Salt and Sanctuary: 2D-Spiel mit Dark-Souls-Anleihen ab sofort auch für PC erhältlich

PC
Bild von Wolfen
Wolfen 4881 EXP - 16 Übertalent,R1,A3,J7
Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns bei der Demons Souls Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 beim Geschenk 2 unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriert

18. Mai 2016 - 12:16 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Das bisher nur für PlayStation 4 erhältliche Actionrollenspiel Salt and Sanctuary (im PSN-Check) ist seit kurzem auch für PC erhältlich. Solltet ihr Interesse haben, könnt ihr den Titel zudem via Steam oder im Humble Store bis zum 24. Mai zu einem leicht vergünstigten Preis von 16,19 Euro statt 17,99 Euro erwerben.

Das Spiel handelt von einem Matrosen, der auf einer düsteren Insel Schiffbruch erleidet und sich von da an durch dunkle Gemäuer, neblige Ländereien und tiefe Dungeons kämpfen muss. Hierbei übernehmen die Entwickler der verantwortlichen Ska Studios durchaus gekonnt zahlreiche Merkmale des Spielprinzips vom quasi großen Bruder Dark Souls, angefangen bei den wiederkehrenden Gegnern über die Leuchtfeuer bis hin zu den brachialen Bosskämpfen.

Außerdem soll Salt and Sanctuary noch in diesem Jahr für die PSVita erscheinen, einen genauen Termin hierfür gibt es allerdings derzeit nicht.

Aladan 24 Trolljäger - 55191 - 18. Mai 2016 - 12:21 #

Ein Klon? Ja, es hat einige wenige Souls Einflüsse, das macht es aber noch lange nicht zum Klon. Lords of the Fallen war ein Klon, aber S&S mit seinem Charaktersystem, dem Gameplay, dem Multiplayer etc. ist soweit von Souls entfernt, wie es nur geht.

ChrisL Unendliches Abo - P - 191122 - 18. Mai 2016 - 12:25 #

Habe es etwas neutraler formuliert.

Aladan 24 Trolljäger - 55191 - 18. Mai 2016 - 12:26 #

Danke, das beruhigt ein wenig ;-)

Wolfen 16 Übertalent - P - 4881 - 18. Mai 2016 - 13:18 #

Danke fürs Anpassen!

Vampiro 25 Platin-Gamer - P - 61885 - 18. Mai 2016 - 13:59 #

Tolles Spiel.

Toxe (unregistriert) 18. Mai 2016 - 14:18 #

Glaube ich habe das Spiel schon genug gelobt. ;-)

Wer die SoulsBorne Spiele und/oder Metroidvania mag, kann bei dem Preis nichts verkehrt machen.

maddccat 19 Megatalent - F - 13455 - 18. Mai 2016 - 15:04 #

Jetzt muss es raus: Jedes Mal, wenn ich den Begriff "SoulsBorne" lese wird mir ganz...*würg* ^^ ;)

Toxe (unregistriert) 18. Mai 2016 - 15:22 #

Ich finde den auch nicht so dolle und für mich sind das alles "Souls-Spiele" – aber wenn man das schreibt und Bloodborne mit einbezieht, kommt gleich wieder einer der nervigen Reflexaufgeregten und erklärt einem, daß Bloodborne ja gar kein Souls-Spiel wäre und ähnlicher Quatsch. Da gehe ich dann lieber den Weg des geringsten Widerstandes.

Sp00kyFox 19 Megatalent - 13544 - 18. Mai 2016 - 15:47 #

mir fallen bei dem begriff immer spontan die Jason Bourne filme ein.

jaws 15 Kenner - 3191 - 18. Mai 2016 - 16:59 #

Geht mir auch so, nur habe ich mir bislang jeglichen Kommentar verkniffen (und den Begriff tatsächlich selbst auch schon benutzt. Toxe ist schuld!!!)

Toxe (unregistriert) 18. Mai 2016 - 17:02 #

Immer auf die kleinen.

jaws 15 Kenner - 3191 - 18. Mai 2016 - 18:02 #

Hm? Gegen Jörg Langer habe ich doch gar nix gesagt ;p

floppi 24 Trolljäger - P - 49758 - 18. Mai 2016 - 22:30 #

Ach, Jörg macht ein Salt-and-Sanctuary-Let's-Play?

blobblond 20 Gold-Gamer - P - 23262 - 18. Mai 2016 - 23:26 #

In 2D kann er sich wenigstens nicht verlaufen!
Oder etwas doch?!^^

Toxe (unregistriert) 18. Mai 2016 - 23:50 #

Oh in dem Spiel kann man sich noch besser verlaufen. :-D

floppi 24 Trolljäger - P - 49758 - 19. Mai 2016 - 0:52 #

Habs eben durchgespielt: In jedem Souls-Teil kenne ich mich besser aus als in Salt and Sanctuary. Das ist so dermaßen unübersichtlich. :D

maddccat 19 Megatalent - F - 13455 - 18. Mai 2016 - 18:55 #

Und wie halten wir ihn zukünftig davon ab? Unsere "Übelkeit" scheint ihn ja keinen Deut zu interessieren.^^ ;)

Toxe (unregistriert) 18. Mai 2016 - 19:10 #

Bestechungsangebote werden gerne entgegengenommen. ;-)

floppi 24 Trolljäger - P - 49758 - 18. Mai 2016 - 15:08 #

Eingetütet, zwei Bosse erledigt und für gut befunden. =)

Noodles 24 Trolljäger - P - 65130 - 18. Mai 2016 - 15:18 #

Ist schon auf meiner Wunschliste, aber momentan hab ich mir ein Spielekaufverbot auferlegt. :D

knusperzwieback 12 Trollwächter - 1115 - 18. Mai 2016 - 16:06 #

Super, freut mich. :-)

Slaytanic 24 Trolljäger - - 58962 - 18. Mai 2016 - 16:46 #

Auf meiner Steam-Wuschliste ist es auch, mal schauen wann ich da zuschlagen werde. Denke ich werde da noch den einen oder anderen Monat abwarten.

jaws 15 Kenner - 3191 - 18. Mai 2016 - 16:59 #

Gestern Mittag erst auf meine Wunschliste gepackt und mich dabei gefragt, wann das überhaupt erscheinen wird. Ging ja schnell ^^

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9372 - 19. Mai 2016 - 14:31 #

Zum Teil ist es noch fieser als DS da die fallen gelassenen Seelen auch noch bewacht werden von dem Monster das dich getötet hat. Und das man sein Revive mit Gold bezahlen muss und es nicht kostenlos ist.

Bei 2D gibt es ja auch nur vor oder zurück, das engt die Ausweichmöglichkeiten nochmal ein zumal man zwar springen kann dabei aber genauso verwundbar ist.

Was mir nicht gefällt ist die Idee mit den Stein Statuen, da sie begrenzt sind und sich nicht einfach wieder einpacken lassen.

Musik ist ziemlich nice und atmosphärisch. Es ist echt ein kleines Souls ^^

Toxe (unregistriert) 19. Mai 2016 - 14:38 #

Das mit den Statuen ist aber auch nur im ersten, blinden Playthrough in Thema. Als ich es zum zweiten mal gespielt hatte, hatte ich immer genug von allen Statuen im Gepäck.

Und dank Horn kommt man ja ziemlich flott in das Sanctuary, in das man möchte.

Für Gold hatte ich kaum eine Verwendung.

Kamuel 13 Koop-Gamer - 1508 - 19. Mai 2016 - 20:57 #

Was jetzt schon... dachte im Sommer.. ich hab doch keine Zeit xD

Mitarbeit
ChrisL
Action-RPG
16
Ska Studios
Ska Studios
15.03.2016 (PlayStation 4) • 17.05.2016 (PC) • 08.07.2016 (Linux, MacOS) • 28.03.2017 (PSVita) • 02.08.2018 (Switch) • 06.02.2019 (Xbox One)
Link
7.3
LinuxMacOSPCPS4PSVitaSwitchXOne