RAM-Frage

Foren-Suche
7 Antworten [Letzter Beitrag]
Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltDieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.
CaptainKidd (21 Motivator, 26414 EXP)
Hat beschlossen, die Bildungslücke namens "Baldur's Gate" zu schließen...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 6.12.2017
Inhalte: 657

Hi. Habe mal ne Frage an die Hardware-Spezialisten hier wink

Also, zunächst ein paar Daten meiner Konfiguration:

AMD Ryzen 7 2700X
Asus TUFB450-Plus Gaming

Bislang: 2x 8 GB Crucial DDR4-2666

Nun zusätzlich: 2x 8 GB Crucial Ballistix Sport LT BLS2K8G4D32AESBK 3200 MHz

Ich hätte jetzt in meiner laienhaften Naivität erwartet, dass die beiden neuen Riegel mit 3200 MHz oder 2666 MHz laufen (analog zu den alten), aber sie laufen mit 2400 MHz. Wieso ist das so und was kann ich dagegen tun?

Danke vorab!

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Gold-Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 25 der SpenderDieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.
TSH-Lightning (22 AAA-Gamer, 31942 EXP)
Lernt griechisch von Kassandra. "Malaka!" :D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 31.12.2009
Inhalte: 1

Hi,

das liegt primär an der der Vollbestückung mit 4 Modulen was den Speichercontroller in der CPU mehr belastet. Dazu kommt, dass die Controller der Ryzen CPUs erst mir der 3XXXer Serie viel besser geworden sind. Der Takt von 2400 ist in der Situation normal.

Offiziell von AMD garantiert sind bei 4 Speichermodulen für Ryzen 2XXX:

Dual Channel - Single Rank Module 4 of 4 --> DDR4-2133
Dual Channel - Double Rank Module 4 of 4 --> DDR4-1866

Quelle: wikichip.org

BIOS Update könntest du durchführen, evtl. wurde da was verbessert.

Du kannst dich mal an die Ryzen RAM OC Community im Computerbaseforum (oder bei Hardwareluxx) wenden, ob man da noch was rausholen kann, aber das ist viel Arbeit und mühsam.

Du schickst den neuen RAM zurück und kaufst statt dessen 2 x 16 GB Crucial Ballistix Sport, aber garantieren, dass die dann mit 3200 oder 2933 laufen kann ich dir nicht.

Wenn die 16 GB noch reichen lass es einfach und schick die neuen Module zurück.

____________________________________

Geld ist wertlos, wenn nichts positives dahinter steht und Freiheit ist nur eine Wunschvorstellung, wenn sie nicht verteidigt wird.

Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltDieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.
CaptainKidd (21 Motivator, 26414 EXP)
Hat beschlossen, die Bildungslücke namens "Baldur's Gate" zu schließen...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 6.12.2017
Inhalte: 657

Super! Danke für die Antwort. Eine Rückfrage hätte ich noch:
Ist es ein Problem, dass die beiden neuen Module mit 2400 MHz laufen, die beiden alten aber noch mit ihren 2666 MHz? So wird es mir zumindest in dem Tool (Speccy) angezeigt. Oder kann ich das so lassen, wenn ich mit der Leistung zufrieden bin?

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Gold-Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 25 der SpenderDieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.
TSH-Lightning (22 AAA-Gamer, 31942 EXP)
Lernt griechisch von Kassandra. "Malaka!" :D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 31.12.2009
Inhalte: 1

Das müsste ein Auslesefehler sein, normalerweise laufen alle Module mit der gleichen Geschwindigkeit. Schau mal bitte nach was im BIOS steht, da kannst du auch schon ob das aktuell ist.

Grundsätzlich kann man den RAM auch mit 2400 oder 2666 laufen lassen, wobei die Latenzen CAS CL usw. auch eine Rolle spielen (niedriger ist besser). Man muss aber sagen, das bei den AMD Ryzen CPUs weitere Faktoren an der RAM Anbindung hängen z.B. interne Caches und Bus-Geschwindigkeiten und du damit die CPU-Leistung insgesamt verringerst. Wenn du unbedingt 32 GB brauchst und dir die Leistung reicht ist es OK.

____________________________________

Geld ist wertlos, wenn nichts positives dahinter steht und Freiheit ist nur eine Wunschvorstellung, wenn sie nicht verteidigt wird.

Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltDieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.
CaptainKidd (21 Motivator, 26414 EXP)
Hat beschlossen, die Bildungslücke namens "Baldur's Gate" zu schließen...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 6.12.2017
Inhalte: 657

Das BIOS hat Version 0604 und ist von 2018. Scheint nicht aktuell zu sein.

Edit: Hab mal bei ASUS geschaut, nach 2018 gab es kein neues BIOS mehr für mein Board.

Auf der Übersichtsseite steht 32000 (und ein paar kaputte) RAM mit 2400 MhZ
Darunter sind die Module einzeln aufgeführt und da stehen tatsächlich die verschiedenen Geschwindigkeiten dahinter...

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Gold-Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 25 der SpenderDieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.
TSH-Lightning (22 AAA-Gamer, 31942 EXP)
Lernt griechisch von Kassandra. "Malaka!" :D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 31.12.2009
Inhalte: 1

Nein, es gab 11 neue BIOS Updates von ASUS: https://www.asus.com/de/Motherboards/TUF-B450-PLUS-GAMING/HelpDesk_BIOS/

Das aktuellste ist vom 11.12.2019 Version 2008. Allerdings sind sie primär gedacht um Ryzen 3000 CPUs zu unterstützen. ASUS weist aber daraufhin das man den Chipsatztreiber aktualisieren soll vor einen Update: "ASUS strongly recommends that you update AMD chipset driver 18.50.16 or later before updating BIOS".

Ich weiß nicht ob ich dir ein BIOS-Update empfehlen soll oder raten soll, die Einstellungen im BIOS zum RAM zu verändern; ich will nämlich nicht, dass es danach gar nicht mehr läuft und es dann noch komplizierter wird. confused

____________________________________

Geld ist wertlos, wenn nichts positives dahinter steht und Freiheit ist nur eine Wunschvorstellung, wenn sie nicht verteidigt wird.

Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Vielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltDieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.
CaptainKidd (21 Motivator, 26414 EXP)
Hat beschlossen, die Bildungslücke namens "Baldur's Gate" zu schließen...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 6.12.2017
Inhalte: 657

Ja nee, stimmt, das lassen wir dann lieber wink
Danke auf jeden Fall für deine Hilfe nochmal.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Gold-Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 25 der SpenderDieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.
TSH-Lightning (22 AAA-Gamer, 31942 EXP)
Lernt griechisch von Kassandra. "Malaka!" :D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 31.12.2009
Inhalte: 1

Wenn du mal Zeit und Lust hast ein bisschen zu experimentieren, dann ließ dich mal in die folgenden Links durch und das Thema RAM OC ein:

https://www.computerbase.de/forum/threads/dram-guide-mein-speicher-laeuft-zu-langsam-was-tun.1495347/
https://www.computerbase.de/forum/threads/amd-ryzen-systemoptimierung-durch-ram-oc-und-weitere-massnahmen.1836527/
https://www.computerbase.de/forum/threads/amd-ryzen-ram-oc-community.1829356/

Kaputt machen kann man eigentlich nichts, aber man sollte wissen wie man das System zurücksetzen kann und wie alles funktioniert. Denn vermutlich läuft dein neuer RAM einfach nur aktuell in den "Safe-Settings" und man könnte die evtl. einfach im BIOS auf 2666 wie die anderen laufen lassen.

Nix zu Danken, wir haben ja jetzt nix angepasst...

____________________________________

Geld ist wertlos, wenn nichts positives dahinter steht und Freiheit ist nur eine Wunschvorstellung, wenn sie nicht verteidigt wird.