Was ist eure preisliche Obergrenze?

Foren-Suche
85 Antworten [Letzter Beitrag]
Sammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Psyblade (06 Bewerter, 70 EXP)
freut sich auf seine Grafikkarte die bald kommen sollte....
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Jahren 28 Wochen Offline
Beigetreten: 2.6.2009
Inhalte: 1

Also bei mir wird's ab 45€ kritisch, und das teuerste Spiel das ich mir bis jetzt gekauft habe war Guitar Hero III für 89€ smilie

____________________________________

MfG smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Anbei (10 Kommunikator, 507 EXP)
sieht seiner Tohter beim wachsen zu und das ist besser als jedes Spiel
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 30 Wochen Offline
Beigetreten: 25.1.2010
Inhalte: 1

Wenn ich ein Spiel haben möchte, kaufe ich es mir. Eine Preisliche obergrenze habe ich mir persönlich nicht gesetzt. Da ich mir aber wesentlich weniger Spiele kaufe als früher und auch nur noch Spiele die mich wirklich interessieren, kaufe ich mir meistens die CE.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Heed (09 Triple-Talent, 251 EXP)
will endlich seinen neuen PC zusammenbauen
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 22 Wochen 22 Stunden Offline
Beigetreten: 22.12.2009

Wenn ich finde ein Spiel ist interessant gebe ich auch gerne den vollen Kaufpreis aus. Aber sonst maximal 30€

____________________________________

Hit the Heed

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Knight (13 Koop-Gamer, 1307 EXP)
Spielt derzeit mehr Boardgames als Videogames
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Jahren 27 Wochen Offline
Beigetreten: 17.11.2009

Gute Frage...

Für Neu-Games die ich wirklich unbedingt sofort haben will:
60 Euro, als preislich maximale Obergrenze.

Auch wenn ich Roland Austinat´s Artikel nicht gelesen habe:
Es geht mir weniger um den Spareffekt wieder mal nen Schnäppchen gemacht zu haben, sondern um den optimalen Ausgleich zwischen Bezahlbarkeit wirklich guter Games auch für Schüler, und dem Gehaltsgefüge für IT/Software-Entwickler als Wachstumsmarkt. Direkter Geldfluß vorausgesetzt. Es muss wieder für Jugendliche "geil" sein, Originale zu besitzen.

____________________________________

Mir fällt kein Arm ab - Ich hab noch Energie! smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Patrick_R (10 Kommunikator, 474 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 21 Wochen Offline
Beigetreten: 22.11.2009

70 EUR für ein Spiel das ich unbedingt beim Release haben will, ansonsten max. 40 EUR, gerne auch Second-Hand.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
t-borg (14 Komm-Experte, 2277 EXP)
Mal wieder da.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 3 Stunden Offline
Beigetreten: 14.10.2009
Inhalte: 8

Da ich Spiele immer erst lange nach Veröffentlichung kaufe ist meine preisliche Obergrenze ziemlich weit nach unten gerutscht. Aber wenn ich ein Spiel unbedingt haben will, dann sind ca. 50 EUR meine preisliche Obergrenze.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Sriker (09 Triple-Talent, 291 EXP)
:D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Jahren 22 Wochen Offline
Beigetreten: 3.2.2010
Inhalte: 1

Bei mir liegt die Grenze so bei 30€, ich kaufe meistens nur gebraucht. Gibt es dann allerdings ein Game das ich unbedingt haben muss, zahle ich auch schonmal 45 Euronen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Rondidon (15 Kenner, 2983 EXP)
Hallo
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 25.5.2009
Inhalte: 22

Puh geht ihr alle weit hoch. Ich persönlich denke in der Regel ab 40€ wirklich 3x nach, ob ich das nun wirklich brauche. Große Ausnahmen sind dann sympatische Titel von kleineren Studios wie Deadelic mit Whispered World, die ich gerne der Unterstützung wegen auch mal zum Vollpreis kaufe. Ansonsten war das letzte richtig teure Spiel die Stalker Collerctors Edition für 59,99€, was aber ein derber Reinfall war. Seither warte ich eigentlich immer auf die Steam-Sonderangebote, da gibts vollwertigen Spielspaß zum kleinen Preis ohne großes Risiko. Es muss heutzutage ja nicht mehr immer das neueste sein. Die Spiele sind mit sehr wenigen Ausnahmen seit mindestens Jahren eh immer dieselben mit leicht polierter Grafik obendrauf.

____________________________________

Game Reporter Videokanal auf Youtube mit ausführlichen Spielereportagen:
http://www.youtube.com/user/rondidonx

Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 5000 GGG gespendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Trax (15 Kenner, 2772 EXP)
Art thou done? May thine strength help the world be mended.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 13 Stunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 9

Da ich seit einigen Jahren nur noch ältere Budgetsachen kaufe, kosten meine Spiele meist 5-20 Euro. Ich habe kein Problem damit länger auf ein Spiel zu warten bzw. kann ich es mir nicht mehr vorstellen über 30 Euro für ein Spiel auszugeben, oder sofort am ersten Verkaufstag in den Laden zu rennen.
Sowas habe ich früher gemacht, als ich noch jünger und ungeduldiger war... ^^°

____________________________________

Thou seeketh soul power, dost thou not?
Then touch the Demon inside me.
(Demon's Souls)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Joehnsson (13 Koop-Gamer, 1407 EXP)
League of Legends hat mich wieder...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Wochen 8 Minuten Offline
Beigetreten: 25.11.2009
Inhalte: 32

Also ich kaufe mir meist Budget Spiele, also preislich im Bereich von 10-20€. Nur wenn ein besonderes Spiel rauskommt, auf das ich schon lange warte, wird das auch schonmal am Releasetag für 45€ gekauft.

____________________________________

"Ist man in kleinen Dingen nicht geduldig, bringt man die großen Vorhaben zum Scheitern."

Konfuzius
chinesischer Philosoph

Sammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Cthulhu (04 Talent, 13 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Jahren 26 Wochen Offline
Beigetreten: 15.2.2010

Für Spiele, die schon einige Zeit auf dem Markt sind, nicht mehr als 30 Euro. Für ganz frische Spiele, die ich am ersten Tag will, dürfen es aber auch mal 50 sein. Aber dank Amazon UK und anderen UK Händlern ist das ja kein Problem.
Ich bin letztens mal durch die Spieleabteilung des hiesigen Saturn gegangen und war echt überrascht, wie teuer da die Spiele sind. Es wundert mich, dass die überhaupt noch was verkaufen, wenn man sieht, wie viele Spiele da 60 Euro plus X kosten.

Karakonas (04 Talent, 10 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Jahren 30 Wochen Offline
Beigetreten: 1.2.2010

Also ich kann mich noch gut an die DM-Preise von 89,95 erinnern... ich glaube inzwischen wäre es diese auch in Euro für mich... also 89,95 Euro.

Aber das heißt natürlich nicht, dass ich mir solche Zustände wünsche.

Früher habe ich auch deutlich mehr Spiele gekauft. Jetzt sind es vielleicht 2-3 richtig gute Titel im Jahr, ansonsten schlage ich auch auf dem Gebraucht- bzw. Budgetmarkt zu.

Natürlich sind das nur Preise für normale Editionen, wenn es einen gewissen Mehrwert hat, bin ich auch bereit für eine Collectors Edition mal mehr zu bezahlen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Kommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User unterstützt GG mit einem Fairness-Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriert
Spartan117 (13 Koop-Gamer, 1475 EXP)
Arbeit blockiert meine Gamescom.. wie kann ich arbeit deaktivieren!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 7 Minuten Offline
Beigetreten: 10.8.2009

ich gebe ungern mehr als 30-40 Euro für ein Spiel aus :/

____________________________________

smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Dragor (14 Komm-Experte, 2170 EXP)
.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 12 Wochen Offline
Beigetreten: 5.8.2009
Inhalte: 28

Also bei mir liegt die Obergrenze bei ca 45€, für Special Editionen gebe ich aber auch gerne ein wenig mehr, wenn der Inhalt es rechtfertigt.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
vadi (15 Kenner, 3746 EXP)
XD
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 6 Wochen Offline
Beigetreten: 2.7.2009
Inhalte: 56

Früher dachte ich ich würde locker bis zu 80 Euro für eine Collecters Edition ausgeben doch dann wurde mir irgendtwann klar das ich max.50 Euro für Topspiele ausgebe meist warte ich aber noch bis sie etwas billiger sind.

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Tezcatlipoca (13 Koop-Gamer, 1504 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Jahren 2 Wochen Offline
Beigetreten: 16.3.2009
Inhalte: 1

Mhh, kommt aufs Spiel an. Bestes Beispiel ist gerade Mass Effect 2 in der Coll. Edition. Bei eBay hatte ich mir ein Angebot ausgeguckt und am Ende waren 93€ dafür geboten wurden. Dafür, dass man die Edition ohne die Codes für 30-40€ bekommt, wäre dies schon zu hoch für mich. Aber ansonsten versuche ich sowenig wie möglich zu bezahlen, wesegen ich gerne im UK oder den Kanalinseln bestelle - glückerlicherweise ist mein Englisch dafür gut genug wink Meine häufigsten Bezugsquellen sind gebrauchte Spiele für die ich teils nicht mehr als 20€ ausgebe.

Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Nr._47 (11 Forenversteher, 665 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Jahren 22 Wochen Offline
Beigetreten: 27.2.2010
Inhalte: 24

Kommt immer ganz auf´s Spiel und die Version an! Für ein "ganz normales Game" bin ich grundsätzlich bereit 30-40 € zu bezahlen.
Bei Collector´s Edition" kommt es dann immer auf die Ausstattung an. "Mass Effect 2" war mir für fast 100 € zu teuer. Dafür hab ich gerne das Geld für die Limited Edition von "Bioshock2" ausgegeben (waren glaube ich um die 80 €).

Meine teuerste Anschaffung zuletzt war wohl "Final Fantasy VII" für PC....

____________________________________

"Der Mensch ist ein Seil, gespannt zwischen Tier und Übermensch. Ein Seil über einem Abgrund" F. Nitzsche

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
bender79 (13 Koop-Gamer, 1466 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 24.2.2010
Inhalte: 1

Ich lass mir lieber etwas Zeit und greife dann später bei guten Spielen (mittlerweile ohne Bugs durch Patches) für 20 Euro guten Gewissens zu.
Bei Sammlungen wie "Fallout3 Game of the Year" oder "Civilization Complete IV" bin ich bereit auch etwas mehr zu bezahlen.

Weiss jemand wo man "ab 18 Titel" ohne Mehrgebühr (von mir aus auch mit Altersnachweis) zu guten Preisen bekommt?
Bei Amazon sind das ja nun schon 5 Euro extra mittlerweile.

greets

Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Nr._47 (11 Forenversteher, 665 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Jahren 22 Wochen Offline
Beigetreten: 27.2.2010
Inhalte: 24
bender79 schrieb:

Ich lass mir lieber etwas Zeit und greife dann später bei guten Spielen (mittlerweile ohne Bugs durch Patches) für 20 Euro guten Gewissens zu.
Bei Sammlungen wie "Fallout3 Game of the Year" oder "Civilization Complete IV" bin ich bereit auch etwas mehr zu bezahlen.
Weiss jemand wo man "ab 18 Titel" ohne Mehrgebühr (von mir aus auch mit Altersnachweis) zu guten Preisen bekommt?
Bei Amazon sind das ja nun schon 5 Euro extra mittlerweile.
greets

Der beste österreichische Onlineshop für Uncut Games ist Gameware.at.
Wird bei mir des öfteren frequentiert...

____________________________________

"Der Mensch ist ein Seil, gespannt zwischen Tier und Übermensch. Ein Seil über einem Abgrund" F. Nitzsche

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Vin (18 Doppel-Voter, 11879 EXP)
unterwegs im Township
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 14 Wochen Offline
Beigetreten: 27.7.2009
Inhalte: 370
bender79 schrieb:

Weiss jemand wo man "ab 18 Titel" ohne Mehrgebühr (von mir aus auch mit Altersnachweis) zu guten Preisen bekommt?
Bei Amazon sind das ja nun schon 5 Euro extra mittlerweile.
greets

England. Du zahlst zwar etwas mehr Versandkosten, sparst dafür auch ne Menge.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
bender79 (13 Koop-Gamer, 1466 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 24.2.2010
Inhalte: 1

Vielen Dank!

Werd mal die Preise checken...

greets

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2094 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 19 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1
Psyblade schrieb:

Also bei mir wird's ab 45€ kritisch, und das teuerste Spiel das ich mir bis jetzt gekauft habe war Guitar Hero III für 89€

Ja, GH III hat damals ein ziemliches Loch in die Weihnachtskasse gerissen. Ich bin eigentlich nicht kleinlich und gebe für Must-Have-Titel, die ich zu Release haben will, auch gerne mal 50€ aus. Interessant wirds dadurch, daß die Menge an "Must-Haves" relativ überschaubar wird, je älter ich werde. Während viele aus meinem Bekanntenkreis wie die Irren hinter Battlefield: Bad Company 2 oder Modern Warfare herwaren, hab ich nur fröhlich grinsend mein UT3 gezockt und mich gefragt, was die beiden erstgenannteren denn besser können als mein letzgenannter...

Auf Schnäppchen hab ich allerdings trotzdem ein Auge. So mancher PSP mini ist schon bei mir hängengeblieben, und am Samstag gab's auf Impulse Mount&Blade für 5€. Da KONNTE ich nicht nein sagen. Klasse Spiel, übrigens. Wer Sandkästen mag und mit Mittelalter kann, dürfte hier voll bedient werden. Dagegen ist Oblivion ein Rail-Shooter smilie

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik (UND Katzen!): www.bfbeast.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Henry Heineken (15 Kenner, 3569 EXP)
:)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 40 Wochen Offline
Beigetreten: 28.2.2010
Inhalte: 92

Bei 30- 45 Euronen, weswegen amazon.co.uk der spielehändler meines vertrauens ist smilie

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Raven (13 Koop-Gamer, 1526 EXP)
kämpft sich gerade durch das Forum
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 27 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 3.9.2009

Nie mehr als 25£.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Spezieh (18 Doppel-Voter, 9525 EXP)
TheSurge,Graveyardkepper und Unfinifactory. Weis gar nicht wo anfangen
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 18 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 4.3.2010
Inhalte: 53

Ich denke, das ist bei mir auch abhängig davon ob ich die Serie und das Entwicklerstudio kenne. Bei einem Mass Effect oder einem anderen Bioware Titel würde ich generell einen höheren Preis zahlen, da ich aus Erfahrung weis, dass ich Qualität bekomme. Gute Story und relativ hohe Bugfreiheit. Da kann es eben auch bis 60€ gehen.

Ansosten liegt es pauschal erstmal bei 30€ und bei Titeln vom Publisher Ubisoft, liegt die Grenze momentan bei 10 Euro für den Titel aus der Spielepyramide. Darüber kann man denken wie man will. Es gab einfach zuviele Enttäuschungen und man kauft nunmal nach eigener Erfahrung. Und wenn ein Spiel in der Pyramide landet, kann man sich zumindest sicher sein, dass es schon gepatcht wurde.

Die Grende lässt sich dann durch die Demo oder durch tolle Zusatzgeschenke in der Box noch verschieben.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Metalaz0 (10 Kommunikator, 436 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 49 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 13.8.2009

Gothic 3 war mein letztes Vollpreisspiel!
Spielen konnte ich es erst knapp 1 Jahr später, wo mann es schon für 40€ weniger bekam.
Nun heisst für mich die Devise warten und Tee trinken, denn es gibt genug andere Games die man bei Release "vergessen" hat.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Apolly0n (12 Trollwächter, 1044 EXP)
Immer noch super schlecht in SFV, Spaß macht es aber weiterhin
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 5.3.2010

50€ maximal, aber je günstiger desto lieber. Aus diesem Grund warte ich oft auf einen Preisnachlas oder versuche über Importversionen ein paar Euro einzuspaaren (fraglich nur wie lange das noch möglich sein wird wink).

____________________________________

neutral

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Blumi2010 (10 Kommunikator, 384 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 31 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010

Meine Obergrenze ist 35 - 40€ - Letzte Woche Drakensang 2 für 35€ bei uns im Elektomarkt gekauft, das ist ok.

Bei PS3 Spielen warte ich immer auf die Platinium Editions, weil 50 - 70€ sind mir eindeutig zuviel, obwohl bei Neuerscheingungen die Verlockung immer groß ist.

Profiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Astaroth (08 Versteher, 210 EXP)
lernt für die letzte Mathe Klausur seines lebens...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Jahren 26 Wochen Offline
Beigetreten: 10.8.2009
Inhalte: 3

Maximal 30€, wobei das mittlerweile auch recht selten vorkommt, die meisten Spiele sind so viel Geld einfach nicht mehr wert, da sie entweder viel zu kurz, zu verbuggt oder auch sonst nicht wirklich gut sind.
Ich glaub für meine letzten 20 Spiele die ich gekauft hab hab ich nie mehr als 15€ bezahlt, klar, die sind zwar etwas älter meistens, Spaß haben kann ich damit trotzdem, ich muss nicht alles sofort zum Release haben.
Da ich sowieso vorwiegend Multiplayertitel spiele kauf ich außerdem nicht so oft Spiele, dass es sich lohnen würde diese gleich bei der Veröffentlichung zu kaufen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
malkovic (14 Komm-Experte, 2182 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 57 Minuten Offline
Beigetreten: 9.3.2010
Inhalte: 5

Letzte Woche hab ich 55 Euro für den FM 2010 hingelegt, hat meine Obergrenze von 45 Euro zwar überschritten, aber ich spiele viel weniger als früher. Mein Vollpreisspiel davor war GTA4. Ich kauf also mehr so im Jahresrhythmus ... da gehen 55 Steine schon in Ordnung.

Was sagt ihr eigentlich zu den iPhone-Sachen? Für das - leider für mich beinahe unspielbare - GTA Chinatown-Wars hab ich 8 Euro bezahlt -> Können Entwickler von solchen Dumping-Preisen auf Dauer wirklich leben? Ich hab da so meine Zweifel ...

Gruß m

GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Slackly (05 Spieler, 52 EXP)
geht jetzt erstmal schlafen...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Jahren 15 Wochen Offline
Beigetreten: 9.3.2010

Ich zahle maximal 50€ für ein Spiel, wenn es ein XBOX360 Spiel ist mach ich auch oft Ausnahmen wegen der geilen Grafik wink aber vorallem für ein PC Spiel ist 50€ die absolute Obergrenze bei mir mehr sind mir Spiele nicht Wert

____________________________________

Slacky schrieb:

wenn ich in den quelltext von unserem leben editieren könnte würd ich das Gewissen rausschmeißen!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Lord Helmchen (12 Trollwächter, 905 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 1 Minute Offline
Beigetreten: 8.3.2010
Inhalte: 2

Ich kaufe zu 90% Budgetspiele oder Steam Deals (Weihnachten, Ostern etc.).
1-2 Vollpreisspiele im Jahr werden trotzdem in der Standartversion (max. 45€) gekauft.

____________________________________

----------
Durchkämmt die Wüste

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VaPi (10 Kommunikator, 383 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Jahren 44 Wochen Offline
Beigetreten: 10.3.2010
Inhalte: 1

max 40 Euro. Und wenn man konsequent im Internet guckt findet man die Spiele auch für unter 40 Euro neu, auch aus Deutschland. MW2 war ja auch für 24 Euro bei Amazon zu bekommen.

____________________________________

Hell, its about time....

Profiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Astaroth (08 Versteher, 210 EXP)
lernt für die letzte Mathe Klausur seines lebens...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Jahren 26 Wochen Offline
Beigetreten: 10.8.2009
Inhalte: 3
malkovic schrieb:

Was sagt ihr eigentlich zu den iPhone-Sachen? Für das - leider für mich beinahe unspielbare - GTA Chinatown-Wars hab ich 8 Euro bezahlt -> Können Entwickler von solchen Dumping-Preisen auf Dauer wirklich leben? Ich hab da so meine Zweifel ...
Gruß m

Ist ja auch ein grundlegend anderes Gebiet, vom Umfang der Spiele und vom Programmieraufwand sind sachen für das iPhone wesentlich weniger aufwendig als für den PC oder eine der Konsolen wink

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
tintifaxl (12 Trollwächter, 972 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Tagen 6 Minuten Offline
Beigetreten: 2.2.2010

Ich kann mir durchaus vorstellen für ein Spiel auch über 150 EUR zu zahlen. Und ich habe das auch schon gemacht: IL2: 1946 mit den von mir gekauften kommerziellen Kampagnen Paketen hat sogar noch mehr gekostet.

Was passen muss ist das P/L - Verhältnis. Also wieviel habe ich pro Spielstunde bezahlt. Und da ist die Schmerzgrenze: 5 EUR/h. Heavy Rain hat schon daran gekratzt. Das Beste P/L Verhätnis hat für mich sicher Counterstrike Source mit über 500 Stunden Spielzeit, sowie BF 1942 und IL2.