Yakuza 0 Let's Play von Jörg Langer, Folge 10: Quest for the geklautes Rollenspiel
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

PS3 PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 368997 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur Japan-Doku-2018 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2018 teilgenommenDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.

14. Februar 2017 - 12:00 — vor 1 Jahr zuletzt aktualisiert
Yakuza 0 ab 32,50 € bei Amazon.de kaufen.
Diese Folge ist 48 Stunden lang Teilnehmern der Crowdfunding-Aktion vorbehalten (auch solchen, die erst jetzt spenden). Ab 16.2. 11:00 Uhr ist sie frei für alle.

In Folge 10 hilft Jörg äh Yorugu äh Kiryu dem kleinen Jungen, sein geliebtes brandneues Rollenspiel wiederzubekommen, und trifft auch die nähere Verwandschaft des Kleinen. Ansonsten wird natürlich die nähere Umgebung unsicher gemacht.

Um was geht es generell bei Yakuza 0? Es ist das Prequel zum allersten Yakuza von 2005 – zu dem gerade ein Remake namens Yakuza Kiwami in Vorbereitung ist. Und um euch weiter zu verwirren, heißt die Serie in Japan gar nicht Yakuza, sondern Ryū ga Gotoku, "Wie ein Drache". Es handelt sich um ein Open-World-Spiel mit Faustkämpfen statt Schießereien (obwohl es auch Schusswaffen gibt), und vor allem sehr vielen Ablenkungen, Minispielen, Nebenquests und Cutscenes.

Jörg spielt Kiryu Kazuma, der später zum "Drachen von Dojima" aufsteigen wird: Er ist vor nicht allzu langer Zeit als Nachwuchs-Yakuza in die Dienste der Dojima-Familie eingetreten, als Waisenkind ist ihm seine Herkunft nicht bekannt. Zu Beginn des Spiels kämpft er als Geldeintreiber um Respekt und etwas Geld — aber möglicherweise erwarten ihn ja bald größere Aufgaben in Kamurocho (das dem echten Tokioter Rotlichtbezirk Kabukicho nachempfunden ist) und anderswo...
Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23850 - 14. Februar 2017 - 12:03 #

Da du ja immernoch in Tokyo unterwegs bist, bitte unbedingt einmal im Telephone Club vorbei schauen und dort das Minispiel / Nebenmission machen :)

Olphas 24 Trolljäger - - 50522 - 14. Februar 2017 - 13:04 #

Bin mir gerade gar nicht sicher, ob der schon freigeschaltet ist. Ich meine mich zu erinnern, dass das erst nach einer Weile offen ist.

Aber das lohnt sich schon allein wegen der epischsten Art, ans Telefon zu gehen. Das mach ich im Büro nur noch so! :D
https://www.youtube.com/watch?v=Vn_GO50AAjE

Grombart 15 Kenner - P - 3375 - 14. Februar 2017 - 13:20 #

Hehehe genial! :D

jguillemont 22 AAA-Gamer - P - 33115 - 16. Februar 2017 - 17:55 #

Stimmt, das hat was. Ob ich das auch so hinbekomme?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 368997 - 14. Februar 2017 - 13:13 #

Also ich finde mehrere dieser Telefonkarten, aber die schalten die Videos in dem Video-Club frei, meinst du den?

Wunderheiler 20 Gold-Gamer - 23850 - 14. Februar 2017 - 13:27 #

Nein der hat nichts mit den Telefonkarten zu tun. Der ist in der Senryo Avenue (unten rechts) und heißt irgendwas mit "Boys Club" (genauen Namen müßte ich nachschauen). Aber wie Olphas gerade meinte, evtl. ist der erst später freigschaltet (hoffentlich nicht)...

Olphas 24 Trolljäger - - 50522 - 14. Februar 2017 - 13:28 #

Ich glaube das war erst verfügbar, wenn man nach dem Abstecher nach Osaka in Kapitel 5 wieder nach Tokyo kommt. Aber ganz sicher bin ich mir nicht.

Olphas 24 Trolljäger - - 50522 - 14. Februar 2017 - 13:27 #

Nee, es gibt tatsächlich noch den Teltel-Club, bei denen man in einem Minispiel Gespräche mit unbekannten Damen über Telefon führen kann. Dahinter verbergen sich dann eine Reihe von Substories sowie drei Bekanntschaften, die man dann auf Dates einladen kann, wenn man z.B. Karaoke singt, tanzen will oder was auch immer man vorhat.

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3732 - 14. Februar 2017 - 22:37 #

Oh ja, habe im Taltel-Club gerade eine Substory mit so 'ner Milf freigeschaltet.
Jörg-kun, ich denke, da solltest Du mal ein Minigame spielen ;-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 368997 - 16. Februar 2017 - 0:13 #

Wo bleiben die Dilfs?!

Elfant 20 Gold-Gamer - P - 23334 - 16. Februar 2017 - 0:16 #

Direkt über mir!

vgamer85 17 Shapeshifter - 8723 - 14. Februar 2017 - 20:16 #

Nun hat Akio sein Spiel wieder!Oder so. Sehr schön, dann mal gespannt auf die nächste Folge warten:-)

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48046 - 14. Februar 2017 - 20:24 #

Schöne Folge, besonders die Dominatrix Nebenquest hat mir sehr gut gefallen. ;)

1000dinge 15 Kenner - P - 3413 - 14. Februar 2017 - 20:37 #

Hat mir sehr gut gefallen. Danke schön.

Maddino 17 Shapeshifter - P - 6369 - 15. Februar 2017 - 23:29 #

Ich hoffe auch, dass da noch einige Folgen kommen werden. Ich weiß nicht genau, ob es am Spiel oder an dir liegt aber das LP von Yakuza 0 finde ich bislang mitreißender, als das letzte Yakuza, obwohl ich auch das bis zum Schluss angesehen habe.

Slaytanic 24 Trolljäger - P - 48046 - 15. Februar 2017 - 23:33 #

Von beiden etwas, möchte ich annehmen. ;)

rofen 12 Trollwächter - 859 - 16. Februar 2017 - 21:56 #

Sehr schoen! Die Aufloesung der Quest for geklautes Rollenspiel war ja mal ueberraschend! :-)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)