User-Video: Skyrim (Let's Play)

PC 360 PS3
Bild von OtaQ
OtaQ 4359 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C9
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben

19. November 2011 - 17:09 — vor 4 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ab 9,99 € bei Amazon.de kaufen.
The Elder Scrolls 5 - Skyrim ist nicht nur ein tolles Rollenspiel, es ist auch ein wunderbar dynamischer Fantasy-Sandkasten. Dem Open-World Gedanken folgend, zeigt unser User OtaQ in seinem Let´s Play, was alles bei einer Wanderung von der Stadt Drachenbrügge nach Morthal passieren kann. 100 Prozent improvisiert und ungeschnitten, eben ein echtes Let´s Play.

Für diejenigen, die Teil 1 des Let's Play verpasst haben, hier der Link zum Video mit der Vorgeschichte: Let's Play Skyrim mit OtaQ - Ein Hund namens Meeko

Anonymous (unregistriert) 19. November 2011 - 19:03 #

Ich habe mal eine allgemeine Frage an alle. Wer schaut denn von euch Let's Plays? Ich kann mir die nämlich nicht anschauen und begreife nicht, wie man jemanden beim spielen und sinnlosen reden zuschauen kann. Würde gerne mal wissen wer das schaut, verstehe nämlich auch den Hype von Gronkh überhaupt nicht.

Sry dass es nicht zum Thema passt... okay, dein Video ist ganz gut gelungen im Vergleich mit vielen anderen Lets plays.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 19. November 2011 - 19:17 #

...gut gerettet ;)

Ich verstehe durchaus was Du meinst. Die Zielgruppe von Let's Plays sind zum einen sicherlich Spieler die zwar selber gerne Spiel XY spielen würden, aber es entweder zeitlich oder aber finanziell nicht schaffen. Wenn man den aktuellen Spieleherbst anschaut, könnte es gut beides sein. Zum anderen gibt es durchaus Spieler, den es auch unglaublich viel Spaß macht einfach nur zuzuschauen. Es gibt so eine Art Zocker-Voyeurismus ;)

Larnak 21 Motivator - P - 25531 - 20. November 2011 - 4:52 #

Dazu hatten wir in den Foren glaube ich schon mal einen Thread. Die Meinungen gehen da ziemlich weit auseinander. Ich gehöre zu denen, die Let's Plays nicht mögen und Gronkhs Videos ungemein anstrengend finden. Andere finden's super.

@Video: Mag das. Im Vergleich zum letzten (war es BF3 Test?) fällt mir vor allem positiv auf, dass mir die Betonung nicht mehr negativ auffällt ( :O ).
Aber Let's Plays sind mir trotzdem irgendwie zu schwafelig :P

Anonymous (unregistriert) 20. November 2011 - 10:08 #

Vor allem auch einfach Zeitverschwendung, wie ich finde. Oft ist es ja auch nur sinnloses oder krampfhaft witziges Gerede, ohne Inhalt. Dieses Video fällt da noch sehr positiv auf.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 22. November 2011 - 3:25 #

Ich mag das Gesülze auch nicht, aber man kann ja den Ton ausmachen

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4295 - 20. November 2011 - 11:41 #

Ich habe Skyrim bisher aus zeitlichen Gründen nur angespielt und fand es interessant, mal jemand anderem dabei zuzuschauen. Wenn ich abends mal 1 Stunde Zeit finde, spiele ich dann doch Anno 2070. Da muss Skyrim noch warten, was ja mit neuen Patches belohnt wird ;)

Daher danke für das Video. Ich freue mich auf den kleinen Meeko.

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1607 - 22. Januar 2012 - 9:56 #

Ich schau´s mir grade mal zum wach werden an.
Und so seh ich vielleicht Sachen wo ich mir denke -Aha, soso also...

Ich finds cool.
Werd auch gleich weiterzocken gähn & streck :-)

Maettes 15 Kenner - 2776 - 19. November 2011 - 19:10 #

Verdammt!

Gerade mein Skyrim Video fertig geschnitten. Du warst schneller :)

Großer Pluspunkt: Deine Mikrofon ist sehr gut. Hab auch eins mit Ploppschutz und allem drum und dran. Das macht viel aus. Viele nutzen für solche Videos nur Headsets oder sonstige Asbach Uralt Geräte.

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 19. November 2011 - 19:23 #

Das Mikrofon muss nicht teuer sein. Manchmal reicht auch schon eine gute Bearbeitung des Tons mit Freeware-Tools wie Audacity. Atmer, Stöhner und sonstige Räusper können/sollten z.B. entfernt werden. Außer es passt... so komisch es klingt, der Teufel steckt im Detail.

Auch die rauchigste oder piepsigste Stimme kann dem Video einen Bonus verleihen, sofern die Wörter die zu hören sind positiv auffallen ^^

Generell gilt, lieber zu laut aufnehmen als zu leise. Leiser machen kann man in der Nachbearbeitung, lauter hingegen nicht mehr ohne Qualitätsverlust... aber ich will jetzt kein Tutorial schreiben :)

floppi 22 AAA-Gamer - - 32617 - 19. November 2011 - 22:39 #

Na auf gehts, hochladen! Will sehen! :)

Tolles Video OtaQ ;)

bsinned 17 Shapeshifter - 6828 - 19. November 2011 - 20:02 #

Das Video zeigt sehr schön, dass man es kaum mal schnell von A nach B schafft, weil man in Skyrim auf em Weg einfach in hundert kleine andere Abenteuer läuft.

Die 3rd-Person-Ansicht find ich in einem Let´s Play eigentlich ganz gut, denn als reiner Zuschauer hat man so etwas mehr Übersicht und deine Art zu kommentieren hab ich ja schon des öfteren gelobt.

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 19. November 2011 - 21:25 #

Ich mag eigentlich keine Let's Play-Videos, bzw. ich sehe den Sinn dahinter für mich nicht. Aber dieses hier hab ich mir doch mal angeschauen, da ich OtaQs Videos immer gern schaue. Und auch das hier hat mir gefallen.
Ich hab gleich danach weitergespielt und bin lustigerweise kurz drauf an Meekos Hütte vorbeigekommen, allerdings nicht von der Straße her. Da ich ja im Video gesehen habe, wo Meeko rumhockt, hab ich ihn da eingesammelt.
Leider, leider hat unsere Partnerschaft nicht lang gedauert ... Ich war in der Gegend, um nach Folgunthur zu gehen. Hab ich dann auch gemacht, aber da unten ging es ziemlich heiß her. Oder besser kalt. Ein Frostatronach hat dem tapferen Meeko dann leider ein schnelles Ende bereitet. :(

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 20. November 2011 - 3:33 #

Verdammt seid ihr Frostatronachen... mal sehen wie lange es mein Meeko macht ^^ Freut mich sehr, dass Du dieses Video magst obwohl Du eigentlich keine Let's Play-Videos magst ^^ Klasse!

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9209 - 22. November 2011 - 3:27 #

Im Notfall kannst du ihn im Kampf ansprechen und ihn entlassen. Er spawned dann wieder da wo du ihn her hast.

Olphas 24 Trolljäger - - 46958 - 22. November 2011 - 7:58 #

Dazu muss man aber auch erstmal kommen. Als er mir weggestorben ist, hatte ich wirklich andere Sorgen als den Hund im Auge zu halten. :D

Guthwulf 15 Kenner - P - 3750 - 20. November 2011 - 0:42 #

Feines Video. Skyrim ist ein ideales "Let's Play" Video. Ich finde es immer wieder faszinierend, was anderen Leuten so alles passiert. Da kann man schön die unterschiedlichen Spielweisen und -erlebnisse vergleichen.

Tand 16 Übertalent - 4321 - 20. November 2011 - 16:57 #

Ich finde dein Charakter hat Ähnlichkeit mit Conan der Barbar.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8309 - 20. November 2011 - 17:20 #

Schönes Video gerne mehr davon :)

SirVival 16 Übertalent - P - 4448 - 20. November 2011 - 20:18 #

Es wäre toll wenn es mehr solcher Videos über Skyrim gäbe um zu erfahren, wie das Spiel alles generiert. Interessant wäre es auch, mal die gleiche Strecke von verschiedenen Spielern bereisen zu lassen und zu vergleichen, was da so jedem einzelnen dann passierte - Unterschiede, Gemeinsames, welche Stufe und welcher Rasse ergeht es wie. Was hat man besonderes gefunden, entdeckt, usw.... Da gäbe es so vieles... Ich schau die Videos gerne an.

Anonymous (unregistriert) 20. November 2011 - 20:35 #

minute 3:15 sieht man schön, was skyrim zum megatitel fehlt. mitten im kampf so ein krampf, nur um einen heilpot zu werfen...

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 20. November 2011 - 22:38 #

Naja... man hätte auch den Heilzauber auf ne die linke Hand tun können...

In der "Realität" (^^) würde der Kämpfer in seiner Tasche kramen... also das nennt man doch nach Fehler zu suchen wo keine sind.

Mit Joypad ist die Steuerung von Skyrim wirklich sehr gut gelungen. Mit Tastatur und Maus eher weniger... das ist schon eher das Manko von Skyrim. Aber was rede ich, das meinstest Du doch sicherlich auch ;)

MicBass 19 Megatalent - 14264 - 20. November 2011 - 22:37 #

Sehr schön...wie entspannt fernsehen :)

McGressive 19 Megatalent - 13786 - 21. November 2011 - 1:10 #

Bekommen wir denn auch noch ein Test-Video zu Skyrim von dir zu sehen, OtaQ?

OtaQ 16 Übertalent - 4359 - 21. November 2011 - 2:41 #

Puuuh... das ist eine gute Frage :I Ich will es nicht versprechen, aber es wird schon einige Videos geben in den nächsten Wochen ;)

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1607 - 22. Januar 2012 - 10:05 #

Also ich würd gern mehr Skyrimvideos von dir sehn OtaQ.
Ich finde das Spiel nämlich total geil.
Und das Video ist sehr amüsant.

Edit: Upps 6 Wochen alt, grade gemerkt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)