PC mit UHD Fernseher Problem

Foren-Suche
3 Antworten [Letzter Beitrag]
Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 200 der SpenderFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
LeeRobo (16 Übertalent, 5886 EXP)
Ich habe meine Momente
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 16.4.2014

Hallo Zusammen,

ich habe seit kurzem einen LG UH7709 UHD Fernseher.
Habe den Fernseher per (hochwertigen) HDMI Kabel an meinen PC (GraKa: Gforce 1080) angeschlossen.

Habe jetzt das Problem, dass das Bild alle paar Sekunden schwarz wird. Ganz schlimm ist es, wenn ich ein HDR Spiel (Shadow Warrior 2) spiele.
Es scheint, als verliert der Fernseher alle paar Sekunden das Signal. Der Effekt wechselt auch. Manchmal ist es alle paar Sekunden, manchmal nur ein, zwei mal in einer Minute ca. (Der einfachheit halber, schreibe ich alle paar Sekunden weiter.)
Bei Shadow Warrior 2 wechselt der Fernseher die ganze Zeit zwischen dem HDR- und dem Spielemodus. Der Fernseher ist normal im Bildmodus Spiel.

Habe mittlerweile herausgefunden, dass wenn ich in der Nvidia Systemeinstellungen den Wert Ausgabe-Farbformat von RGB auf YCbCr420 stelle, das Bild nicht mehr alle paar Sekunden schwarz wird. Auch nicht bei Shadow Warrior 2.
Bei YCbCr422 und 444 ist das Problem gefühlt noch schlimmer.

Hat jemand eine Idee, woran das liegen könnte? Ich hätte schon gerne RGB, da man da das volle Farbspektrum hat (meines wissens nach).

Noch ein paar Fakten:
- Für den HDMI Port habe ich im Fernseher das UHD Deep Colour eingeschaltet.
- Habe 2 HDMI Kabel ausprobiert. Scheint also nicht am Kabel zu liegen.
- Das HDMI Kabel kann HDMI 2.0b.
- Die PS4 PRO läuft einwandfrei, ohne dass das Bild schwarz wird. (Passiert nur einmalig bei HDR unterstützung, wenn der Fernseher den Bildmodus, auf HDR, umschaltet)
- Für die PS4 PRO nutze ich das gleiche HDMI Kabel, nur kürzer.
- Der Fernseher steht auf dem Spielemodus. Alle möglichen Bildverbesserungen sind aus.
- Fernseher ist direkt am HDMI Port der GraKa angeschlossen, nicht mit einem DVI Adapter.
- PC Daten: Windows 10 Enterprise, Gforce 1080 Extreme von Zotac, AMD 8300 CPU, 16 GB DDR3 RAM (Bitte keine Fragen warum die GraKa in dem Rechner wink )
- Aktuellster Nvidia GraKa Treiber ist drauf.
- Google habe ich schon befragt. leider ohne zufriedenstellendes Ergebnis.

Ich hoffe, einer von Euch kann mir helfen.

Vielen Dank im Voraus!

Euer Lee

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Top-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtDieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenDieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Kommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
onli (16 Übertalent, 4476 EXP)
Noch 58 Zeichen
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 38 Minuten Offline
Beigetreten: 11.6.2009
Inhalte: 27

Halbwissen, aber soweit ich verstanden habe ist YCbCr nicht RGB unterlegen. Das ist sogar ein größerer Farbraum, der auf RGB umgewandelt werden kann, nur eben nicht deckungsgleich. Das ist wahrscheinlich auch das Problem, dass der Fernseher die Farbwerte der Grafikkarte nicht sauber umgewandelt bekommt. Wobei ich da mal mit dem kürzeren HDMI Kabel testen würde, komische Kabelprobleme führen zu komischen Effekten.

Wenn dir keine Farbprobleme auffallen würde ich an deiner Stelle einfach deine gefundene Lösung als die richtige Lösung akzeptieren.

Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 200 der SpenderFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
LeeRobo (16 Übertalent, 5886 EXP)
Ich habe meine Momente
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 16.4.2014

Danke für die Antwort onli!
Komischerweise geht jetzt auf einmal alles, ohne Probleme (RGB Bereich). Ohne das ich was geändert habe.
Hoffentlich bleibt das auch so. smilie

Dieser User hat uns an Weihnachten 2019 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Dieser User hat bei der 10-Jahre-GG-Aktion mind. 1000 GGG gespendet.Umzugshelfer: Dieser User hat uns beim Umzug 2020 mit 10 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2018 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderDieser User war an Weihnachten 2019 unter den Top 200 der SpenderFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
LeeRobo (16 Übertalent, 5886 EXP)
Ich habe meine Momente
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 16.4.2014

Zu früh gefreut. Gestern hat der Fernseher wieder am Stück geflackert. nosmilie Bei HDR war es ganz schlimm.

Ich lasse jetzt das Ausgabe-Farbformat auf YCbCr420. Da gibt es wenigstens keine Probleme.