Road to 2020 Geschäftspräsentation

Sega möchte seine großen Marken wiederbeleben / Obsidian signalisiert Bereitschaft

PC 360 PS3
Bild von Denis Michel
Denis Michel 271321 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei

16. Mai 2017 - 2:20 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Alpha Protocol ab 11,50 € bei Amazon.de kaufen.

Der japanische Entwickler und Publisher Sega hat im Rahmen der Geschäftspräsentation „Road to 2020“ seine Investoren über die zukünftige Strategie des Unternehmens informiert. Wie es darin unter anderem heißt, plane man in den nächsten drei Jahren einige der altbekannten Marken wiederzubeleben. Mit Obsidian Entertainment hat sich auf Twitter bereits das erste Studio zu Wort gemeldet und seine Bereitschaft für die Zusammenarbeit signalisiert.

In ihrem Tweet verlinkten die Entwickler die Meldung über die Geschäftspräsentation von Gematsu mit den Worten: „was wäre wenn ... ?“ Die Fans ließen sich natürlich nicht lange bitten und twitterten daraufhin die Spiele, die sie gerne von Obsidian und Sega sehen würden. Unter anderem wurden dort eine Fortsetzung, oder Remake von Alpha Protocol (Testnote: 8.0), sowie neue Ableger aus Serien, wie Phantasy Star, Shining Force und Jet Set Radio gefordert. Das Studio kommentierte die Reaktionen der Spieler mit folgenden Worten:

Was wir aus euren Tweets herausgelesen haben, ist, dass es da draußen noch sehr viel Begeisterung für Alpha Protocol gibt (vielen Dank!) und die Idee, dass wir Phantasy Star oder Shining Force entwickeln sollen, klingt gut. Ihr seid wunderbar!

Natürlich ist nichts davon eine Zusage oder gar eine Ankündigung. Es bleibt abzuwarten, ob Sega das Angebot von Obisidan aufgreift. Die Fans werden sicherlich nichts dagegen haben...

In der oben erwähnten Geschäftspräsentation sprach Sega neben der Rückkehr seiner bekannten Titel noch darüber, auch aktuelle Franchises weiter auszubauen, die Spiele verstärkt plattformübergreifend (PC, Konsolen und mobile Geräte) zu veröffentlichen und vor allem, seine großen Hits mehr zu fokussieren und zu promoten. Auch will man die Spiele zukünftig zeitgleich in den wichtigsten Regionen (Nordamerika, Europa und Asien) auf den Markt bringen. Die komplette Geschäftspräsentation findet ihr als PDF-Download in den Quellenangaben.

Yoshua Community-Moderator - P - 9013 - 16. Mai 2017 - 5:12 #

Bitte Shining Force 4 oder Phantasy Star V. Beides so gute Marken die sich genauso gut verkaufen könnten wie Fire Emblem oder Final Fantasy. :D

Spiritogre 19 Megatalent - 13251 - 16. Mai 2017 - 9:05 #

Der Witz ist ja, dass es mit Shining Resonance ein mehr oder minder aktuelles Shining Force gibt (erschien Ende 2014 glaube ich). Aber wie bei so vielen japanischen Marken von Sega erscheinen die Titel nicht hierzulande. Bei Yakuza muss man ja auch jedes Mal bangen, da nicht jeder Teil bzw. Ableger hier kommt und die beiden Nachfolger von Valkyria Chronicles sind auch nicht mehr hier erschienen.

Sega trennt da leider westlichen und japanischen Spielemarkt ziemlich.

Edit: Yakuza 1 - 4 gibt es hierzulande physisch sowie den Shooter Ableger Dead Souls. Yakuza 5 kam dann nur digital. Erst 0 und bald Kiwami kommen wieder physisch. Persönlich ärgert mich das, da ich dadurch im Regal eine Lücke habe.

Ich bleibe skeptisch, Sega wird Obsidian ein typisches West-Spiel machen lassen, halt Alien oder so, und ansonsten wahrscheinlich weiter die Märkte strikt trennen.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6331 - 16. Mai 2017 - 11:34 #

Der neueste Valkyria-Ableger kommt ja Ende Juni auch hierzulande wieder raus :) Genau wie Kiwami später dieses Jahr auch hier wieder zu einem Kampfpreis von unter 40€.

Mittlerweile glaube ich, vor allem wegen der scheinbaren 180°-Wende bei der Yakuza-Serie, dass man bei SEGA nun langsam mal wieder in Fahrt kommt, was den westlichen Markt betrifft. Vielleicht hat das ja was mit der Kooperation mit Atlus USA zu tun...

Spiritogre 19 Megatalent - 13251 - 16. Mai 2017 - 12:44 #

Ja, aber gerade bei Serien nervt es schon, wenn es da dann Lücken gibt. Dass Sega viele Titel bei uns nicht brachte war ja so eine Zeit zwischen ca. 2010 / 2011 bis 2016. Wenn sie jetzt wieder zu alten Tugenden zurückfinden wäre das ja was.

Atlus gehört ja jetzt Sega, wenn ich mich nicht täusche (jupp, 2013 für 105 Millionen Dollar gekauft), und die haben ihre Spiele im Westen jahrelang von NIS America publishen lassen, wobei NISA in Deutschland (Europa) die wiederum über Deep Silver als "Unterpublisher" für die Retailversionen veröffentlicht hat.

Wobei NISA auch einen eigenen Store in Europa betreibt: https://store.nisaeurope.com/ Der allerdings ziemliche Mondpreise hat wohl auch, weil der in England sitzt.

Deep Silver hat sich hierzulande meiner Ansicht nach schon ziemliche Mühe gegeben, vielleicht können die jetzt NISA ausklammern und direkt mit Sega zusammenarbeiten.

Aladan 24 Trolljäger - P - 54225 - 16. Mai 2017 - 5:27 #

Shining Force? Ist Camelot nicht bei Nintendo?

Denis Michel Freier Redakteur - 271321 - 16. Mai 2017 - 5:30 #

Camelot soll es ja auch nicht entwickeln, sondern Obsidian will es machen. Sega ist immer noch der Herausgeber. ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 54225 - 16. Mai 2017 - 5:36 #

Für mich halt die einzigen, die das hinbekommen haben. Ob Obsidian so was hinbekommt? Mal schauen, ob Sega mutig ist.

rammmses 19 Megatalent - P - 18429 - 16. Mai 2017 - 5:30 #

Alpha Protocol hatte viel Potential und hat mir insgesamt immer noch richtig gut gefallen.

euph 27 Spiele-Experte - P - 79792 - 16. Mai 2017 - 5:33 #

Das hatte seine fehler, war aber IMO auch besser, als es damals gemacht wurde.

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 17. Mai 2017 - 10:34 #

Alpha Protocol nenne ich gerne in der Rubrik "unterbewertet".

Elton1977 19 Megatalent - P - 18165 - 16. Mai 2017 - 15:15 #

Mir auch, es hatte zwar seine Ecken und Kanten, aber es hatte viel Charme.
Eines meiner Lieblingsspiele aus der letzten Dekade.

Funatic 17 Shapeshifter - P - 8730 - 16. Mai 2017 - 5:40 #

Mit Alpha Protocol konnte ich nichts anfangen. Hab dem Spiel wirklich ne Chance geben wollen aber nach 5 Stunden war bei mir Schluss da mir die vielen kleinen Fehler und Designschwächen den Spass genommen haben. Bei Shining Force würde ich sofort zuschlagen!

Pro4you 19 Megatalent - 14908 - 16. Mai 2017 - 6:10 #

Ging mir ähnlich. Es wurde ja immer als Geheimtipp gehandelt. Für mich fühlte sich das Spiel grob, ungeschliffen, und sperrig an. Es war eines dieser Spiele, dass mir auf dem Papier sehr viel Spaß gemacht hat, aber sobald ich es gespielt habe einfach nicht warm wurde

ganga Community-Moderator - P - 20633 - 16. Mai 2017 - 8:34 #

Ich hatte echt ne Menge Spaß damit auch wenn es nicht perfekt war. Auch die Story Entwicklung fand ich super.

McSpain 21 Motivator - 29177 - 16. Mai 2017 - 8:47 #

Dito.

Zumal Perlen und Geheimtipps selten bedeutet: "Perfektes Spiel, dass durch eine Singularität oder Zeitreise nie jemand so gesehen hat" sondern AP eigentlich perfekt beschreibt "Fehlerhaftes Spiel, dass dennoch einen besonderen Reiz ausübt, wenn man über schwächen hinwegsehen kann".

Slaytanic 24 Trolljäger - - 53559 - 16. Mai 2017 - 10:40 #

Dito, ist sogar eines der wenigen Spiele die ich mehrmals durchgespielt habe.

erasure1971 14 Komm-Experte - 2444 - 16. Mai 2017 - 14:07 #

Ich fand Alpha Protocoll toll damals, trotz der technischen Schwächen und der Haken in manchen Aspekten der Spielmechanik. Aber Setting und Story haben das wieder herausgerissen. Und inzwischen kommt Obsidian ja besser mit der Technik zurecht als früher, also hätte ich da große Hoffnung auf ein klasse RPG.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77099 - 16. Mai 2017 - 15:44 #

Gibts Geheimtipps die nicht ungeschliffen sind? Solche Spiele haben doch immer ein paar Ecken und Kanten, deswegen sind sie ja Geheimtipps.

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 16. Mai 2017 - 17:19 #

Es gibt durchaus auch gute Spiele, welche schlicht unter dem Radar flogen und deswegen Geheimtipps sind.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33468 - 16. Mai 2017 - 21:43 #

Gerade diese ungeschliffenen Spiele bleiben bei mir häufig viel länger im Gedächtnis und haben im positiven Sinne die erinnerungswürdigeren Momente.

Esketamin 16 Übertalent - 4401 - 16. Mai 2017 - 6:13 #

Wäre ja nicht das schlechteste, Sega hat ja die eine oder andere schöne Marke im Portfolio.

Pro4you 19 Megatalent - 14908 - 16. Mai 2017 - 6:15 #

Hätte auch nichts gegen einen Sega Handheld mit all den bekannten Marken

advfreak 16 Übertalent - - 5401 - 16. Mai 2017 - 10:31 #

Pssst, aber keinem verraten: Das gibts schon!

Gucksdu amazon: Sega JVCRETR0098 Retro-Klassik Spielekonsole

=D

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22407 - 16. Mai 2017 - 6:36 #

Shinobi, Outrun, Sega Rally und Streets of Rage pls ;)

euph 27 Spiele-Experte - P - 79792 - 16. Mai 2017 - 6:41 #

Crazy Taxi und Virtua Tennis bitte :-)

Hyperbolic 18 Doppel-Voter - P - 11196 - 16. Mai 2017 - 7:20 #

Skies Of Arcadia und Panza Dragoon Saga pls

euph 27 Spiele-Experte - P - 79792 - 16. Mai 2017 - 7:35 #

Skies of Arcadia war auch gut, das stimmt.

COFzDeep 20 Gold-Gamer - P - 24222 - 16. Mai 2017 - 6:46 #

Oh ja, Alpha Protocol 2 wäre toll! Diesmal bitte ohne Bugs, dann wird das ein Hit! AP 1 fand ich wirklich richtig gut! (^_^)b

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77099 - 16. Mai 2017 - 11:12 #

Zu Unrecht hochgradig unterschätztes Spiel! Ein Nachfolger wäre super :)

Dennis Kemna 16 Übertalent - 4021 - 17. Mai 2017 - 9:45 #

Alpha Protokoll kam - zumindest für mich - aus dem nichts.
Hat mich damals gut unterhalten. Ein weiterer Teil. der evtl etwas besser optmiert ist, wäre super!

advfreak 16 Übertalent - - 5401 - 16. Mai 2017 - 7:29 #

Daytona, Space Channel 5, Virtua Cop, House of Dead, Bug, Burning Rangers, Phantasy Star Online... ach Sega hatte so tolle Marken!

Aladan 24 Trolljäger - P - 54225 - 16. Mai 2017 - 7:31 #

Man merkt schon an den Kommentaren, wie viele Marken wiederbelebt werden könnten. Bin gespannt, ob und wann etwas passiert, denn Sega geht es ja momentan ziemlich gut.

Vidar 19 Megatalent - 14325 - 16. Mai 2017 - 7:34 #

Wobei ich nun mal sehr bezweifel das Sega gerade an Alpha Protocol gedacht hat als sie von großen Marken geredet haben. So gerne ich auch ein Alpha Protocol 2 sehen will.

Aber ist irgendwie auch wieder typisch Obsidian. Mal ehrlich wenn Obsidian ein Spiel wie AP entwickeln will, warum machen sie es dann nicht einfach? So einen guten Ruf hat die Marke nun auch nicht als das man sie bräuchte.
Wieder viel Dampfplauderei von Obsidian wo am Ende wahrscheinlich eh nichts dabei raus kommt.

Ach und in Sachen Sega sage ich nur eines: Skies of Arcadia! ^^

Sega-Ryudo 14 Komm-Experte - 2294 - 16. Mai 2017 - 8:31 #

Skies of Arcadia 2, ein neues Panzer Dragoon und bitte die Rechte an Grandia aufkaufen und einen Teil der so ist wie Teil 2 produzieren, liebes SEGA.

Bitte. Danke.

Graschwar 14 Komm-Experte - 1938 - 16. Mai 2017 - 8:38 #

Ein AP 2 würde mich riesig freuen. Darauf hatte ich schon gar nicht mehr zu hoffen gewagt.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4362 - 16. Mai 2017 - 8:56 #

Eine neue Sega-Konsole wäre mal was.

Deathsnake 20 Gold-Gamer - 22407 - 16. Mai 2017 - 10:21 #

Denk ich nimma das es sich lohnt. Guck dir MS an. Die Xone nähert sich immer mehr dem PC. Der Markt ist einfach zu teuer mittlerweile in der Herstellung. Extra Komponenten die speziell für ne Konsole gemacht werden? Noch teurer und lohnt es sich dann? Denke nicht. Nintendo und Sony werden in den nächsten Jahren die beiden letzten noch am Markt sein. Und selbst da mit PS Stream und Nintendo's Offensive in den Handymarkt einzusteigen. Na, das wird nix mehr. Sega ist sogar von den Marken heute eher ein PC Spielehersteller geworden mit Dawn of War, Company of Heroes und Total War Serie.

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4362 - 16. Mai 2017 - 10:38 #

Wäre mir trotzdem lieber als der ewig gleich uninspirierte Xbox-Playstation-Einheitsbrei. Das mag psychologisch bedingt sein - mit Sega verbinde ich seit dem Mega-Drive Videospiele und -systeme auf hohem Niveau, bei Microsoft hingegen denke ich eher an MS-DOS / Windows 9x und andere Produkte fragwürdiger Qualität und bei Sony an fehleranfällige Hifi-Komponenten.

advfreak 16 Übertalent - - 5401 - 16. Mai 2017 - 10:29 #

Ohje da ist der Zug leider schon lange abgefahren, die Big 3 schenken sich ja schon lange selber nichts mehr - Sega würde darin zerrieben werden.

Selber sollte sich weiterhin auf seine Marken veröffentlicht im Multiformat konzentrieren.

VikingBK1981 19 Megatalent - 16059 - 16. Mai 2017 - 8:58 #

Frage mich eh, warum die Studios nicht Mal ihre alten Serien oder Titel durchschauen und welche neu rausbringen.

furzklemmer 15 Kenner - 3495 - 16. Mai 2017 - 10:53 #

Alpha Protocol führe ich in meinen persönlichen besten Spielen aller Zeiten. Eine Fortsetzung wäre ein Träumchen!

EbonySoul 16 Übertalent - 4631 - 16. Mai 2017 - 12:03 #

Den Anfang wird wohl Wonderboy machen, nachdem das Remake so gut ankam.

RomWein 14 Komm-Experte - 2554 - 16. Mai 2017 - 13:00 #

Kommt doch quasi mit "Monster Boy and the Cursed Kingdom" schon, sogar mit Beteiligung von Ryuichi Nishizawa und hat, soweit ich gelesen habe, mittlerweile sogar den Status eines offiziellen Sequels.

knusperzwieback 12 Trollwächter - 1088 - 16. Mai 2017 - 13:14 #

Sega und große Marken... hm, außer Sonic fällt mir da spontan nichts ein.
Außer dem aufgeführten Jet Set Radio hab ich keins der Spiele gespielt bzw. kenne die nichtmal.

Spiritogre 19 Megatalent - 13251 - 16. Mai 2017 - 14:21 #

Oh, gab schon einige, wenn man natürlich keine Sega Konsolen gespielt hat, dann kennt man nur Sonic, ist bei Nintendo ja letztlich nicht viel anders, Mario kennt jeder, Pokémon auch, Zelda vielleicht noch ein paar vom Namen, das war es dann aber auch schon. Aber Sega hat ja auch viele westliche Entwickler unter der Fittiche und Franchises wie Alien oder Total War gehören auch zu ihnen.

Hier gibt es übrigens gerade einen guten Sale für PC:
https://www.humblebundle.com/store/promo/sega-spring-sale/

Just my two cents 16 Übertalent - 5308 - 16. Mai 2017 - 14:41 #

Ganz realistisch mal wieder eine News aus ziemlich dünner Luft. Obsidian bettelt (mal wieder) um Aufmerksamkeit und SEGA dürfte kaum Alpha Protocol zu einer "Major IP" gehören.

Extrapanzer 16 Übertalent - P - 5549 - 16. Mai 2017 - 17:18 #

Die komplette Yakuza-Reihe für PC bitte, gerne mit perfekter Arcade-Emulation und haufenweise lebensechten Pachinkos. Oder mal ein richtig schönes modernes Super Hang On, gerne vermischt mit Outrun.

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 16. Mai 2017 - 17:20 #

Hier ist schon der zweite Käufer.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55825 - 16. Mai 2017 - 18:59 #

Ja, ein Yakuza für PC würde mich auch freuen. Soll nicht mit Teil 6 eine neue Story begonnen werden? Wäre ja dann ideal als Einstieg für PC-Spieler. ;)

Noodles 24 Trolljäger - P - 55825 - 16. Mai 2017 - 19:00 #

Ein Alpha Protocol 2 fänd ich super, aber denke nicht, dass das bei Sega als eine große Marke zählt, war ja eher ein Verkaufsflop.

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28524 - 16. Mai 2017 - 20:12 #

Ich will einfach nur ein richtig gutes Virtua Tennis 5. Vielleicht noch mit einem VR-Modus, falls technisch möglich.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33468 - 16. Mai 2017 - 21:41 #

Über ein Remake von Alpha Protocol würde ich mich sehr freuen. Ich fand das Spiel damals interessant, aber die durchschnittlichen Wertungen hatten mich dann davon abgehalten, gleich zuzuschlagen. Später war das Spiel leider aus meinem Radar verschwunden. Und da ich keine Lust habe, meine PS3 wegen einem Spiel wieder aufzubauen würde ich dann auf der PS4 zuschlagen.

Spiritogre 19 Megatalent - 13251 - 17. Mai 2017 - 13:51 #

Alpha Protocol habe ich mal auf irgend einer Computerzeitschrift als Vollversion bekommen. Da ich ja Story-Spieler bin und viel gutes darüber gehört hatte, wollte ich es immer zocken, bin aber nie über ein kurzes Anspielen hinausgekommen, da es immer zu viele andere Games gab, die ich dann bevorzugt habe.

John of Gaunt 27 Spiele-Experte - 77099 - 17. Mai 2017 - 17:49 #

Dabei ist gerade die Story die Stärke von AP gewesen. Entwickelt sich aber natürlich nicht in den ersten fünf Minuten.

Noodles 24 Trolljäger - P - 55825 - 17. Mai 2017 - 18:03 #

Vor allem haben die Entscheidungen auch mal deutlichere Auswirkungen als sonst so in Spielen.

Novachen 19 Megatalent - 14589 - 16. Mai 2017 - 22:28 #

Ach Phantasy Star Online.. eines der wenigen Dreamcast und X-Box Classic Spiele, die man noch online spielen kann heute ^^

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 136707 - 25. Mai 2017 - 14:23 #

Gegen ein neues Alpha Protocol hätte ich nichts einzuwenden. Am Ende zu schwer, meiner Meinung nach, aber hat mir sonst super gefallen.

Mitarbeit
News-Vorschlag: