Mass Effect - Andromeda: Bioware stellt die neue Alienrasse „The Kett“ vor

PC XOne PS4
Bild von Denis Michel
Denis Michel 287129 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

15. November 2016 - 3:38 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
Mass Effect - Andromeda ab 7,50 € bei Amazon.de kaufen.

Im kommenden Science-Fiction-Rollenspiel Mass Effect - Andromeda werdet ihr nicht nur eine neue Galaxie bereisen, sondern auf euren Missionen auch noch nie gesehenen Alienrassen begegnen. Mit den „Kett“ stellte Biowares Art Director Joel MacMillan in einem neuen Video-Interview mit Game Informer nun eine dieser unbekannten Rassen vor.

Wie er erklärt, verfolgte das Team bei der Erschaffung der neuen Spezies das Ziel, sie äußerlich stärker von den Aliens der Milchstraße abzugrenzen und ihr einen organischeren Look zu verpassen. So verfügen die Kett über eine natürliche Knochenpanzerung, die ihren Körper schützt und die im Spiel offenbar durch verschiedene Ausrüstungsteile ergänzt wird.

Ursprünglich gab es laut MacMillan die Überlegung, sie noch außerirdischer, als die Asari oder die Turian wirken zu lassen. Nach den ersten Experimenten mit verschiedenen Formen entschied man sich aber dann doch dazu, sie menschenähnlicher zu gestalten und sie trotz ihrer feindlicher Haltung nicht „hässlich“ zu machen, damit sich der Spieler mit ihnen identifizieren und eine Verbindung zu ihnen aufbauen kann. MacMillan deutet damit möglicherweise einen Kett-Begleiter für die Gruppe an. Das Video findet ihr unter dem Quellenlink.

Shawn 13 Koop-Gamer - 1344 - 15. November 2016 - 6:28 #

Hmm, haben ein bisschen was von einer Mischung aus Vortcha, Drell und den Protheanern...

Mal schauen, was die Story bringt.

vgamer85 20 Gold-Gamer - F - 22463 - 15. November 2016 - 11:29 #

Dachte ich mir auch, kommen einem irgendwie bekannt vor... :-)

ganga 20 Gold-Gamer - P - 21409 - 15. November 2016 - 12:25 #

Mich hat es spontan an die Protheaner erinnert aber du hast Recht es sieht aus wie eine Mischung aus den dreien.

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 7625 - 15. November 2016 - 12:58 #

Dachte spontan aber auch (nur) Protheaner mit 2 statt 4 Glubschern

Aladan 24 Trolljäger - P - 55009 - 15. November 2016 - 7:02 #

Das Design gefällt mir spontan sehr gut. Darf ich den bitte direkt für die Gruppe ordern? :-D

Unregistrierbar 18 Doppel-Voter - P - 9193 - 15. November 2016 - 8:05 #

Wieso erinnert mich das irgendwie daran:

https://m.youtube.com/watch?v=L8hc7Y7EsIw

Tock3r 18 Doppel-Voter - P - 12339 - 15. November 2016 - 10:33 #

Sie wollen sich optisch von der Milchstraße entfernen und wählen dann doch ein menschenähnliches Erscheinungsbild, aha.

BobaHotFett 13 Koop-Gamer - P - 1379 - 15. November 2016 - 11:44 #

Gebe ich dir recht. Absolut langweilig und austauschbar.

McSpain 21 Motivator - 29178 - 15. November 2016 - 15:18 #

Naja. Halt schon fertige Modelle und Animationen statt viel arbeit.

Slaytanic 24 Trolljäger - - 56450 - 15. November 2016 - 18:49 #

Was erwartest du wenn sie schon bei Namen ein altes DDR-Produkt verwursten.
Jetzt neu, die Ketwurst im Weltall (oder wie sehe ich nach 50jährigem Dauerkonsum aus). ;)

McSpain 21 Motivator - 29178 - 16. November 2016 - 8:33 #

Ich dachte ja eher, dass diese Spezies besondere Fahrzeuge baut. Wegen Kettcar.

Magnum2014 16 Übertalent - 5084 - 15. November 2016 - 11:47 #

Kommt das wirklich schon im ersten Quartal 2017? Sieht langweilig aus dieser neue Alientyp finde ich

Weryx 19 Megatalent - 13705 - 15. November 2016 - 15:48 #

"Schon", wird langsam mal zeit! BTW: Würd mir mal wünschen andere Rassen spielen zu können, nicht nur Menschen =(

Maverick 30 Pro-Gamer - - 506594 - 16. November 2016 - 14:18 #

Ja, das wird definitiv Zeit. ;)

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 15. November 2016 - 12:10 #

Da werden die inneren Werte zählen.

Aladan 24 Trolljäger - P - 55009 - 15. November 2016 - 12:35 #

*grummel* Ich bin wunderschön *grummel*

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 15. November 2016 - 12:42 #

Thats the Spirit! ^^

Falkenfreund87 12 Trollwächter - P - 888 - 15. November 2016 - 12:41 #

Das Gesicht erinnert an die Baumschmuser aus GW2 o.O

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23036 - 15. November 2016 - 14:15 #

Darf ich dann auch per Kettcar über Planetenoberflächen flitzen?

Toxe (unregistriert) 15. November 2016 - 14:25 #

Finde ich jetzt persönlich eher generisch/langweilig im Vergleich zu so einigen alten Mass Effect Spezies.

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 15. November 2016 - 14:33 #

Da gab es auch ein paar Rassen und Lore die schwer zu toppen sind. Das "alte" Mass Effect hatte schon richtig gut ausgearbeitete Völker und Background.
Wenn man mal drüber nach denkt ist da schon was dahinter.

Toxe (unregistriert) 15. November 2016 - 14:45 #

Ja absolut, das hatte ein wirklich sehr gut ausgearbeitetes Universum. Ich denke das ist für viele auch ein Reiz dieser Spiele bzw. das Salz in der Suppe.

Und bei Dragon Age sieht es ja im Grunde genau so aus. Ich spiele im Moment nebenbei hin und wieder DA:O auf der PS3 und bin gerade bei den Zwergen in Orzammar unterwegs. Gut, ja, ich bin eh Fan von Zwergen aber trotzdem ist der ganze Hintergrund dort wirklich schön gemacht.

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 15. November 2016 - 15:05 #

Ja Toxe, da sind wir doppelt d'accor.
Außer natürlich mit deinem Zwergenfetisch ;-)

nitroblade 12 Trollwächter - 1048 - 15. November 2016 - 15:43 #

Warum sollten die Menschen überhaupt in die Andromeda Galaxy flüchten, in weniger als 3 Milliarden Jahren kollidieren beide Galaxien :-D :-D tztz dann war wieder alles umsonst...keine Langzeitplanung bei den Menschen :-)

Gilgaesch 12 Trollwächter - 1158 - 15. November 2016 - 19:34 #

außerdem kann man ja später schnell mal rüber fliegen XD

Gilgaesch 12 Trollwächter - 1158 - 15. November 2016 - 19:36 #

Das sie Menschenähnlich sind finde ich gar nicht so schlecht, wichtiger finde ich ohnehin, dass sie glaubwürdig werden, also nicht nur Böse sind, sondern auch Tiefe aufweisen.

Obwohl ich bei dem Konzept nicht sehen kann wo die Panzerung anfängt XD

Funatic 18 Doppel-Voter - - 10117 - 15. November 2016 - 20:11 #

Finde es bei SF generell und bei Mass Effect im speziellen immer witzig das 90% aller spezies dem muster "Zwei Arme, zwei Beine" folgen. Von der wahrscheinlichkeit her einfach nicht realistisch aber was erwartet man wenn diese dinge von zweibeinern ersonnen werden? :-)

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 23036 - 15. November 2016 - 20:54 #

Naja, Zweibeiner kamen auch auf Blasto, den Hanar-Spectre. Da sollte man schon etwas Kreativität erwarten können.

Sven Gellersen 22 AAA-Gamer - - 34992 - 16. November 2016 - 0:49 #

Die sehen aus wie frisch aus dem Böse-Aliens-Generator.