Silence: Demo zu Daedalics neuem Adventure verfügbar

PC XOne PS4 Linux MacOS
Bild von Denis Michel
Denis Michel 261151 EXP - Freier Redakteur,R10,S1,C1,A8,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreicht

11. November 2016 - 16:20 — vor 2 Jahren zuletzt aktualisiert
Silence ab 8,50 € bei Green Man Gaming kaufen.
Silence ab 14,79 € bei Amazon.de kaufen.

Am kommenden Dienstag wird der in Hamburg ansässige Entwickler Daedalic Entertainment sein neues Adventure Silence (im Test) für Windows, Mac, Linux, Xbox One und die PS4 veröffentlichen. PC-Spieler, die bereits jetzt einen Blick auf den Titel werfen wollen, können ab sofort eine rund drei Gigabyte große Demo auf Steam und GOG.com herunterladen.

Silence erzählt die Geschichte der beiden Geschwister Noah und Renie, deren Welt vom Krieg heimgesucht wird. Während eines Luftangriffs suchen die beiden Zuflucht in einem Bunker, in dem sie einen Übergang zu Silence, einer Welt zwischen Leben und Tod entdecken. Doch auch diese geheimnisvolle Welt wird von Krieg und Elend beherrscht. Den dunklen Kreaturen, die Silence bedrohen und die einst malerischen Städte und Ländereien verwüsten, steht nur noch eine kleine Gruppe Rebellen gegenüber. Nun liegt es an Noah und Renie, die Bewohner von Silence zu retten und den Untergang dieser Welt zu verhindern.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52029 - 11. November 2016 - 17:47 #

Coole Sache, gucke ich mir an.

MaverickM (unregistriert) 11. November 2016 - 18:25 #

Direkt mal die Demo via GoG ziehen. Ich hätte ja am liebsten gerne noch ein weiteres DSA Adventure von Daedalic, vielleicht kommt da noch mal was, nach dem tollen Memoria.

Ansonsten klingt Silence gar nicht schlecht. Ich bin mittlerweile den ganzen lustigen Adventures ziemlich überdrüssig, daher kommen solche Adventures genau richtig.

Xalloc 15 Kenner - 3720 - 11. November 2016 - 21:01 #

Die DSA Adventures sind wirklich spitze!

Xentor (unregistriert) 11. November 2016 - 18:53 #

Ohje, wenn die schon bei Komödien immer traurige Enden machen, was wird es dann da? Suicidal?
Ich mag daedic sehr, klasse Jungs, aber sie habens einfach nicht mit befriedigenden Enden drauf.

Noodles 24 Trolljäger - P - 54708 - 11. November 2016 - 20:35 #

Ich finds gut, dass die nicht immer irgendwelche langweiligen Happy Ends machen.

Iceblueeye 15 Kenner - 3085 - 11. November 2016 - 21:34 #

Man muss aber nicht nur traurige Enden machen um sich vom vermeintlichen Mainstream abzuheben.
Ich mag Happy Ends noch immer. Das Leben ist ernst genug;-)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 51877 - 12. November 2016 - 1:06 #

Sehe ich auch so.

Xentor (unregistriert) 13. November 2016 - 0:20 #

Das Problem ist bei daedlic ist nicht Happy end aber inzwischen "wie immer" :-)

direx 19 Megatalent - - 19106 - 11. November 2016 - 21:55 #

Hab die kurze Demo mal gespielt und ich kann die teilweise euphorischen Reaktionen (Gamestar) nicht nachvollziehen. Ja klar, das Ganze ist sehr flott inszeniert und ganz weit weg von der Bräsigkeit früherer Adventures aus deutschen Landen, aber am Ende ist es eben doch eine deutsches Adventure. Die Animationen, die ungenaue und teilweise hölzerne Inszenierung, unpassender Musikeinsatz und eine Vertonung, die mich nicht mitnimmt. All das hat mich genervt, von Anfang an und deshalb konnte ich die Demo nicht wirklich genießen.
Am Ende ist ein kurzer Trailer an die Demo getackert, mit englischer Spachausgabe, die weitaus besser war. Eigentlich schade, bei einem Spiel aus Deutschland ...

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6666 - 11. November 2016 - 22:53 #

Mir hat die Optik ausgesprochen gut gefallen. Dank der Demo hat aber je jeder die Möglichkeit zumindest kurz reinzuschnuppern.

Desotho 17 Shapeshifter - P - 6666 - 11. November 2016 - 22:43 #

Nach der Demo habe ich schon Lust auf das Spiel bekommen.

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 12344 - 12. November 2016 - 16:53 #

Hängt das von der Story her mit dem ersten Teil irgendwie zusammen oder kann man das zocken, ohne den Vorgänger zu kennen?

Noodles 24 Trolljäger - P - 54708 - 12. November 2016 - 20:31 #

Setzt die Story aus Teil 1 fort, ich weiß aber nicht, ob es im zweiten Teil irgendwie eine Zusammenfassung des ersten Teils gibt. Spiel ruhig den Vorgänger, ist ein schönes Spiel. ;)

Lord Lava 18 Doppel-Voter - 12344 - 15. November 2016 - 21:54 #

Alles klar, vielen Dank für die Info. :)

Ganon 24 Trolljäger - P - 52029 - 23. November 2016 - 19:13 #

Also in der Demo von Silence, die ja offenbar den Anfang des Spiel darstellt, wird im Rahmen des ersten "Rätsels" eine gaaaaaanz grobe Zusammenfassung gegeben, worum es in TWW ging. Aber ich würde dir auch empfehlen, das zuerst zu spielen. Da macht man als Rätselfreund nichts falsch mit.

MaverickM (unregistriert) 13. November 2016 - 7:18 #

Ich dachte mir grad: "Haeh? Welcher Vorgänger? Das ist doch ein neues Spiel?"

Und hab dann erst am Profil gesehen, dass es offensichtlich ein Nachfolger zu The Whispered World ist. Irgendwie hätte das in den Nachrichten-Text einfließen sollen...

Ganon 24 Trolljäger - P - 52029 - 13. November 2016 - 17:00 #

Es gibt eigentlich mittlerweile genug News und Artikel (insbesondere natürlich den Test) zu Silence, dass man das schon mal mitbekommen haben dürfte. Außerdem spielt Daedalic selbst mittlerweile die Verbindung zu TWW herunter, ursprünglich hatte es das noch als Untertitel, wurde während der Entwicklung aber irgendwann entfernt.
Von daher dürfte es kein Problem sein, es zu spielen, ohne TWW zu kennen.

MaverickM (unregistriert) 13. November 2016 - 18:36 #

Sowas gehört in jeden Nachrichten-Artikel. Das ist eigentlich Gang und Gebe. Ich sollte nicht erst andere Beiträge lesen müssen, um die wichtigsten Fakten zu erfahren.

Ganon 24 Trolljäger - P - 52029 - 14. November 2016 - 13:07 #

Ja gut, man hätte es noch einmal erwähnen können. Aber man kann auch davon ausgehen, dass jemand, der eine News zur Demo liest, sich schon ein wenig mit dem Spiel befasst hat.

MaverickM (unregistriert) 14. November 2016 - 22:14 #

Wie man sieht, ist dem nicht der Fall :D

msilver 10 Kommunikator - 480 - 13. November 2016 - 11:28 #

ich vermisse dennoch spiele die sich so aufbauen wie alte ala indy, monkey und simon, gerade diese sind meine lieblinge, aber auch loom war toll damals.

eine frage zu silence: sind in der vollversion die videos genau so schlecht komprimiert wie in der demo? Oo