GG-Test: Gran Turismo PSP (+Video)

PSP
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 418322 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

26. Oktober 2009 - 23:22
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Gran Turismo PSP ab 38,00 € bei Amazon.de kaufen.

Nein, Gran Turismo 5 haben wir noch nicht getestet, dafür aber die seit Anfang Oktober erhältliche PSP-Variante. Die ist mit der kommenden großen Schwester übrigens nicht nur verwandschaftlich verbunden: Diejenigen der 800 (in Worten: achthundert) Sport- und Rennwagen, die ihr in der PSP-Version kauft (mit Spielgeld), sollen euch auch in der PS3-Fassung, eben GT5, zur Verfügung stehen. Unser Autor Christian Witte hat Gran Turismo PSP auf Herz und Nieren getestet.
Viel Spaß beim Lesen!