Prey: Systemanforderungen, Achievements, Preload- und Startzeiten

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287160 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

28. April 2017 - 2:25 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Prey ab 10,55 € bei Green Man Gaming kaufen.
Prey ab 4,98 € bei Amazon.de kaufen.

Die Veröffentlichung von Prey (Preview) ist nur noch eine Woche entfernt. Anlässlich des anstehenden Launchs gaben Arkane Studios und Bethesda Softworks jetzt auch die Systemanforderungen (PC und Konsolen) für den kommenden Ego-Shooter bekannt. Diese fallen für die Windows-Version im Bereich CPU und Grafikkarte recht moderat aus. So benötigt ihr nur einen Intel i7-2600K und eine Nvidia Geforce GTX 970, um den Titel mit hohen Details auf dem Rechner zu spielen. Beim Speicher zeigt sich das Spiel allerdings recht hungrig. Für ein flüssiges Spielerlebnis werden auf niedrigen Grafikeinstellungen mindestens 8 GB und bei vollen Details 16 GB RAM empfohlen. Hier die PC-Systemanforderungen im Überblick:

Minimale Systemanforderungen:

  • Prozessor: Intel i5-2400 oder ein AMD FX-8320
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 660 oder AMD Radeon 7850
  • Grafikspeicher: 2 GB
  • Arbeitsspeicher: 8 GB RAM

Empfohlene Hardware:

  • Prozessor: Intel i7-2600K oder AMD FX-8350
  • Grafikkarte: Nvidia Geforce GTX 970 oder AMD Radeon R9 290
  • Grafikspeicher: 4 GB
  • Arbeitsspeicher: 16 GB RAM

Wie viele GB ihr auf eurer Festplatte für die Installation des Spiels einplanen müsst, verrät Bethesda nicht. Die PS4-Version wird 42 GB und die Xbox One 38 GB belegen.

Erweiterte Einstellungen für den PC:

  • Objektdetails
  • Schattenqualität
  • Texturqualität
  • Anisotroper Filter
  • Anti-Aliasing (Kantenglättung)
  • Horizontales Sichtfeld
  • SSDO (Screen Space Directional Occlusion)
  • Reflektionen auf Oberflächen

Die Pre-Load-Zeiten für alle Plattformen (deutsche Zeitangaben):

  • Xbox One: 27. April 2017, ab 06:00 Uhr
  • PS4: 29. April 2017, ab 00:00 Uhr
  • PC: 3. Mai 2017

Startzeiten (deutsche Zeitangaben):

  • Xbox One: 5. Mai 2017, ab 00:00 Uhr
  • PS4: 5. Mai 2017, ab 00:00 Uhr
  • PC: 5. Mai 2017, ab 06:00 Uhr

Darüber hinaus hat Bethesda noch eine Grafik mit den Achievements veröffentlicht, die ihr im Spiel freischalten könnt. Die Grafik enthält neben allgemeinen Erfolgen auch solche, die euch das eine oder andere Story-Detail verraten. Weshalb hier eine klare Spoiler-Warnung seitens des Publishers ausgesprochen wird. Die Grafik findet ihr unter dem Quellenlink.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22232 - 28. April 2017 - 2:49 #

Ich glaube das Spiel wird viele (positiv) überraschen.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25157 - 28. April 2017 - 6:07 #

Habe gestern die demo gespielt und war sehr unangenehm überrascht. Holprige Inszenierung, technisch solala und das Gameplay fühlt sich nicht gut an, man kann nicht einmal mit der Waffe zielen (kein linker Trigger), hat mir gar nicht gefallen.

falc410 15 Kenner - 3176 - 28. April 2017 - 7:29 #

Kein Zielen empfinde ich eher als positiv. Gabs früher auch nicht und würde bei vielen Spielen wie Quake einfach keinen Sinn machen weil es das Spiel nicht komplexer macht oder aufwertet.
Aber ein bisschen skeptisch bin ich auch. Könnte super werden - vorallem liebe ich solche Spiele. Gibt viel zu wenig Deus Ex, Bioshocks usw. auf dieser Welt. Aber Dishonored hat bei mir gar nicht gezündet und ich kann bis heute nicht sagen warum. 5x versucht anzufangen, viele Stunden gespielt aber absolut keinen Spass gehabt. Daher gibt es hier keine Preorder.

Maverick_M (unregistriert) 29. April 2017 - 0:05 #

Naja aber Prey will ja kein Arena-Shooter ala Quake oder UT sein, warum also dann kein "Über Kimme und Korn"?

Noodles 24 Trolljäger - P - 63880 - 28. April 2017 - 13:29 #

Dass man nicht über Kimme und Korn zielen kann, ist heutzutage ungewohnt, aber für mich kein Minuspunkt. In Bioshock z.B. gings zwar, habs aber nie genutzt, weil es zu umständlich war und man dann die Plasmide nicht mehr gescheit einsetzen konnte.

Maverick_M (unregistriert) 28. April 2017 - 2:59 #

Ich befürchte ja übles für die PC-Version...

eksirf 18 Doppel-Voter - P - 11569 - 28. April 2017 - 5:31 #

Warum? Weil der Preload so "spät" ist?

Noodles 24 Trolljäger - P - 63880 - 28. April 2017 - 13:27 #

Weil es keine Demo gibt und die PC-Version von Dishonored 2 zu Release nicht so gut war.

Maverick_M (unregistriert) 29. April 2017 - 0:05 #

Exakt.

JohnnyJustice 13 Koop-Gamer - 1474 - 28. April 2017 - 8:15 #

Die Demo hat mich leider sehr kalt gelassen. Abwarten.

direx 20 Gold-Gamer - - 25481 - 28. April 2017 - 8:22 #

Die Demo hab ich nach ca. 25 Minuten wieder gelöscht, genau nach dem ersten Angriff der Viecher. Ich stand vor einer Glasscheibe und dahinter war so ein kleines schwarzes Viech. Das sprang immer gegen die Scheibe und plötzlich krieg ich Gesundheit abgezogen, ohne das die Scheibe kaputt gegangen ... Moment mal, die Scheibe ist jetzt plötzlich doch kaputt. Und das ohne Animation und Geräusch ... Wow ...

Ansonsten fühlt sich das Game einfach nicht richtig an. Die Grafik ist sehr weit von dem entfernt, was man in den ersten Trailern gesehen hat. Die Charactere sehen aus, als hätte man die aus dem Jahr 2000 ausgeborgt. Nee ... so nicht.

Marulez 16 Übertalent - F - 4467 - 28. April 2017 - 10:12 #

Okay schade. Dachte auch es wäre ein geheimtipp

Shawn 13 Koop-Gamer - 1377 - 1. Mai 2017 - 5:42 #

Schade, aber ich danke Dir ausdrücklich für den Hinweis. - Da ich große Hoffnungen gehegt habe und sonst nämlich blind zu gegriffen hätte.

Denn dem ersten Teil kann man die Quali echt nicht absprechen. - Vielleicht war's im Entwicklerstudio betrieblich halt doch ein zu großes Durcheinander, nach den ganzen stilistischen Änderungen im Laufe des Projektes. :-(

Noodles 24 Trolljäger - P - 63880 - 1. Mai 2017 - 14:25 #

Das jetzige Spiel hat doch gar nix mehr mit dem damaligen Prey 2 zu tun, welches ja auch von einem anderen Entwickler kam. Das Prey jetzt ist einfach ein neues Spiel der Arkane Studios, dem der Name Prey aufgepappt wurde.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25157 - 2. Mai 2017 - 15:21 #

Die Vermutung habe ich auch, wobei es etwas seltsam ist, weil "Prey" nun auch keine starke Marke ist. Ganz genau genommen, weiß ich überhaupt nicht, was sich Bethesda bei dem Spiel gedacht hat.

Noodles 24 Trolljäger - P - 63880 - 2. Mai 2017 - 15:38 #

Weiß auch nicht, was das soll. Die Prey-Fands findens doof, dass es nix mit dem ersten Prey zu tun hat und die Nicht-Fans werden durch den Namen auch nicht gelockt.

Maverick_M (unregistriert) 3. Mai 2017 - 1:35 #

Jo, sehe ich auch so.

Ich glaube auch nicht, dass sie irgendwelche Käufer dazukriegen, nur wegen dem Namen. Das Franchise ist schon zu alt, um da wirklich noch Leute mit zu locken.

Man hätte genausogut jeden anderen Titel verwenden können.

Pro4you 19 Megatalent - 15900 - 28. April 2017 - 8:54 #

Es konnte ein Anwärter suf den Flop 2017 werden, gemessen am Potential und dem was daraus wurde

Kirkegard 19 Megatalent - 17803 - 28. April 2017 - 10:58 #

Zitat
"...und was draus wurde..."

Du hast es schon getestet?

Pro4you 19 Megatalent - 15900 - 28. April 2017 - 11:00 #

Joa Demo gespielt, hat einen guten Eindruck vom Spiel gegeben

Kirkegard 19 Megatalent - 17803 - 28. April 2017 - 11:18 #

Demo gespielt ist bei mir kein Test.

Pro4you 19 Megatalent - 15900 - 28. April 2017 - 11:21 #

Ich habe auch nirgendwo etwas von einem Test gesagt. Und ein Anwärter ist noch die die finale Form. Es ist eine Möglichkeit.

Kirkegard 19 Megatalent - 17803 - 28. April 2017 - 11:29 #

Ich frage hast du es getestet, du antwortest ja, ich hab die Demo gespielt.

Pro4you 19 Megatalent - 15900 - 28. April 2017 - 16:02 #

Ich habe es für kein Magazin getestet. Durch die Demo habe ich sber einen Eindruck erhalten, was für mich schon testeb ist. GG spielt auch nicht immer Spiele durch. Ist halt immer eine Frage der Perspektive. Ich kann mir 10 Tests durchlesen die alle eine 9 vergeben und dann kann ich dennoch eine Demo spielen und festellen, dass dieses Spiel gar nichts für mich ist. Wobei dieses hier keinesfalls eine 9.0 bekommen wird eher etwas zwischen 6.5 und 8

Maverick_M (unregistriert) 29. April 2017 - 0:07 #

Test ist nicht selbst gespielt.

rammmses 20 Gold-Gamer - - 25157 - 2. Mai 2017 - 15:21 #

Hatte es denn wirklich Potential?

Golmo 18 Doppel-Voter - 9112 - 28. April 2017 - 9:26 #

Hab die Demo auf PS4 PRO (!!!) gespielt und meinen Augen nicht getraut! Das ist untereste Schublade. Läuft super unruhig und schwammig dabei ist die Optik keinesfalls gut! Auch spielerisch ist das einfach nur Dishonored 3. Direkt im ersten Raum klatschen sie dich schon mit unzähligen Text Büchern voll usw. Ganz typisch Dishonored und kein bisschen eigenständig. Ich hab das Ding ganz schnell wieder storniert!

Pro4you 19 Megatalent - 15900 - 28. April 2017 - 9:33 #

Fairerweise muss man dazu sagen, dass du bereits Last Guardian auf Grund der Grafik, kritisiert hast.

direx 20 Gold-Gamer - - 25481 - 28. April 2017 - 9:46 #

Die Grafik ist aber wirklich unfassbar häßlich. Im Vergleich zu "Horizon Zero Dawn" sieht das wirklich schlimm aus. HZD ist Open World, das hier ist ein Shooter. Da wäre wesentlich mehr drin gewesen. Es ist aber nicht nur die Grafik, die problematisch ist, wie Du in den oberen Postings gut lesen kannst ...

Pro4you 19 Megatalent - 15900 - 28. April 2017 - 9:48 #

Reden wir über Last Guardian? Ich finde Last Guardisn schöner als Horizon Zero Dawn, weil es nicht so austauschbar wirkt und die Spielwelt für mich einen eigenen Charakter bildet. Horizon Zero Dawn hat die besseren Texturen klsr, aber für micj gehts bei der Optik um mehr als das.

Golmo 18 Doppel-Voter - 9112 - 28. April 2017 - 10:17 #

Nein, wir reden nicht über Last Guardian! Kein Mensch redet mehr über Last Guardian! Kein Mensch! Ich glaube sogar kein Tier....alle schweigen diesen Murks tot, zum Glück!

Pro4you 19 Megatalent - 15900 - 28. April 2017 - 10:24 #

Wenn du anstelle von Last Guardian, Golmo schreibst, würde ich dir sogar zustimmen

Maverick_M (unregistriert) 29. April 2017 - 0:09 #

*Popcorn mampf*

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22232 - 28. April 2017 - 11:28 #

Euch Nasen ist aber schon klar das die Grafik nur eine sehr kleine Teilmenge ist?
Was nützt die beste Grafik, wen der Rest eines Spieles schrott ist.
Die GameStar ist von Prey sehr angetan, wer es natürlich nur auf die Grafik oder der ersten halbe Stunde reduziert tut mir Leid.

Ich hoffe das Jörg und Heinrich dazu eine SdK machen.

Maverick_M (unregistriert) 29. April 2017 - 0:12 #

Wenn ich es schon anspielen kann, und mir dann nicht gefällt, was braucht es denn noch, um klar zu machen, dass das Spiel - aus der ganz persönlichen subjektiven Sicht des jeweiligen Kommentators/Spielers - nichts taugt bzw. nichts für einen ist!?

Ich hab mir sogar direkt die Demo geschenkt, weil ich mir das Gameplay Preview von Angry Joe angesehen habe. Ich mag sowas nicht. Selbst wenn das Spiel noch so gut gewesen wäre.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22232 - 29. April 2017 - 0:13 #

Du widersprichst dir in deinem Kommentar selber.
Du hast also jemand beim Spielen zugeschaut, dort die Grafik gesehen und deshalb gefällt dir das Spiel nicht.

Seit wann spielst du? :D

Maverick_M (unregistriert) 29. April 2017 - 0:29 #

Wo hab ich denn irgendwas von der Grafik geschrieben?

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22232 - 29. April 2017 - 0:42 #

Warum hast du dann auf meinen Kommentar geantwortet...?

Maverick_M (unregistriert) 29. April 2017 - 1:41 #

Du hast ja auch auf den Inhalt Bezug genommen, nicht nur von der Grafik geredet.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22232 - 29. April 2017 - 11:40 #

Na ja in erster Linie ging es mir um die Kommentare, die der Meinung sind Grafik hässlich also Spiel schlecht.
Alles weitere wird man sehen.

Tasmanius 20 Gold-Gamer - - 26362 - 28. April 2017 - 11:33 #

Naja, wenns spielerisch wirklich ein Dishonored 3 ist, dann wärs ja schonmal eine ganze Menge. Abwarten, ich möchte Prey nicht jetzt schon abschreiben.

Sermon 16 Übertalent - - 5597 - 29. April 2017 - 16:04 #

Also, spielerisch Dishonored 3 würd' ich als einen ganz dicken Pluspunkt sehen...

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7956 - 28. April 2017 - 10:12 #

Die Umgebung finde ich ganz ok, aber die Cartoon-Charaktere passen meines Erachtens nach gar nicht. Spielerisch bin ich einfach gespalten. Schon Dishonored wollte bei mir keinen Spaß auslösen, weil der Leerlauf und die Zähigkeit einfach über das Vorankommen dominierte.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 22232 - 28. April 2017 - 11:30 #

Meinst du den ersten Dishonored-Teil, oder den zweiten? Für mich ist Dishonored, mein absolutes Lieblingsspiel von Leerlauf oder Zähigkeit habe ich wenig gespürt. Vor allem da das Spiel einem ziemlich viel Freiheit lässt, wie man es durchspielt.

MachineryJoe 17 Shapeshifter - P - 7956 - 28. April 2017 - 17:46 #

So unterschiedlich sind Geschmäcker. Mein absolutes Lieblingsspiel ist Outcast und ich freue mich auf die Remaster-Version.

McGressive 19 Megatalent - 14250 - 28. April 2017 - 12:00 #

Also ich sehe die Demo längst nicht so kritisch, wie einige hier. Ja, dir Grafik ist technisch betrachtet wirklich schwach; da hätte man mit Sicherheit mehr herausholen können. Auch das Gegner-Design empfinde ich (zumindest in der ersten Stunde) als nicht allzu kreativ und abwechslungsreich. Aber der Gesamteindruck ist mMn alles andere als schlecht. Das Art-Design passt, die erzeugte Atmosphäre ist schaurig-beklemmend, die Prämisse der Story ausreichend interessant und durchaus spannend. Das Gameplay geht vom Look & Feel in der Tat ein wenig in Richtung Dishonored/Deus Ex. Diese Art Spiel sollte man demnach schon mögen.
Wenn man sich drauf einlässt und die technischen Unzulänglichkeiten für sich nicht zu stark gewichtet, könnte hier - meinem Ersteindruck nach - durchaus ein gutes Spiel bei rumkommen, welches mich auf jeden Fall interessiert...jedoch nicht zum Vollpreis :P

MrFawlty 18 Doppel-Voter - 9587 - 28. April 2017 - 21:06 #

Gerade die "1. Stunde Demo" auf PS4Pro durch.
Wirkte wie ein Bioshock 1 Ripoff und hat mich in keiner Hinsicht überzeugt.

Pro4you 19 Megatalent - 15900 - 29. April 2017 - 13:15 #

Ja, mit der Demo haben sie sich keinen gefallen getan

Mitarbeit