Guild Wars 2: Heart of Thorns: "Ein Riss im Eis" erscheint am 21.11.

PC MacOS
Bild von Hannes Herrmann
Hannes Herrmann 12418 EXP - 18 Doppel-Voter,R8,S1,A3,J8
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Platin-Abonnement.Dieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 100 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der SpenderAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

17. November 2016 - 11:35 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert

ArenaNet hat in einem Blogpost die dritte Episode der dritten Staffel der Lebendigen Welt angekündigt. Die Lebendige Welt ist eine Besonderheit von Guild Wars 2, in der ihr Ereignisse, die die Spielwelt Tyria dauerhaft verändern, "live" erleben und spielen könnt. In Staffel eins ging es um die Machenschaften von Scarlet Dornenstrauch und in Staffel zwei um das von ihr verursachte Erwachen des Altdrachen Mordremoth, den ihr in der Erweiterung Heart of Thorns erlegt.

Nachdem ihr in der zweiten Episode die Feuerringinseln besucht habt, folgt ihr nun Aurene – dem knuffigen Kind des Drachen Glint – in den Norden, wo der Eisdrache Jormag und dessen Offizier Drakkar zu erwachen drohen. Neben einem neuen Gebiet in den nördlichen Zittergipfeln wird es auch wieder mehr Unterwasser-Inhalte geben. Ihr könnt also vielleicht mit einem polierten Unterwasserkampfsystem rechnen. Außerdem wird das Albtraum-Fraktal, ein 5-Mann-Mini-Dungeon in den Fraktalen der Nebel, veröffentlicht. Der Turm der Albträume war bereits in Staffel eins der Lebendigen Geschichte ein beliebter Inhalt.

Falls ihr die zweite Episode "Lodernde Flammen" noch nicht freigeschaltet habt, so könnt ihr das noch bis zum Release von "Ein Riss im Eis" tun. Es genügt, wenn ihr euch dafür in das Spiel einloggt. Wer die Erweiterung Heart of Thorns noch nicht sein Eigen nennt, kann diese bis zum 23.11. um 8:59 Uhr für den halben Preis erwerben – aber nur im ArenaNet-eigenen Online-Shop. Den Trailer zum neuen Mini-Addon könnt ihr euch nachfolgend ansehen.

Video:

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 12418 - 17. November 2016 - 13:10 #

Werde dann mal wieder für 1-2 Wochen reinschauen, sehr lange konnte mich Episode 2 nicht fesseln.

ponnekuche 12 Trollwächter - 1086 - 17. November 2016 - 14:56 #

Nett, sozusagen Urmel in Guild Wars 2.

Graschwar 14 Komm-Experte - 1938 - 17. November 2016 - 15:58 #

Danke für die Info, schau dann auch mal wieder rein.