Yakuza 6 Letsplay #13: Someyas Exfrau (jetzt für alle)
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 368670 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

16. Mai 2018 - 10:00 — vor 8 Wochen zuletzt aktualisiert
Aktion: Yakuza 6 Letsplay [beendet]
2480€
 
1200
Letsplay gefundet
 
1700
15 Folgen
 
1800
#16
 
1900
#17
 
2000
#18
 
2100
#19
 
2200
#20 (live)
 
2400
22 Folgen
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

In Yakuza 6 gibt es nicht nur eine Menge Backenfutter und Gerede, auch mysteriöse Umstände wie nicht zu Boden fallen wollende Handtücher. Außerdem gibt es in dieser Folge einen Ausflug auf eine Yacht!
Yakuza 6 - The Song of Life ab 47,99 € bei Amazon.de kaufen.
Ein großes Dankeschön an alle japanophilen Open-World-Story-Prügelspiel-Freunde da draußen! Ja, an alle zirka 100! Denn ihr habt einen weiteren virtuellen Nippon-Urlaub für Yorugu Rangeru, hierzulande als auch Jörg Langer bekannt, ermöglicht! Immer mittwochs, donnerstags und sonntags erhalten Crowdfunder mit mindestens der 5-Euro-Y6-Medaille die neueste Folge unseres Letsplays zu Yakuza 6 – The Song of Life, um sich nicht mit dem gleichzeitig laufenden Kingdom Come Deliverance-Letsplay zu überschneiden. Wie üblich versucht Jörg, die 30 Minuten pro Folge nicht allzu sehr zu überschreiten, was ihm erfahrungsgemäß nur selten gelingen dürfte…
 
Es geht weiter mit unserer Hoteleroberung, auch wenn ein gewisser Nagumo einen gewissen Skimützenplan zunichte macht. Tja, was haben wir erwartet? Jedenfalls treffen wir wieder auf Takumi Soyema, dem aber auch nach hunderten von Treffern einfach nicht das Hüft-Badetuch zu Boden fallen will. Als wir uns dann endlich bis zu Kiyomi durchgekämpft haben, wartet mal wieder eine Überraschung. Oder besser gesagt: mehrere. Auf einer Yacht erfahren wir, was hinter dem geplanten Pakt zwischen Yomei-Allianz und Tojo-Klan steckt, und was das alles mit uns zu tun haben soll.

Übrigens: Am vergangenen Sonntag ist das Crowdfunding zu Yakuza 6 zu Ende gegangen, wir bedanken uns für ordentlich viele Spendeneuro zu einem doch recht nischigen nischiges Spiel! Spread the word, vielleicht können wir uns ja dann dereinst bei Yakuza 7 sogar noch steigern! Und wir freuen uns auf die restlichen, gar nicht mal so wenigen Folgen. Und besonders auf die Live-Folge. Jörg aka Kiryu wird alles geben, versprochen!
Slaytanic 24 Trolljäger - P - 47982 - 16. Mai 2018 - 10:49 #

Schöne Massenkeilerei und auch die Länge der Folge war perfekt.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 368670 - 16. Mai 2018 - 11:07 #

Danke, und ja, ich möchte wirklich versuchen, die 30 Minuten nicht so stark zu überschreiten, auch bei KCD nicht.

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 33113 - 16. Mai 2018 - 12:04 #

Hallo Jörg, ich finde das nach wie vor lobenswert, dass du in glaube ich allen Folgen die zugesagten 30 Minuten bei weitem überschritten hast. Auch wenn dadurch die Kalkulation nicht mehr aufgeht; ich freue mich über jede zusätzliche Minute. ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 368670 - 16. Mai 2018 - 12:18 #

Das Dumme ist, dass ich immer nach einem Highlight oder logischen Ende für die Folge suche. Und das klappt halt manchmal wenig bis gar nicht :-)

Das Dumme mit der Kalkulation ist, dass wir sie schon für 30 Minuten noch zu knapp gemacht haben, da ich immer wieder unterschätze, was durch technische Probleme (nicht nur beim Spiel selbst, da gab es bei Yakuza bislang nichts, bei KCD schon viel) immer wieder an Zeit draufgeht. Ich glaube aber nicht, dass es noch Letsplays-Fundings gäbe, wenn wir 250 Euro die Folge veranschlagen :-)

Desotho 16 Übertalent - 5696 - 16. Mai 2018 - 12:53 #

Meine Erlaubnis das zu tun hast Du.

Zerberus77 15 Kenner - P - 2752 - 16. Mai 2018 - 21:10 #

Das Problem lässt sich doch à la Yakuza leicht lösen. Ein Wecker wird auf 30 Minuten gestellt und wenn die Zeit abgelaufen ist gibt's ein Fahrrad an den Kopf! ;-)

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 12017 - 16. Mai 2018 - 21:32 #

Das Fahrrad des Damokles.

Desotho 16 Übertalent - 5696 - 16. Mai 2018 - 21:50 #

In irgendeinem Teil ist man auch mal auf das Rad gestiegen, hat Gas gegeben und den Gegner überradelt.

Desotho 16 Übertalent - 5696 - 16. Mai 2018 - 19:27 #

Nächstes Crowdfunding Projekt: Ein Gamers Global Rücken-Tatoo, damit Jörg vor jeder SDK stilecht blank ziehen kann?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 368670 - 16. Mai 2018 - 20:33 #

Wieso, wir haben doch schon Dennis. Der kann ja blankziehen, so viel er will (ich muss dafür ja nicht dabei sein). Übrigens: Der neue Trend, siehe die aktuellen Folgen, geht ja zum tatoo-losen Yakuza)...

Desotho 16 Übertalent - 5696 - 16. Mai 2018 - 20:35 #

Ok, dann muss Dennis jetzt schon mal anfangen zu üben wie er sich mit einer Handbewegung das Oberteil auszieht.

Dennis Hilla Redakteur - 53011 - 17. Mai 2018 - 12:07 #

Wenn es eine Sache auf der Welt gibt, die ich nicht mehr üben muss, dann das!

euph 25 Platin-Gamer - P - 58022 - 17. Mai 2018 - 12:21 #

Erzähl mehr....

Desotho 16 Übertalent - 5696 - 17. Mai 2018 - 13:35 #

*Kopfkino*

Dennis Hilla Redakteur - 53011 - 17. Mai 2018 - 12:08 #

Ich hätte meinen Arbeitsvertrag genauer lesen sollen. Mir kam es schon spanisch vor, dass ich ob meiner Ganzkörperbemalung eingestellt wurde, jetzt scheint die Quittung zu kommen...

ADbar 16 Übertalent - P - 4718 - 16. Mai 2018 - 22:07 #

Es freut mich, dass die Knabbereien gut geschmeckt haben. Eigentlich wollte ich ja was vom lokalen Asia-Shop holen, aber da gab es kaum japanische Leckereien und für ein Yakuza-Let´s-Play sollte es dann doch original sein. Insgeheim hatte ich ja auch noch auf einen versteckten Erfolg gehofft ;) , aber das war nicht wirklich Triebfeder meiner Sendung. War halt ne spontane Idee.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 368670 - 16. Mai 2018 - 22:32 #

Den Mach-Jörg-fett-Erfolg? :-)

Das Knabberzzeug ist übrigens bereits weg...

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 33113 - 17. Mai 2018 - 6:44 #

Eine gute Idee! Wie Jörg im Video fast wie Obelix zu tief in das Paket gefallen ist, dass hatte schon was.

ADbar 16 Übertalent - P - 4718 - 17. Mai 2018 - 21:13 #

Ja, das hatte mir auch gut gefallen. Hoffentlich gibbet jetzt keinen Streit in der Red. :\
Und den Erfolg würde ich natürlich mit Freuden einheimsen. Und danach arbeite ich dann am "Mach-Dennis-zum-Fleischesser-Erfolg" und dem "Bring-Christoph-Kölsch-bei-Erfolg".
So viel zu tun...

euph 25 Platin-Gamer - P - 58022 - 17. Mai 2018 - 7:00 #

Kam ja doch ein nettes Sümmchen zusammen für das Let´s Play.

TheRaffer 18 Doppel-Voter - - 9720 - 18. Mai 2018 - 15:46 #

Ich bin definitiv zu spät, aber hoffentlich hast du einen Shop gefunden, um deine Vorräte wieder aufzufrischen, ehe die nächste Keilerei losgeht. :P

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)