Artifact - neu gestartet und massive Performanceprobleme

Foren-Suche
2 Antworten [Letzter Beitrag]
skanking tea (04 Talent, 26 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 21 Wochen Offline
Beigetreten: 12.1.2019

Hallo zusammen,
ich habe Ende vergangenen Jahres mit Begeisterung Artifact gespielt. Nun wollte ich in 2019 wieder einsteigen, jedoch ist das Spielen auf meinem Rechner (der gleiche wie zuvor) aus Performancegründen nicht ehr möglich - GPU und CPU sind zu 100% ausgelastet und schon im Startbildschirm ruckelt alles. Ich habe keine Infos zu irgendwelchen technischen Änderungen des Spiels gefunden, daher bin ich nun ein wenig ratlos, was ich tun könnte, denn bei anderen Spielen habe ich keinerlei Probleme...
Habt ihr vielleicht eine Idee?
Mein Rechner: Dell XPS 15 9570, i7, 16 GB RAM, GeForce GTX1050Ti
Viele Grüße
Tea

Toxe (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Hast Du mal bei Valve oder Steam nachgefragt?

skanking tea (04 Talent, 26 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 21 Wochen Offline
Beigetreten: 12.1.2019
Toxe schrieb:

Hast Du mal bei Valve oder Steam nachgefragt?

Ich hab dort im Forum die gleiche Frage gestellt, aber bisher erfolglos. Ich werd mal schauen, ob´s da auch sowas wie einen Support gibt, den man anschreiben kann...