Kingdom Come - Deliverance: Entwicklertagebuch zu Cast, MoCap und Cutscenes

PC XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 141331 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S7,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltDieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User war bei der TGS 2016 Aktion unter den Top SpendernDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

12. April 2017 - 19:12
Kingdom Come - Deliverance ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Kingdom Come - Deliverance ab 15,94 € bei Amazon.de kaufen.

Im neuesten Entwicklertagebuch der Warhorse Studios zum kommenden Historien-RPG-Epos Kingdome Come - Deliverance gewähren euch die Entwickler erneut einen Einblick in die aufwändige Produktion des ambitionierten Titels. Dieses Mal geht es um die Geschichte, die mit über 60 Stunden Dialogmaterial und über 3,5 Stunden reine Cutscenes, die Handlung des Rollenspiels vorantreiben soll. Neben einigen erfundenen Charakteren soll die Spielwelt und die Story schließlich ziemlich nah an den historischen Begebenheiten des europäischen Mittelalters bleiben.

Aus über 200 Schauspielern wurden 50 Darsteller in Bild und Ton ins Spiel integriert. Darunter bekannte Namen aus Film und Fernsehen, wie Brian Blessed, Peter Hosking oder Victoria Hogan. Lead Designer Daniel Vávra und Cinematic Director Martin Klekner erklären euch im elfminütigen Video die Abläufe der Produktion unter Einbindung der Schauspieler mitsamt Motion Capturing. Da die Story im Spiel eine zentrale Rolle spiele, sei die Qualität der Inszenierung, der Animation sowie der Mimik und Gestik der Charaktere besonders wichtig. Die Ausarbeitung des Scripts und die professionelle Umsetzung standen im Mittelpunkt und wurden vom War-Horse-Team teils direkt angeleitet oder zumindest streng überwacht.

Zeitlich aufwändig war die Komplettvertonung der 2000 Standard-Textzeilen, da diese von allen 50 Darstellern extra aufgenommen werden mussten, da in der Open World jeder NPC jeden dieser Zeilen genauso sagen kann. Pro Session soll das bis zu vier Stunden gedauert haben, da man keinen Qualitätsabfall gegenüber den Cutscenes in Kauf nehmen wollte.

Kingdom Come - Deliverance soll laut den Machern weiterhin noch in diesem Jahr für PC, PS4, Xbox One sowie für Mac und Linux erscheinen.

Video:

schwertmeister2000 15 Kenner - P - 2734 - 12. April 2017 - 20:14 #

habs vor 2 Tagen gesehen, ich bin auf dieses Stück Software sowas von heiß :-))

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20085 - 12. April 2017 - 22:50 #

heiß wie Frittenfett.

K-SNiff 11 Forenversteher - 771 - 13. April 2017 - 8:49 #

Nicht nur du. Seit ich das auf Kickstarter gesehen habe, kann ich es kaum erwarten

Disteldrop 13 Koop-Gamer - 1656 - 13. April 2017 - 16:19 #

Ich bin auch dabei

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51728 - 13. April 2017 - 17:30 #

Ich bin auch gespannt wie es denn wird.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71695 - 12. April 2017 - 22:49 #

Bin gespannt,insbesondere wann es denn mal erscheinen soll.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20085 - 12. April 2017 - 22:50 #

Mal schauen, ob sie dafür eine gelungene Special Edition anbieten. :)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51728 - 13. April 2017 - 17:36 #

Die hättest du auf Kickstarter "erwerben" können. ;)

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20085 - 13. April 2017 - 18:20 #

Die werden sicher im Handel noch was anbieten. :)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51728 - 13. April 2017 - 18:25 #

Also sowas wie "Your very own hand-forged sword with personalized inscription" wohl eher nicht mehr. ;)

GeneralGonzo 14 Komm-Experte - 1880 - 13. April 2017 - 7:15 #

Ein "echtes" RPG ohne Fantasy Firlefanz - ich bin echt gespannt.

almay 13 Koop-Gamer - P - 1406 - 13. April 2017 - 11:16 #

Zwei Hoffnungen:
1) Hoffentlich wird es gut
2) Hoffentlich etabliert sich der realitätsnahe Ansatz als Formel neben der Fantasy.

Und vielleicht gibt es ja dann auch mal etwas mit Hard-Sci-Fi Ansatz?

knusperzwieback 12 Trollwächter - 1023 - 13. April 2017 - 13:33 #

Freue mich auch schon sehr auf das Spiel. :D

Maverick 30 Pro-Gamer - - 428067 - 13. April 2017 - 19:34 #

Steht schon länger auf meiner "Darauf warte ich"-Liste. :)

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71695 - 13. April 2017 - 20:07 #

Über drei Jahre ist der Kickstarter schon her und ich bin auf meine Kickstarter-Edition schon sehr gespannt.

Aladan 24 Trolljäger - - 52033 - 14. April 2017 - 8:48 #

Leider ist das Kampfsystem so unterdurchschnittlich geworden. Das wird später wohl einige abschrecken und ich empfehle dringend, dass vorher zu testen, bevor man wie ich blind unterstützt.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71695 - 14. April 2017 - 9:13 #

Ich hab das zuletzt in der ersten spielbaren Version gespielt, da waren die Kämpfe wirklich "ungewöhnlich". Hast du eine aktuellere Version spielen können?

Aladan 24 Trolljäger - - 52033 - 14. April 2017 - 9:39 #

Halt das, was man als Beta Spieler bekommt. Dürfte schon relativ aktuell sein.

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71695 - 14. April 2017 - 11:58 #

Die aktuellen Betas habe ich, mangels PC, nicht mehr gespielt

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20085 - 14. April 2017 - 19:38 #

Deswegen nennt sich sowas doch Beta. Mal abwarten wie dann die Endfassung aussieht und sich spielen lässt. ;)
Ich hoffe doch du hast Feedback gegeben.

Aladan 24 Trolljäger - - 52033 - 14. April 2017 - 20:54 #

Viele haben Feedback gegeben aber sie werden daran wohl nichts mehr ändern.

Jonas S. 20 Gold-Gamer - P - 20085 - 14. April 2017 - 22:13 #

Hm hm ich habe trotzdem lust auf das Spiel. Das Kampfsystem müsste eigentlich nur so wie bei Mount & Blade sein.^^

Golmo 17 Shapeshifter - 7234 - 14. April 2017 - 13:35 #

Ich glaube das Spiel wird ganz großer Mist, allein schon wegen der CryEngine und dem Kampfsystem, aber aufgrund der hevorragenden Documentary-Videos werd ichs mir Day1 für PS4 kaufen!

euph 26 Spiele-Kenner - P - 71695 - 14. April 2017 - 15:01 #

Mist vielleicht, aber warum gleich ganz großer Mist?

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 141331 - 14. April 2017 - 15:32 #

Is halt ein Golmo-Spezial! :)