Yakuza 0 Let's Play von Jörg Langer, Folge #37: Das Schmuddelheft
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 348918 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

18. April 2017 - 12:00
Premium-Streams: 1080p (mp4, 2,8 GB)
Yakuza 0 ab 36,90 € bei Amazon.de kaufen.
Diese Folge ist 48 Stunden lang Teilnehmern der Crowdfunding-Aktion vorbehalten (auch solchen, die erst jetzt spenden). Am 20.4.2017 ab 12:00 wird sie frei für alle.

In Folge #37 nimmt Jörg alias Kiryu erst mal Abschied von Tokio – vielleicht für immer in diesem Letsplay? Jedenfalls erweitert er noch mal sein Immobilienimperium und erlebt mehrere Miniquests, darunter auch eine, die wir „Der Bub und das Schmuddelheft“ taufen wollen. Am Ende müsst ihr dann tapfer sein, denn wir besuchen einmal  mehr das Adult-Video-Etablissement, wo wir uns das „Stufe B“-Video einer schmolllippigen, hoffentlich volljährigen japanischen Darstellerin ansehen. Naja, da die Handlung in den 80ern spielt, ist sie heutzutage ganz sicher volljährig!

Um was geht es generell bei Yakuza 0? Es ist das Prequel zum allersten Yakuza von 2005 – zu dem gerade ein Remake namens Yakuza Kiwami in Vorbereitung ist. Und um euch weiter zu verwirren, heißt die Serie in Japan gar nicht Yakuza, sondern Ryū ga Gotoku, "Wie ein Drache". Es handelt sich um ein Open-World-Spiel mit Faustkämpfen statt Schießereien (obwohl es auch Schusswaffen gibt), und vor allem sehr vielen Ablenkungen, Minispielen, Nebenquests und Cutscenes.

Jörg spielt Kiryu Kazuma, der später zum "Drachen von Dojima" aufsteigen wird: Er ist vor nicht allzu langer Zeit als Nachwuchs-Yakuza in die Dienste der Dojima-Familie eingetreten, als Waisenkind ist ihm seine Herkunft nicht bekannt. Zu Beginn des Spiels kämpft er als Geldeintreiber um Respekt und etwas Geld — aber möglicherweise erwarten ihn ja bald größere Aufgaben in Kamurocho (das dem echten Tokioter Rotlichtbezirk Kabukicho nachempfunden ist) und anderswo...
Goremageddon 13 Koop-Gamer - 1402 - 18. April 2017 - 14:42 #

Meine Herren das sind ja schon eine Menge Folgen. Gut das Jörg gefallen an dem Titel hat. Ich weiß nicht was man mir zahlen müsste damit ich es auch nur eine Stunde mit dem Titel aushalten würde.

Schtarek 06 Bewerter - 94 - 18. April 2017 - 17:28 #

Die Szene mit dem PAsswort war wirklich schön. Ich habe das Wort abfotografiert (mache ich sonst nie, yakuza mehr moti gehabt) Daher war ich schon gespannt, wie du reagieren wirst sobald du bemerkst, dass erwartet wird, man solle das PW eintippen.

Vielen Dank :-)

Es muss eine weitere Staffel geben

Mir macht Yakuza zb mehr Spaß als irgendein Spiel von Rockstar. Obwohl Bully war gut.

TheRaffer 16 Übertalent - - 4422 - 18. April 2017 - 18:45 #

Das mit dem Passwort ist ja megafies. Aber sehr witzige Idee der Programmierer! :)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 348918 - 18. April 2017 - 18:49 #

Hach, Bully, tolles Spiel.

Aber ich fürchte, das Y0-Letsplays ist gelaufen, sollte ich nicht morgen noch 100 Euro aus dem nichts auf unserem Überweisungskonto dafür entdecken (habe seit Ostern schlicht noch nicht geschaut) :-)

Werde mich dann noch mal für die letzten Folgen ins Zeug legen.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37472 - 18. April 2017 - 18:58 #

Die Paypal-Buttons haben übrigens seit mindestens gestern nicht mehr funktioniert, weiß nicht, wieviel dadurch möglicherweise entgangen ist.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 348918 - 18. April 2017 - 19:45 #

Oh, das ist mir neu, wolltest du noch was nachschießen? Ich habe allerdings bereits seit einer Woche keinen einzigen neuen Euro mehr gesehen, glaube nicht, dass das noch was ausgemacht hätte.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37472 - 18. April 2017 - 19:53 #

Ne, ich wollte nix mehr nachschießen, aber ein anderer User wollte wohl, der hat das bemerkt mit den Buttons und in der News zum Spendenstand mitgeteilt. Aber ich denk auch nicht, dass die fehlenden 100 € noch zusammen gekommen wären. Außer der User wollte 100 € spenden. :D

tenen53127 11 Forenversteher - P - 552 - 18. April 2017 - 20:27 #

Nein, hundert Euro wären es nicht gewesen ;-) Schade, eine Staffel hätte ich noch gerne gesehen. Aber auch so ist doch mehr zusammen gekommen, als ich vorher gedacht hätte :-) Danke nochmal an alle Mitspender und Jörg!

Jörg Langer Chefredakteur - P - 348918 - 18. April 2017 - 20:50 #

Sorry. Aber 2500 sind natürlich auch ein schön runder Wert. Ich runde das leicht auf 39 Folgen auf, also kommen noch zwei, am Freitag und Samstag.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37472 - 18. April 2017 - 23:35 #

Wird Folge 38 dann extra lang? Am Freitag ist nämlich mein Geburtstag. :D

Airmac 14 Komm-Experte - 2073 - 22. April 2017 - 0:57 #

sicherlich nicht

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37472 - 22. April 2017 - 7:58 #

Bist ja ein ganz Schlauer, sicherlich nicht zu schreiben, wenn die Folge schon erschienen ist. :P

Airmac 14 Komm-Experte - 2073 - 22. April 2017 - 18:29 #

War doch nur ein Spaß min Jung :)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)