Assange sagt Anonymous sei vom FBI unterwandert

Foren-Suche
Keine Antworten
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Kommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
blobblond (20 Gold-Gamer, 22788 EXP)
zhzg
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 2 Minuten Offline
Beigetreten: 15.7.2011
Inhalte: 8

Jaja kommt Kritik und schon glaubt Assange das das FBI die Finger im Spiel hat.

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Assange-antwortet-seinen-Kritikern-1729408.html

Damit bezieht Stellung zu diesen beiden News
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Anonymous-bricht-mit-Assange-1728916.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Wikileaks-verlangt-Spende-fuer-Zugriff-auf-Stratfor-Mails-1727908.html

Jaja er ist ja der gute der von allen verfolgt wird und nur Er spricht die Wahrheit...

____________________________________


Blobblond spielt