Final Fantasy - Brave Exvius: Free-To-Play-Rollenspiel erscheint auch im Westen // Erster Teaser

iOS Android
Bild von Name
Name 0 EXP - Neuling
11. Mai 2016 - 16:54

Der japanische Publisher Square Enix kündigte an, dass das Free-To-Play-Rollenspiel Final Fantasy - Brave Exvius für iOS und Android auch außerhalb Japans erscheinen wird. Der Titel soll an die klassischen Serienteile und -Traditionen angelehnt werden.

Die Kämpfe, in denen auch Beschwörungen vorkommen, sollen strategisch und intuitiv werden. Ihr könnt euch jetzt bereits registrieren und für jede Registrierung werden 30 Punkte zu einer sogenannten Meilensteinkampagne hinzugefügt. Sollten bestimmte Meilensteine erreicht werden, werden neue Inhalte ins Spiel integriert. Bisher sind die folgenden Ziele bekannt:

  • 1.000.000 Punkte – Terras Magitek-Rüstung aus Final Fantasy 6
  • 1.500.000 Punkte – 3 Elixiere und 5.000 "Friend Points"
  • 2.500.000 Punkte – 500 Lapis
  • 3.500.000 Punkte – 5 Phoenix-Federn und 10.000 Gil
  • 5.500.000 Punkte – 10 seltene Beschwörungstickets

Abschließend könnt ihr euch ein erstes Teaser-Video ansehen.

Video:

Baumkuchen 17 Shapeshifter - 6608 - 11. Mai 2016 - 17:28 #

Was ich in den 2 Sekunden Gameplay-Material gesehen habe, erscheint mir bzgl. des Kampfsystems ja noch weniger kompliziert zu sein als Record Keeper. Kommt ja bald eher All The Bravest nahe!

Bin mal gespannt was das wird. Obwohl es mich als mittlerweile WinPh10-Nutzer ja nicht wirklich mehr interessieren muss...

knusperzwieback 12 Trollwächter - 1089 - 15. Mai 2016 - 18:07 #

F2P = Interesse auf Null.