Jörg jubelt: 2020

Jörg jubelt: 2020 Meinung

Was ich toll fand dieses Jahr

Jörg Langer / 30. Dezember 2020 - 5:02 — vor 1 Jahr aktualisiert

Teaser

Keine neue Rubrik, sondern eine alternative Version zum Langer-lästert-Jahresrückblick 2020. Und ebenso ehrlich. Für alle Weihnachtsaktionsspender und Premium-User und solche, die es werden wollen.
Anfuehrung
Dieser Inhalt wäre ohne die Premium-User nicht finanzierbar. Doch wir brauchen dringend mehr Unterstützer: Hilf auch du mit!
Willkommen zu diesem Exklusiv-Artikel für Spender der Weihnachtsaktion 2020 sowie Premium-User. Der Komplementärartikel zu diesem Jörg jubelt heißt Langer Lästert: 2020.
 
Natürlich fallen mir auch etliche Negativpunkte zu 2020 ein, wie denn auch sonst, im Pandemiejahr? Aber darüber will ich nicht vergessen, dass mir dieses Jahr auch viele schöne Momente bereitet hat – nicht zuletzt, aber auch nicht nur, in Sachen Spiele und GamersGlobal.
 
Januar 2020: Toller Start ins JahrEs ging gleich richtig gut los mit dem Spielejahr: Grafisch unscheinbar, spielerisch umso gehaltvoller, vermochte es das VR-Werk The Walking Dead - Saints & Sinners dem (vielleicht noch etwas weihnachtlich gestimmten) Hagen eine 8.0 zu entlocken. Dennis hingegen bejubelte in seiner Preview schon mal Doom Eternal , das dann im März ja auch nicht enttäuschte. Ich fragte mich im Januar eher, wann ich trotz meines wohlgenährten Feiertagsbäuchleins im Stehen wieder die eigenen Füße würde sehen können. Außerdem war ich mit der Aufarbeitung der bislang erfolgreichsten Weihnachtsaktion beschäftigt und schmiedete erste Japanpläne. Genau genommen traf ich mich schon am 7.1. mit einem gewissen Max Harmathy und seiner Frau Asuka, Kennern der Japan-Dokus 2018 als Übersetzungschecker bekannt, Besuchern diverser Grill- und Weihnachtsfeiern ebenso.
 
Am 8.1. ist das erste Preview-Event (zu Pathfinder 2), auch wenn ich es schaffe, zunächst zur falschen Firma/Agentur zu fahren. Profi, der ich bin, staube ich bei Deep Silver (die Pathfinder 1 betreut haben, daher mein Fehler) ...

59 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 20.03.2022: Angesichts der Lage in der echten Welt flüchtete Michael Hengst in die Open Worlds von Horizon Forbidden West und Elden Ring. Doch auch in den Gaming-Foren dazu holen ihn Missgunst und Wahnsinn ein.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Jörg Langer 30. Dezember 2020 - 5:02 — vor 1 Jahr aktualisiert
Zum mitzudiskutieren benötigst du ein Premium-Abo.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 439560 - 30. Dezember 2020 - 5:04 #

Viel Spa0 beim Lesen!

rammmses 21 AAA-Gamer - P - 28111 - 30. Dezember 2020 - 13:27 #

Kein Audio? Ich fand das immer toll bei den letzten Kolumnen.

TheRaffer 22 Motivator - - 33863 - 30. Dezember 2020 - 13:30 #

Dafür gibt es doch zwei Texte :)

Alain 21 AAA-Gamer - P - 27905 - 30. Dezember 2020 - 20:18 #

rammmses lästert Kolumne in kurz?

Drugh 17 Shapeshifter - P - 6497 - 30. Dezember 2020 - 7:41 #

Danke für den positiven Rückblick in ein sehr eigenes Jahr, Betrachter des Maisfelds.

Maestro84 19 Megatalent - - 15644 - 30. Dezember 2020 - 8:14 #

Ich fand das Spielejahr überwiegend langweilig und privat - keine Sauna, keine Veranstaltungen, kein Kino, kein Kind - war das Jahr eh zum Kotzen. Da lässt sich Nichts mehr schönreden.

Harry67 20 Gold-Gamer - - 21726 - 30. Dezember 2020 - 9:00 #

Kein Kind ist hart, das kann nicht aufgewogen werden. Meine besten Wünsche für 2021!

Goremageddon 15 Kenner - 3809 - 30. Dezember 2020 - 9:10 #

Schöner Rückblick zu einem besonderem Jahr der mir den Morgen, zusammen mit meinem Kaffee, sehr angenehm gestaltet hat. ;) Danke dafür.

Funatic 19 Megatalent - - 15816 - 30. Dezember 2020 - 9:19 #

Danke für den Rückblick, auch wenn das Jahr 2020, vor allem beruflich, dank doofem Covid-19 für mich sehr ätzend war.
Es kamen trotzdem ein paar gute Spiele und vor allem eine neue Konsolengeneration raus. Ich hoffe, dass ab Mitte 2021 einiges wieder besser/normaler wird und das die Auswirkungen auf die Wirtschaft, Gesellschaft und den Nachschub an Filmen, Serien und Spielen nicht so heftig werden wie man es leider befürchten muss.

Necromanus 19 Megatalent - - 17093 - 30. Dezember 2020 - 10:26 #

Eine schöne Form des Jahresrückblicks und eine tolle Ergänzung zum Langer lästert.

Q-Bert 23 Langzeituser - - 38737 - 30. Dezember 2020 - 10:37 #

Ich sehe das Lästern als Ergänzung zum Jubel, denn der Jubel gefällt mir inhaltlich wesentlich besser :]

Maverick 33 AAA-Veteran - - 781723 - 30. Dezember 2020 - 11:21 #

Ich habe mir daher das Jörg jubelt auch zuerst vorgenommen. ;)

Drugh 17 Shapeshifter - P - 6497 - 30. Dezember 2020 - 12:28 #

Dito.

TheRaffer 22 Motivator - - 33863 - 30. Dezember 2020 - 13:00 #

Mache ich auch gerade so. :)

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71365 - 30. Dezember 2020 - 13:16 #

Ich umgekehrt, um mit positiver Stimmung enden zu können. :-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 439560 - 30. Dezember 2020 - 13:25 #

Hat das geklappt?

Ganon 26 Spiele-Kenner - - 71365 - 30. Dezember 2020 - 18:41 #

Ich fand, so ganz kann auch dieser Jubel-Text nicht verhehlen, dass es ein schwieriges Jahr war. Das Fazit ist ja schließlich: Nächstes Jahr wird bestimmt besser! Das ist aber auch der einzige Schluss, zu dem man Ende 2020 kommen kann...

JensJuchzer 21 AAA-Gamer - P - 25572 - 30. Dezember 2020 - 14:27 #

Habs auch so gemacht und ehrlich auch beim Langer lästert war ich jetzt nicht tiefbetrübt. Hätte alles viel schlimmer sein können ausserdem schmeckt eine Suppe ohne Salz auch nach nicht(vor allem wenn es FErtigbrühen sind ;) )

Slaytanic 25 Platin-Gamer - - 60200 - 4. Januar 2021 - 12:17 #

Ich habe das auch so gehandhabt. ;)

Necromanus 19 Megatalent - - 17093 - 30. Dezember 2020 - 16:12 #

Kann man auch so sehen^^ Ich fand die Kombination großartig :-D

Maverick 33 AAA-Veteran - - 781723 - 30. Dezember 2020 - 11:20 #

Interessanter Jahresrückblick, gerne nächstes Jahr wieder. ;)

TheRaffer 22 Motivator - - 33863 - 30. Dezember 2020 - 13:11 #

Ein angenehm anderer Rückblick auf 2020. :)

Player One 16 Übertalent - P - 4368 - 30. Dezember 2020 - 13:16 #

Dieses Los teilen wohl alle (angehenden) Glatzköpfe, zuerst wird in Schlangenöl investiert bevor man sich der Realität stellt, die dann letztendlich gar nicht so schlimm ist. Irgendwann hat man realisiert, dass es ums reine Überleben geht, ob mit oder ohne Haupthaar. Bei mir gab es damals noch kein Coffeinshampoo sondern DAS Wundermittel namens Regain.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 439560 - 30. Dezember 2020 - 14:44 #

Gibt es auch ein Wundermittel generell für „Growth“? Größer wird man nämlich auch nicht im Alter...

Klabauter 15 Kenner - P - 3213 - 30. Dezember 2020 - 16:12 #

Vielleicht Schuhe mit verstecktem Absatz? Bis zu 7cm länger ähh höher ist drin ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 439560 - 30. Dezember 2020 - 16:15 #

Gute Idee, werde ich prüfen. Hagen, ich komme!

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 72975 - 30. Dezember 2020 - 20:09 #

Wundermittel nicht, aber harte Arbeit. Durch Muskel- und Rückentraining kann man an seiner Haltung arbeiten und "aufrechter" bleiben statt zusammenzusacken.

Und man könnte sich natürlich auch die Beine brechen lassen und mit Abstand zusammenwachsen lassen, wie in Asien manche Models. Da ist die Rückenschule aber sicher besser, auch wenn sie weniger cm bringt.

Hendrik 27 Spiele-Experte - P - 88804 - 30. Dezember 2020 - 15:44 #

Sieh dir Heinrich an, der sieht mit Glatze um Längen besser als mit Haupthaar aus.

Patorikku 16 Übertalent - P - 5845 - 31. Dezember 2020 - 8:58 #

Stimmt, heute sieht er aus wie Bruce Willis, früher wie...äh ein Hausmeisteranwärter ?! ;) *no-offense* (bin großer Heini-Fan^^).

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 72975 - 30. Dezember 2020 - 20:11 #

Mir hat Regain eine kleine Verbesserung gebracht und hält mehr oder minder seit Jahren den Status Quo. Hilft halt nicht in allen Fällen.

Es gibt afaik noch verschreibungspflichtige Hormonpräparate, die mehr bringen aber halt auch krasse Nebenwirkungen haben können.

Und dann könnte man noch Fußballtrainer mit genug Geld für kostspielige Haartransplantationen sein.

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21295 - 30. Dezember 2020 - 20:27 #

Den Schnauz eine gewissen Redakteurs auf das Haupt des Chefs transplantieren?

Player One 16 Übertalent - P - 4368 - 31. Dezember 2020 - 9:27 #

Oder rüber kämmen, so wie es in den 1970érn Mode war. Ich hatte mal einen Kollegen; kaum zu glauben, wie der mit seinem restlichen langen Nackenhaar den kompletten Schädel bedeckt und das Ganze mit Haarspray fixiert hat. Wenn du da mal anfassen wolltest, hat er sofort zum Schlag ausgeholt.

Vampiro 26 Spiele-Kenner - - 72975 - 1. Januar 2021 - 0:40 #

Puh, das ist krass.

Olphas 25 Platin-Gamer - - 62188 - 30. Dezember 2020 - 13:39 #

Sehr schöner Jahresrückblick :) Und ja, das Grillen bei Euch im Garten war echt ein Highlight dieses Jahr. Mein einziger "Fernurlaub" dieses Jahr.

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 132870 - 31. Dezember 2020 - 0:35 #

Ich hatte ja noch im Februar/März das Vergnügen in Südafrika zu sein, aber unser Mini-Diamant-Grillfest war wirklich schön!

ZEROize76 19 Megatalent - 14732 - 30. Dezember 2020 - 14:26 #

Danke für beide Rückblicke, meiner positiven Natur geschuldet habe ich mich besonders über das „Jörg jubelt“ gefreut.

Dem ganzen Team und der ganzen Community an der Stelle schon mal alles Gute fürs neue Jahr!

Gorkon 19 Megatalent - P - 16140 - 30. Dezember 2020 - 14:37 #

Interessanter Jahresrückblick, auch wenn mir "Langer lästert" deutlich besser gefallen hat.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 439560 - 30. Dezember 2020 - 14:45 #

Aber hoffentlich nicht nur wegen Cyberpunk? ;-)

Jürgen 26 Spiele-Kenner - P - 66550 - 30. Dezember 2020 - 15:18 #

So. Gelesen. Vielen Dank. Meine Lese-Reihenfolge lautet "Erst der Jubel, dann der Läster". Bin also noch darauf gespannt.
Im Rückblick liest sich das Jahr bisher gar nicht so schlecht :)

BBPrediger 17 Shapeshifter - - 8539 - 30. Dezember 2020 - 16:16 #

So habe jetzt diesen und den "Jörg lästert" gelesen... Beides gegenüber gestellt steht´s bei mir 1:1 ... Gelungener Artikel als Gegensatz ;-)

Q-Bert 23 Langzeituser - - 38737 - 30. Dezember 2020 - 17:24 #

1:1 für wen?

BBPrediger 17 Shapeshifter - - 8539 - 30. Dezember 2020 - 18:39 #

1:1 für beide Artikel ;-) ... Die perfekte Gegenüberstellung vom "Guten und Bösen" in 2020 ;-)

StefanH 22 Motivator - - 31864 - 30. Dezember 2020 - 17:35 #

Ich wollte mein Jahr etwas positiver gestimmt ausklingen lassen und habe daher erst "Läster-Langer" und "Jubel-Jörg" gelesen. Danke für diese Optionen!
Trotzdem blieb mir der Verlust der Abonnenten im Gedächtnis und ich hoffe, dass ihr das noch irgendwie hinbekommt. Gerade diese Kolumne zeigt ja, wie viel tolles in einem so miesen Jahr passieren kann. Es kann also 2021 eigentlich nur noch besser werden.

Ich wünsche der Redaktion und der Community jedenfalls einen guten Rutsch!

Der feine Herr 17 Shapeshifter - - 8540 - 30. Dezember 2020 - 17:38 #

Vielen lieben Dank für diesen wunderbaren Rückblick :)

Alain 21 AAA-Gamer - P - 27905 - 30. Dezember 2020 - 20:20 #

Schöne Anekdote mit Deep Silver (Pathfinder 1/2). War mir entfallen, falls das vorher bereits erwähnt wurde.

Hermann Nasenweier 20 Gold-Gamer - P - 21295 - 30. Dezember 2020 - 20:36 #

Beide Texte gelesen, diesen als zweiten, und beide für sehr gut befunden. Ich fand es eine schöne Idee das Jahr von beiden Seiten zu beleuchten.

Für mich persönlich war das Jahr nicht so schlimm, ich hatte schon schlimmere Zeiten und bin zufrieden und gesund geblieben. Für mich geht es eher als das „lästige Jahr“ in die Geschichte ein, geprägt von nervigen Einschränkungen und nervigen Leuten. Ich hab mir auch den Spass weder durch Corvid noch den teilweise auch in meiner Bekanntschaft vorhandenen Spinnern verderben lassen.

Mal sehen was das nächste Jahr so bringt. So oder so versuche ich das Beste draus zu machen.

Rogaa 17 Shapeshifter - 8710 - 30. Dezember 2020 - 20:49 #

Dieses Bild... muss echt inspirierend sein auf einer Bank Pause zu machen und dem Futtermais beim Wachsen zuzuschauen :-D

zz-80 14 Komm-Experte - 2175 - 30. Dezember 2020 - 21:40 #

Ich habe zuerst den lästert und nun den jubelt Artikel gelesen und bin froh über die Reihenfolge. Denn der „Langer lästert“ klang in den ersten Monaten schon fast wie „Langer resigniert“ und ich war schon fast deprimiert. Aber schön das du trotz aller Schwierigkeiten dem Jahr auch viel Positives abgewinnen konntest!

Faerwynn 19 Megatalent - P - 16109 - 30. Dezember 2020 - 21:43 #

Toller Jahresrückblick, gefällt mir sehr gut :)

Claus 31 Gamer-Veteran - - 344130 - 30. Dezember 2020 - 23:57 #

Das Teaserbild wäre ja auch für ChrisL seine Meme-Aktion geeignet.
:D

Toxoplasmaa 19 Megatalent - - 18129 - 31. Dezember 2020 - 0:34 #

Vielen Dank für die offenen, ehrlichen und auch sehr interessanten Worte hier in Jörg jubelt / Langer lästert.

Ich finde ihr als Redaktion, alle Autoren und natürlich auch die Community haben 2020 ganz tolle Arbeit geleistet!

Die Mischung aus:
klasse SDK's,
vielen spannenden Artikeln (Fränkel, Hengst, Userartikel, Essays),
all den hochklassigen Tests, Videos, Guides
und den unterhaltsamen LP's
hat es dieses Jahr absolut gemacht für mich.

Dazu kommt der Spiele Veteranen Podcast, den ich an dieser Stelle auch gerne nenne, welchen ich begeistert verfolge und mir gar nicht mehr wegdenken kann.

Auch hab ich die ein oder andere Retro Gamer genossen, wobei ich mir da für 2021 vorgenommen habe, sie regelmäßiger zu kaufen.

Also nochmal ein ganz großes DANKESCHÖN an Gamers Global und die Community, allen einen guten Rutsch, ganz viel Gesundheit und ein erfolgreiches Jahr 2021!

Danywilde 30 Pro-Gamer - - 132870 - 31. Dezember 2020 - 0:40 #

Das Jahr war wirklich sehr ambivalent. Es gab sehr schöne Momente und wirklich sehr schlechte.

Alles im allen ist es aber nicht so schlimm geworden, wie ich Anfang April befürchtet hatte.

GG hat mir auch die schweren Momente des Jahres versüßt, dafür danke an die erweiterte Redaktion! Dank auch an die beste Community für die ungebrochene Unterstützung meiner Lieblingsredaktion.

Euch allen einen guten Rutsch in ein besseres Jahr 2021!

RoT 20 Gold-Gamer - P - 20727 - 31. Dezember 2020 - 4:00 #

Danke fürs jubilieren :D

Labrador Nelson 30 Pro-Gamer - - 217586 - 31. Dezember 2020 - 5:57 #

Mit diesem Krisenjahr haben wir es hierzulande im Vergleich doch richtig gut gehabt. Mein Mitgefühl gilt den Einzelschicksalen. Ansonsten wars ein tolles Jahr. GG ist super. 2021 bringt mir einen neuen Gaming-PC, was will man mehr... ;) Guten Rutsch!

Patorikku 16 Übertalent - P - 5845 - 31. Dezember 2020 - 9:04 #

Vielen Dank für dein Engagement Jörg, toll dass du dich so reinhängst.

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 18019 - 1. Januar 2021 - 14:15 #

Sag mal Jörg, bist du sicher das du 2020 am Retrogamer Amiga Sonderheft gearbeitet hast?
Das kam schon 2019 raus und ich habe es auf der Gamescom 2019 bekommen.
2020 hiess das Sonderheft: Die 100 besten Retrospiele.
Kann natürlich sein das du dafür auch noch mal einiges an Amiga dabei hattest.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 439560 - 1. Januar 2021 - 17:57 #

Oops, du hast völlig recht. Habe fürs SH viel wieder gespielt, auch Amiga, aber auch Textadventures und Co.

Hmm. Ich denke, ich sollte das verbessern, weil es einfach falsch ist.

Hyperbolic 19 Megatalent - P - 18019 - 1. Januar 2021 - 13:56 #

Nach den Langer lästert schön zu lesen wie man jede Situation noch ins positive verkehren kann. :)

T_Prime 15 Kenner - P - 3387 - 2. Januar 2021 - 13:04 #

Schöner Artikel, der Kontrast zwischen Langer lästert und Jörg jubelt gefällt mir. :)