Torment - Tides of Numenera: Update 1.0.2 für PC erschienen // Neue Inhalte angekündigt

PC Linux MacOS
Bild von Maverick
Maverick 352839 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

31. März 2017 - 0:40 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Torment - Tides of Numenera ab 44,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Torment - Tides of Numenera ab 7,21 € bei Amazon.de kaufen.

Für das Ende Februar erschienene RPG Torment - Tides of Numenera (zum Test) wurde von Entwickler inXile Entertainment vor kurzem ein umfangreicher Patch für PC veröffentlicht, der bald auch für die Konsolenversionen verfügbar sein soll.

Mit dem Update auf Version 1.0.2 werden nicht nur zahlreiche Bugfixes und Optimierungen am Spiel vorgenommen, sondern auch diverse Performance-Verbesserungen eingespielt. So soll zum Beispiel, neben einer stabileren Framerate, das bei einigen Spielern aufgetretene Einfrieren des Spiels behoben werden. Weitere Änderungen betreffen das User-Interface, die generelle Stabilität des Spiels, auch die grafischen Effekte sowie die Sounds erfuhren einer Überarbeitung. Die umfangreichen Full-Release-Notes findet ihr auf Steam in englischer Sprache, diese enthalten jedoch auch Story-Spoiler, darauf möchten wir euch vorab hinweisen.

Gleichzeitig hat das Entwicklerstudio mitgeteilt, in einem zukünftigen Update neue Inhalte für alle Torment-Spieler kostenlos nachzureichen. So könnt ihr demnächst eure Gruppe mit einem neuen Begleiter (namens Oom) verstärken. Mit dem sogenannten "Voluminösen Codex" implementieren die Macher eine erweiterte In-Game-Enzyklopädie in das Spiel, die euch zahlreiche weitere Hintergrundinfos zur Spielwelt und den Charakteren liefern wird.

Sobald konkrete Infos seitens der Entwickler bezüglich einer Veröffentlichung des nächsten Updates bekannt werden, erfahrt ihr dies bei uns.

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1501 - 31. März 2017 - 6:56 #

Was ist mit der Konsolenversion?

Maverick 30 Pro-Gamer - P - 352839 - 31. März 2017 - 7:38 #

Habe bezüglich Infos zur Konsolenversion die News noch ergänzt. ;)

DBGH SKuLL 13 Koop-Gamer - 1501 - 31. März 2017 - 7:43 #

Danke schön für die Ergänzung.

Lacerator 16 Übertalent - 4636 - 31. März 2017 - 8:23 #

Schön dass auch weitere Inhalte folgen sollen. :) Das versüßt mir das Aufrechterhalten der Vorfreude, da ich das Spiel erst noch ein wenig zurechtpatchen lassen werde, bevor ich es spiele.

Allerdings: Das Glossar hätte eigentlich schon von Anfang an da reingehört, gerade bei einem Spiel mit so fremdartigem Setting.

Kirkegard 19 Megatalent - 16845 - 31. März 2017 - 9:17 #

Ich habe keinerlei Bedürfnis es noch mal zu spielen, geht mir leider oft so das mich dann nachträgliche Inhalte null interessieren.

Toxe 22 AAA-Gamer - P - 35094 - 31. März 2017 - 13:11 #

Müsste ich ja auch mal weiterspielen...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)