Deus Ex - Mankind Divided: „10 Gründe für die perfekte Action-RPG-Formel“ // 6-Min.-Trailer

PC XOne PS4
Bild von ChrisL
ChrisL 190827 EXP - Unendliches Abo,R10,S10,C10,A10,J10
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenPro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschriebenPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreicht

28. April 2016 - 19:18 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Deus Ex - Mankind Divided ab 29,99 € bei Green Man Gaming kaufen.
Deus Ex - Mankind Divided ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.

In den vergangenen Monaten gab es eher wenige (neue) Informationen zu Deus Ex - Mankind Divided (in der Preview), das voraussichtlich ab dem 23. August für PC, Xbox One und PS4 erhältlich sein wird. Heute meldeten sich das Entwicklerstudio Eidos Montreal und der Publisher Square Enix wieder zu Wort – und zwar mit nicht weniger als der natürlich sehr werbenden Aussage „10 Gründe, warum Deus Ex - Mankind Divided das perfekte Action-Rollenspiel wird“.

Unter anderem wird aufgeführt, dass ihr den Titel so spielen könnt, wie ihr es möchtet, was beispielsweise auch bedeutet, alle Ziele mittels Tarnung, Hacking, Kämpfen oder den sozialen Beziehungen erreichen zu können. Außerdem sollen sich eure Entscheidungen auf das jeweilige Spielende auswirken, und auch mit neuen Augmentationen und Nebenmissionen, die ohne automatisch erstellte Ziele auskommen, wird geworben. Nachfolgend die Gründe im Wortlaut:

  1. In Deus Ex geht es darum, euch genau so spielen zu lassen, wie ihr wollt. Durch Kämpfe, Tarnung, Hacking und über soziale Beziehungen könnt ihr all eure Ziele erreichen.
  2. Jede Auswahl, die ihr trefft, hat Konsequenzen, und jede Entscheidung hat Einfluss auf das jeweilige Ende, das ihr erleben werdet.
  3. Adam Jensen bietet euch ganz neue Augmentationen. Es ist eure Entscheidung, welche ihr wählt, um in eure jeweilige Spieltaktik zu investieren und sie zu verbessern.
  4. Eure Waffen könnt ihr jetzt ganz spontan mit verschiedenen Zusätzen und Munitionsarten anpassen.
  5. Unser Team hat sich viel Arbeit damit gemacht, wichtige Nebenquests zu erstellen. Hier gibt es keine automatisch generierten Ziele und Situationen – jede einzelne unserer Nebenquests wird euch zu verschiedenen Charakteren und zu ihren individuellen Geschichten führen sowie schwierige moralische Entscheidungen beinhalten
  6. Die Dialogentscheidungen sind eine wichtige soziale Funktion des Spiels, daher gibt es eine Erweiterung, die euch Hinweise gibt, wie ihr euch in bestimmten Gesprächen am besten verhaltet, um euer Ziel zu erreichen.
  7. Unser Hacking-Minispiel enthält jede Menge neue Möglichkeiten. Wir haben zum Beispiel eine fernsteuerbare Hacking-Augmentation integriert, mit der ihr sogar unterwegs bestimmte Geräte manipulieren könnt.
  8. Das Spiel bringt euch zu den verschiedensten Orten der Welt. Bisher haben wir euch von Dubai, Prag und einem fiktiven Getto namens Golem City berichtet. Dichte, prächtige Umgebungen sind unser Motto.
  9. Unser Musiksystem besteht aus verschiedenen Ebenen, die sich dynamisch an das anpassen, was ihr in der Welt gerade macht: Erkundung, Infiltration, Kämpfe und so weiter.
  10. Wenn ihr das Spiel beendet habt, bekommt ihr Zugang zum einem „New Game+“-Modus. Dieser Modus wird euch motivieren, verschiedene Entscheidungen zu treffen und eurer Spielverhalten zu ändern, damit ihr Sachen erlebt, die ihr in der ersten Runde vielleicht verpasst habt.

Ob diese Begründungen tatsächlich ausreichen, um mit dem Nachfolger von Deus Ex - Human Revolution (im Test, Wertung: 9.0) das ambitionierte Ziel zu erreichen, „die Action-RPG-Formel zu perfektionieren“, wird sich freilich erst noch zeigen müssen.

Ebenfalls heute veröffentlicht wurde der sogenannte „101“-Trailer, der euch mit seiner Laufzeit von etwa sechs Minuten einen Einblick in den kommenden Deus-Ex-Titel ermöglicht. Möchtet ihr ab August in Deus Ex - Mankind Divided und dessen Hintergrundgeschichte von Anfang an selbst eintauchen, solltet ihr eventuell auf das Video verzichten, da nicht nur zahlreiche Gameplay-Szenen, sondern auch ein Kommentar aus der Sicht des Protagonisten vorhanden sind. In der nachfolgend eingebetteten Aufnahme hört ihr die deutsche Synchronisation, das englische Original findet ihr auf dieser YouTube-Seite.

Video:

Vidar 19 Megatalent - 14454 - 28. April 2016 - 19:46 #

Man sollte in seinem Werbegeblubber niemals das Wort Perfekt verwenden schon gar nicht wenn man wieder mit Jensen spielen muss. Sollte man eigentlich in der ersten Stunde des Marketinglehrgangs lernen.
Meisten punkte sind auch wirklich nichts besonderes...

Nunja freue mich trotzdem auf Spiel... trotz Jensen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84472 - 29. April 2016 - 9:57 #

Ich mag den Adam .....

Kirkegard 19 Megatalent - 17801 - 29. April 2016 - 10:51 #

Ich mag Adam und die Mickeys.

ADbar 18 Doppel-Voter - - 9008 - 28. April 2016 - 19:56 #

Ich freue mich auch drauf. Gerade der Trailer hat mir wieder mal den Mund wässrig gemacht. Das war allerdings beim neuen Mirrors Edge genauso und die Kommentare derjenigen, die vorab schonmal die Beta (?) angespielt haben, haben mich schon etwas ernüchtert....

Naja, ich kaufe eh selten bei Release.... ;)

Aladan 24 Trolljäger - P - 55191 - 28. April 2016 - 20:24 #

Dauert noch solange bis zum Release -_-

Spiele gerade wieder Human Revolution Directors Cut. Einfach ein sehr gutes Spiel. Freue mich bei Mankind Divided auf jeden Fall darauf, nicht mehr fürs Ballern bestraft zu werden.

Kirkegard 19 Megatalent - 17801 - 29. April 2016 - 8:31 #

Ich kann jetzt "ganz spontan" meine Waffen anpassen. Geil!

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 38847 - 29. April 2016 - 9:10 #

Na, hoffentlich sind die ausformulierten Punkte im Vergleich zur Realität nicht allzu sehr überhöht. Aber ich freue mich drauf! Human Revolution ist eines meiner liebsten Spiele auf der PS3 gewesen.

Mr. Skullverton 06 Bewerter - 73 - 29. April 2016 - 9:38 #

Ich hoffe, das ist nur die Trailer-Synchro *grusel*

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 84472 - 29. April 2016 - 9:56 #

Ich hoffe du kannst auch begründen was genau daran *grusel* ist ?

Noodles 24 Trolljäger - P - 63788 - 29. April 2016 - 15:22 #

Es ist Deutsch, das reicht schon als Begründung. ;) Mir gefällt Jensens deutsche Stimme um einiges besser als die englische.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 5676 - 29. April 2016 - 11:35 #

Ich finde die Selbstoffenbarung Adam Jensens reichlich prätentiös und die Geschichte strotzt nur so vor Klischees und abgegriffenen Metaphern. Aber ich mag dieses Cyberpunk-Feeling und die Serie so, dass ich mich trotzdem sehr darauf freue. Ich hoffe, Eidos hat sich Mühe gegeben, damit ich wieder glücklich durch futuristische Industrieareale, unheilvolle Labore und dystopische Städte schleichen darf.

Harald Fränkel Freier Redakteur - P - 12165 - 30. April 2016 - 15:12 #

Der erste abendfüllende Spiele-Trailer der Welt, cool!

monokit 14 Komm-Experte - 2495 - 1. Mai 2016 - 18:55 #

Hmmm, ich hoffe im Spiel wird man Jensen das dümmliche Hipster-Bärtchen wegaugmentieren lassen können. Das sieht einfach scheußlich aus, dieses Ziegenbärtchen...

knusperzwieback 12 Trollwächter - 1115 - 15. Mai 2016 - 19:51 #

Klingt alles zu schön um wahr zu sein.
Erinnert an die Anzeigen: Nebenher 5.000€ in der Woche verdienen durch nichts tun. ;-)

Mitarbeit