User-Video: Let's check: Deadlight

PC 360
Bild von rastaxx
rastaxx 4663 EXP - 16 Übertalent,R8,S3,C8
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung

30. Dezember 2012 - 10:56 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Deadlight ab 16,79 € bei Amazon.de kaufen.
Unser User rastaxx hat sich an das Sidescroll-Jump’n’Run Deadlight auf dem PC gewagt. Das Spiel erschien 2012 zunächst für die Xbox 360 und ist seit Oktober via Steam auch für den PC erhältlich. Ihr schlüpft hier in die Rolle des Überlebenden Randall Wayne, der auf der Suche nach seiner Frau und seinen beiden Kindern auf den ein oder anderen schrägen Vogel, eine neue Regierung und natürlich Zombies trifft.

rastaxx hat beim Weihnachtssale zugeschlagen  und berichtet euch nun in diesem Meinungsvideo, was ihm an dem Spiel mit Zombie-Endzeit-Szenario gut und was ihm weniger gut gefallen hat.
 
icezolation 19 Megatalent - 19180 - 30. Dezember 2012 - 11:59 #

Story: Ja, muss ich dir zustimmen. Aber empfand die Sprecher auch als eher teilnahmslos. Öfters gibt es sehr seltsame Sprünge im Sprechklang der Figuren, mitten in Dialogen, was sehr irritiert.

Gameplay: Steuerung. Steuerung Steuerung Steuerung. Da versemmelt es das Spiel leider wirklich. Man merkt es immer an den Stellen, wo präzise und schnell vorgegangen werden muss.

Kann dir mit diesem Video zustimmen! Bin froh, es zum stark reduzierten Preis geholt zu haben. Sonst hätte ich mich doch geärgert.

Red237 18 Doppel-Voter - P - 11159 - 30. Dezember 2012 - 15:18 #

Kann ich ebenfalls nur zustimmen, werde es vielleicht als Let's Play mal "sekundärzocken".

Solala (unregistriert) 30. Dezember 2012 - 12:55 #

Sehr schönes, ehrliches Review. Danke. Deine Einschätzung deckt sich mit anderen: Ganz nett, aber dann doch zu flach und die Steuerung. Ich fand die Bilder ja ganz toll. Aber so ... lass ich's sein. Dann vielleicht eher Mark Of The Ninja, was ja alle loben. Aber ich bin nicht so der Jump&Run-/Action-Fan. Aber diese Art Spiele haben was faszinierendes.

Wenn du das öfters machen willst, solltest du dir ein bessere Mikro zulegen. Und deine Textüberblendungen fand ich eher irritierend: Das Bild, dein gesprochener Text, der nicht zum Bild gehört, und dann noch die Textüberblendung, die nur wenig mit deinem Text zu tun hat oder mit den Bildern ... Muss nicht sein. Versuch alle wesentlichen Infos in deinen gesprochen Text zu bekommen und gut ist. Dann nur noch Korrekturen auf's Video legen. Und/oder am besten mit der Youtube-Funktion. Die kann man nämlich ausschalten, wenn man will.

Danke.

Leya 13 Koop-Gamer - 1246 - 30. Dezember 2012 - 12:57 #

Ich war mir unschlüssig, ob ich es kaufen soll. Danke für das Video, Du hast mir die Entscheidung erleichtert.

Olphas 24 Trolljäger - - 47006 - 30. Dezember 2012 - 13:26 #

Ich spiele es ja auch gerade. Ich will es eigentlich mögen. Der Stil ist klasse und prinzipiell mag ich solche Jump'n'Runs mit Puzzle-Elementen.
ABER ... an manchen Stellen macht mich das Spiel schier wahnsinnig. Das passiert immer dann, wenn, wie jesters.ice schon sagte, die Steuerung einfach nicht mitmacht, was das Spiel mit höchster Präzision von einem verlangt. Sowas macht mich echt fertig.
Ich bin jetzt schon ein bisschen weiter als Du, aber ob ich es durchschaffe? Mal schauen.

EDIT: Huch, ich war schon kurz vor Schluß, den ich jetzt gerade erreicht habe. 3,5 Stunden hab ich gebraucht, aber nochmal spielen werde ich es sicher nicht.

rastaxx 16 Übertalent - 4663 - 30. Dezember 2012 - 14:39 #

danke für die lieben comments und auch für die konstruktive kritik!

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 1. Januar 2013 - 19:12 #

Ich hab es durch und ich weiß ja nicht was du daran als schwer bezeichnest besonderes das mit dem Heli. Übrigens erst ca die Mitte das Spiel dauert nur ca. 2 Stunden und Spielt sich wie Flashback. Und für 6 Euro ist es Top zwar kurz aber auch einmalig. Und wie viel neue Jump and Runs im Stil von Flashback gibt es schon heutzutage noch? Ich fand es zu kurz aber hat mich gut unterhalten für 6 Euro. Atmosphäre ist Top Gameplay ist halt wie Flashback und Story sollte so ein Spiel sowieso nicht tragen müssen.

rastaxx 16 Übertalent - 4663 - 1. Januar 2013 - 21:10 #

mit flashback würde ich es in keinem fall vergleichen wollen. dafür waren alleine schon die rätsel in fb um längen besser.

icezolation 19 Megatalent - 19180 - 2. Januar 2013 - 2:09 #

Flashback, Flashback, Flashback... Deadlight kommt nichtmal annähernd an dieses Juwel ran! :P

rastaxx 16 Übertalent - 4663 - 2. Januar 2013 - 8:15 #

sehe ich absolut genauso! und das hat nichts mit verklärter erinnerung zu tun. was fb an hintergrundstory und daraus resultierender atmosphäre geboten hat und an klasse rätseln ist imho bisher nicht erreicht worden.

Jadiger 16 Übertalent - 4890 - 3. Januar 2013 - 7:00 #

Vom Gameplay ist es wie Flashback und Rätsel Flashback waren auch schalter rätsel stein auf platte und so. Das ist im Prinzip vom Gameplay wenn ihr wisst was Gameplay heißt wie Flashback. Gameplay heißt nicht das ein Spiel ganz genauso ist sondern die Grundsteine gleich sind. Wie Springen, rollen, hoch ziehen und ballern. Sowie Black Throne ein Flashback clone war von Blizzard da waren auch die Grundsteine gleich.
Und Flashback würde heute kein Mensch mehr spielen geschweige den Story loben und klasse rätsel hatte es auch nicht. Und ich hab die 3,5 Zoll Disk Version sogar hier rumliegen ,den geistigen Vorgänger Another World in 5.1/4 Zoll auch. Die Spiele machten aufsehen wegen der Optik und zwischen Sequenzen in der Optik gab es eben nicht zu der Zeit.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)