Blu-Ray Player: Musik-CD Wiedergabe ohne TV dabei anzuschalten

Foren-Suche
2 Antworten [Letzter Beitrag]
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Wizard (13 Koop-Gamer, 1378 EXP)
https://www.youtube.com/user/Vadyr82
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 19 Wochen Offline
Beigetreten: 17.6.2009
Inhalte: 10

Ich habe einen LCD-TV, einen Yamaha Hifi-Receiver mit einem 5.1 Soundsystem und einen Blu-Ray Player. Natürlich alles mit HDMI-Anschlüssen.

Gibt es eine Möglichkeit eine ganz normale Musik-CD in den Blu-Ray Player zu legen und abzuspielen OHNE den TV anzuschalten. Ich kauf mir doch nicht noch extra nen CD-Player nur um Solo eine CD abzuspielen. Wie sieht es da aus?

____________________________________

Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken wenn er sie findet

Anothep (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Musik-CDs lol Schön retro.

Naja, die Hauptaufgabe eines BD-Players ist sicherlich die Wiedergabe von Filmen. Es hängt dann stark vom Player und der Software ab, was das Ding sonst noch kann (meiner hat noch USB-Anschluss und ich kann auf Youtube zugreifen)

Ich würde dir schon empfehlen einen CD-Player anzuschließen, da für die Wiedergabe von Audio-CDs ja nicht unbedingt der BD-Player verschlissen werden muss.

Hätte ich jetzt dein Problem, würde ich mir eine Audio-DVD basteln und es ausprobieren. Da passen ja dann auch locker mehrere Audio-CDs drauf.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2019 teilgenommenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltDieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 10000 GGG gespendet.Bronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Ganon (24 Trolljäger, 60978 EXP)
Looking older all the time, feeling younger in my mind
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 11 Stunden 19 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 52

Ist der BluRay-Player in den Fernseher eingebaut? Sonst verstehe ich das Problem nicht ganz. Hab zwar selbst noch kein BD, aber bei DVD-Playern war das nie ein Problem, nutze meinen auch für CDs.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)