Suche Mikro für PS4 Controller

Foren-Suche
6 Antworten [Letzter Beitrag]
(Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ich frage auch mal hier, vielleicht hat ja jemand eine gute Idee. Ich suche ein simples, kleines Mikro, das ich in den PS4 Controller stecken und mit Kopfhörern verwenden kann.

Siehe hier, für eine genauere Erklärung: http://www.gamersglobal.de/forum/71482/der-offizielle-ps4-thread?page=13#comment-1475437

Account gesperrt aufgrund von drei Verwarnungen oder besonders schwerem Verstoß gegen unsere Regeln.2. Verwarnung (Wiederholter Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fischwaage (17 Shapeshifter, 6765 EXP)
Echter Gamer mit Leib und Fisch!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 2 Wochen Offline
Beigetreten: 10.6.2009
Inhalte: 71

Nimm doch einfach das Teil von deinem Handy!
Also das iPhone Headset funktioniert einwandfrei, ich glaube mein altes Samsung ging auch ohne Probleme. Die Tonqualität ist eh fürn Arsch, da kannst nen 2.500 Euro Mikrofon anschliessen und hörst dich trotzdem noch an wie ne Blechdose auf Crack.

EDIT: Oder noch einfacher - es liegt doch auch schon ein Mikro der PS4 bei! Is zwar absolut billig verarbeitet aber wie oben schon erwähnt: Die Tonqualität vom Voice Chat ist eh absoluter Rotz.

Toxe (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Bei meinem 4er iPhone lagen nur die Ohrenstöpsel damals dabei. Glaube ich zumindest.

Und das bei der PS4 mitgelieferte Mikro kann ich bei mir nicht anständig befestigen, leider.

Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User unterstützt GG seit neun Jahren mit einem Platin-Abonnement.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
floppi (24 Trolljäger, 48779 EXP)
Kaiser von China
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 19.2.2010
Inhalte: 142

Wenn dein Kopfhörer kein festes Kabel hat, kann ich dir aus eigener Erfahrung das V-Moda BoomPro empfehlen.
Gibt es bei einem deutschen Importeur: http://www.higoto-shop.com/de/v-moda-boompro-microphone-cable?info=149

Benutze ich jetzt selbst seit ungefähr einem Jahr, die Sprachqualität ist hervorragend, wie mir immer wieder vom Gegenüber bestätigt wird. Das Kabel hält gut was aus, ich nutze es nämlich auch im Außendienst im Auto sehr häufig ohne Probleme. Der amerikanische V-Moda Support ist überdies hervorragend. Bei meinem per Warhouse-Deal gekauften Kopfhörer war eines der Kabel nach etwa 2 Wochen defekt. Habe es direkt zum Hersteller zur Garantieabwicklung geschickt, hat etwa 2 oder 3 Euro nach Amerika gekostet und das neue Kabel war etwa 3 Wochen später wieder hier.

Alternativ gäbe es etwas ähnliches auch von beyerdynamic, allerdings scheint es da Qualitätsprobleme mit dem Kabel zu geben.
http://www.amazon.de/Beyerdynamic-COP-Headset-Gear-Custom/dp/B00DHBVUCQ/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1434481951&sr=8-1&keywords=v-moda+boompro

____________________________________

A whisky a day keeps the doctor away.

Toxe (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Das erste sieht ganz interessant aus, das müßte ich dann nur noch irgendwie an meinen Kopfhörern festtüddeln können.

Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderAlter Haudegen: Ist seit mindestens 10 Jahren bei GG.de registriertDieser User unterstützt GG seit neun Jahren mit einem Platin-Abonnement.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit 25 Euro (oder mehr) unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls Remastered Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
floppi (24 Trolljäger, 48779 EXP)
Kaiser von China
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 19.2.2010
Inhalte: 142

Idealerweise hat dein Kopfhörer einen Klinkenanschluss, dann einfach reinstecken. Da brauchts dann nichts rumzutüddeln. wink
Anonsten: Hmmm, wirst dir schon was einfallen lassen. smilie

____________________________________

A whisky a day keeps the doctor away.

Toxe (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Stimmt, das ist natürlich eine Sache, die ich gar nicht bedacht hatte, denn bei meinen Sennheiser HD 598 Kopfhörern könnte man durchaus den Stecker rausziehen. Allerdings bin ich mir gerade nicht sicher, ob der Stecker von dem V-MODA da reinpassen würde, so rein platzmässig. Hmm.