GG-Test: GTA - Episodes from Liberty City (+Video)

360
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 383769 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

29. Oktober 2009 - 12:37
Grand Theft Auto - Episodes from Liberty City ab 14,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Grand Theft Auto - Episodes from Liberty City ab 6,99 € bei Amazon.de kaufen.

Ab sofort findet ihr unseren Test zu GTA - Stories from Liberty City auf GamersGlobal.de. Das ist die Kopplung des bereits etwas älteren Download-Contents The Lost and Damned sowie des brandneuen, heute erscheinenden The Ballad of Gay Tony.  Die Retail-Fassung ist ohne GTA 4 lauffähig, für die Downloadversion benötigt ihr aber das Hauptprogramm. Unser Test konzentriert sich auf die Neuerungen von Gay Tony -- die DLC-Episode steckt so manches Vollpreisspiel lässig in die Tasche.

Soeben online gegangen ist unser 10-Minuten-Testvideo, das auch für nicht GTA-Fans sehenswert sein dürfte.

Viel Spaß beim Lesen!

SynTetic (unregistriert) 29. Oktober 2009 - 9:11 #

Da macht aber jemand ordentlich Überstunden! :p

Mitarbeit