Dragon Quest 11: Release 2017 // Intro-Video, Charakter-Teaser und Gameplay

PS4 3DS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 266828 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

18. Dezember 2016 - 1:45 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Dragon Quest 11 - Streiter des Schicksals ab 21,99 € bei Amazon.de kaufen.

Square Enix hat während der Jump Festa 2017 in Tokyo neues Material zum kommenden Japano-RPG Dragon Quest 11 präsentiert. Neben einem gerenderten Intro des Spiels zeigten die Macher auch erste Spielszenen, die aus der PS4- und der 3DS-Version stammen. Darüber hinaus gab es einen kurzen Teaser zum Charakter Camus zu bestaunen. Der blauhaarige Dieb, den ihr im Verlauf eures Abenteuers kennenlernt, wird euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Das Gameplay-Video könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen anschauen. Das Intro und den Charakter-Teaser haben wir in den Quellenangaben verlinkt. Wie der Spielehersteller während der Präsentation angab, wird Dragon Quest 11 im kommenden Jahr in Japan erscheinen. Ob und wann es eine Umsetzung für den Westen geben wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Video:

SaRaHk 16 Übertalent - 5149 - 18. Dezember 2016 - 1:55 #

Wie läuft denn so der Absatz vom Dragon Quest VII-Remake auf dem 3DS? Sind da irgendwelche Kommentare von Square Enix durchgesickert? Bin mir sicher, dass eine Portierung ins deutsche/englische davon abhängig ist, wie gut sich Teil 7 und 8 in diesem und Anfang nächsten Jahres verkaufen...

RomWein 14 Komm-Experte - 2525 - 18. Dezember 2016 - 14:35 #

Na ja, wenn keine PS4-Version kommen würde, könnte man von an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit davon ausgehen, dass Nintendo wieder als Publisher im Westen eingesprungen wäre und das Spiel auch eine dt. Übersetzung bekommen hätte. Zwar gehe ich aufgrund der Wichtigkeit der Hauptreihe auch davon aus, dass SquareEnix das Ganze übersetzen lässt, aber man weiß ja nie, nicht dass am Ende die 3DS-Version doch nicht bei uns erscheint oder sowas in der Art.

Aktuell plane ich mir die 3DS- und Switch-Version zu kaufen, sofern sie als Retail in Europa erscheinen.

SaRaHk 16 Übertalent - 5149 - 18. Dezember 2016 - 23:39 #

Ja, das kann natürluch sein. DQ11 ist demnach ja kein exklusives 3DS-Dingen mehr, sodass Nintendo bei der Lokalisierung nicht mehr mithelfen kann/will. Hmmm...mal abwarten und hoffen, dass Square Enix diesmal selbst was mobilisieren. Englisch allein würde ja schon völlig ausreichen.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6715 - 18. Dezember 2016 - 3:40 #

Werde ich wohl irgendwann mal spielen die Dragon Quest Reihe, aber aktuell ist Trails of Cold Steel angesagt.

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12133 - 19. Dezember 2016 - 7:11 #

Ich habe hier IV und V für den DS rumliegen, hoffentlich schaffe ich es bald, die zu spielen. Vorher kommt kein weiteres dazu. :)

DevilsGift 14 Komm-Experte - 2606 - 18. Dezember 2016 - 10:41 #

Hoffentlich kommt DQ11 auch nächstes Jahr zu uns.

Vidar 19 Megatalent - 14303 - 18. Dezember 2016 - 10:55 #

Muss schon sagen die 3DS Version mit dieser Retro 2D Version auf dem zweiten Bildschirm, die anscheinend als ne Karte dient, finde ich schon sehr gut gemacht ^^

Sebastian 27 Spiele-Experte - 83848 - 18. Dezember 2016 - 11:40 #

Oh, es gibt ein Switch Schildchen. Schön!

AlexCartman 18 Doppel-Voter - P - 12133 - 19. Dezember 2016 - 2:07 #

Aber nur im Steckbrief, nicht über dem Artikel.

Toxe (unregistriert) 18. Dezember 2016 - 15:08 #

Auf Dragon Quest 11 freue ich mich ganz definitiv.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6169 - 18. Dezember 2016 - 19:45 #

Hab nach wie vor Die Reise Des Verwunschenen Königs (PS2) nicht beendet, letzter Spielstand ist mit Sicherheit schon 10 Jahre alt. Gründe sind mir entfallen, hat eigentlich Spaß gemacht.

Dieses Jahr ist mir ja kurz vor dem Release von DQ Builders in den Sinn gekommen, ich spiele mal die Reihe auf dem Tablet durch. Also Dragon Quest 1 im Store gekauft und leider auch nicht weit gekommen. Das Altenglische schreckt mich bei dem Teil nicht ab, nur die fehlende Party ist ein echter Abtörner. Bei dem Tempo wird das mit DQ XI höchstens 2030 was ^^

Aladan 24 Trolljäger - P - 53899 - 18. Dezember 2016 - 23:36 #

Wird auf jeden Fall eines der Highlights und nachdem alle Vorgänger im Westen veröffentlicht wurden und sich auch Dragon Quest Heroes und Builders scheinbar gelohnt haben, warte ich nur noch auf die passende Ankündigung.

Roboterpunk 16 Übertalent - 5021 - 18. Dezember 2016 - 23:52 #

Nach Dragon Quest Heroes hab ich schon gehofft, dass die Reihe jetzt auch auf dem PC beheimatet ist, schade.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 33342 - 19. Dezember 2016 - 1:01 #

Eines der Spiele, auf die ich mich in näherer Zukunft sehr freue.

Jabberwocky 15 Kenner - 2902 - 19. Dezember 2016 - 12:00 #

Falls es im Westen kommt, müsste ich mich zwischen der 3DS- und der Switch-Version entscheiden. DQ auf dem großen Schirm in HD wäre schon ganz geil. Bleibt abzuwarten, ob die 16-Bit Darstellung auf dem Touchscreen des 3DS nur ein Gimmick ist.

Ich habe gerade ein bisschen Beef mit Dragon Quest. Bin nach wie vor großer Fan, aber DQVII langweilt mich momentan dezent. Ich freue mich auf den Release von VIII im Januar, aber es wäre mir lieber, wenn ich bis dahin VII durch hätte. Leider kann ich mich gerade nur schwer aufraffen, weiter zu spielen.
Mir passt auch die Introsequenz von XI nicht so ganz, dieser Realo-Stil verwässert IMHO den Toriyama-Style (vong Graffick her). Ob die knuddeligeren DQ Monster da noch ins Bild passen? Cel Shading im Anime-Look finde ich dafür eindeutig besser und es ist nicht so, als könnte man den technisch von DQVIII, IX und X nicht noch steigern.

Nun ja, Luxusprobleme. Ich hatte auch befürchtet, dass ohne den Westrelease von DQX mit der Serie erst mal Schicht im Schacht wäre.

Mitarbeit
Jörg Langer
News-Vorschlag: