Project: Gorgon MMORPG-Oldschool?

Foren-Suche
3 Antworten [Letzter Beitrag]
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Kirkegard (19 Megatalent, 17601 EXP)
POKALSIEGER!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 23 Wochen Offline
Beigetreten: 25.8.2011
Inhalte: 59

Seit 2 Tagen ist die Beta vom ambitionierten Oldschool-MMORPG Project: Gorgon im Early Access (Beta Test) auf Steam verfügbar.
Das führende Entwicklerehepaar hinter dem Projekt hat seine Erfahrungen in MMORPGs wie Asherons Call, Everquest 2, Star Trek Online ect… gesammelt.

Ich habe jetzt 2 Stunden investiert und mir das Game angeschaut. Es ist bestenfalls eine Alpha. Ich bin kein Grafikfetischist, aber es ist wirklich hässlich. So ambitioniert sich das Ganze liest, ich zweifle doch ernsthaft an dem erfolgreichen Abschluss zum sauber spielbaren Oldschool MMORPG.

Man kann alle Skills und Crafting durch Anwendung lernen, ein freies Levelsystem an AC oder UO angelehnt. Schon mal gut, Quests? Sollen wohl auch zum mitschreiben sein. Ich habe mir schon ein paar Codes von Steinsäulen notiert und bin in einem Dungeon auf der Startinsel auf einen Golem getroffen der Material zur Reperatur benötigt. Werde ich wohl brauchen um von der Starter-Insel runter zu kommen.
Der Kampf ist Genre üblich, Tab/Target und Hotkeys.

Hat jemand schon mehr Erfahrung gesammelt?
Ich werde es wohl zurück geben, und mir das Teil in 2 Jahren noch mal anschauen.

http://store.steampowered.com/app/342940/agecheck
https://www.projectgorgon.com/

____________________________________

WoW hat das Genre nicht revolutioniert, sondern nur Idiotensicher gemacht!

"Ich hab zwar keine Ahnung, aber ich erklärs euch trotzdem."

Toxe (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Klingt erstmal ziemlich überambitioniert und so, als wenn man die Spieler hinterher mit der Lupe suchen könnte. Die Zeiten für MMORPGs dieser Art sind wohl vorbei – und ganz ehrlich: So ein wenig Komfort in der Steuerung hätte ich dann heute doch schon ganz gerne.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Kirkegard (19 Megatalent, 17601 EXP)
POKALSIEGER!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 23 Wochen Offline
Beigetreten: 25.8.2011
Inhalte: 59

Der Bedarf an dieser Art Spiel ist schon da. Schau dir mal Pantheon an. Das spielt in seiner Alpha schon in einer ganz anderen Liga, und es ist von Fans finanziert. Ich bin auch Unterstützer darf aber erst ab der Beta einsteigen. In Pantheon wird von Anfang an klar das Abomodell angesagt. Die Nischen-Spieler stehen drauf, ich übrigens auch.

____________________________________

WoW hat das Genre nicht revolutioniert, sondern nur Idiotensicher gemacht!

"Ich hab zwar keine Ahnung, aber ich erklärs euch trotzdem."

Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 5 Euro (oder mehr) unterstützt.
Desotho (17 Shapeshifter, 7012 EXP)
verwirrt
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 49 Minuten Offline
Beigetreten: 16.4.2011
Inhalte: 1

"You can drop items on the ground, and other players can pick them up"
Klingt simpel und unwichtig, aber mit sowas haben sie schon verdammt recht.

Aber die Wahrscheinlichkeit dass das Projekt versandet ist bei sowas prinzipiell sehr hoch ...