Was der GG-Chefredakteur spielte

Jörgs Spielemonat 5/2017
Teil der Exklusiv-Serie Jörgspielt

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 422924 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

5. Juni 2017 - 7:15 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

Teaser

Im Mai hat Jörg mal wieder viel Spielenswertes in die Finger bekommen, obwohl er zu The Surge ja quasi gezwungen wurde. Noch mehr Zeit aber steckte er ins nicht minder fiese Caves of Qud – dem Geheimtipp dieses Monats.
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Hallo und herzlich willkommen, es ist Zeit für ein wenig Quality Time zwischen Premium-User und Spielemonat-Beschreiber! Klar, die Flut neuer Titel im Mai war nicht so groß wie in einigen anderen der letzten Monate, aber es waren doch einige sehr schöne Titel dabei. Und die stelle ich euch wie immer vor, in subjektiver Reihenfolge und mit der einen oder anderen "Behind-the-scenes-Anekdote", wo möglich.
 

Ich habe schon früher Fire Emblems gespielt, die offiziell nie im Westen erschienen waren, programmierbare Flash-Cards für den GBA machten es möglich. Aber Fire Emblem Gaiden, den zweiten Teil, kannte ich noch nicht. Darum glaubte ich (und behauptete es auch im Viertelstunde-Video), dass es sich bei Shadows of Valentia um eine eher grobe Interpretation des Klassikers handelt. Doch für den Test habe ich noch mal nachrecherchiert, Screenshots angeschaut und so weiter, und es ist doch in der Handlung und vielen Spiel-Features sehr nah dran am Original. Mein Fehler ist aber dennoch zu erklären: Der zweite Teil war ziemlich ungewöhnlich und löste einiges anders, als der Vorgänger oder diverse Nachfolger. So gibt es kein Waffendreieck, jeder Charakter kann genau einen Gegenstand tragen, und so weiter. Und das Remake hat tatsächlich einige neue Features oder Komfortfunktionen, die seitdem dazugekommen sind in der Serie.

Wie auch immer: Im Ergebnis gefällt mir Fire Emblem Echoes ...

27 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 29.03.2021: Im Januar spielte ich mit zunehmender Begeisterung Wasteland 3, doch machten mir etliche technische und Bedienungsprobleme Stress. Nach zwei Monaten Pause habe ich jetzt meine Ranger weitergeführt.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 27 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.