Lohnt sich das Warten auf die kommende nvidia Grafikchip Generation?

Foren-Suche
4 Antworten [Letzter Beitrag]
Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
mpa (15 Kenner, 3065 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 4 Stunden Offline
Beigetreten: 28.3.2010
Inhalte: 3

Hallo,

ich beabsichtige mir ein neues Notebook zu gönnen. Ich habe konkret das Schenker XMG A501 mit einigen Modifikationen ins Auge gefasst . (i7-2679QM, SSD, 8GB RAM)

Meine Frage ist nun, lohnt sich das Warten auf das Erscheinen der neuen Nvidia Kepler Chips? Angeblich sollen sie leistungsfähiger bei gleichem Stromverbrauch sein und schon in Q1 2012 erhältlich sein.

Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreicht
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 30667 EXP)
VR-Legion.de - We don't play flat (und wenn dann eher selten)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 395

Im Q1 2012 wird sicherlich keine Kepler-GPU erscheinen. Nvidia wird zwar 28nm-GPUs für Notebooks vorstellen, diese werden aber höchstwahrscheinlich nur (bestenfalls) geshrinkte Fermis sein. Klar werden die alleine durch die 28nm-Fertigung wahlweise schneller oder energiesparender (oder im geringeren Maße eben auch beides) sein als die Vorgänger, Wunder würde ich aber nicht erwarten. Kepler wird später im Jahr erscheinen, wie sich die Änderungen für den Einsatz im Notebook auswirken ist noch unklar. Primär optimiert Nvidia die Chips allerdings für den professionellen Markt, wie auch schon die ersten Fermis.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Tigerfr0sch (15 Kenner, 3072 EXP)
neues Jahr wie wunderbar
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 48 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 27.8.2009
Inhalte: 14

Die ersten Kepler-Karten kommen wahrscheinlich im Februar/März für die Desktop-Systeme auf den Markt. Die Umsetzung für Notebooks wird dann nochmal 6 Monate brauchen bis die High-End-Chips verfügbar sind.
NVidia veröffentlicht ja in letzter Zeit gerne die Mainstream-Karten zuerst, um noch genügend Zeit der Optimierung bei den High-End-Modellen zu haben.
Die grundsätzliche Thematik des Wartens kannst du dir nur selber beantworten. Ich würde das Schenker so nehmen wie du es angegeben hast und nicht länger warten. Die ersten Monate für neue Grafikkarten-generationen sind zudem recht preis-intensiv bei Nvidia.

Dieser User unterstützt GG seit acht Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
mpa (15 Kenner, 3065 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 4 Stunden Offline
Beigetreten: 28.3.2010
Inhalte: 3

Vielen Dank für Eure Antworten, ich werde dann wohl demnächst zuschlagen.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ich hab für mich entschieden das es nicht lohnt zu warten. Außerdem hats bei der GTX560TI noch Batman AC gratis dazu gegeben, was dann den Ausschlag gegeben hat wink