Yakuza 6 Letsplay #11: Haruka-Geständnis & erster Clan-Kampf (jetzt für alle)
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 364103 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.

10. Mai 2018 - 10:00 — vor 1 Woche zuletzt aktualisiert
Aktion: Yakuza 6 Letsplay [beendet]
2425€
 
1200
Letsplay gefundet
 
1700
15 Folgen
 
1800
#16
 
1900
#17
 
2000
#18
 
2100
#19
 
2200
#20 (live)
 
2400
22 Folgen
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

Noch immer rätselt Jörg, wer Harutos Vater ist. Erhält er etwa ausgerechnet am Vatertag die Antwort auf seine Frage? Und wie stellt er sich in seinem ersten Clan-Battle an? In Folge 11 erfahrt ihr es.
Yakuza 6 - The Song of Life ab 52,18 € bei Amazon.de kaufen.
Dieses Video war 48 Stunden exklusiv für Teilnehmer der Crowdfunding-Aktion.

Das endgültige Spendenende wird mit Folge #12 koinzidieren, also am Sonntag, dem 13.5.2018. Sollten mindestens 20 Folgen finanziert werden, machen wir statt Folge 20 eine Live-Folge.

Ein großes Dankeschön an alle japanophilen Open-World-Story-Prügelspiel-Freunde da draußen! Ja, an alle zirka 100! Denn ihr habt einen weiteren virtuellen Nippon-Urlaub für Yorugu Rangeru, hierzulande als auch Jörg Langer bekannt, ermöglicht! Immer mittwochs, donnerstags und sonntags erhalten Crowdfunder mit mindestens der 5-Euro-Y6-Medaille die neueste Folge unseres Letsplays zu Yakuza 6 – The Song of Life, um sich nicht mit dem gleichzeitig laufenden Kingdom Come Deliverance-Letsplay zu überschneiden. Wie üblich versucht Jörg, die 30 Minuten pro Folge nicht allzu sehr zu überschreiten, was ihm erfahrungsgemäß nur selten gelingen dürfte…

Folge #0 wurde bereits frei für alle veröffentlicht: In ziemlich genau 45 Minuten erlebt ihr darin den Cutcene-lastigen Prolog von Yakuza 6. Mit dieser Folge im Rücken sollten auch Spielefans, die bislang noch kein Yakuza gespielt haben (und auch keines der beiden früheren Letsplays von Jörg zur Serie kennen, nämlich zu Yakuza 5 sowie Yakuza Zero), halbwegs im Bilde sein und das Letsplay genießen können. Yakuza 6 lässt uns ein letztes Mal als Kiryu Kazuma für das Gute kämpfen, einem Ex-Yakuza (und sogar früheren Vorsitzenden des mächtigen Tojo-Klans).

Achtung, Achtung: Spenden Sie jetzt, sonst könnte es zu spät sein! Am Sonntag, 13.5.2018, endet unwiderruflich die allerletzte Chance, diese kostengünstigen Matratzen wegen Geschäftsausgabe, äh, Verzeihung, es muss heißen: für das Yakuza-6-Letsplay zu spenden.

Und diese elfte Folge macht wirklich Werbung für eine Fortführung weit in den 20er-Bereich hinein: Endlich erfahren wir die Wahrheit über Harukas Aufenthalt in dem Städtchen der Hiroshima-Präfektur, es gibt zudem starke Hinweise darauf, ob Nagumo der Vater von Haruto ist, und auch die uns offenbar verehrende kühle Bardame weiß mehr, als sie verrät. Doch es gibt noch mehr zu erleben in dieser Folge, darunter die erste Clan Battle, einer Art Simpel-RTS, die wohl zu einem regelmäßigen Minispiel um die Kontrolle des ganzen Städtchens mutieren wird.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 364103 - 10. Mai 2018 - 10:51 #

Ganbatte!

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 10. Mai 2018 - 11:36 #

What?! (Also was heißt denn das schon wieder?)
Schönen Feiertag noch und viel Spaß beim Anschauen. Kann mir jemand von euch eine Frage beantworten? Bei einigen Untertiteln wird durch Abkürzungen etc der Eindruck erweckt, die Person spricht Slang bzw. "Dialekt". Hört man das im Original?

Desotho 16 Übertalent - 5442 - 10. Mai 2018 - 11:38 #

Ich persönlich kann den Dialekt nicht raushören, aber allgemein machen das die Japaner gerne mal, z.B. in Anime. Von daher würde ich drauf tippen dass man es hören könnte, besäße man die Fähigkeiten.
In einer deutschen Synchro würden die wohl dann sächseln :D

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 32803 - 10. Mai 2018 - 11:53 #

Danke für die Antwort und die akustischen Bilder eines sächselnden Yakuza.

Desotho 16 Übertalent - 5442 - 10. Mai 2018 - 11:58 #

Kommt der Vorstellung vielleicht nicht ganz nahe aber ev. sowas dann: https://youtu.be/M2yV1zD3IB8

Desotho 16 Übertalent - 5442 - 10. Mai 2018 - 11:36 #

Der Plottwist ist: Das Kind war schon von Beginn an tot und wurde durch Voodoo wiederbelebt.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 11735 - 10. Mai 2018 - 12:06 #

Perfektes Timing. Gerade war ich mit Episode 10 fertig.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 47018 - 10. Mai 2018 - 14:01 #

Das war ja ein schöner Battle zum Vatertag. :)

TheRaffer 17 Shapeshifter - - 8356 - 10. Mai 2018 - 16:48 #

Vielleicht ist das Kind ja wirklich einfach nur eine animatronische Puppe? :P

Noodles 23 Langzeituser - P - 43719 - 10. Mai 2018 - 17:09 #

Lustig, wie Jörg nochmal teilweise dieselben Fähigkeiten wie in der letzten Folge kauft, die dann wohl wegen des verlorenen Kampfes nicht gespeichert wurden, und es nicht merkt. :D

Sciron 19 Megatalent - P - 19174 - 10. Mai 2018 - 17:11 #

Die Clan Battles sind schon nett, wenn auch nicht so tiefgründig und anspruchsvoll, wie man zunächst vielleicht denkt. Für Freunde des japanischen Wrestlings (und davon gibt es auf GG sicher tausende) ist es eh ein Zuckerli, da die Six Lunatics alles Mitglieder von NJPW sind.

Falls man allerdings vor hat die 100 Siege zu grinden, werden einem die nicht abbrechbaren In- und Outros recht schnell schwer auf den Keks gehen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 364103 - 10. Mai 2018 - 20:54 #

Aaaahh, ich hatte das mal mitbekommen, aber längst wieder vergessen. Und sagen tun mir die Wrestler eh nichts.

Zerberus77 14 Komm-Experte - P - 2546 - 10. Mai 2018 - 22:46 #

Sehr schöne Folge. Unerwartete Enthüllungen, Yakuza + "RTS", muss für Jörg doch ein Fest gewesen sein. :-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 364103 - 11. Mai 2018 - 12:30 #

Aber hallo!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 364103 - 11. Mai 2018 - 21:01 #

Spendet, Leute, spendet, sonst wird es nichts mit 20+ :-)

Desotho 16 Übertalent - 5442 - 12. Mai 2018 - 9:44 #

Irgendein Sugar-Daddy hat wohl zugeschlagen :)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 47018 - 12. Mai 2018 - 10:23 #

Oder mehrere Überweisungen, jedenfalls ist die Twitch-Folge gesichert. Das ist doch schön.

Desotho 16 Übertalent - 5442 - 12. Mai 2018 - 11:49 #

Auf jeden Fall.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 364103 - 12. Mai 2018 - 13:33 #

Man dankt :-)

Noodles 23 Langzeituser - P - 43719 - 12. Mai 2018 - 12:59 #

Wie wärs, dass zwar jetzt am Sonntag Spendenstop ist, aber dann während der Live-Folge doch nochmal gespendet werden darf, um eventuell ein zwei Extra-Folgen zu finanzieren? Twitch-Streams animieren ja immer gut zum Spenden. ;)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)