Idee: Feedback an die Schreiber

Foren-Suche
7 Antworten [Letzter Beitrag]
(Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ich möchte einen Vorschlag an die GG-Redaktion aussprechen:

Da an dieser Seite ja viele Außenstehende als Autoren, News-Schreiber usw. beteiligt sind: Wie wäre es, wenn von Zeit zu Zeit (z.B. einmal im Monat) auch mal Feedback an die Mitarbeitenden gegeben wird? Natürlich sieht man jedem Artikel die Anzahl an Hits an -- das meine ich auch gar nicht.

- Aber wie steht es z.B. um die Total-Hits der Webseite im Monat? Ist GG im Netz von steigendem Interesse?

- Wie reagiert die Fachpresse auf GG? Reagiert sie überhaupt?

- Wie reagieren Publisher/Entwickler oder einzelne bekannte Programmierer/Designer/usw. auf GG?

Vielleicht sind ja auch noch andere GG-User von Interesse an diesen Punkten beseelt. wink Oder gibt es so eine Information vielleicht schon und ich habe da mal wieder etwas übersehen? ops

jps (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Würde mich auch interessieren!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Wi5in (15 Kenner, 3331 EXP)
Titanfall 2, oder auch: Wie ruiniert man eine großartige Spieleserie.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 1 Stunde Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 16

Mich auch.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/Artikel
Armin Luley (19 Megatalent, 13705 EXP)
Zukünftiger Deutscher Kaiser
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Jahren 1 Woche Offline
Beigetreten: 14.3.2009
Inhalte: 662

>> Wie reagiert die Fachpresse auf GG? Reagiert sie überhaupt?

Kaum. Sie wissen, dass es uns gibt, schließlich kennt man sich ja auch. Sie werfen sicherlich hin und wieder auch ein Auge auf unsere Seite, wie das eben so üblich ist. Aber öffentlich wird bei den Kollegen nicht über uns berichtet.

>> Wie reagieren Publisher/Entwickler oder einzelne bekannte Programmierer/Designer/usw. auf GG?

Professionell positiv. Community-Denken ist heute gottseidank kein Fremdwort mehr, daher gibt es da auch keine große Skepsis wie das vielleicht vor ein paar Jahren vielleicht noch der Fall gewesen wäre. Unser Ansatz wird prinzipiell akzeptiert, manche habe sich sogar recht positiv geäußert. Bis wir den Status einer Gamestar oder PC Games erreichen, müssen wir zwar wahrscheinlich erst in den Printsektor einsteigen ( wink ), aber die gibt's ja auch insgesamt schon ein bißchen länger.

Zu den absoluten Zugriffszahlen kann ich nichts sagen, aber es gibt ja diverse Tools im Internet, die jedem offen stehen und eine grobe Ersteinschätzung ermöglichen. Wenn man uns dort mit anderen Seiten vergleicht, schneiden wir von den nackten Zahlen her für einen Newcomer ganz und gar nicht übel ab. Aber diese Zahlen sind auf Dauer nicht alles, es bleibt schon noch ein Stück weit zu tun, um diesen Todestest auf Dauer loszuwerden. wink

____________________________________

http://www.last.fm/group/GamersGlobal

Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

SynTetic (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Wie gesagt: Ein monatliches Update wäre eigentlich ganz nett. smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschriebenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/Artikel
Armin Luley (19 Megatalent, 13705 EXP)
Zukünftiger Deutscher Kaiser
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Jahren 1 Woche Offline
Beigetreten: 14.3.2009
Inhalte: 662

Ich denke nicht, daß wir monatlich hier die Zugriffszahlen veröffentlichen werden. Die genauen Zahlen hat sowieso nur Jörg und normalerweise sind das keine Daten, die man einfach so für jeden sichtbar veröffentlicht.

Was die anderen Punkte angeht, gibt es denke ich wenig zu aktualisieren. Die Akzeptanz bei Publishern und Entwicklern liegt im normalen Rahmen und wird sich hoffentlich auch nicht ändern. Es würde auch nichts bringen, unerfreuliche Begegnungen (die es bis dato noch nicht gab) hier öffentlich zu diskutieren. Das würde nichts an der Situation ändern.

Sollte es Artikel über GG geben, von denen wir erfahren, geben wir das natürlich weiter an Euch. Das kommt wenn überhaupt wohl eher von der allgemeinen Presse oder vielleicht Seiten, die sich speziell mit Community oder solchen Sachen beschäftigen.

____________________________________

http://www.last.fm/group/GamersGlobal

Neun von zehn Stimmen in meinen Kopf sagen ich bin nicht verrückt. Die andere summt die Melodie von Tetris...

Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Jörg Langer (Chefredakteur, 396368 EXP)
spielte Age of Empires 2 Definitive Edition
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Minuten 30 Sekunden Offline
Beigetreten: 11.3.2009
Inhalte: 3666

Ich kann Armins Erläuterungen wenig hinzufügen, vielleicht nur nochmal einen Punkt betonen: Sämtliche wichtigen Publisher wissen, dass es uns gibt, wir werden bereits zu allen wichtigen Events eingeladen, und wir verfügen über Debug-Konsolen der drei Konsolenhersteller bzw. werden diese in Kürze bekommen. Es gibt also keine Entschuldigung für uns, keine gute Arbeit zu liefern...

Was Zahlen anbelangt: Die Zahl der angemeldeten User kann jeder im Forum sehen, und auch die Zahl der Comments ist ja einsehbar. Aus meiner Sicht ist insbesondere diese Zahl -- und zwar sowohl durchschnittlich unter typischen Top-News, die keine "Artikel veröffentlicht"-News sind, als auch in der Spitze bei Reizthemen wie bestimmten Kolumnen -- ein guter Indikator, ob GamersGlobal.de bereits User anzieht und "angenommen" wird.

SynTetic (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Nunja, sicherlich dauert es auch einfach erstmal eine gewisse Zeit, bis sich so ein Konzept wie GamersGlobal bewiesen hat. Sollten aber in Zukunft nennenswerte "Meilensteine" erreicht werden, fände ich es klasse, wenn auch die User von dieser Erfolgsmeldung etwas mitbekämen.

Und weiter geht's! alien