PC aufrüsten

Foren-Suche
11 Antworten [Letzter Beitrag]
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Gerrit (08 Versteher, 194 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 41 Wochen Offline
Beigetreten: 2.7.2009

Guten Abend liebe Community,

ich habe beim spielen von Spellforce 3 gemerkt, dass mein PC nicht mehr gut genug ist um solche Titel ruckelfrei zu spielen ( Einstellung waren nur auf mittel) und wollte deswegen den PC so aufrüsten, dass es wieder möglich ist.

Ich kenne mich nur leider nicht in dem Bereich aus.

Könnte mir jemand vielleicht sagen, was hierfür sinnvoll wäre ?

Ein gutes Preis/Leistungsverhältnis wäre mir hierbei wichtig. Lieber etwas günstiger als teurer, da ich nicht soviel Geld zu Verfügung habe.
Ich hatte gehofft mit 200€ vielleicht schon etwas zu bewegen. Wenn dem nicht so ist, wäre eine Angabe von mindest Kosten sehr hilfreich.
Anbei die Daten meines Pc's.

Vielen lieben Dank schonmal !

Mainboard : AMD M4a79 Deluxe ( ist das das Mainboard ?)
Grafikkarte: GTX 770
Prozessor: AMD Phentom II X4 955

Viele Grüße

Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 200 der SpenderDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Platin-Abonnement.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User hat uns bei der Sekiro Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns bei der Sekiro Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt. - Eine Zahl im Kreis zeigt die Zahl der erworbenen Medaillen an, ein „+“ steht für 10 oder mehr.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Diskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten
LRod (18 Doppel-Voter, 9350 EXP)
4c526f64206772fcdf742047616d657273476c6f62616c21
User ist online Online
Beigetreten: 6.1.2016
Inhalte: 35

Wenn es nur Spellforce 3 ist - das scheint mir schlecht optimiert zu sein. Da hat die Beta auf meinem relativ neuen PC auch nicht sauber gescrollt. Dann könntest du noch etwas auf ein neues Komplettsystem (ca. 750 Euro) sparen.

Ansonsten würde ich das in zwei Schritten machen: CPU/Mainboard/RAM und Grafikkarte. Die GTX 770 hält sicher noch etwas, wenn es nicht 60fps in Full HD sein soll. Der Prozessor ist aber wohl noch von 2009. Hier könntest du für ca. 320 Euro (ggf. plus Einbau durch einen Fachhändler) einen AMD Ryzen 5 1400 boxed, also inkl. Kühler, mit 8 GB DDR4-RAM und neuem Mainboard bekommen. 2. Schritt wäre dann vielleicht im nächsten Jahr eine Geforce GTX 1050 Ti für aktuell um die 160 Euro.

Liebe Mit-Community, bitte korrigiert mich, aber so könnte ich mir das vorstellen.

Vorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefülltDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Jac (18 Doppel-Voter, 10598 EXP)
"Where is the cake? I was told there would be cake. The cake is a lie!"
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 22 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 10.11.2016
Inhalte: 10

Ich würde auch den Prozessor als größten Flaschenhals ausmachen, bei einer Aufrüstung aber eher Richtung Ryzen 5 1600 tendieren, weil ich ihn für zukunftstauglicher halte.

Die 1050 Ti ist aus meiner Sicht auch ein zu geringer Sprung, die vorhandene 770 aber wahrscheinlich noch für 1 Jahr im Bereich Full HD in Ordnung. Deshalb würde ich im Sommer nächsten Jahres mal so in die Richtung der Nachfolge-Produkte zur GTX 1060 (Nvidia) oder Radeon 580 (AMD) schauen.

Bei dem Alter der vorhandenen Komponenten wurde ja über die Jahre auch Geld "gespart", das jetzt in einen etwas größeren Sprung investiert werden könnte.

Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreicht
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 30741 EXP)
VR-Legion.de - We don't play flat (und wenn dann eher selten)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 10 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 395

Bei einer Preisvorstellung von maximal 200 Euro sollte man sich mit "Zukunftssicherheit" eher wenig beschäftigen, was meint ihr?

Ich würde auch bei der CPU (und damit Board, RAM) ansetzen. Die GPU ist zwar weit von "gut" entfernt, aus heutiger Sicht, hält aber noch gut mit. Besser als der inzwischen leider wirklich arg veraltete Prozessor.

Leider sind 200 Euro in dem Bereich nicht viel Geld, da du dein altes Board und auch den RAM nicht weiter nutzen können wirst. Rechnen wir mal 70 Euro für 8 GByte RAM (Speicher ist sehr teuer gerade) und weitere 70 für ein günstiges Board (die gibts eher bei AMD als bei Intel) bleiben nur noch 60 Euro für eine CPU - zu wenig um mehr Leistung zu bekommen. Da wäre nur ein Intel Pentium G4560 drin und der zeigt hier in meinem Büro-PC wie beschissen er dann doch ist, trotz guter aber verwirrender Tests.

Bleiben nur zwei Möglichkeiten: Du sparst mehr Geld, dann musst du überlegen ob dir ein Vierkern-Ryzen reicht oder ob du dann nicht noch ein paar Euro für den Ryzen 5 1600 drauf legst. Oder du schaust nach gebrauchten Teilen, so ein Core i7-2500K beispielsweise ist mit Board oft schon vergleichsweise preiswert zu bekommen, rennt aber trotz seines Alters deinem Phenom weit davon.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Gerrit (08 Versteher, 194 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 41 Wochen Offline
Beigetreten: 2.7.2009

Hallo,

danke für die ganzen schnellen Antworten.
Ich verstehe, dass irgendwie nicht ganz.
Also kann ich jetzt doch nicht einen von den oben beschriebenen Prozessoren kaufen und einbauen lassen, sondern muss ein neuens Mainboard und Ram kaufen ?

Danke weiterhin !

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Gold-Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns bei der GDC-Doku 2019 mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 25 der SpenderDieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 50 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns bei der Warhammer 2 Aktion mit 100 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User war Teil des Elfen-Kriegsrats im Warhammer-2-Letsplay.
TSH-Lightning (23 Langzeituser, 38092 EXP)
Es wird Herbst
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 31 Minuten Offline
Beigetreten: 31.12.2009
Inhalte: 1

Es geht als nur um Spellforce 3? Das Spiel ist noch nicht mal erschienen! Da würde ich auf jeden Fall mal den Day1-Patch abwarten und auch Testberichte zu dem Spiel. Evtl. macht auch ein Magazin einen Techniktest und sagt dir wie du es am besten optimieren kann (Schatten abstellen, Auflösung usw.).

Das Spiel will offiziell: Intel Core i5 3570 oder AMD FX-6350 mit 6-8 GB RAM und eine NVIDIA GTX 660 2GB.

Deine Graka sollte reichen. CPU ist grenzwertig, aber evtl. kann man da mit Overclocking am Takt drehen. Hast du 6 oder 8 GB RAM? Wenn nicht liegt es wohl eher daran.

Mit 200 € kommst du nicht weit mit neuer Technik. Entweder sparen und eine AMD 6 Kerner = Ryzen 5 1600 + mind. 8 GB RAM, 16 waren aber viel besser und neues Mainboard. Graka erst mal behalten und später in Richtung GTX1060 (6 GB VRAM) oder RX480/RX580 (8 GB VRAM) gehen. Normalerweise ist auch neues Netzteil fällig; insbesondere wenn du aktuell Schrott hast.

Wenn es wirklich billig ohne Zukunftsfähigkeit gehen soll dann Gebrauchtmarkt und ebay nach einer Mühle oder Teilen abgrasen. Bin ich nicht so der Fan davon und erfordert Wissen und teilweise Glück. In das alte System keinen Cent mehr stecken!

Also warte erst mal ab bis das Spiel, ein (Technik)Test und Patches da sind. Dann siehst du weiter.

Edit:

Gerrit schrieb:

Also kann ich jetzt doch nicht einen von den oben beschriebenen Prozessoren kaufen und einbauen lassen, sondern muss ein neuens Mainboard und Ram kaufen ?
Danke weiterhin !

Richtig, das geht nicht. CPU + Board + RAM müssen zusammen gekauft werden.

____________________________________

Geld ist wertlos, wenn nichts positives dahinter steht und Freiheit ist nur eine Wunschvorstellung, wenn sie nicht verteidigt wird.

Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreicht
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 30741 EXP)
VR-Legion.de - We don't play flat (und wenn dann eher selten)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 10 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 395

Auf dein Mainboard passen nur CPUs aus der gleichen Ära. Also Modelle, die schon ihre 7-8 Jahre auf dem Buckel haben. Da hast du schon eine der schnellsten Optionen. Aktuelle Boards haben andere CPU-Sockel, die Prozessoren lassen sich ohne Gewalt also eh nicht auf deinem Board verbauen. Und sie nutzen DDR4-Speicher während du auf DDR2, bestenfalls DDR3 festsitzen dürftest. Bequem tauschen lässt sich nur die Grafikkarte - und ausgerechnet die macht es bei dir noch halbwegs wink .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Gerrit (08 Versteher, 194 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 41 Wochen Offline
Beigetreten: 2.7.2009

Ok, das habe ich verstanden.
Danke sehr !
Schade das ich nicht einfach den Prozessor tauschen kann, das wäre zu gut gewesen.
Dann muss ich halt gucken, dass es irgendwie damit noch geht und auf Spellforce 3 hoffen / gute Tipps zum einstellen der Leistung.

Danke nochmal an die ganze schnelle und liebe Hilfe.

Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreicht
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 30741 EXP)
VR-Legion.de - We don't play flat (und wenn dann eher selten)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 10 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 395

Naja, dein Board würde maximal den Phenom II X6-1100T unterstützen. Der wäre lustigerweise sogar schneller als der FX-6300. Hätte halt 6 (eher langsame aber vollwertige) Kerne und 100 Mhz mehr als dein aktueller Prozessor. Für den zahlst du je nach eBay-Glück zwischen 60 und 130 Euro. So recht lohnen tut sich das aber nicht.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
abc2030 (14 Komm-Experte, 1849 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 19 Wochen Offline
Beigetreten: 4.11.2011

Traust du dir zu ein Mainboard zu tauschen?
Also Einbau, CPU einsetzten, Kühler drauf, Steckkarten dazu, verkabeln, usw.

Gebraucht könntest du nämlich schon was brauchbares für ca. 200 Euro abstauben.

Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreicht
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 30741 EXP)
VR-Legion.de - We don't play flat (und wenn dann eher selten)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 10 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 395

Gebraucht ist auch das sinnvollste. Einen i5-3xxx habe ich gestern erst als PC-Basis mit Gehäuse, kleiner SSD, NT, HDD, 8 GB RAM und natürlich Mainboard für gerade einmal 130 Euro gesehen. Da würde die 770 gut reinpassen.. Mit Neuware brauchst du bei 200 Euro halt leider gar nicht erst anfangen.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Veteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Makariel (19 Megatalent, 17471 EXP)
This is where the real Demon's Souls ends.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 13 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22

Mit neuen Bauteilen käme ungefähr sowas hin:

Ryzen 3 1200 € 97,85
https://geizhals.at/amd-ryzen-3-1200-yd1200bbaebox-a1663145.html?hloc=at&hloc=de
8 GB no-name DDR4 RAM € 78,99
https://geizhals.at/intenso-desktop-pro-dimm-kit-8gb-5642152-a1688934.html?hloc=at&hloc=de
ASUS Prime A320M-K € 49,90
https://geizhals.at/asus-prime-a320m-k-90mb0tv0-m0eay0-a1606494.html?hloc=at&hloc=de

Macht alles in allem €226,47 + Versandkosten. Billiger wird es im Moment wohl nicht. Vorausgesetzt natürlich das dein Netzteil noch in Ordnung ist etc.

Was Gebraucht-Rechner angeht muss man auch etwas vorsichtig sein, auf eBay und Co ist bald mal die Katze im Sack gekauft wink und zumindest hier in England finde ich immer wieder neue Teile billiger auf Amazon neu, als auf eBay gebraucht.