Auf ein Bier: Folge 82 - Civilization 6

PC Linux MacOS
Bild von Elfant
Elfant 37776 EXP - 22 AAA-Gamer,R3,S1,C1,A3,J9
Profiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!

31. Oktober 2016 - 10:19
Civilization 6 ab 15,44 € bei Amazon.de kaufen.

Die Spieleredakteure Andre Peschke und Jochen Gebauer haben sich in ihrem aktuellen Podcast dem Globalstrategiespiel Civilization 6 (im Test) angenommen. Im Gegensatz zu vorherigen Aufnahmen übernimmt Peschke die Moderationsrolle, weil Herr Gebauer mit seiner "Civilization-Gang", bestehend aus den freien Redakteuren Martin Deppe und Rüdiger Steidle, aufgetaucht ist. Jenes ist keine leichte Aufgabe, da die CIV-Experten unterschiedliche Meinungen vertreten und sie detailliert erläutern.

Wie üblich beginnt aber auch diese eine Stunde und 40 Minuten lange Folge mit der Vorstellung der getrunkenen Biere, die dieses Mal durchaus kontrovers ist. Den Link zum Podcast befindet sich wie gewohnt in der Quellenangabe.

Jürgen 24 Trolljäger - 49628 - 31. Oktober 2016 - 11:12 #

Heute morgen zu Ende gehört. Sehr unterschiedliche Meinungen, die alle interessant zu Hören waren. Jochen Gebauer ging mir diesmal in seiner Weitschweifigkeit zu weit, aber die anderen beiden haben ihre Standpunkte sehr gut vertreten.
Alle drei sind der Meinung, dass da noch reichlich Patches drüber müssen. Bin gespannt, wohin die Reise für Civ VI noch geht.

floppi 24 Trolljäger - - 48235 - 31. Oktober 2016 - 11:50 #

Das ist das was mich wundert, insbesondere von Martin Deppe. "KI ist Mist, Komfortfunktionen fehlen, ewige Ladezeiten, .... usw. -- aber es ist Civ, daher locker 87% und ein super Spiel". Kann ich einfach nicht nachvollziehen. Sehe das sehr ähnlich wie Jochen.

Mittlerweile bin ich bei knapp 20 Stunden Spielzeit und habe schon keine Lust mehr aufgrund der dämlichen Kampf-/Missionars- und Diplomatie-KI sowie den ewig langen Ladezeiten zwischen den Runden. Es nervt mich nur noch.

Hedeltrollo 21 Motivator - P - 26388 - 31. Oktober 2016 - 12:04 #

Was für eine unseriöse Aussage von Deppe.

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22732 - 31. Oktober 2016 - 12:12 #

Ist doch typisch Gamestar. Großer Name gibt erstmal mindestens ne 85 und die restliche Spanne bis 90 wird dann ausgewürfelt.

Nudeldampfhirn 15 Kenner - P - 3935 - 31. Oktober 2016 - 13:01 #

Na für die steile These hast du doch sicher Belege, oder?

Sciron 20 Gold-Gamer - P - 22732 - 31. Oktober 2016 - 13:40 #

Stand irgendwo in den Clinton-Mails. Müsst ich jetzt genauer nachsehen.

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 12517 - 1. November 2016 - 21:35 #

Kommentar-Kudo :-)

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 31. Oktober 2016 - 12:17 #

Er begründet diese Aussage damit, daß es zum Einem bei Civ nun schon immer so war und nachgepatcht wurde und zum Anderem damit das es wohl das größte bisher erschienene Civ ist. Zusätzlich hat er wohl trotz der Macken eine Menge Spaß.
Ich stimme dieser Meinung, ohne Civ 6 selbst gespielt zu haben, zwar nicht zu, aber ich kann sie verstehen. Deswegen würde ich Martin Deppes Aussage nicht als unseriös bezeichnen,

vicbrother (unregistriert) 31. Oktober 2016 - 13:03 #

"Es war immer so" - das nenne ich mal Totschlagargument :D
Es fasst aber auch gut die Bewertungen von Civ zusammen: Weil es eine bekannte Spielserie mit vielen Fans ist, wird milde geurteilt. Allein die fehlende Übersicht müsste sonst ja Punktabzug geben :D

Jochen Gebauer zu folgen ist wirklich schwierig, Schachtelsätze, Einschübe, Abschweifungen... Er war wirklich mal Chef der GameStar?

Maulwurfn (unregistriert) 31. Oktober 2016 - 14:33 #

6 Monate

Larnak 21 Motivator - P - 29268 - 31. Oktober 2016 - 14:47 #

Mh, ich konnte ihm gut folgen.

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 31. Oktober 2016 - 15:08 #

Man könnte es auch anders sehen: Der Civ - Fan ist halt Kummer gewohnt. Ich meine Christian Schmidt hat es bei Gothic 3 ähnlich argumentiert. Abgesehen davon hat die GS Bugs nach meiner Erinnerung schon immer recht milde abgestraft.
Jetzt finde ich es zwar nicht schwierig Herrn Gebauer zu folgen, allerdings darf man das Format des Podcastes nicht außer acht lassen. Freies Reden ist etwas ganz anderes, als wenn man sich schriftlich äußert.

Jürgen 24 Trolljäger - 49628 - 31. Oktober 2016 - 15:21 #

Ich habe normalerweise auch keine Probleme, Jochen Gebauer zu folgen. Diesmal erinnerte er allerdings an einen Politiker: Ja, hier gebe ich Rüdiger recht, aber viel wichtiger ist doch... Das allerdings in sehr viel längeren Sätzen :)

Palladium 11 Forenversteher - 587 - 2. November 2016 - 20:09 #

Ja, stimmt, der Herr Stoiber hat auch immer so gesprochen und argumentiert. "10 Minuten!"

Jürgen 24 Trolljäger - 49628 - 3. November 2016 - 13:51 #

Von München...

Hedeltrollo 21 Motivator - P - 26388 - 31. Oktober 2016 - 13:05 #

Ich finde es außerdem unseriös, eine höhere Wertung zu geben, weil ja bestimmt irgendwann mal nachgepatcht wird. Noch weniger ernst nehmen kann man seine Leser kaum noch. Warum heben sie die Wertung nicht an, wenn ein entsprechendes Patchlevel erreicht wird.

Aber ich hör den Podcast auch noch selbst an, dann hör ich es aus erstem Mund.

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 31. Oktober 2016 - 13:35 #

Warum es keinen Nachtest gibt, halte ich für eine wirtschaftliche Entscheidung. Dann muss nämlich wieder ein Redakteur xx Stunden spielen, um einen Test (Nachtrag) zu schreiben, den am Ende kaum einer liest. Wie gesagt, ich kann es verstehen, aber ich heiße es nicht gut.

Stonecutter 20 Gold-Gamer - P - 21818 - 31. Oktober 2016 - 17:02 #

Seh ich auch so, und nach 40 Stunden Spielzeit halte ich mittlerweile sogar die Wertung von GG für zu hoch. Die Privatmeinung Jörgs aus dem heutigen MoMoCa beschreibt es ziemlich treffend.

Hannes Herrmann 18 Doppel-Voter - - 11096 - 31. Oktober 2016 - 18:13 #

Finde ich auch. Nach ~25h ist nu erstmal Schluss.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - 33784 - 31. Oktober 2016 - 15:23 #

Ich kann Veltins auch nichts abgewinnen, aber kontrovers würde ich es auch nicht nennen ;)

Crizzo 19 Megatalent - P - 13422 - 31. Oktober 2016 - 16:30 #

Boah, ne. Das ist mir einfach zu lang. Wäre der 1h kürzer, würde ich den hören...aber 2h? Uff.

floppi 24 Trolljäger - - 48235 - 31. Oktober 2016 - 16:32 #

Zwei hörenswerte Stunden allerdings!
Einfach in 2x 1h-Häppchen hören. :)

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 31. Oktober 2016 - 17:17 #

Oder die Abspielgeschwindigkeit verdoppeln.

Crizzo 19 Megatalent - P - 13422 - 31. Oktober 2016 - 17:46 #

Äh...ja...genau!

Green Yoshi 21 Motivator - P - 28492 - 1. November 2016 - 0:14 #

Lach nicht, das machen mehr Leute als man denkt. Ist nur ein Druck in der Podcast-App.

floppi 24 Trolljäger - - 48235 - 1. November 2016 - 2:41 #

Verdoppeln? Also 200% Abspielgeschwindigkeit? Das glaube ich nicht. 110-120% ja, aber mehr? Das dürfte selten sein.

Jürgen 24 Trolljäger - 49628 - 31. Oktober 2016 - 18:17 #

Jochen in doppelter Geschwindigkeit?

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 31. Oktober 2016 - 19:09 #

Jochen hat eine recht getragene Sprechweise, weshalb es bei ihm besser funktioniert als bei Andre... selbst wenn er gerade vom Leder zieht.

floppi 24 Trolljäger - - 48235 - 31. Oktober 2016 - 19:02 #

Verdoppeln ist krass. ;)

Da ich viel Podcasts höre, lasse ich den Podcatcher aber generell mit 10% höherer Geschwindkgeit abspielen, entferne stille Stellen und Intros. Das hat mir schon sehr viel Zeit gespart.

Durch höhere Abspielgeschwindigkeit: 16 Stunden 20 Minuten
Durch entfernen von stillen Stellen: 5 Stunden 20 Minuten
Durch skippen von Intros: 27 Minuten

Hmm, da fiel mir gerade auf, dass die Optionen, bis aus skippen, zurzeit ausgeschaltet sind. Grml, wer weiß wie lange das schon so ist und wieviel Zeit ich verschwendet habe!

Larnak 21 Motivator - P - 29268 - 31. Oktober 2016 - 19:06 #

"entferne stille Stellen"
Wie darf man sich das vorstellen? :o

floppi 24 Trolljäger - - 48235 - 31. Oktober 2016 - 19:13 #

Es gibt in Podcasts immer mal wieder die ein oder andere viertel-halbe Sekunde Sprechpause, die entfernt der Podcatcher. Muss man je nach Podcast ausprobieren ob es stört oder nicht.

Elfant 22 AAA-Gamer - P - 37776 - 1. November 2016 - 0:32 #

Man gewöhnt sich daran. Irgendwie muss ich ja schritthalten. ;-)

MicBass 19 Megatalent - P - 15340 - 1. November 2016 - 22:00 #

Ruf doch mal bei den Grauen Herren an und eröffne ein Zeitkonto! ;-)

Nee ernsthaft, ich hör auch viel Podcasts und machs ganz genauso. 10℅ schneller, Pausen und Intros überspringen.

Larnak 21 Motivator - P - 29268 - 2. November 2016 - 9:28 #

Die Intros doch nicht, die sind doch das beste :(

Hedeltrollo 21 Motivator - P - 26388 - 3. November 2016 - 14:00 #

Wie ich Podcast-Intros hasse!

Larnak 21 Motivator - P - 29268 - 3. November 2016 - 14:20 #

Wie kann man die hassen? Das wäre ja als würde man das Tatort-Intro blöd finden oder die Titellieder von Zeichentrickserien der Kindheit nicht mitsingen können.

floppi 24 Trolljäger - - 48235 - 3. November 2016 - 14:30 #

Hör dir mal das Intro von Hoaxilla an, das aus etwa 45 Sekunden Werbung für Audible besteht. :)

Kirkegard 19 Megatalent - 17601 - 1. November 2016 - 13:10 #

Das war ein richtig gut moderierter Pod mit 4 Teilnehmern über ein wohl ziemlich unausgereiftes Spiel.
Bis auf Deppes Meinung war alles nachvollziehbar und kontrovers diskutiert. Vor allem alle Negativpunkte, unter anderem auch von Martin noch ergänzt, suggerieren ein richtig mieses Machwerk. Interessant das es Martin trotzdem gefällt. Musste da an No Mans Sky denken. Irgendwem machts immer Spaß ;-)
Ein richtig guter Pod.
Ohne Civ 6 selbst gespielt zu haben, reichen mir Jörgs Test, der MoMoCa und AeB um Civ 6 die nächsten Jahre nicht vor einer voll gepatchten Version im Steamsale anzurühren.

vicbrother (unregistriert) 1. November 2016 - 15:58 #

Martin Deppe hat neulich das GameStar-Sonderheft für Civilization gemacht, da kann er ja nun nicht Civ kritisieren.

Mitarbeit