Uncharted 4 – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 130578 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

11. Mai 2016 - 7:00 — vor 47 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p (mp4, 2,79 GB)
Uncharted 4 - A Thief's End ab 2,00 € bei Amazon.de kaufen.
Die Stunde der Kritiker zu Uncharted 4 steht bis zum 25. Mai exklusiv unseren Abonnenten sowie Einmalzahlern zur Verfügung. Alle andere sehen bis dahin an dieser Stelle ein kurzes Vorschauvideo auf die 36-minütige SdK.

Lange mussten seine Fans warten, doch zweieinhalb Jahre nach dem Release der PS4 erlebt Nathan Drake ab sofort auch auf der neuesten Sony-Konsole halsbrecherische Abenteuer. Uncharted 4 - A Thief's End heißt der mutmaßlich letzte Teil der Uncharted-Reihe – und GamersGlobal-Redakteur Benjamin Braun konnte es kaum erwarten, ein letztes Mal mit Nate auf Schatzsuche zu gehen. Anders als Jörg Langer, der die Serie zwar durchaus verfolgt und immer wieder mal gespielt hat, sich aber gewiss nicht als großer Fan bezeichnen würde. Das Dreamteam für die Stunde der Kritiker zu dem heiß erwarteten PS4-Exklusivtitel wäre also gefunden.

Ob sich die Vorfreude gelohnt hat, oder ob sich Naughty Dog ausgerechnet zum Abschluss einen dicken Ausrutscher leistet, erfahrt ihr in den folgenden 36 Minuten. Jörg und Benjamin liefern sich wilde Boots-Verfolgungsjagden, brechen aus dem Kinderheim aus, liefern sich im Knast knallharte Faustkämpfe, dechiffrieren Rätselanleitungen an Zellenwänden und gehen am Ende auch noch auf einen Tauchgang – und das alles in der ersten Spielstunde.

Uncharted 4 hat bereits in den ersten 60 Minuten jede Menge zu bieten. Doch kann sich in der Stunde der Kritiker auch die bunteste Spielewundertüte nicht darauf verlassen, positiv abzuschneiden: Hier geht es ausschließlich um das subjektive Empfinden der teilnehmenden Kritiker und um die Frage, ob sie Uncharted 4 auch in ihrer privaten Freizeit freiwillig weiterspielen würden.

Viel Spaß beim Anschauen!

Solltet ihr noch nicht zum Kreis unserer Abonnenten gehören, aber nicht die zwei Wochen Exklusivität abwarten wollen, empfehlen wir euch einen Blick auf unsere Abo-Übersichtsseite, auf der ihr euch auch über alle weiteren Vorteile informieren könnt. Dazu zählen etwa auch die Uncut-Stunden zur Stunde der Kritiker – die von Jörg und Benjamin zu Uncharted 4 folgen wie üblich in den nächsten Tagen.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 337998 - 11. Mai 2016 - 7:15 #

Viel Spaß beim Ansehen!

Welat 15 Kenner - P - 2862 - 11. Mai 2016 - 7:22 #

Werd ich haben. Nach der Arbeit, heute Abend ;)

Welat 15 Kenner - P - 2862 - 11. Mai 2016 - 19:13 #

Tolle SdK! Schaue ich immer wieder gerne.
Wobei die Frage nach der Schatzkarte... mhmm vielleicht einem unbekannten Dritten (da mal selber nichts mehr vom Schatz hat) eine unmögliche Aufgabe stellen, die er nur mit einer Protonenkanone lösen kann ;)

euph 23 Langzeituser - P - 41275 - 11. Mai 2016 - 7:28 #

Hab ich doch alles schon selbst gesehen :-)

Green Yoshi 20 Gold-Gamer - 24259 - 11. Mai 2016 - 10:18 #

Andernfalls würde ich mir die SdK auch sicher nicht ansehen. Aber bin weit genug, dass mir nichts mehr gespoilert werden kann in so einem Video.

Fand die erste Stunde nett, aber nicht herausragend. Danach wirds aber besser.

iUser -ZG- 26 Spiele-Kenner - P - 74406 - 11. Mai 2016 - 8:36 #

Eine SdK, die ich auslassen muss, nur damit ich mich nicht spoiler. :cry:

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 11. Mai 2016 - 12:54 #

Mußt du ja nicht auslassen, nur später anschauen, bis du mit dem Spiel durch oder weiter voran bist ;).

Schlarp 11 Forenversteher - P - 552 - 11. Mai 2016 - 10:17 #

Ich hab's bis zum Fazit vor gespult, weil ich auch alles selbst erspielen möchte. Aber eure persönliche Meinung interessiert mich mehr als objektive Tests. Grade im SdK-Fazit kommen die für mich interessanten Punkte heraus, Dinge die mir auch im Meinungskasten unter den Tests oft fehlen.

Lipo 14 Komm-Experte - 2079 - 11. Mai 2016 - 13:22 #

Da brauch ich nichts anschauen für . Solche Spiele werden einfach nur gekauft und gespielt =) !

Jonas -ZG- 17 Shapeshifter - P - 7692 - 11. Mai 2016 - 13:39 #

Also grafisch finde ich das Spiel richtig, richtig geil. Das Spiel ist wirklich für jeden der eine PS4 hat Pflichtkauf. :)

Maverick 30 Pro-Gamer - - 191519 - 11. Mai 2016 - 15:24 #

Die SDK schaue ich mir erst zu einem späteren Zeitpunkt an, wenn ich bei UC4 schon etwas weiter im Spiel bin.

Claus 29 Meinungsführer - - 115528 - 11. Mai 2016 - 20:40 #

Vorschlag:
SDKs mit Heinrich und vergleichbar interessanten Teilnehmern Abo-Exklusiv halten (nur kurze Teaser dazu "zum Anfüttern" anbieten), und redaktionsinterne SDKs freizügiger verwenden.

Roboterpunk 16 Übertalent - P - 4394 - 11. Mai 2016 - 18:46 #

Seid RDR hab ich mich nicht mehr so genervt, ein Spiel nicht spielen zu dürfen. Aber ich wünsche allen Playstation-Besitzern viel Spass damit.

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 94225 - 11. Mai 2016 - 19:07 #

Hm, seit wann sind die SDKs nur 2 Wochen exklusiv? Wurde das Abo nicht mal aufgewertet mit der 4 Wochen-Exklusivität? Hab ich da was verpasst?

Benjamin Braun Redakteur - 298291 - 11. Mai 2016 - 20:04 #

Ja, da hast Du was verpasst.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 33154 - 11. Mai 2016 - 20:35 #

Es gibt ja kein Abo Basic mehr, darum sind es jetzt wieder nur 2 Wochen.

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3418 - 11. Mai 2016 - 19:42 #

Danke für die SdK!

Aber Jörg, man zeigt doch nicht den "Effenberg" ;-)

Elfant 16 Übertalent - P - 4491 - 11. Mai 2016 - 20:45 #

Ach das ist doch der Dithmarscher Landesgruß.

Welat 15 Kenner - P - 2862 - 11. Mai 2016 - 22:21 #

Das war nur der typische hochgehaltene Zeigefinger. Dein Player zeigt es einfach nicht richtig ;)

Labrador Nelson 27 Spiele-Experte - - 94225 - 16. Mai 2016 - 17:51 #

Das war ne Jogaübung zur Stressbewältigung. "Aufsteigender Mittelfinger im Morgenrot" ^^

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12370 - 11. Mai 2016 - 20:35 #

Für das "erste mal ballern" hätte auch die doppelte SdK nicht gereicht^^ War nach über 3 Stunden so weit. Überhaupt gibt es sehr wenige Schießereien im Spiel, die sind dann aber fantastisch gemacht.

Grumpy 16 Übertalent - 5098 - 11. Mai 2016 - 20:36 #

geht doch in den ersten 5 minuten schon los ;P

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12370 - 11. Mai 2016 - 20:38 #

Ja, wenn man die nicht mitzählt natürlich. Das sind nun auch nur 3 Gegner oder so. Fand sehr gut, dass sich das Spiel ordentlich Zeit nimmt für Charakter-Establishment, statt sofort auf Action zu setzen.

MichaelK. 11 Forenversteher - P - 569 - 25. Mai 2016 - 23:39 #

Hä? Auf dem Boot am Anfang ballert man schon rum und bei der Flucht aus dem Knast kann man auch schon ballern.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23279 - 26. Mai 2016 - 9:13 #

rammmses wird wohl den ersten "richtigen" Shoot-Out gemeint haben und der lässt wirklich so lange auf sich warten. Auf dem Boot am Anfang müssen ja nur zwei oder drei Gegner erledigt werden, das ist nicht der Rede wert und die Sequenz im Gefängnis habe ich persönlich auch nicht als die typische Uncharted-Schießerei wahrgenommen.

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12370 - 26. Mai 2016 - 22:36 #

Die Flucht aus dem knast war nach 3 stunden bei mir. Die 2 gegner auf dem boot am anfang zähle ich nicht.

Sh4p3r 15 Kenner - P - 2733 - 11. Mai 2016 - 21:04 #

Jetzt kann ich mir die SdK anschauen, bin sicher schon weiter (Kapitel 7) als wie die Zwei hier ^^

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 33154 - 11. Mai 2016 - 21:31 #

Also für mich wäre das ein Pluspunkt, dass so wenig geballert wird.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23279 - 13. Mai 2016 - 10:07 #

Für mich auch. Das Balancing kann ich - soweit wie ich bisher gekommen bin - wirklich nur loben. Die Schießbuden sind bis jetzt wirklich ein ganzes Stück zurückgefahren im Vergleich zu den Vorgängern. Das finde ich klasse, denn als Abenteurer möchte ich schöne Schauplätze erkunden und erklettern, aber nicht kaugummimäßige Schießeinlagen absolvieren :)

rammmses 18 Doppel-Voter - P - 12370 - 13. Mai 2016 - 14:44 #

Wobei ich finde, dass sie es mitunter ein wenig übertrieben haben mit den Klettereien, denn die sind einfach zu anspruchslos als Haupt-Gameplay-Element. Das ist vor allem schade, weil sich die Schießereien und vor allem auch das neue Stealth-System besser denn je anfühlen. Finde auch, dass es vor allem in Teil 3 zu viel Geballer war, aber hier mitunter ganze Kapitel bzw. über 2 Stunden am Stück ohne Gegner ist schon ein bisschen zu viel. Da ist das Pacing nicht immer ganz perfekt.

bonesaw 12 Trollwächter - P - 1133 - 13. Mai 2016 - 16:05 #

gabs die Videos nicht mal auf einer anderen Platform?
Jetzt hab ich extra ein 3-Monats Abo abgeschlossen ;).

Leider ist YT bei mir im Firmennetzwerk gesperrt.

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 33154 - 13. Mai 2016 - 16:07 #

Du kannst den Premium-Stream nutzen. ;)

bonesaw 12 Trollwächter - P - 1133 - 19. Mai 2016 - 12:24 #

mach ich auch :D

Skeptiker (unregistriert) 25. Mai 2016 - 22:27 #

Versuch mal "getonfacebook.com" (braucht keinen Facebook-Account). Da gibt es einen Link für YT per Proxy.
ProxTube (Firefox-Erweiterung) oder Tor Browser könnten auch helfen. Eventuell auch die Erweiterung "Video DownloadHelper".
Oder halt von zuhause (um diese Uhrzeit).
Bei mir in der Firma geht ganz viel, aber ausgerechnet tv.com nicht, was ich für 5 Minuten Ablenkung zwischendurch echt vermisse (Reviews von Tim Surette zu Game of Thrones)

Myxim 15 Kenner - P - 2790 - 26. Mai 2016 - 9:59 #

Du sollst auf Arbeit ja auch arbeiten und nicht Filme schauen :) Hat zum einen sicherlich den Grund dass die Administratoren da viele Zugriffe registriert hatten und das Firmennetz entlasten wollen und zum anderen auch Sicherheitsgründe.

Den Einsatz von Proxys oder andere Umgehung von solchen Sperren würde ich vermeiden, da dies arbeitsrechtliche Konsequenzen haben kann.

deadlyend 15 Kenner - P - 2905 - 14. Mai 2016 - 13:29 #

Wehe ich höre demnächst: "Bei Doom wird zu wenig geklettert." ;-)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4399 - 15. Mai 2016 - 17:48 #

Bei Doom wird tatsächlich auch mal geklettert, gerade wenn man die Secrets finden will.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 25. Mai 2016 - 8:45 #

Eher "Bei Doom wird zuviel geschossen."

Wobei ich Jörg rechtgebe, wäre das mein erstes Uncharted, wäre mir das die erste Stunde durch auch zu fad. Vom Zuschauen kommt der Eindruck zudem doppelt langweilig rüber.

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4399 - 15. Mai 2016 - 17:47 #

Vielen Dank für die SdK! Das Spiel sieht tatsächlich sehr schön aus. Spielerisch ist es mir persönlich zu öde.

John of Gaunt Community-Moderator - P - 59661 - 15. Mai 2016 - 21:59 #

Danke für die SdK :)

bonesaw 12 Trollwächter - P - 1133 - 19. Mai 2016 - 13:35 #

Bei Minute 4 "das Fass" hatte ich das selbe Problem (:

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 35920 - 21. Mai 2016 - 10:43 #

Oh je, in Benjamin steckt ein kleiner Dexter ("Ich muss doch Menschen töten") und Jörg ist ein Soziopath. Das muss ja lustig zugehen in der Redaktion. :D

Aber ernsthaft, sehr unterhaltsame SdK mit ein paar guten Sprüchen (und Gesten...). Das Spiel sieht auch wirklich schick aus, ist aber nichts, wofür ich mir extra eine Konsole kaufen würde. Ist mir zu sehr durchgescriptet.

Lipo 14 Komm-Experte - 2079 - 25. Mai 2016 - 11:43 #

Ich finde Jörg seine SdK eher mäßig . Auf der einen Seite beschweren sich die Leute das manche Spiele zu kurz sind , und auf der anderen Seite meckern sie wenn ein Spiel einen langen Prologue hat . Ich finde außerdem das klettern zum zentralen Element solcher Spiele dazu gehört . Klettern , erforschen und ballern . Außerdem kann man meiner Meinung nach Uncharted nicht nach einer Stunde beurteilen . Und immer dieses logische beurteilen . Man stellt sich auch nicht an eine Wand und heilt dadurch seine Wunden , wie in manchen Spielen . Das einzige was diese SdK beurteilen kann ist Grafik und Steuerung .

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 25. Mai 2016 - 12:01 #

Ich finde schon, daß die SdK mehr "beurteilen" kann, als Grafik und Steuerung. Nämlich das jeweilige subjektive Empfinden der beiden, ob das Spiel sie soweit packt, daß sie es in ihrer privaten Freizeit weiterspielen wollen. Die SdK ist ja kein Testvideo. Und Jörg ist nicht "andere". Jörg ist Jörg. Genauso wie Lipo Lipo ist. Du bist ja auch nicht "andere" ;). Und wenn der Einstieg für Jörg nun zu langatmig, langweilig oder zu kletterlastig war, ist das halt seine Meinung. In der könnten sich vllt. sogar manche wiederfinden. Oder auch nicht. Beides legitim.

Lipo 14 Komm-Experte - 2079 - 25. Mai 2016 - 13:45 #

Das Spiel wandelt sich ja später noch . Und klettern gehört für mich einfach dazu .

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23279 - 25. Mai 2016 - 13:54 #

Richtig, aber in der SdK wird logischerweise nur die erste Stunde "beurteilt" und nicht das, was später irgendwann noch kommt (was die SdK-Teilnehmer im Optimalfall ja ohnehin nicht kennen). Und natürlich gehört Klettern in solch einem Spiel dazu. Dennoch kann man ja die Gewichtung hin zum Klettern kritisieren.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9597 - 25. Mai 2016 - 15:06 #

Ist schon interessant, denn diese Gewichtung ist mir selbst gar nicht so extrem negativ aufgefallen. Immerhin gab es die Schießerei auf dem Boot, 2x Schlägereien und in Benjamins Fall noch eine Weglauf-Passage und Tauchpassage. Dazu eben zwei ausgiebige Klettereinlagen + Rätsel. Für mich eine sehr gute Mischung aus Action und Ruhemomenten, aber ich brauch die Ballerei scheinbar auch nicht so sehr, wie die zwei hier. Vor allem, weil diese Sequenzen gerne auch zu lange dauern, was in Uncharted 4 wieder einmal der Fall ist.

Lustigerweise wird Jörgs Problem mit der Schatzkarte im späteren Verlauf noch erklärt. Gut und zu den ganzen "Logiksachen" z.B. mit dem Kreuz in der Hosentasche braucht man nichts sagen. So könnte man jedes Spiel/Film auseinander nehmen.

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 23279 - 25. Mai 2016 - 15:17 #

Ich finde die Balance zwischen den einzelnen Gameplay-Elementen auch sehr gelungen. Sowohl in der SdK als auch im mir bisher bekannten restlichen Spiel (Kapitel 15). Ich liebe es einfach, die ganzen Umgebungen zu erforschen, mich an Landschaften und Ruinen zu ergötzen und nebenbei zu klettern.
Ich finde das Balancing im vierten Teil sehr viel gelungener als in der PS3-Trilogie und selbst die Shooter-Einlagen kommen mir nicht mehr so ewig lang vor. Das liegt glaube ich daran, dass man oft zwischen den Gegner-Schüben noch kurze Momente des Verschnaufens hat.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 25. Mai 2016 - 15:45 #

Benjamin sagte aber auch, ihm war das zuwenig Geballer in der ersten Stunde ;). Er wurde also auch etwas hibbelig, quasi in der 1. Stunde fast immer nur das Gleiche im Gameplay zu machen.

DomKing 18 Doppel-Voter - 9597 - 25. Mai 2016 - 17:16 #

"aber ich brauch die Ballerei scheinbar auch nicht so sehr, wie die zwei hier"

Zitat von mir oben ;-)

Immer nur das Gleiche ist es ja eigentlich auch nicht. Hab die Elemente oben ja auch aufgezählt. Es ist eine Mischung, nur das Ballern fällt tatsächlich kurz aus, was ich persönlich eben überhaupt nicht schlimm finde.

Fände die Meinung der Beiden dazu nach dem Durchspielen des Spiels interessant. Gut, die von Benjamin kann man im Test nachlesen.

Tr1nity 27 Spiele-Experte - P - 85195 - 25. Mai 2016 - 15:44 #

Mit der Nutzung des Antwortbuttons hast du immer noch deine Probleme ;).

Berthold 15 Kenner - - 2910 - 25. Mai 2016 - 17:10 #

Eine schöne SdK. Habe sie leider erst heute ansehen können! Großes Lob!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)