Total War - Warhammer: Update der Modding-Tools lässt euch bald Maps erstellen

PC Linux
Bild von Wiking
Wiking 927 EXP - 12 Trollwächter,R2,S1,A1
Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten

12. Februar 2017 - 12:16 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Total War - Warhammer ab 69,90 € bei Amazon.de kaufen.

Vor kurzem veröffentlichte Creative Assembly ein etwa 15 Minuten langes Video, in dem ein Update zum Assembly-Kit vorgestellt wird, bei dem es sich um die Modding-Tools für Total War - Warhammer (im Test, Note 9.0) handelt. Mit der Neuerung wird es euch möglich sein, eigene Schlachtfeld-Maps für das Strategiespiel zu erstellen.

Die Maps können auch in die Kampagnenkarte integriert werden, um für mehr Vielfalt zu sorgen. Dazu legen die Entwickler ein Werkzeug bei, mit dem ihr auf der Kampagnenkarte markieren könnt, wo die jeweilige Custom-Map zum Einsatz kommen soll. Damit lässt sich verhindern, dass ihr euch zum Beispiel – während ihr auf der Kampagnenkarte in den Bergen kämpft – im Echtzeitkampf plötzlich auf einer Karte in der Wüste wiederfindet.

Wer möchte, kann die selbst erstellten Maps auf die Steam-Workshop-Plattform hochladen und somit anderen Spieler zur Verfügung stellen. Laut Creative Assembly kann das Update ab dem 28. Februar 2017 heruntergeladen werden.

Video:

TheronInc 12 Trollwächter - 1150 - 12. Februar 2017 - 16:11 #

Nett. Das macht das aktuelle Humble Monthly Bundle etwas verführerischer.

Labolg Sremag 13 Koop-Gamer - 1771 - 13. Februar 2017 - 14:42 #

Joar, ok ist ja nett, aber wirklich GEIL ist die Kampagne des Spiels!
etliche Stunden schon reingesteckt!
Das Warhammer Szenario passt wie die Faust aufs Auge bei dem Spiel und dann ist das alles auch noch so gut umgesetzt und dieser Hass und Missachtung der ganzen Nationen und Rassen untereinander, herrlich, wie im echten Leben nur eben ehrlich!

Später kommt noch das CHAOS und auf einmal werden größere Bündnisse geschmiedet :) :) !!

Ein wahrlich göttliches Vergnügen dieses Total War!

Red Dox 16 Übertalent - 4723 - 13. Februar 2017 - 14:56 #

Da du die custom maps später selbst in die Kampagne einflechten können sollst, ist das doch mehr als nett ;) Man such sicht die besten Karten raus welche begeisterte Bastler bzw. Lore-Fetischisten erstellen und kann die hoffentlich halt an diverse Provinzen drantackern.
Eine interessant/passend wirkende Map für Talabecland wäre z.b. jene Talabheim Version
https://www.youtube.com/watch?v=QTxQxgDDAb4

Labolg Sremag 13 Koop-Gamer - 1771 - 13. Februar 2017 - 16:31 #

hmm ja so in deinen Worten klingt das wirklich lecker, aber bitte für mich dann vor konfektioniert bzw. als Menü verpackt in einer schönen kompletten Overhaul Mod, selbst drantackern und rauspicken ist schon bei den Fallout und TES Mods so ein Zeitaufwendiges unterfangen :)

Mitarbeit