Ich bin kein Fanboy Meinung
Teil der Exklusiv-Serie Die Hengst-Chroniken

Die Hengst-Chroniken #15

Michael Hengst / 28. Mai 2020 - 19:19 — vor 5 Wochen aktualisiert

Teaser

Wenn sich Jünger von Xbox oder Playstation von ihren Lagern aus um die Überlegenheit "ihrer" Konsole streiten, bekommt Michael Hengst Nackenschmerzen vom ganzen Kopfschütteln.
Anfuehrung
Was? Der Hengst ist kein Fanboy? Nun gut. Zum Verständnis: Ich bin ein Nerd, Geek, Gamer und ein bisschen irre – oder auch nur altersstarrsinnig. Vielleicht auch alles zusammen. Und ich habe sicher meine Vorlieben, aber ich bin nie ein Hardcore-Fanboy gewesen. Das bezieht sich vor allem auf die Hardware- oder Plattformfixiertheit, die ich seit den frühen Jahren der Spielebranche beobachten kann und die mich immer wieder überrascht. Wahrscheinlich ist die missionarische Borniertheit einiger Volksgruppen auf ein paar prä-evolutionäre Hirnzellen zurückzuführen, die sich im Angesicht vermeintlicher Konkurrenz wieder melden. Da wird sich im digitalen Konkurrenzkampf gerne mal lautstark auf die Brust geklopft – mein Gerät ist besser als dein Gerät. Sagt eigentlich schon alles, oder?
 

267 Kommentare

Danke für dein Interesse an diesem Premium-Inhalt! Du hast zwei Möglichkeiten, ihn zu nutzen: Erstens kannst du bis nächsten Monat warten und darauf spekulieren, dass wir ihn in unsere kostenlosen Beispiele aufnehmen.

Zweitens kannst du ein Premium-Abo (ab 4,99 Euro, Probemonat nur 99 Cent) abschließen, siehe unten. Du sicherst dir damit über 20 exklusive Vorteile und unterstützt unsere unabhängige Redaktion. Außerdem bieten wir dir hier als kostenloses Beispiel einen Inhalt dieser Premium-Kategorie an (allerdings kannst du nicht die Kommentare sehen oder selbstkommentieren):

Veröffentlicht am 29.06.2020: Häufig wird zu wenigen Menschen zu viel Lob zuteil. So denkt auch Spieleveteran Michael Hengst, der mehr Anerkennung für die kleinen Entwickler und oft ungenannte Mitarbeiter an einem Spiel fordert.

Du kannst dir auch mehrere weitere Premium-Inhalte kostenlos ansehen: Jeden Monat aktualisieren wir unsere Premium-Beispiele mit kompletten Inhalten aus dem Vormonat. Im folgenden listen wir unsere Abo-Varianten auf, du kannst hier auch direkt ein Abo abschließen.

Unregistriert
Registriert
Premium-
Abo
Premium-<br/>Abo
Premium
Gold
Premium<br/>Gold
Monatspreis bei jährl. Zahlung
Fair-play*
Fair-play*
4,99 €
9,99 €
Monatspreis regulär
 
 
5,50 €
11,00 €
   
 

Laufzeit

Zahlungsart

Du bist zurzeit nicht angemeldet.

Bevor du ein Abo abschließen kannst, musst du dich auf GamersGlobal registrieren oder mit deinen Zugangsdaten anmelden.

Die unten aufgeführten Abo-Bedingungen habe ich gelesen und akzeptiert.

(alle Preise in Euro inkl. MwSt. sowie von uns zu tragenden Zahlgebühren, z.B. PayPal)

* Fair-Play-Prinzip: Bitte lasse bei kostenloser Nutzung sowie beim (nicht kostendeckenden!) Fairness-Abo deinen Adblocker auf GamersGlobal aus.

** Ein ausgelaufenes Diamant-Abo wird zu einem kostenlosen Platin-Monat, ein Platin-Abo zu einem Gold-Monat, ein Gold-Abo zu einem Premium-Monat, ein Premium-Abo zu einem Fairness-Monat (sofern das jeweilige Abo aus mind. 3 bezahlten Monaten bestand).

Michael Hengst 28. Mai 2020 - 19:19 — vor 5 Wochen aktualisiert
Um über diesen Inhalt mitzudiskutieren (aktuell 267 Kommentare), benötigst du ein Premium-Abo.