Strategie-Podcast 3MA: Twilight Struggle Digital Edition

PC iOS Linux MacOS Android
Bild von Vampiro
Vampiro 76072 EXP - 27 Spiele-Experte,R10,S10,A7,J10
Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2020 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat Stufe 11 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns bei der Battle-Brothers Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

26. April 2016 - 6:57 — vor 6 Jahren zuletzt aktualisiert
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!

Twilight Struggle ist eine card-driven Konfliktsimulation für zwei Spieler im kalten Krieg, wobei ein Spieler versucht den Einfluss der USA in der Welt auszubauen, der andere den der Sowjetunion. Entwickelt wurde das Brettspiel von Ananda Gupta und Jason Matthews, veröffentlicht wurde es 2005 von GMT Games. Die hohe Beliebtheit der Konfliktsimulation spiegelt sich in einer Bewertung von 8.3 und aktuell Platz zwei der beliebtesten Boardgames bei boardgamegeek.com wieder.

Nachdem eine PC-Umsetzung durch den Entwickler Rivermyst zunächst gescheitert war, brachte eine Kickstarterkampagne 2014 mehr Erfolg. Kürzlich ist nun die PC-Version von Twilight Struggle erschienen. Grund genug für Rob Zacny und seine Gäste Julian Murdoch und Troy Goodfellow sich in Folge 353 des Strategiespiel-Podcasts Three Moves Ahead ausführlich mit dem Brettspiel und der digitalen Umsetzung zu beschäftigen.

Dabei gehen sie ausführlich auf die Spielmechaniken, aber auch ihre Spielerlebnisse, ein und diskutieren, ob die Umsetzung gelungen ist. Dabei werfen sie auch die Frage auf: Was macht eine gelungene Brettspielumsetzung überhaupt aus? Zum Vergleich ziehen sie wie gewohnt andere Titel heran, etwa Advanced Squad Leader, Lords of Waterdeep oder auch das PC-Spiel Offworld Trading Company (zum User-Artikel). Den Link zu dem gut einstündigen Podcast findet ihr in den Quellen dieser News.

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 60674 - 26. April 2016 - 15:43 #

Es gibt zu Twilight Struggle einen Test bei 4players:
http://www.4players.de/4players.php/dispbericht/PC-CDROM/Test/35813/81803/0/Twilight_Struggle.html

Dominius 18 Doppel-Voter - P - 9981 - 26. April 2016 - 16:07 #

Das Brettspiel genießt ja einen gradezu legendären Ruf, habe es leider noch nie gespielt.
Bei der Umsetzung gibt es aktuell wohl noch ein paar technische Probleme, wenn ich den Steam-Reviews glauben darf. Aber ansonsten scheint das durchaus ordentlich zu sein.

Ganesh 16 Übertalent - 5116 - 4. Mai 2016 - 11:32 #

Ich hatte schon mal kurz reingeschaut und fand das Spiel echt gelungen. Sogar die KI! Der Podcast dazu war auch gut.

Vampiro 27 Spiele-Experte - - 76072 - 11. Mai 2016 - 16:46 #

Klasse. Brauche ich glaube ich auch

Mitarbeit
Strategie
Globalstrategie
Playdek Games
GMT Games
13.04.2016 (PC, Mac) • 24.06.2016 (iOS) • 19.12.2016 (Android)
Link
9.2
AndroidiOSMacOSPC