Ultima 1 - 9 ab sofort in der Origin Vault verfügbar

PC
Bild von Denis Michel
Denis Michel 286730 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

30. Dezember 2016 - 22:02 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Ultima 9 - Ascension ab 59,99 € bei Amazon.de kaufen.

Origin-Access-Abonnenten können ab sofort die ganzen Ultima-Klassiker ohne zusätzliche Kosten genießen. Der Publisher Electronic Arts hat die gesamte Hauptreihe der Vault hinzugefügt. Wer kein Abo besitzt, kann die Titel auch für jeweils 4,99 Euro im Origin-Shop erwerben. Konkret handelt es sich um folgende Titel:

  • Ultima 1 - The First Age of Darkness
  • Ultima 2 - The Revenge of the Enchantress
  • Ultima 3 - Exodus
  • Ultima 4 - Quest of the Avatar
  • Ultima 5 - Warriors Of Destiny
  • Ultima 6 - The False Prophet
  • Ultima 7 - Complete Edition
  • Ultima 8 - Gold Edition
  • Ultima 9 - Ascension

Das Origin-Access-Abo kostet monatlich 3,99 Euro und gewährt euch Zugriff auf mittlerweile mehr als 50 Spiele. Neben Titeln aus dem EA-Portfolio, darunter Battlefield 4 (MP-Testnote: 9.5), Dragon Age - Inquisition (Testnote: 9.5) und Mirror's Edge Catalyst (Testnote: 8.0), finden sich in der Vault auch Spiele anderer Entwickler, wie Trine 2 (Testnote: 8.5), The Banner Saga (Testnote: 8.0), Torchlight 2 (Testnote: 8.5) oder auch This War of Mine (Testnote: 7.5). Als Abonnent erhaltet ihr zudem zehn Prozent Rabatt auf alle Käufe im Origin-Shop und bekommt die Möglichkeit, kommende EA-Titel noch vor dem offiziellen Release auszuprobieren.

Toxe (unregistriert) 30. Dezember 2016 - 14:42 #

Pff, Casuals... Meine Ultima Teile stehen hier natürlich seit Teil 4 im Regal bzw. Teil 1-8 & 9 in der Ultima 9 Collector's Edition. ;-)

Wer übrigens ernsthaft in Erwägung ziehen sollte, mal in die Ultima Serie reinzuschauen, sollte bei Ultima 4 beginnen. Erst ab dem vierten Teil und dem Beginn der "Age of Enlightenment" Trilogie (4, 5, 6) wird die Serie zu dem, was sie ausmacht. Alles davor kann man getrost ignorieren und sich einfach die Hintergrundgeschichten dazu durchlesen. Ausserdem ist der vierte Teil der erste, der einen Ansatz von Spielkomfort bietet. (*)

(*): Spielkomfort des Jahrganges 1985...

doom-o-matic 17 Shapeshifter - P - 6847 - 30. Dezember 2016 - 14:56 #

Pff casuals, ich hab ne Stoffkarte von U9 die mir RG persönlich signiert hat :-)

Stonecutter 21 Motivator - P - 25020 - 30. Dezember 2016 - 15:18 #

Also von dem lass ich mir nur noch ne Überweisung signieren, mit der ich mein Kickstarter-Geld für Shroud of the Avatar zurückerhalte. ;)

MaverickM (unregistriert) 31. Dezember 2016 - 2:10 #

Ach komm, dass war doch abzusehen. Selbst Schuld, wenn Du da Geld reingesteckt hast ;)

PraetorCreech 18 Doppel-Voter - P - 10126 - 30. Dezember 2016 - 14:59 #

Bei der Gelegenheit hättest Du noch auf die Stunde der Kritiker zu Ultima 4 verweisen können. Das Video könnte die "ernsthaften Erwägungen" jedoch recht fix wieder beenden ;)
http://www.gamersglobal.de/video/ultima-4-stunde-der-kritiker
(Die SdK-Episode sollte für alle User verfügbar sein)

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4608 - 30. Dezember 2016 - 15:09 #

Ultima 3 hat durchaus eine Daseinsberechtigung, und zwar als Start- und Überlebenshilfe für Bard's Tale. Eine erfahrene U3-Party kann nämlich importiert werden, was die Bard's-Tale-Überlebenswahrscheinlichkeit von "nicht vorhanden" auf "extrem schlecht" anhebt.

AlexCartman 19 Megatalent - - 13891 - 30. Dezember 2016 - 15:29 #

Ach, so schlimm war das gar nicht. Man durfte sich am Anfang nur nicht weiter als drei Schritte von der Adventurer's Guild wegbewegen. :)

Stonecutter 21 Motivator - P - 25020 - 30. Dezember 2016 - 15:14 #

Der Dritte ist auch noch spielbar, in der Amiga-Version sieht es sogar richtig nett aus.

5 Euro sind meiner Meinung nach nur noch Teil 7/1, 7/2 und Teil 8 wert. Für unter 2 Euro würde ich bei Teil 4,5 und 6 zuschlagen. Ohne Schachteln natürlich, mit Feelies sind sie für mich deutlich mehr wert, hab noch alle seit Teil 1 im Glaskasten stehen. ;)

zuendy 15 Kenner - 3711 - 30. Dezember 2016 - 16:14 #

Die sind auch immer mal bei Gog im Angebot. Für 1-8 habe ich keine 6€ bezahlt.

v3to (unregistriert) 30. Dezember 2016 - 22:56 #

Von Teil 4 gibt es seit letztem Jahr auch eine Remastered Version für C64. Fehlerbereinigt, technisch/grafisch frisiert (insbesondere das Intro) und wenn man Ladezeiten meiden will auch als Easyflash-Cartridge-Version.

http://csdb.dk/release/?id=138772&show=summary#summary

Bluff Eversmoking 16 Übertalent - P - 4608 - 30. Dezember 2016 - 15:06 #

Brauch ich nicht, habe (immerhin) die zweite Trilogy (4, 5, 6) sowohl für den 64er als auch für den PC im Regal stehen.

Stonecutter 21 Motivator - P - 25020 - 30. Dezember 2016 - 15:16 #

Nachdem es mir irgendwann zu anstrengend war, mit jedem Windows-Update meine alten Original-Ultimas durch diverse Tricks zum laufen zu bringen, hab ich bei GOG zugeschlagen, das spart Spielzeit und schont Nerven. ;)

AlexCartman 19 Megatalent - - 13891 - 30. Dezember 2016 - 15:07 #

So ein Zufall. Gestern habe ich Baldur's Gate II samt Throne of Bhaal auf meinem Win7-Laptop zum Laufen gebracht. Also brauche ich erst mal kein Ultima. :)

Harry67 18 Doppel-Voter - - 12113 - 30. Dezember 2016 - 16:36 #

Hat irgendjemand tatsächlich mal Ultima 9 durchgespielt?

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 138771 - 30. Dezember 2016 - 17:47 #

*hand heb*
Das Spiel ist nicht so schlecht, wie es immer dargestellt wird.

Stonecutter 21 Motivator - P - 25020 - 30. Dezember 2016 - 18:00 #

Ja. Ziemlich kurz nach dem Release, nach dem ersten großen Patch. Davor hat mich ein Gamebreaker-Bug davon abgehalten. Wieso fragst du, hattest du technische Probleme, oder hat es dich gelangweilt?

Harry67 18 Doppel-Voter - - 12113 - 31. Dezember 2016 - 15:13 #

Beides :) Am Anfang hatte ich auch einen Bug, auf den Patch gewartet und bin beim weiterspielen schlicht in der gefühlten Langatmigkeit verloren gegangen.

Die Grundidee war gut, aber vom Spiel her wurde für mein Gefühl zu sehr auf mittelmäßiges gesetzt (Jumpeinlagen etc.) Kein Vergleich zu dem Kick, den mir Jahre später Wizardry 8 dann wieder gab.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22898 - 30. Dezember 2016 - 19:21 #

Yo, auch wenn ich gar nicht mehr weiss, ob es überhaupt 3dfx-Support hatte. War damals mein erstes "Open World"-RPG dieser Art in 3D und hat mich zu der Zeit ziemlich beeindruckt. Heutzutage natürlich nur noch zum davon laufen.

Maulwurfn (unregistriert) 31. Dezember 2016 - 4:32 #

Das lief doch nur durch Glide überhaupt vernünftig, lief jedenfalls butterweich auf meiner Voodoo 5 5500.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 12113 - 31. Dezember 2016 - 15:28 #

Snob :) Obwohl ... ich meine dass ich damals gerade von der Riva TNT auf eine der ersten erhältlichen Geforce Karten wechselte - was aufgrund der Teiberprobleme ein äußerst eingeschränktes Vergnügen bedeutete.

Toxe (unregistriert) 30. Dezember 2016 - 19:39 #

Ich, direkt nach Release.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 54132 - 30. Dezember 2016 - 20:16 #

Hier ist noch jemand. ;)

Iceblueeye 15 Kenner - 3085 - 30. Dezember 2016 - 22:13 #

Nicht durch, aber ich erinnere mich das das GameStar-Video das damals von Jörg kommentiert wurde mir damals unwahrscheinlich Bock auf dieses Spiel gemacht hat. Ich hab es mir dann auch zugelegt obwohl ich sonst null Berührungspunkte mit der Serie hatte.

Naja, weit gespielt hab ich es nie aber das gilt leider für viel zu viele RPGs ich bin stolz das ich in meinem Urlaub Planescape Torment soweit wie noch nie gespielt habe und ich werde es beenden und dann kommt noch jede Menge anderes Zeug.

Andreas Peter 11 Forenversteher - 750 - 30. Dezember 2016 - 22:32 #

Ja, und ich bin bis heute nicht "amused". Plotlöcher, Abstürze ohne Ende, bitter - hatte mir extra einen neuen PC mit Voodo 3 Karte dafür gekauft und zwei Dragon Editions geordert.

Despair 17 Shapeshifter - 7065 - 30. Dezember 2016 - 23:09 #

Ich hab's auch durchgespielt. Nach 'nem Grafikkartenupdate lief es sogar recht flüssig...

Crazycommander 15 Kenner - 3024 - 30. Dezember 2016 - 23:14 #

Ich auch. Habe mir damals extra dafür wieder eine 3dfx-Karte gekauft nachdem ich bereits auf Nvidia umgestiegen war. Wunderbare Special-Edition (Die Dragons Edition habe ich mir dann doch gespart). Und siehe da: Es lief "flüssig" und hat mir als Action-Adventure Spaß gemacht. Nur ein Ultima war es keineswegs. Grafisch hingegen war es mMn Referenz und die ohne Ladepause begehbare 3D-Welt war wegweisend (wenn auch sehr kompakt;)).

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6883 - 31. Dezember 2016 - 0:08 #

Habe es im Bundle mit Ultima Online gekauft. Also nein.
Aber Ultima Online war geil.

Passatuner 14 Komm-Experte - 2458 - 31. Dezember 2016 - 8:59 #

Ich hab es damals auch im Bundle geholt, aber UO nie gespielt, aber immerhin installiert und dann vergessen...
Ultima 9 dafür wenigstens eine ganze Weile lang, aber nie durch, da waren dann später ein Big, wo es nicht weiter ging..

LRod 17 Shapeshifter - - 8162 - 31. Dezember 2016 - 0:48 #

Klar, nach Release und vor 1-2 Jahren nochmal in der GOG-Version. Ich verstehe die Kritik, aber aus irgendeinem Grund mag ich es trotzdem.

Butcherybutch 14 Komm-Experte - 2558 - 31. Dezember 2016 - 1:28 #

Jupp und sogar ziemlich gut gefunden, allerdings habe ich cheaten müssen da immer irgendwelche Questitems in der Luft hingen.

Myxim 17 Shapeshifter - - 6242 - 31. Dezember 2016 - 9:36 #

Hand heb*. Und zum damaligen Zeitpunkt fand ich es schon recht gut.

Harry67 18 Doppel-Voter - - 12113 - 31. Dezember 2016 - 15:31 #

Wow, doch so einige. Ich muss wirklich sagen, dass ich vor jedem Respekt habe, der diesen Klopper durchgezogen hat.

ruerob 12 Trollwächter - P - 1084 - 30. Dezember 2016 - 16:38 #

Mal sehen, vielleicht wage ich ja doch mal den Einstieg.
Ich hab von der Serie ja immer wieder mal was gehört, aber es noch nie selbst ausprobiert. :0)

Andreas Peter 11 Forenversteher - 750 - 31. Dezember 2016 - 10:53 #

Es gibt für Ultima 6 eine tolle deutsche Fanübersetzung. Bei Interesse suche ich sie Dir gerne 'raus. Auch Ultima 7 gibt es auf deutsch.

Die beiden Games kann man heute noch gut spielen, U7 steuert sich sehr modern, U6 war noch stark auf Tastaturshortcuts ausgelegt.

zfpru 17 Shapeshifter - P - 8147 - 30. Dezember 2016 - 16:59 #

Teil 8 muss noch nochmal spielen. Kann ich jedem Zelda Fan empfehlen.

Gogo Gadjetto 10 Kommunikator - 465 - 30. Dezember 2016 - 19:32 #

Ich find die Werbung unterm Titelbild irgendwie witzig:

Ultima 9 - Ascension ab 65,99 € bei Amazon.de kaufen.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22898 - 30. Dezember 2016 - 20:08 #

Ich glaub das wurde damals von Nintendo gepublisht, da bleiben die Preise ähnlich lange so konstant hoch.

Kronleuchter (unregistriert) 30. Dezember 2016 - 22:46 #

Ob die ersten Teile tatsächlich jemand noch spielt, wage ich stark zu bezweifeln.

Maverick 30 Pro-Gamer - - 482784 - 31. Dezember 2016 - 7:45 #

Hab die komplette Ultima-Reihe bereits entweder als Retail-Version für Amiga 500 / PC (Teil 5,6,7 Part 1+2 und 9), die restlichen Teile als GOG-Version zuhause. :)

Andreas Peter 11 Forenversteher - 750 - 31. Dezember 2016 - 10:53 #

Ultima 6 für den Amiga? Das sollte sehr selten sein...

Maverick 30 Pro-Gamer - - 482784 - 31. Dezember 2016 - 17:37 #

Hatte mir damals Ultima 5 und 6 für den Amiga 500 gekauft gehabt. Erst ab Ultima 7 Part 1 spielte ich es auf dem Pc (war auch mit Ultima Underworld der Grund für den Umstieg von Amiga auf Pc *gg*).

Jürgen 24 Trolljäger - P - 51097 - 31. Dezember 2016 - 7:54 #

GoG hat mich schon versorgt. Muss sie nur noch spielen... :)

Berthold 19 Megatalent - - 14097 - 31. Dezember 2016 - 10:33 #

Meine Ultimasucht hat mit Ultima 4 auf dem C64 begonnen. Da habe ich richtig viel Zeit versenkt! Da war das Wetter in den Sommerferien schlecht und ich hatte viel Zeit! Tolles Spiel! Ultima 5 war auch top!

Slaytanic 24 Trolljäger - - 54132 - 31. Dezember 2016 - 11:11 #

Mein Einstieg war Ultima 5 auf dem C64, ein wirklich richtig gutes Spiel zu der damaligen Zeit.

Toxe (unregistriert) 31. Dezember 2016 - 12:50 #

Mein Einstieg war, ebenfalls auf dem C64, Ultima 3. Weit bin ich aber nicht gekommen, da ich zum einen dafür noch zu klein war und zum anderen natürlich null Englisch konnte und mir das alles irgendwie bewaffnet mit dem Langenscheidt Wörterbuch zusammenreimen musste.

Meine Charaktere sind dann auch immer nach kurzer Zeit an Vergiftungen gestorben. ;-)

Trotzdem fand ich das Spiel super faszinierend mit seiner für damalige Verhältnisse noch nie gesehenen offenen Welt. Und daß man in Strudel fahren konnte und irgendwo anders auf der Welt wieder rauskam.

natural_killer_cell 11 Forenversteher - 704 - 31. Dezember 2016 - 11:54 #

Ich kann mich noch an das Testvideo zu Ultima 9 in der Gamestar erinnern. Läuft es denn jetzt endlich flüssig mit aktueller Hardware? ;)

Palladium 11 Forenversteher - 587 - 31. Dezember 2016 - 17:28 #

Jeder Regentropfen wird physikalisch korrekt einzeln berechnet? ;)

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 22497 - 31. Dezember 2016 - 22:51 #

Frag Jörg, er war Tester damals!

https://www.youtube.com/watch?v=wjhWVXXNtX4
https://www.youtube.com/watch?v=rPIOUHJZiqo

MaverickM (unregistriert) 1. Januar 2017 - 19:10 #

Es gibt Patches, bzw. einen Wrapper, der das ganze auf DirectX9 portiert. Auch einige Mods, die die Grafik aufhübschen. Hab es aber nie damit getestet, also keine Ahnung.

Damals lief es eigentlich nur mit einer 3Dfx Karte mit Glide richtig gut. Hatte mir nur für Ultima 9 damals eine Voodoo 2 besorgt und zu meiner Riva dazu gesteckt :D

FEUERPSYCHE (unregistriert) 31. Dezember 2016 - 13:34 #

Ich habe davon lediglich Ulitma VI gespielt - natürlich vom Schulhof und mit mühevoll abgezeichneter (per Butterbrot-Papier) Karte.
Ultima IX habe ich kurz angespielt, dann aber genervt wieder verkauft - soviel Bugs ist man normalerweise nur aus deutschen Studios gewohnt.

Heute aber könnte ich alle diese Spiel aufgrund von massivem Augenkrebs (und vermutlich viel zu hohem Schwierigkeitsgrad) nicht mehr spielen.

Für manche aber sicherlich eine lohnende Investition als komplette Sammlung.

Stonecutter 21 Motivator - P - 25020 - 31. Dezember 2016 - 14:56 #

Der Schwierigkeitsgrad von Ultima 9 war eher zu leicht. Im Vergleich zum Rest sogar viel zu leicht.

Momsenek 13 Koop-Gamer - 1687 - 1. Januar 2017 - 20:03 #

Wenn Jörg nicht mehr zur Arbeit kommt ist alles klar : )

Mersar 15 Kenner - P - 3655 - 2. Januar 2017 - 12:04 #

Verstehe nicht, warum EA nur die englischen Versionen anbietet. Es gibt doch auch lokalisierte Versionen. Finde das irgendwie schwach. Oder liegen die Lizenzen für die lokalisierten Versionen nicht bei EA?

Mitarbeit
News-Vorschlag: