Chrome (Mobile) springt nicht mehr zu den neuesten Beiträgen

Foren-Suche
2 Antworten [Letzter Beitrag]
(Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Wenn ich auf meinem iPad Air 2 mit Chrome auf der Tracking-Seite bei News oder Forumsbeiträgen auf die "3 neue" Links tap'e, öffnet Chrome zwar die entsprechende Seite, springt aber nicht mehr zu neuesten Kommentar unter der News oder im Forums-Thread.

Das Verhalten habe ich erst seit ein paar Tagen. Ich glaube da gab es auch ein Chrome Update.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Jak81 (16 Übertalent, 5988 EXP)
wird langsam alt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 8 Stunden Offline
Beigetreten: 19.4.2010

Ähnliches Problem, seit eurer geplanten Downtime (wo wahrscheinlich kleine Änderungen hochgeladen wurden) ist das Problem, dass wenn man auf den roten "neu"-Pfeil klickt, er zuweit runter springt, denn eure Menü-Leiste ist dann genau über dem neuen Beitrag. Als ob der "Header" erst nachträglich über den Hauptframe gelegt wird, aber bei den Sprüngen der nicht mit eingeplant ist. :/

PS: gleiches Problem hier im Forum, der springt so zum Kommentar, dass die Hälfte davon vom Menü verdeckt ist...

____________________________________

There are only 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't
---
Resistance is futile (if < 1 ohm)

Seraph_87 (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Falls es noch jemanden interessiert, mit der neuen Chrome-Version wurde dieses Problem jetzt zum Glück behoben.