

Golmo 17 Shapeshifter - 8037 - 12. Juni 2017 - 11:53 #

Die Zelda Elemente sind zum fremdschämen (das passt vom Look einfach 0 zu Skyrim) aber die Bewegungssteuerung sieht interessant aus!

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9035 - 12. Juni 2017 - 12:04 #

Ich bevorzuge eigentlich die normale Steuerung per klassischem Controller, aber beim Aiming will ich Bewegungssteuerung nicht mehr missen.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7169 - 12. Juni 2017 - 16:06 #

Du wirst ja zum Glück nicht gezwungen, den Link-Amiibo auf den Scanner zu stellen. Wer es braucht, wem es gefällt, können sie machen. Ich brauche sowas auch nicht.

Schlimmer für mich wären aber, wenn Marios Mütze+Latzhose auch Unterstützung finden! Oder eine Yoshi-Pferderrüstung ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 54812 - 12. Juni 2017 - 12:18 #

Sieht gar nicht schlecht aus. Der mobile Aspekt macht es für mich interessant.

Funatic 18 Doppel-Voter - - 9690 - 12. Juni 2017 - 12:46 #

Die Zelda-Elemente: eher unpassend
Bewegunssteuerung: Für mich nicht
Skyrim auf nem mobilen Gerät: HELL YEAH!!!

vgamer85 20 Gold-Gamer - - 20677 - 12. Juni 2017 - 15:28 #

Könnte ich so unterschreiben :-)

Connor 17 Shapeshifter - 7723 - 12. Juni 2017 - 19:26 #

Wobei ich die Bewegungssteuerung schon mal testen würde. Sieht mit dem Bogen irgendwie cool aus.

Wunderheiler 21 Motivator - 28151 - 12. Juni 2017 - 13:14 #

Ich freue mich drauf :)

st4tic -ZG- 19 Megatalent - P - 16969 - 12. Juni 2017 - 14:06 #

Hmm, da ich bald in einer Tätigkeit mit relativ hohem Reiseanteil sein werde, wird die Switch immer interessanter für mich - und ein solches Spiel macht es nicht minder interessant. Doch zunächst werde ich einsame Hotelabende noch mit dem 3DS verschönern. Sobald ich da aber fertig bin, werde ich mir die Switch zulegen...

Player One 14 Komm-Experte - P - 2600 - 12. Juni 2017 - 18:27 #

Gekauft.

pauly19 15 Kenner - 2827 - 12. Juni 2017 - 22:52 #

Erinnert mich gerade hier dran
https://www.youtube.com/watch?v=LBC3kbb1zT4

Smoove Move (unregistriert) 13. Juni 2017 - 2:34 #

Ganz ehrlich: Es sieht einfach nur unscharf aus, weil die Switch vermutlich gar nicht mehr kann.

Mitarbeit