GG-Meinung: Leckere Spielehäppchen

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 412193 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2019 teilgenommenDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2018 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.

19. September 2009 - 22:05

Anatol Locker mag das iPhone , und er sagt euch, warum. Vor allem aber prognostiziert er, dass sich Nintendo und Sony sehr warm anziehen müssen, wenn sie der Flut der Apps (die häufig auch Spiele sind) noch Herr werden wollen.
Viel Spaß beim Lesen!

Loco 17 Shapeshifter - 8809 - 20. September 2009 - 0:10 #

Ich mag das Iphone nicht... habe meins auch schon weitergegeben. Ist nur was für Snobs ;) *lach*

Ryan 08 Versteher - 209 - 20. September 2009 - 15:56 #

Konkurrenz belebt das Geschäfft - ich würde dem IPhone gerne einmal eine Chance geben, leider habe ich aber noch keine Möglichkeit dazu. Aber warum nicht?!

Anonymous (unregistriert) 21. September 2009 - 14:46 #

Wieso iPhone?

Alle Spiele bzw. Programme die für das iPhone gemacht worden sind laufen auch auf dem iPod touch!

Man braucht überhaupt kein iPhone dazu und man ist bzw. muss kein "Snob" sein ;)

Klar soweit? Hackedicht? :P