Nex Machina: Neuer Top-Down-Shooter der Resogun-Macher vorgestellt

PS4
Bild von Maverick
Maverick 374963 EXP - 30 Pro-Gamer,R10,S5,C10,A10,J10
Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der SpenderDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstellt

5. Dezember 2016 - 7:52 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert

Housemarque, das Entwicklerstudio hinter Resogun und Dead Nation (zum PSN-Check) arbeitet an einem neuen Actionspiel für die Playstation 4. Nex Machina, so der Titel des Projekts, das auf der Playstation Experience 2016 der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, wird zusammen mit der Spieledesigner-Legende Eugene Jarvis (Defender, Robotron) entwickelt.

Nex Machina verschlägt euch in eine futuristische Welt, in der die Menschen immer abhängiger von der Technologie wurden. Die Maschinen, anfangs lediglich einfache Hilfsmittel, wurden zu Arbeitskräften für unbeliebte Aufgaben bis hin zu individuellen Wesen mit eigenen Gefühlen weiterentwickelt. Mittlerweile sind die Roboter den Menschen jedoch  weit überlegen. Es kommt, wie es kommen muss: Sie weigern sich, ihren Erfindern weiterhin zu dienen und schrecken auch vor Gewalt nicht zurück. In der Rolle eines geheimnisvollen blauen Helden sollt ihr den Kampf gegen die aufständischen Maschinen aufnehmen. Housemarque möchte euch mit dem kommenden Shoot-Em-Up die "klassische Arcade-Erfahrung" der frühen Spielhallen-Zeit näherbringen, die auch spürbar Einfluss bei der Konzeption des Spiels genommen habe. Aus diesem Grund sei auch ein kompetitiver Modus enthalten.

Den Ankündigungs-Trailer könnt ihr euch hier gleich im Anschluss zu Gemüte führen. Nex Machina soll im Laufe des kommenden Jahres für die Playstation 4 erscheinen.

Video:

zfpru 16 Übertalent - P - 5486 - 5. Dezember 2016 - 16:26 #

Das kann nur gut werden!

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - P - 126314 - 5. Dezember 2016 - 16:58 #

Wie, nur PS4? :(

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Mitarbeit
Old LionLabrador Nelson
News-Vorschlag: