Ultraflow: Trailer

iOS Android Browser
Bild von Labrador Nelson
Labrador Nelson 116768 EXP - 29 Meinungsführer,R10,S6,C10,A10,J10
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 25 der SpenderDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User war bei der TGS 2016 Aktion unter den Top SpendernDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.

8. Juni 2015 - 3:59 — vor 3 Jahren zuletzt aktualisiert
User-Video: Stammt nicht von der GamersGlobal-Redaktion
Der Trailer zu Ultrateams Ultraflow dauert keine Minute, zeigt aber anschaulich das innovative Spielprinzip. Das Gameplay ähnelt einem Airhockey-Parkour, in dem man seinen Ring gekonnt "nach Hause" schicken muss. Das bedeutet, der Ring muss in jedem Level innerhalb eines größeren Ringes landen ohne unterwegs kaputt zu gehen. Da der zu schleudernde Ring nur begrenzte Male Kontakt mit der Umgebung haben darf, ist Geschick gefragt, um die über 99 Level erfolgreich abzuschließen. Punkte sind genauso wenig zu holen wie eine Bestzeit zu unterbieten. Das eigene Können entscheidet über das Weiterkommen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)