Prüfe, wer sich ewig bindet

Prüfe, wer sich ewig bindet Meinung
Teil der Exklusiv-Serie Die Hengst-Chroniken

Hengst-Chroniken #26

Michael Hengst / 28. April 2021 - 17:08 — vor 1 Jahr aktualisiert

Teaser

Michael Hengst brennt für Spiele, doch trotz vieler Versuche schaffte unser Kolumnist es nie, die eigene Ehefrau mit seiner Leidenschaft anzustecken. Vielleicht ist es sogar besser so?
Anfuehrung
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Ich hatte mich schon in einer anderen Chronik über den Mangel an Spiel- und Lebenszeit für unser liebstes Hobby ausgelassen. Nun ist aber gleichzeitig der Altersschnitt der Spielerschar gestiegen. Das hat einerseits damit zu tun, dass Gamer der Babyboomer-Jahre mit ihrem Hobby gemeinsam grau werden und wir recht zahlreich sind. Ein weiterer Grund, warum Spiele wieder eine größere Bedeutung im Leben der Silberrücken bekommen, hat mit dem aktuellen Lebensabschnitt zu tun.

  Geben wir es doch zu: In der späten Teenager- und frühen Erwachsenenphase fuhren die Hormone Achterbahn und statt Super Mario Bros. hatten die meisten von uns Super Maria im Sinn. Aus der verhängnisvollen Affäre entstanden vielleicht ein paar Super-Bambini. Und plötzlich standen statt Orks, Raids, fremder Galaxien und feuriger Drachen nun Pampers in unterschiedlichen Aggregatszuständen im Vordergrund der privaten Leidenschaft – die Betonung des Wortes verschob sich dabei öfter auf "Leiden". Ein forderndes "Schatz, bring doch schnell den Müll raus" löste das bekannte "Nur noch dieser eine Level" ab. Es gab Hausbau statt Minecraft. Elternabend- statt Doom-PvP. Die Allnighter in Skara Brae waren vorbei, jetzt gingen um Viertel vor Zehn die Lichter aus.

Jahrzehnte später sind wir grauen Spielepanther aber aus dem Gröbsten raus. Etwaige Kinder sind aus dem Haus, der früheren hemmungslosen Triebhaftigkeit wurde durch Bandscheibenvorfälle, erste ...

168 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 20.03.2022: Angesichts der Lage in der echten Welt flüchtete Michael Hengst in die Open Worlds von Horizon Forbidden West und Elden Ring. Doch auch in den Gaming-Foren dazu holen ihn Missgunst und Wahnsinn ein.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Michael Hengst 28. April 2021 - 17:08 — vor 1 Jahr aktualisiert
Zum mitzudiskutieren benötigst du ein Premium-Abo.
Hagen Gehritz Redakteur - P - 97089 - 28. April 2021 - 13:28 #

Viel Spaß mit Michaels Kolumne.

Vielleicht probiert ja sogar mancher die Einfang-Strategie am Ende selbst aus? ;-D

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19015 - 28. April 2021 - 17:14 #

Ich bin sehr sicher, dass das Nintendo DS und nicht 3DS waren in 2006.

Hagen Gehritz Redakteur - P - 97089 - 28. April 2021 - 17:18 #

Immer der Michael mit seiner Zeitmaschine, aber das darf ja eigentlich keiner Wissen, also mal eben die Beweise beseitigt... AlexCartman denkt sich das nur aus, was er da schreibt! ;-D

Michael Hengst 17 Shapeshifter - P - 6749 - 28. April 2021 - 17:24 #

In der Tat. DS nicht 3DS....da war der Wunsch Vater des Gedankens. 3DS gab es ja erst 2011...:-)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19015 - 2. Mai 2021 - 10:19 #

Übrigens habe ich vor ein paar Jahren versucht, meine Frau mit einem gebrauchten DS und Pokémon Schwarz (was ja eine Art Reboot der Serie war) auf den Geschmack zu bringen, weil ich einen Tauschpartner wollte. Bin auch gescheitert. Aber inzwischen tausche ich mit meiner Tochter. :)

Claus 31 Gamer-Veteran - - 344130 - 28. April 2021 - 19:09 #

Es ging um drei DS. Für jede Hand und einen Fuß ein Exemplar. :)

Easy_Frag 16 Übertalent - P - 4303 - 28. April 2021 - 17:17 #

Es kann aus eigener Erfahrung sehr teuer werden wenn die Frau dann auch die gleiche Collectors Edition haben will. :D

Mann kann auch einfach die Plattformen als natürliche Reviere abgrenzen also z.B. PC und Sie zockt auf der PS4.

Und ganz mutige können dann auf der Switch Monsterhunter Rise zusammen versuchen, nur doof, wenn Sie dann die besseren Drops bei den Monstern bekommt.

Berthold 21 AAA-Gamer - - 29016 - 28. April 2021 - 17:20 #

Sehr gut, sehr gut. :-)
Ich muss allerdings gestehen: meine Frau hat mit Videospielen so gar nichts am Hut (Cupcake und Quizduell am Handy sind das Höchste der Gefühle), zeigt aber viel Verständnis für mein doch recht zeitintensives Hobby. Freitag Abend: sie "Let's Dance", ich "Wasteland 3" (zumindestens momentan). Ohne dieses Verständnis würde es häufiger ziemlich heftig krachen, daher bin ich sehr glücklich über diesen Umstand. Auch wenn es mal sehr spät (bzw. eigentlich früh... ;-) ) geworden ist, dann grinst sie mich nur an und sagt "spät geworden, hmmmm?". aber damit hat es sich dann auch! Einer der vielen Gründe, wieso ich sie geheiratet habe :-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 28. April 2021 - 20:03 #

Du hast auch meine Frau geheiratet? Das kommt mir alles sehr bekannt vor. :)

Berthold 21 AAA-Gamer - - 29016 - 29. April 2021 - 12:14 #

Vielleicht führt sie ja ein Doppelleben... ;-)

Maestro84 19 Megatalent - - 15645 - 29. April 2021 - 12:44 #

Hat sie Freitags auch nie Zeit?

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 66606 - 29. April 2021 - 12:45 #

Die Fanta 4 wussten schon früh, dass das die Frau ist, die Freitags nie kann.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 29. April 2021 - 14:32 #

Da sie einen Gott geheiratet hat, eher nicht.

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 151637 - 29. April 2021 - 20:22 #

Wozu braucht Gott ein Raumschiff?

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 29. April 2021 - 21:47 #

Wer sagt dass ich das brauche?

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 132873 - 29. April 2021 - 22:10 #

Bring das Schiff näher heran!

Claus 31 Gamer-Veteran - - 344130 - 30. April 2021 - 0:10 #

Lt. Uhura, stellen sie die Phaser auf Töten.

zfpru 18 Doppel-Voter - 10841 - 28. April 2021 - 17:23 #

Wenn die PS4 blockiert ist, hilft ein PSNow Abo. Dann kann Last of Us auf dem PC im Streami gespielt werden und auf der PS4 was anderes. Das sind doch alles Fragen, für die brauche ich keine Kolumne. Die löse ich mit Pragmatismus.

JensJuchzer 21 AAA-Gamer - P - 25572 - 28. April 2021 - 17:37 #

Leicht ist es nicht, aber wer weis, vielleicht wird es noch was :)

marcw11 15 Kenner - - 3830 - 28. April 2021 - 17:38 #

Kann ich nachfühlen. Keine Chance mehr Frau zum mitzocken zu bekommen. Allerdings seit so 3 Jahren hat sich tatsächlich ein kleiner Randbereich als sehr gut funktionierende erwiesen. Seitdem haben wir gemeinsam 2 Durchgänge in Borderlands, 3 in Borderlands 2 mit DLCs (speziell Tiny Tina's assault), 2 in Borderlands 3 und als Ersatz mit ein paar Kumpels jetzt > 100 h in Warframe. Alles andere: Not a chance.

Q-Bert 23 Langzeituser - - 38739 - 28. April 2021 - 17:40 #

Ich empfehle Dr. Kawashima, Wii Sports oder Lego Harry Potter als Einstiegsdroge. Ich kenne zwar einige Pokemon Go-Spielerinnen, aber von Null auf Pikachu klappt nicht.

Meine Freundin hält den Highscore in Moorhuhn und diversen Match-3 Derivaten. Da entwickelt sie einen unfassbaren Ehrgeiz...

HerrWaas 11 Forenversteher - P - 557 - 29. April 2021 - 6:43 #

Style Boutique auf dem (3)DS - ich habe zwar keine Ahnung, was einen daran fesseln kann, aber meine Frau hat bestimmt eine dreistellige Stundenzahl auf der Uhr… aber Interesse für das Medium hat es trotzdem nicht geweckt :-(

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 29. April 2021 - 11:21 #

Meine Frau hat mit Videospielen auch nichts am Hut. Wii Sports, Sing Star und ab und an mal eine Runde des Wissens-Quiz auf der PS4 mal ausgenommen. Aber immerhin hat sie Verständnis für meine Leidenschaft und man muss ja nicht alles teilen.

Die Freundin, die ich vor ihr hatte, hatte allerdings hier und da Spaß daran, mit mir gemeinsam Adventures zu spielen. Das fand ich schon auch nicht schlecht.

Gedracon 18 Doppel-Voter - - 9447 - 28. April 2021 - 17:58 #

Jetzt bin ich irgendwie auf eine Fortsetzung gespannt, vielleicht unter dem Titel "Hengst Flipper".

Michael Hengst 17 Shapeshifter - P - 6749 - 28. April 2021 - 18:04 #

Ich auch...:-D

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 31550 - 28. April 2021 - 18:12 #

Frage an die Archivare: ISt es offiziell nicht " Pokémon Perl-Edition" statt "Pokemon Perl"?

Meine Frau (die sonst nur AoE und Supreme Commander spielt) lässt sich immerhin zu Mario Kart 8 überreden. Alles, was mit "Quests" zu tun hat ist ihr nix - auch Kampagnen in RTS.

Maestro84 19 Megatalent - - 15645 - 28. April 2021 - 18:20 #

Meine Frau spielt ein wenig - zusammen haben wir uns eine schöne Insel bei Animal Crossing aufgebaut -, aber sonst kann sie mit dem Hobby nicht viel anfangen. Ist aber auch ok und bei meinem Hobby Sauna nicht anders. Welch intelligente Mann will auch 100% Gemeinsamkeiten mit seiner Frau? Dann hat Mann ja nie Ruhe. ;)

Zup 15 Kenner - P - 2748 - 28. April 2021 - 18:26 #

Meine Frau ist begeisterte Passivzockerin. Sie schaut mir beim daddeln nur zu und sieht dafür Dinge, die ich übersehen habe. So ergänzen wir uns ideal und niemand greift mir ins Gamepad :) Ich möchte das auch nicht mehr missen. Früher hätte man mich wohl einen Hardcore-Zocker genannt, aber alles hat seine Zeit. Wenn mich nostalgische Gefühle überkommen, dann kann ich gelassen in mich hinein lächeln und denke mir "Du hattest deine Zeit" oder ich spiele nochmal eine Runde Black Mesa und fühle mich 20 Jahre jünger :) That's life!

Drapondur 30 Pro-Gamer - - 151637 - 28. April 2021 - 18:58 #

Meine Frau hat mit Daddeln nichts am Hut und ich probiere es auch gar nicht sie zu bekehren. Wie oben schon jemand geschrieben hat: Sie schaut Let's Dance, Voice of Germany, Supertalent, und ich daddel. Win Win Situation. :)

Scando 24 Trolljäger - 54727 - 28. April 2021 - 19:16 #

Das kommt mir auch sehr bekannt vor. Ich hätte nie gedacht, dass ich mal sagen würde: " Gut, dass es diese Sendungen gibt". So kann jeder zu Feierabend etwas abschalten.

Alain 21 AAA-Gamer - P - 27905 - 28. April 2021 - 19:02 #

Mein letzter Versuch war Let's Dance und Stepmania - aber nach einmalig 30 Minuten mildem Amüsement, wollte sie dann lieber Dinge für den Haushalt erledigen oder so.

Wenigstens meine beiden Kinder bekomme ich begeistert.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 21726 - 28. April 2021 - 19:12 #

Beim Äquivalent für Katzenminze sage ich nur: Animal Crossing ... seitdem kann ich meine Switch vergessen ;)

Zum Glück ist meine Frau sehr spieleaffin, aber mit klarem Nintendo Focus. Der PC kommt meist nur im Coop zum Einsatz Divinity OS 1 und 2 und, sobald man nicht mehr ständig um seine Savegames fürchten muss, sicher auch BG3.
Ausnahmen bestätigen die Regel: Mal eine Runde Dorfromantik am PC oder einen extrem komplettierten Witcher 3 an der PS4pro gibt's dann und wann auch mal.
Ich sag mal: Glück gehabt ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 439560 - 28. April 2021 - 19:29 #

Ich beneide ja alle, deren Frau auch nur halbwegs spilelaffin ist. Das Einzige, was ich mal mit meiner gespielt habe, war House of the Dead 3 auf der Wii, mit "Light gun". Lang ist's her. Bei SingStar oder so hat sie bestimmt ab und zu mal den Kindern zuliebe mitgemacht, und sie hat sich auch damals, als die VR-Brillen aufkamen (also Vive und Oculus), das mal ausprobiert. Aber das war's dann auch.

Michael Hengst 17 Shapeshifter - P - 6749 - 28. April 2021 - 19:53 #

Boah...House of the Dead 3. Muss ich mal mit Claudia versuchen :-). Vielleicht hilft es. VR fehlt mir noch das Equipment, ist aber ein guter Tipp.

Necromanus 19 Megatalent - - 17093 - 29. April 2021 - 14:17 #

Mit Beat Saber habe ich auch schon Frauen zum Zocken animieren können. Meine spielt eh gern. Insofern haben wir eher das Problem dass ich immer zwei PC's hochrüsten muss und manche Konsolen doppelt gekauft werden müssen...

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 132873 - 29. April 2021 - 14:23 #

Das ist doch ein eher angenehmes Problem! :)

Gorkon 19 Megatalent - P - 16140 - 28. April 2021 - 22:04 #

House of the Dead 3 ist ja der Hammer! Ich hatte es mal mir Resident Evil für die Wii versucht, samt Light Gun, das war ihr aber zu hektisch und ihr wurde schlecht. Ende der Episode.

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 217588 - 28. April 2021 - 22:36 #

Kann das so gut nachvollziehen. Meine Frau kann mit "dem Kram" auch nicht viel anfangen. Für ne gewisse Zeit hatte ich sie mal auf dem DS mit Dr. Kawashima gecatcht und mit ein paar 4-Match-Games. Ist aber auch schon ne Weile her. Ach ja, und Picross für ein Weilchen. Aber das wars dann auch. :)

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 28. April 2021 - 22:57 #

Das kann aber auch nach hinten losgehen, ein Freund von mir hat da echt manchmal einen Nervenzusammenbruch. Einmal musste er ihr eine rote PS3 ausreden, weil die ja viel schöner aussieht. Der Grund dass schon 4 Stück im Haus waren (jeder hatte eine plus die Kinder) wurde schlichtweg ignoriert. Bei der PS4 dann das gleiche. Ansonsten muss er ihren Rechner erneuern anstatt zu spielen, oder ihr ausreden dass ein 75“ TV „klein“ ist und ein neuer TV ins Haus muss.

Ich persönlich bevorzuge jemand der interessiert zuschaut und nach 5Minuten eingeschlafen ist ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 29. April 2021 - 8:29 #

Ein 75" ist doch klein?

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 132873 - 29. April 2021 - 10:12 #

Hehe, das erinnert mich an die Situation, wo wir bei einer Freundin meiner Frau eingeladen waren und im Vorfeld vom neuen großen 70“ TV geschwärmt wurde. Als wir dann bei denen im Wohnzimmer waren, stand meine Frau vor dem neuen TV und hat sie gefragt, wo denn jetzt der neue große TV wäre.

Das Gesicht von dem Typen war unbeschreiblich. :)

Harry67 20 Gold-Gamer - - 21726 - 29. April 2021 - 10:14 #

Haha, der Ärmste ;)

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 132873 - 29. April 2021 - 10:24 #

Ja, wirklich. Das kann man einem Mann doch nicht antuen. Aber meine Frau dachte wirklich, dass es der alte TV wäre und meinte das nicht böse. ;)

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 29. April 2021 - 12:58 #

Man gewöhnt sich halt einfach zu schnell an sowas. Wenn ich überlege wie ich mich damals über mein riesiges 19" TFT gefreut habe. Und wenn ich es jetzt neben meinen 32" Monitor stelle, denkt man das ist ein elektrischer Bilderrahmen fürs Nachtkästchen ;)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 29. April 2021 - 16:15 #

Wem sagst Du das! Mein allererster Fernseher war eine winzige Röhre mit 25cm Diagonale oder so, genau weiß ich es nicht mehr. Danach kam ein 32"-Flachbild-TV, der war im Vergleich natürlich gigantisch groß. Inzwischen bin ich seit Jahren bei 55", finde diese Größe gar nicht mehr beeindruckend und bei meinen Eltern sehe ich jetzt immer einen Fernseher mit den damaligen 32" und wirklich: Ich kriege es einfach nicht in meinen Kopf rein, dass das genau die Größe ist, die ich damals hatte und als riesig empfand :D

Maestro84 19 Megatalent - - 15645 - 29. April 2021 - 16:55 #

Deswegen tausche ich meinen 37 Zoller (Sitzabstand zwei Meter) bislang auch nicht aus. Erst mit einer PS5 würde ich mir einen neuen Fernseher holen, da der aktuelle kein 4k kennt, aber von der Größe her bin ich zufrieden. Am PC hab ich mir auch letztes Jahr einen 27 Zoller geleistet und merke von der Größe heute gar Nichts mehr.

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 29. April 2021 - 20:20 #

Ich hatte auch so eine kleine Röhre und das sogar noch in schwarz/weiß. Aber egal, sie stand in meinem Zimmer und so konnte ich heimlich meinen ersten Tatort mit Schimi sehen....

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71366 - 29. April 2021 - 22:50 #

Als ich meinen ersten eigenen Fernseher im Zimmer hatte (in Farbe, aber noch ohne Fernbedienung), habe ich da andere Sachen heimlich geguckt. :-)
Diese Filme liefen immer auf RTL am späten Samstag Abend oder so..

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 29. April 2021 - 22:51 #

Ich glaube, es war eher Sat1 :)

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71366 - 29. April 2021 - 22:56 #

Könnte auch sein. Damals lief auf dem Sender noch lohnenswertes. :D

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 30. April 2021 - 5:21 #

Sozusagen Bildungsfernsehen :)

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 68650 - 29. April 2021 - 23:16 #

Nein, es war Vox. Zumindest zu meiner Zeit. :D

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 30. April 2021 - 7:20 #

Dann scheinst du etwas jünger zu sein ;-)

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 30. April 2021 - 7:52 #

Zeiten, in denen man noch bei Sat1 den Superball spielen konnte.

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 30. April 2021 - 12:12 #

An den erinnere ich mich auch noch.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 68650 - 30. April 2021 - 13:09 #

Ja, mit 33 gehöre ich hier auf GG zu den Jungspunden. :P

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 3. Mai 2021 - 7:08 #

Da dürftest du recht haben :-)

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71366 - 30. April 2021 - 8:42 #

Das war etwas später.

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 30. April 2021 - 7:20 #

"Damals" lief doch sowohl auf Sat1 als auch auf RTL "Bildungsfernsehen" ;-)

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 30. April 2021 - 7:19 #

Als ich den Fernseher bekommen habe, gab es bei uns noch kein Privatfernsehn zu empfangen. Später dann bekam ich es auch nur in sehr schlechter Qualität, da ich keinen Anschluss für die Hausantenne hatte und die Zimmerantenne das schwache Signal nur sehr schlecht empfangen hat. An dem ersten Fernseher musste man auch noch an Knöpfen drehen, um die Sender umzuschalten. Der nachfolgende, kleine Sony-Farbfernseher hatte immerhin schon 10 Knöpfe, die konnte ich mit einem Stock relativ bequem umschalten, hatte da also quasi eine Fernbedienung :-)

Zille 20 Gold-Gamer - - 24683 - 5. Mai 2021 - 12:11 #

Wir hatten: ARD, ZDF und "WDR mit Schnee". Im Wohnzimmer.

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 5. Mai 2021 - 13:15 #

ARD, ZDF, HR und SWR gingen damals ziemlich klar. Bayern 3 hatte schon ordentlich Schnee und RTL/SAT1 neben Schnee noch Sturm und Gewitter :-)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 5. Mai 2021 - 19:20 #

Bei mir ging nur ARD und ZDF mit klarem Bild. NDR bzw. damals noch N3 weiß ich nicht mehr genau, aber das Bild war nicht gut. RTL war ziemlich verschneit und Sat.1 hatte immer ein verschneites Doppelbild :D
Ansonsten konnte ich nix empfangen.

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 6. Mai 2021 - 8:30 #

Da ich hier in einem Ballungsraum lebe und Rheinland-Pfalz nicht weit weg ist, kam ich wohl in den Genuß, mehrere dritte Programme empfangem zu können.

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 66606 - 6. Mai 2021 - 8:51 #

Ich musste 5 Minuten vor der Sendung den Fernseher anmachen, damit bis dahin erst der Ton und dann irgendwann das Bild erschien :D

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 7. Mai 2021 - 7:07 #

Hat dir das Knattern des Generators nicht den Filmgenuß gestört? ;-)

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 66606 - 7. Mai 2021 - 12:14 #

Ach, ist wie mit dem Lüfter der PS4: Irgendwann haste Dich dran gewöhnt.

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 10. Mai 2021 - 10:18 #

Da hast du natürlich auch wieder recht :-)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 29. April 2021 - 22:51 #

Der Vorgänger zu meinem ersten Fernseher war tatsächlich auch noch ohne Farbbildschirm, der gehörte aber meiner Schwester. Schon witzig, mal wieder so weit zurückzudenken. Das Teil hatte nur eine jämmerliche Antenne und ein paar Drehknöpfe.

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 29. April 2021 - 20:40 #

Ich hab mit meinem C128 Monitor (14") und einem Videorekorder angefangen. Das war so super, der erste eigene "Fernseher". Achja, damals ...

Ich habe aktuell auch grade einen 55" und überlege schon lange den aufzurüsten, aber eher wegen den Augen. Die Größe des Fernseher ist ja ok, nur das Bild ist so klein ;) Bekomme bei manchen Spielen da wirklich langsam Probleme mit der Schrift.

Zum DVD schauen habe ich noch einen Beamer im Keller, da ist das Bild definitiv groß genug. Der wird dann irgendwann durch den 100" TV ersetzt.

Gorkon 19 Megatalent - P - 16140 - 29. April 2021 - 21:24 #

Wenn Du mehr als vier Meter von Deinem Fernseher weg sitzt hilft ein größerer vielleicht, sonst ist eher neue Brille angesagt. ;-)

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 30. April 2021 - 10:21 #

Warum kommt jeder mit dem Thema "neue Brille". Das hat meine Freundin auch schon gesagt. Das ist total falsch. Als ich meinen 32" Monitor gekauft hab, waren die Probleme auch weg. Das liegt nicht an der Brille ... ;)

Gorkon 19 Megatalent - P - 16140 - 30. April 2021 - 17:35 #

Wenn man ein Buch nicht mehr lesen kann, hilft auch ein Vergrösserungsglas. Ist wohl der selbe Effekt wie mit dem Fehrnseher/Monitor. Kann also dann doch nicht an drr Brille liegen. ;-)

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 30. April 2021 - 20:50 #

Bei manchen Spielen kannst du die Schriftgröße verändern.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19015 - 1. Mai 2021 - 10:24 #

Bei eBook-Reader auch. Deswegen sehe ich so viele ältere Damen am Strand mit eBook-Reader. :)

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 1. Mai 2021 - 19:03 #

Geht bei allen, einfach die Einstellung 85" beim Kauf des TV auswählen. Gilt dann global für alle Spiele ;)

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 2. Mai 2021 - 9:52 #

Relativiert sich das nicht wieder etwas durch den Sitzabstand bei 85Zoll,
6 Meter, 8 Meter ??? :D

Nein, nein ist schon ein feines Hobby. Nutze selbst auch TV und Beamer.
Beamer eben für das Kino-Feeling zu Hause. Daher kann ich den Hang zur Größe gut nachvollziehen. TV selbst ist jetzt nicht klein, aber auch nicht riesig, passt auch gut zur Wand. Ein Samsung Q7 aus 2018.
Der Beamer ist in einem anderen Raum.
Wie geschrieben, ein feines Hobby.

P.S.
Auch das Nicht-mehr-richtig-lesen-können kenne ich und hatte ich 2015 erstmals unter Witcher3 bemerkt. Ich hatte mich zum Spielen tatsächlich dann in einen bequemen Gartenstuhl näher zum Vorgänger-Modell des TV gesetzt.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 2. Mai 2021 - 10:10 #

Sitzabstand ist heutzutage nicht mehr relevant. Ich zb sitze 3 m vom 82" weg. Ist toll. :)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19015 - 2. Mai 2021 - 10:11 #

Genau. Nicht die Länge ist entscheidend. Auf die Technik kommt es an.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 2. Mai 2021 - 10:13 #

Richtig. Ich mein, beim 32 Zoll Monitor sitzt du ja auch nicht weiter weg als vom 17 Zoll.

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 2. Mai 2021 - 10:12 #

Ich hab früher im Kino immer schon gern hinten als vorne gesessen.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 2. Mai 2021 - 10:14 #

Ich mag es wenn das Bild mein Sichtfeld ausfüllt. Ausserdem ist Kino ein schlechtes Beispiel, da bedeutet weiter vorne in der Regel Nackenstarre. :)

Gorkon 19 Megatalent - P - 16140 - 3. Mai 2021 - 13:43 #

Das diskutiere mal besser mit Deinem Augenarzt ;-)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 3. Mai 2021 - 19:43 #

Wozu?

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 2. Mai 2021 - 13:14 #

Mein Beamer vereinsamt langsam halt auch, habe dabei extra einen schönen Hobbyraum dafür. Aber er halt halt nur 720p und kann vor allem bei den Farben und dunklen Bereichen nicht mehr mit dem 4K Fernseher mithalten.

In eminem alten Schlafzimmer war der 55" Fernseher direkt am Fußende an der Wand, das war super. Nach meinem Umzug steht er jetzt ca. einen Meter weiter entfernt, wo ich schon Probleme mit der Schrift bekomme.

P.S.: Der Gartenstuhl steht hier auch im Wohnzimmer vor dem Fernseher ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 2. Mai 2021 - 13:18 #

Sind 4k Projektoren nicht mittlerweile erschwinglich?

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 2. Mai 2021 - 15:25 #

Vermutlich, aber ich habe schon drei Projektoren (800x600, 720p und 720p 3D). Aktuell habe ich da irgendwie wenig Motivation mir noch einen zu kaufen. Die 4K Fernseher haben halt auch ein deutlich besseres Bild als ein Projektor, zumindest wenn man kein Vermögen ausgeben will.

Bisher war für mich der Projektor immmer eine günstige Lösung, weil die großen Fernseher halt sehr teuer waren. Momentan ist das halt nicht mehr so.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 2. Mai 2021 - 16:42 #

Ja, ich verstehe dein Dilemma. :)

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 3. Mai 2021 - 23:06 #

Darf ich fragen, ob du bei dem Film Dark Knight auch einen A-ha Effekt bezüglich mit dem Beamer schauen hattest?

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 3. Mai 2021 - 23:33 #

Kann mich da an nichts besonderes erinnern. Meinst Du da was bestimmtes oder nur dass der Film dann besser wirkt?

Ich hatte mir den ersten Beamer auch eigentlich für den Gamecube und das CD32 gekauft. Worms auf dem Beamer macht extrem viel Fun ;)

DVD schauen war dann bis zum 3D Beamer eher ein Abfallprodukt der PS3 Benutzung.

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 4. Mai 2021 - 7:48 #

Ja richtig, deswegen habe ich so blöd gefragt.
Es ist zwar eigentlich unnötig aber trotzdem "cool". Bei Dark Knight ändert sich an einigen Stellen das Bildformat. ZB bei dem Anflug auf die Hochhäuser. Das kannte ich vorher nicht.
Unabhängig hiervon finde ich diesen Film was Ton und Bild und auch Handlung angeht mit zum besten beim Beamergucken. Knapp davor noch Oblivion.
Plus 3D Filme. Hier hätte ich nicht erwartet für kalkuliertes Budget diese Effekte zu Hause sehen zu können.
Plus Notebook mit Youtube und ja, ich habe den Amiga Emulator gestartet und das war auch cool.

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71366 - 4. Mai 2021 - 9:02 #

Die Änderung des Bildformats in einigen Szenen kommt daher, dass die speziell für IMAX angepasst wurden. Das hat ein anderes Format.

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 4. Mai 2021 - 9:09 #

Das hatte ich damals ebenso recherchiert, als ich es gesehen hatte.

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 4. Mai 2021 - 9:42 #

Ist mir ehrlich gesagt nie aufgefallen, muss ich mal drauf achten.

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71366 - 4. Mai 2021 - 14:51 #

Mir auch nicht, aber ich hatte davon gelesen. ;-)

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 4. Mai 2021 - 18:09 #

Mir schon bei Interstellar und Tenet und ich empfinde das als ziemliche Unart von Nolan. Diese Formatwechsel reißen mich immer wieder aus dem Filmgenuss raus, zumal die Wechsel keiner mir erkennbaren Logik folgen.

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 28114 - 4. Mai 2021 - 18:30 #

Die Logik ist nur, dass er so viel IMAX filmt wie es geht. Die Kameras sind nicht für Steadycam-Aufnahmen oder in Innenräumen geeignet. Bei Tenet etwa die Hälfte des Films, bei Dunkirk sogar um die 80%. Immerhin ist auf den Blu Rays nur ein eingeschränktes IMAX mit 16:9 drauf, richtig übel fand ich es bei Justice League, der dann einfach mal alles in 4:3 präsentiert hat mit der Begründung, dass das halt das IMAX-Format sei (obgleich der Film nie im Kino lief).

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 4. Mai 2021 - 19:58 #

Ich denke, die Projektionsfläche vom Wechsel von 16zu9 auf 21zu9 muss groß genug sein, damit der Effekt wirkt.
Bei Dark Knight sind das schon passende Szenen. Wie die Hochhausszene.

Auf meinem 16zu9 TV wechselt das Abspielgerät bzw der TV auch nicht das Format. Ich nehme an, das organisiert das Abspielgerät, bei mir der Beamer. Projektionsfläche groß. Sieht cool aus.

Bei Dünkirchen werde ich es nicht testen, da ich den Film nicht nochmal gucke. Tenet muss ich dann mal über Beamer gucken.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 4. Mai 2021 - 20:22 #

Danke für die Erläuterung, zumindest verstehe ich jetzt die Hintergründe. Wäre mir trotzdem tausendmal lieber, wenn die Filme bei einem Format bleiben würden.

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 68650 - 4. Mai 2021 - 20:25 #

Manche Filme nutzen Formatwechsel sogar als Stilmittel. Mich hat sowas noch nie gestört, auch wenn es mir auffällt.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19015 - 4. Mai 2021 - 21:08 #

Mir ist bei Tenet nix aufgefallen. Da kann man mal sehen ...

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 4. Mai 2021 - 21:41 #

Wenn ich thools Beitrag richtig gelesen habe, scheint das wohl auch von TV bzw. Abspielgerät abzuhängen, ob die unterschiedlichen Formate überhaupt dargestellt werden. Oder ich bin da einfach empfindlicher, denn Formate, die mit Balken einhergehen, mag ich ohnehin nicht so gerne :)

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 4. Mai 2021 - 21:47 #

Wäre eine Vermutung meinerseits.
Bei anderen Filmen ist mir das übrigens noch nicht aufgefallen.

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 28114 - 4. Mai 2021 - 22:05 #

Nee am Abspielgerät liegt es nicht, sondern der Quelle. Beim normalen HD Stream gibt es den Wechsel nicht, nur Blu Ray haben das entsprechende Bildmaster. Im Kino gab es den Formatwechsel (logischerweise) auch nur im IMAX.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 5. Mai 2021 - 6:29 #

Ah! Das passt, die Filme habe ich jeweils auf Blu-Ray.

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 5. Mai 2021 - 12:20 #

Am Medium liegt es auch nicht (alleine): Wenn ich den Film Blu Ray mit "Abspielgerät+Beamer" schaue kommt der Formatwechsel, schaue ich Blu Ray "Abspielgerät+TV" kommt kein Formatwechsel.

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 28114 - 5. Mai 2021 - 12:57 #

Dann ist an deinem TV was falsch eingestellt (vielleicht automatischer Zoom oder sowas).

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 5. Mai 2021 - 15:24 #

Ich bin mit der Einstellung (?!) sehr zufrieden, da ich eine Formatänderung auf dem 16zu9 Fernseher auf ein 21zu9 Bild mit sicherheit nicht möchte.
Denke der Effekt macht nur Sinn, wenn du entsprechend Platz hast, siehe Beamerbild.

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 28114 - 6. Mai 2021 - 14:27 #

Ja, dann hast du aber eben bei 21:9 Filmen ein geschnittenes Bild auf dem TV und völlig falsches Framing usw; aber wenn dir das "Vollbild" wichtiger ist, kann man das so einstellen. Aber wie gesagt gäbe es sonst auch da den Formatwechsel.

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 6. Mai 2021 - 15:37 #

Nur passt deine Ferndiagnose eben nicht.
Ich habe kein gezoomtes, geschnittenes Bild. Ebenso ändert bei der Konfiguration TV, 4K Player niemand das Bildformat, was auch gut ist.
Denn der Effekt des Formatwechsels würde hier keinen Sinn machen.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 6. Mai 2021 - 16:00 #

„Ich habe kein gezoomtes, geschnittenes Bild.“

Also sofern Bilder in 21:9 auf Deinem 16:9-Bildschirm vollflächig angezeigt werden, also ohne Balken oben und unten, ist das 21:9-Bild entweder gezoomt und somit an den Seiten beschnitten oder es wird in der Vertikalen gezerrt, was ziemlich hässlich aussähe mit zum Beispiel Eierreifen an Autos oder langgezogene Gesichter.

Hannes Herrmann Community-Moderator - P - 31550 - 6. Mai 2021 - 16:17 #

Bitte woanders diskutieren, (Forum). Hier fehlt Platz.

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 132873 - 2. Mai 2021 - 20:02 #

Hängt natürlich wie immer von den Ansprüchen, Einsatzzweck und räumlichen Gegebenheiten ab. Aktuell bekommt man jedenfalls schon für knapp 3-4.000 Euro ganz vernünftige Geräte mit ganz guter Lichtstärke, Ansteuerung, Optik und Geräuschpegel.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 21726 - 29. April 2021 - 10:12 #

Da zeigt jemand seine weibliche Seite ;)

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 29. April 2021 - 14:31 #

Sag das mal meiner Frau...

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 29. April 2021 - 9:56 #

lag es an der Einheit Zoll / cm ?

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21296 - 29. April 2021 - 12:56 #

Nö, sie hat halt den neuen 85" Zoll TV im Laden gesehen und wollte den dann zum Zocken haben. Bzw. dass sie dann den 6 Monate "alten" 75" für ihre PS4 bekommt.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 29. April 2021 - 14:30 #

Ich liebe meinen 82". :D

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 29. April 2021 - 15:15 #

Kann man machen, wenn gerad eine Wand frei ist :D

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 132873 - 28. April 2021 - 23:28 #

Wir spielen ab und an mal alte Adventure zusammen (Sierra oder Lucasfilm) oder haben auch zusammen die Lego Indiana Jones & Star Wars Spiele im Koop gespielt. Die letzten Spiele, die wir zusammen gespielt haben, waren die Sherlock Holmes Spiele von Frogware.

Alleine sind es bei ihr dann aber obskure IPad oder IPhone Spiele, Aber das ist ja auch völlig ok so.

Robokopp 17 Shapeshifter - - 7195 - 28. April 2021 - 19:44 #

Meine Frau habe ich mit Journey davon überzeugt nach einer langen Pause wieder aktiv Videospiele zu spielen. Danach haben wir zusammen Minecraft und Portal 2 gespielt, um sie stressfrei an First Person Steuerung zu gewöhnen.
Im Koop ging es dann weiter mit Resident Evil 5, Gears of War 2 und Borderlands 2. Wenn Sie alleine spielt, bevorzugt sie Open World Spiele wie Skyrim und Horizon: Zero Dawn. Allein mit diesen beiden Spielen hat sie über 300 Stunden verbracht. Aber auch Uncharted 1&2 und Far Cry Primal hat sie erfolgreich durchgespielt.
Weitere Coop Spiele, die wir erfolgreich und mit viel Spaß bewältigt haben sind Overcooked 1&2, Lovers in a Dangerous Space Time, Portal Knights, Unravel Two, Biped und aktuell sind wir immer noch an It takes Two.
Und Mario Kart geht sowieso immer.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 28. April 2021 - 20:05 #

Meine Frau hat viel Verständnis für mein Hobby, und gehört tatsächlich zur "Besser als wenn er in der Kneipe rumhängt" Fraktion. Selber spielen tut sie zwar auch, aber nur Casual Kram wie Candy Chrush und Co.

thoohl 19 Megatalent - - 19510 - 28. April 2021 - 20:29 #

Früher Sims3, Adventures und etliche Tablet Spiele.

Jamison Wolf 18 Doppel-Voter - P - 12986 - 28. April 2021 - 21:09 #

Hmmm... ich glaube wenn ich vor 40 Jahren bei Spielen mit Pokemon hätte anfangen müssen, hätte ich nen weiten Bogen um Spiele gemacht.

Bestimmt das falsche Spiel. :)

Eine Freundin von mir hat sich Jahrzehnte lang von Spielen ferngehalten ("Männerkram") ... die hat heute ca. 700 Stunden auf Dark Souls, pro Teil. Sie ist ein seeehr langsamer Spieler und ich habe keine Ahnung warum sie das so gefesselt hat und wie sie es schafft mehr Stunden da runtergerissen zu haben als ich.

Frauen... Soll einer verstehen. :)

Gorkon 19 Megatalent - P - 16140 - 28. April 2021 - 22:10 #

Für Wii Sports konnte sich meine Frau eine Weile begeistern, auch für Little big Planet. Das wars dann auch schon. War ihr nach einer weile zu mühsam. Also spiele ich weiter hin alleine und werde nicht dabei gestört. :-)

Ansonsten tolle Geschichte. :-) Aber Pokemon in den Bergen muss wohl eine Schnaps Idee mit viel Schnaps gewesen sein. ;-)

vanni727 17 Shapeshifter - - 8651 - 28. April 2021 - 22:12 #

Bei mir ist´s genau anders herum, ich bekomme meinen Mann nicht zum Mitzocken :-(.

Sven Gellersen 23 Langzeituser - - 41662 - 29. April 2021 - 16:18 #

Das kann einfach nicht sein. Das DARF nicht sein!

Necromanus 19 Megatalent - - 17093 - 29. April 2021 - 20:05 #

Schwer vorstellbar aber auch das soll es geben. Vielleicht wird es ja noch

roxl 17 Shapeshifter - P - 6807 - 28. April 2021 - 22:50 #

Der echte Nerd ist Solospieler.

editor0range 12 Trollwächter - P - 998 - 29. April 2021 - 11:13 #

Warum denke ich jetzt an den Troll aus der SouthPark WoW Folge? ^^

sneaker23 17 Shapeshifter - - 7123 - 28. April 2021 - 23:03 #

Meine Frau hat viele, viele Stunden in Anno versenkt. Bei 1800 hatte sie mehr als 200 auf dem Konto, und eine florierende Stadt auf dem Schirm. Obwohl ich Anno seit 1602 und ohne die Zukunftsteile liebe, ist 1800 der erste Teil, den ich nicht mehr selber gespielt habe, dafür aber viel zugeguckt.
Außerdem haben wir bei nahezu allen Lego-Spielen 100%.
Ansonsten ist es Candy Crush auf dem Mobiltelefon.
Ich kann also nicht wirklich klagen :-)

Patorikku 16 Übertalent - P - 5845 - 29. April 2021 - 8:57 #

Frauenkompatible Spiele hier:Alles wo Harry Potter drauf steht. Und: Haben zusammen im couchcoop durchgerattert: Rayman Legends (XOne), New Super Mario Bros. Wii, Donkey Kong Country Returns (Wii), Rayman Origins (Wii), Kirby's Adventure Wii, Super Mario 3D World (Wii U), aktuell wird Ori 1 auf XOne gespielt.. . natürlich auch lokal im Coop. Es gibt Spiele für Frauen... wer suchet der findet :)

Michael Hengst 17 Shapeshifter - P - 6749 - 29. April 2021 - 9:48 #

Harry Potter = Was ist denn das für ein Scheiß :-D. Damit brauche ich meiner Gattin nicht kommen. Super Mario vorgespielt, wird nichts. Wie gesagt, House Flipper. Das letzte Gefecht. :-D

Gorkon 19 Megatalent - P - 16140 - 29. April 2021 - 10:10 #

Wenn ich mir das Spiel so anschaue, lässt Du das lieber. Deine Frau könnte es durchaus missverstehen. Es sei denn Deine Frau hat viel Spass beim aufräumen und renovieren.

Patorikku 16 Übertalent - P - 5845 - 29. April 2021 - 11:47 #

In der nächsten Hengstchronik solltest du mal den zweiten Aspekt im Umgang als Gamer mit Frauen beleuchten, dass sie keinen Spass am Spielen hat ist das eine, aber viele hier sind ja auch Sammler, meine spielt zwar, kriegt aber zuviel wenn ich neben dem alten Röhrenfernseher noch den Full-HD-Fernseher stelle und darauf bestehe, dass N64- und Famicom-Spiele nur authentisch auf einer Röhre kommen, da fehlt meiner Frau gänzlich der Sinn für, wenn ich ihr dann versuche zu erklären, dass in Mario Kart 64 die Bäume noch 2D-Sprites waren und die Röhre einen natürlichen Weichzeichnereffekt kreirt ist alles vorbei...;)

Bantadur 17 Shapeshifter - - 7043 - 29. April 2021 - 10:56 #

Ori auf Xbox im Coop? Wie geht denn das? Ich kenn das nur als reinen Singleplayer.

Patorikku 16 Übertalent - P - 5845 - 29. April 2021 - 10:57 #

Ah sorry ich vergaß, da mit "Controller wechseln wenn jemand stirbt"-Coop, sorry ;)

Bantadur 17 Shapeshifter - - 7043 - 30. April 2021 - 8:01 #

Ok, danke für die Info. Ich hatte schon Hoffnung geschöpft.

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71366 - 29. April 2021 - 9:02 #

Sagt mal, kommen die Teaserbilder eigentlich von Michael selbst, oder macht die ein GG-Redakteur? Ich frage nur, weil es jetzt das zweite Mal hintereinander ist, dass Michaels Kopf auf einen Frauenkörper montiert wurde. Muss man sich da Gedanken machen? ;-)

Gorkon 19 Megatalent - P - 16140 - 29. April 2021 - 9:09 #

Wie? Michael ist gar keine Frau? O_o Jetzt bin ich aber baff.

Patorikku 16 Übertalent - P - 5845 - 30. April 2021 - 18:26 #

Michael ist wohl eher das Äquivalent zu Chuck Norris ist der Spieleredakteurs-Szene ;) Biker, Grillmeister, RPG-Vernichter ;)

Hagen Gehritz Redakteur - P - 97089 - 29. April 2021 - 21:23 #

Das letzte Bild kam von Dennis (da weiß ich nicht ob auf Anregung von Michael), das Bild oben ist auf meinem Mist gewachsen.

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71366 - 29. April 2021 - 22:48 #

Danke für die Antwort. Dann war es wohl Zufall. ;-)

funrox 15 Kenner - P - 3442 - 29. April 2021 - 9:05 #

Früher habe ich mal Adventures mit meiner Frau gespielt. Heute mache ich das mit meiner Tochter. ;-)

Aber meistens spiele ich für mich, wenn Frau und Tochter schlafen. Oder mal auf der Couch mit der Switch (oder wie meine Frau es nennt: „Scheiß-Ding“).
Aber wir kommen gut zurecht, da wir ja noch genügend Gemeinsamkeiten haben.

CBR 21 AAA-Gamer - P - 25397 - 29. April 2021 - 10:13 #

Meine Freundin mag Brettspiele sehr. Sie ist bisher noch nicht aus der Kampagne bei Gloomhaven - Die Pranken des Löwen ausgestiegen, was mich ob des Settings und des Regelwerkes verwundert und beeindruckt.

Spiele mit niedrigerer Einstiegshürde sind eher ihr Ding: digital June's Journey, Cafe International und Doppelkopf, real dann Dominion, Keltis, Roll through the ages und Cafe International als Kartenspiel.

Da sie beim Fernsehen meist einschläft, zocke ich meinen Kram, wenn sie die Wiederholungen schaut.

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19015 - 4. Mai 2021 - 21:10 #

Auf komplexe Brettspiele hat meine Frau leider keine Lust. Vor allem hasst sie es, wenn ich während des Spiels in der Anleitung nachschlage, um Regeldetails zu klären. Nun ja ...

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 5. Mai 2021 - 7:30 #

Zu komplex darf es bei uns zuhause (leider) auch nicht sein, aber es gibt trotzdem ein paar Spiele, die wir immer wieder gerne spielen. Und in der Anleitung blättern darf ich auch, nur nicht zu viel klugscheißern ;-)

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19015 - 5. Mai 2021 - 10:01 #

Was zur Zeit gut geht, sind "Zug um Zug", "Thurn und Taxis" und "Splendor". "Dominion" auch immer mal wieder. Alle mit kurzen Regeln, die man auch nach Monaten schnell wieder drauf hat. Nur meine Komplexitätsmonster bekomme ich noch nicht auf den Tisch. Ich hoffe da ja auf meine Kinder, wenn die noch etwas älter sind.

euph 29 Meinungsführer - P - 114810 - 5. Mai 2021 - 13:15 #

Aktuell spielen wir Mercado, Azul, Pictures oder eine der Geographie-Spiele Die Welt, Europa, Deutschland von Kosmos.

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 66606 - 29. April 2021 - 10:49 #

Meine Frau kann mit Games überhaupt nichts anfangen. In großer Runde (wir erinnern uns an die Jahre 2019 und noch früher) durfte es schon mal Singstar sein. Das war es dann aber auch. Sie ist extrem anfällig für Match-3-Dinger auf dem Pad oder Smartphone, weshalb sie alle Jahre wieder mal eine Woche an so nem Ding festklebt und dann voller Selbstekel das Spiel wieder deinstalliert.

TheRaffer 22 Motivator - - 33865 - 29. April 2021 - 12:05 #

Schmale Gratwanderung. Verständnis und leichte Überschneidung der Hobbys sind super. Vollkommene Deckungsgleichheit eine Katastrophe. ;)

Patorikku 16 Übertalent - P - 5845 - 29. April 2021 - 13:18 #

Scheint aber wohl ein Wunsch vieler Gamer zu sein, gab's nicht mal vor Jahren so einen Nerd-Wandkalender mit Pin-Up-Girls die nur bekleidet mit einem NES-Controller waren?! Glaube aber im wahren Leben kennen die nicht mal den Konami-Code ;)

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 132873 - 29. April 2021 - 14:28 #

Geht es nur mir so oder müsst ihr beim Anblick von Michael im Brautkleid auch an Guybrush Threepwood in Monkey Island 2 denken?

https://www.artstation.com/artwork/gJdbWQ

Rowert 13 Koop-Gamer - P - 1566 - 29. April 2021 - 17:00 #

Ha! Gleicher Gedanke, lustig :D

Noodles 26 Spiele-Kenner - P - 68650 - 29. April 2021 - 15:16 #

Bin momentan Single, aber meine bisherigen Partnerinnen hatten auch nix mit Spielen am Hut. Fand ich aber nicht so schlimm. Denn immerhin hatten sie auch nix gegen mein Hobby und haben sich auch gern mal angehört (oder so getan :D), wenn ich was drüber erzählt hab. Wahrscheinlich reicht mir das schon, da für meine Mutter der PC auf ewig ein "Mistding" sein und sie wohl nie wirklich verstehen wird, was man an Computerspielen finden kann. Da haben mein Vater, mein Bruder und ich uns über die Jahre so einiges anhören können. :D

Rowert 13 Koop-Gamer - P - 1566 - 29. April 2021 - 16:59 #

Also ich finde Michael lag wohl einfach falsch bei der Spielewahl. Ich würde es auf einen Versuch mal mit Battle Brothers ankommen lassen! Was soll schon schiefgehen?

Harry67 20 Gold-Gamer - - 21726 - 29. April 2021 - 17:22 #

Alles! ;)

Michael Hengst 17 Shapeshifter - P - 6749 - 30. April 2021 - 8:51 #

Also versuche ich es lieber nicht :-)

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 22051 - 30. April 2021 - 9:59 #

Battle Brothers hab ich versucht und war auch überzeugt, das wird jetzt unser Spiel. Als ich dann während meiner euphorischen Beschreibung („und jeder hat dann SEINE Leute und kann denen Namen geben und wir entscheiden GEMEINSAM was wir dann als nächstes machen wollen und...“) ihren bemüht verständnisvollen Blick gesehen hab hab ichs wieder aufgegeben.

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 28114 - 29. April 2021 - 22:09 #

Ja immer mal versucht, aber das ist nicht viel zu holen :D am ehesten klappt es meiner Erfahrung nach mit VR, das finden alle toll.

MicBass 20 Gold-Gamer - P - 22051 - 30. April 2021 - 10:04 #

Herrlicher Artikel, hab mich / uns sehr oft wiedererkannt. :) Viel versucht, oft gescheitert, das einzige was wir wirklich regelmäßig zusammen spielen ist Beat Saber und The Climb in VR und auf der Switch Ring Fit. Also alles so eher mit Bewegung.

SnarkMarf 17 Shapeshifter - P - 8643 - 30. April 2021 - 14:42 #

So, nun hatte ich auch endlich Zeit hier reinzulesen.
Jaaaa, ich muss sagen, dass ich bei meiner Frau auch nicht wirklich offene Türen einrenne - aber es funktioniert, wie hier in den Kommentaren so oft beschrieben, nach dem Motto: "Leben und leben lassen" :-D
Sie schaut ihr Serien während ich zocke. Passt.

The Real Maulwurfn 17 Shapeshifter - P - 6776 - 30. April 2021 - 19:39 #

Scheidung!

Q-Bert 23 Langzeituser - - 38739 - 4. Mai 2021 - 18:35 #

Das dachte sich auch Bill Gates und drückt Steuerung, Alt, Entfernen :)

SnarkMarf 17 Shapeshifter - P - 8643 - 5. Mai 2021 - 12:12 #

Steuerung - ALTE - Entfernen :-D

AlexCartman 19 Megatalent - P - 19015 - 2. Mai 2021 - 10:16 #

Meine Frau daddelt meist nur irgendwelche Handy-Dinger. Und das, wo sie früher WoW geraidet und Diablo 2 im Uni-Netzwerk gezockt hat. :) Ihr Hauptargument ist immer, dass sie keine Zeit und Lust hat, sich in eine neue Steuerung und Charakterpregressionssysteme einzuarbeiten. Aber mit Horizon: Zero Dawn habe ich sie bekommen, und jetzt erwartet sie mit Spannung Teil 2.
An dieser Stelle gestatte ich mir dann mal wieder einen schamlosen Programmhinweis. :)
https://www.gamersglobal.de/user-artikel/wie-zugaenglich-sind-videospiele-eigentlich

rattenzahn 12 Trollwächter - P - 1153 - 2. Mai 2021 - 20:13 #

Das Thema hat ja schnell ne schöne Länge bekommen. Da sehe ich Potential für Vertiefung. Meine Ex wie auch meine aktuelle Freundin zocken null, ok, an der Switch mal ein MarioKart steuern, das war's. Aber ich freu mich, dass meine 78-jährige Mutter bei Schlafstörungen um 4 Uhr aufsteht, ihren Laptop aufklappt und Solitair spielt, am liebsten in der Win98-Version. Und meine 12-jährige Tochter zockt, was Mädchen heute so zocken: Sims und Minecraft. Gerade bei letzterem sehe ich eine Chance, dass ihr zukünftiger Partner(:in) vielleicht irgendwann wirklich mal mit seiner Frau spielt.

Moriarty1779 17 Shapeshifter - - 8636 - 5. Mai 2021 - 19:33 #

Habe das hier ähnlich zu Hause, es stört mich aber nicht. Sie hat ihre Hobbies, ich meine. Mache auch noch Musik, da finde ich es auch nicht schlimm, nicht zu zweit abends in den Proberaum zu fahren... Manchmal, zuletzt bei FF7-Remake, schafft sie es sogar, fast das ganze Game abends mit mir zusammen zu spielen (bzw. dabei zuzuschauen) und Interesse an meinen Verweisen auf das Original und die Charaktere zu haben.

Ich kann mir aber vorstellen, dass dieses - hier ja durchaus oft vertretene Klischee - ausstirbt, oder zumindest weniger wird.

Mein Sohn, Anfang Pubertät und im besten Fortnite-Alter, hat in seiner Zockerclique mindestens genauso viele Mädels wie Jungs. Abends wird da gechattet und gemeinsam gespielt, in völlig gemischter Runde.
Das gab es in meiner Jugend absolut nicht, deshalb kann es ja gut sein, dass da was vom Interesse hängen bleibt.