Titanfall 2 – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC XOne PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 139538 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriert

28. Oktober 2016 - 17:37 — vor 50 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium Content
Einzelkauf
Für nur 3,00 €
Jetzt kaufen
GamersGlobal Premium
Kostenfrei nutzen
Infos/Anmelden
Premium Points
2 Premium Points
Registrieren
Premium-Streams: Ab 22 Uhr: 1080p (mp4, 2,59 GB)
Titanfall 2 ab 23,69 € bei Amazon.de kaufen.
Info: Geld-zurück-Garantie* beim Einzelkauf!

Ring frei für Runde 4 unserer SdK-Offensive. Kurz vor dem Wochenende und pünktlich zum Releasetag sehen sich Jörg Langer und Heinrich Lenhardt Titanfall 2, den neuesten Shooter von Respawn Entertainment, an. Die Vorbedingungen könnten dieses Mal kaum idealer sein: Weder Jörg noch Heinrich haben nämlich Erfahrungen mit dem Vorgänger gesammelt – und das hat einen einfachen Grund. Das exklusiv für PC und Microsoft-Konsolen erhältliche Titanfall hatte ausschließlich einen Multiplayer-Modus an Bord, eine Einzelspieler-Kampagne kam erst mit dem jetzt veröffentlichten zweiten Teil hinzu.

Ob Titanfall 2 die beiden Kritiker überzeugen kann und ob sie es freiwillig nach der ersten Stunde in ihrer privaten Freizeit weiterspielen würden, das erfahrt ihr in der neuesten Folge der Stunde der Kritiker. 35 Minuten lang seid ihr live bei der Entscheidungsfindung dabei – von einer kurzen Anmoderation der beiden, über einem Zusammenschnitt der interessantesten und live kommentierten Spielszenen bis hin zum schonungslosen Fazit.

Von Ende Oktober bis Ende November erwarten euch auf GamersGlobal nicht weniger als acht Folgen der Stunde der Kritiker, die da wären: Battlefield 1, Civilization 6, Landwirtschafts-Simulator 17 (frei für alle!), Titanfall 2, Call of Duty - Infinite Warfare, Dishonored 2, Watch Dogs 2 und Final Fantasy 15. Mit dabei sind auch Spieleveteranen, die bisher noch nicht in einer SdK als Kritiker zu Gast waren. Seid gespannt!

Und jetzt: Viel Spaß beim Anschauen!

*Geld-zurück-Garantie: Wenn ihr für dieses Video einzeln zahlt und wider Erwarten nicht zufrieden damit seid, erhaltet ihr euer Geld zurück. Leitet dazu einfach binnen einer Woche nach dem Video-Kauf eure PayPal-Bestätigungsmail an service //at// gamersglobal //punkt// de weiter, mit Betreff: "Geld zurück für Titanfall-2-SdK".
Christoph Vent Redakteur - P - 139538 - 28. Oktober 2016 - 17:41 #

Viel Spaß beim Anschauen!

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 32024 - 28. Oktober 2016 - 18:20 #

Ist das SdK-Format auf den Singleplayer- oder PvE-Modus eingeschränkt? Ich würde mich auch über Multiplayer-Material freuen bzw. könnte mir das als gelengentlich eingestreute Variante vorstellen, wenn es sich anbietet.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349286 - 28. Oktober 2016 - 18:57 #

Multiplayer bzw. Koop Haben wir schon vereinzelt gemacht in der SdK. Aber in der Regel nehmen wir uns den Singleplayer-Part vor.

mrkhfloppy 22 AAA-Gamer - P - 32024 - 28. Oktober 2016 - 19:33 #

Genau, das meinte ich mit PvE. Ich erinnere ich mich an The Division und Far Cry 4. Neben der Evolve-Beta fällt mir aber spontan und ohne Suche nix ein, wo es gegen menschliche Gegner ging. Ein spannende und Ereignisreiche Runde Rush als Squad stelle ich mir spaßig vor. Die Tickets tendenieren gegen Null, der Sturm auf die letzte Basis. Spannung pur. Jörg ruft in bekannter Manier den Tod aller beteiligten aus, während Heinrich wild an die Mutti appeliert...

... okay. Das wäre der Idealfall. Aber probieren geht über studieren. Die ersten Runden MP haben auch immer ihre eigen Gesetze ;)

rofen 12 Trollwächter - 838 - 28. Oktober 2016 - 21:20 #

Gab es nicht mal dieses denkwürdige Video bei dem ihr am Ende festgestellt habt dass der Multiplayer gar kein Modus mit gleichzeitig sondern mit nacheinander spielen war?

zfpru 16 Übertalent - P - 4167 - 29. Oktober 2016 - 14:44 #

Müsste Spielball 2 gewesen sein.

Elfant 18 Doppel-Voter - P - 10812 - 30. Oktober 2016 - 9:43 #

Ja es müsste Speedball 2 gewesen sein, allerdings war das Problem, daß das Spiel nur einen lokalen Multiplayer hatte. Sprich LAN und nicht Internetanbindung.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2512 - 28. Oktober 2016 - 19:22 #

Also ich schau ja eure Videos alle sehr gerne, aber Heinrich war hier ja schon fast unausstehlich drauf.

Ignoriert Hilfstexte, hört nicht auf Gegnergeräusche, läuft sehr eigentümliche Wege lang, ständig am Nörgeln anstatt irgendwie mal ein wenig besser aufzupassen.

Sprich: Man hat ihm von anfang an angemerkt, dass ihn dieses Spiel absolut gar nicht interessiert und er sich da nur durchgewurschtelt hat, abgesehen davon dass ich das zweite "Batterie-für-Titan-holen" auch für etwas unnötig gehalten habe, da hätte man ruhig schon gleich in den Titan einsteigen dürfen.

Ich fand den Vorgänger sehr spaßig im Multiplayer, war mal etwas neues im Vergleich zur Konkurrenz.

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 9634 - 28. Oktober 2016 - 21:06 #

Irgendwie dachte ich auch erst, Jörg hat sich als Heinrich verkleidet. :)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37521 - 28. Oktober 2016 - 23:46 #

Hm, ich hab Heinrichs Verhalten jetzt nicht so schlimm empfunden wie du.

Elfant 18 Doppel-Voter - P - 10812 - 29. Oktober 2016 - 0:13 #

Wie Heini ganz richtig sagt: Das Spiel ist quasi dafür designt ihn zu verärgern. Kein Wunder das er schon bei der Einführung genervt ist.

De Vloek 14 Komm-Experte - P - 2194 - 29. Oktober 2016 - 0:47 #

Also ich fand ihn witzig. Aber ich bin selbst auch voll schlecht in solchen Games ;)
Deine Vorwürfe find ich etwas übertrieben, wenn man es nicht gewohnt ist solche Walljump Shooter zu zocken, stellt man sich vielleicht etwas dämlich an, na und? Sieh's nicht so verbissen, grad bei ner SdK gehört scheitern doch dazu, ist ja kein Testvideo.

Bratwurst 12 Trollwächter - P - 1068 - 30. Oktober 2016 - 9:01 #

Zustimmung

immerwütend 22 AAA-Gamer - P - 31845 - 28. Oktober 2016 - 19:26 #

Eine Stunde vielleicht, aber dann würde es mir definitiv reichen.

Michel07 14 Komm-Experte - P - 1834 - 28. Oktober 2016 - 19:41 #

Wieder ein Spiel, daß ich wohl niemals spielen werde.

toji 14 Komm-Experte - 2412 - 29. Oktober 2016 - 14:08 #

dito. geht mir auch so

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2211 - 28. Oktober 2016 - 19:50 #

Hahaha,

ein Spiel, wie für Heinrich gemacht :)

joker0222 28 Endgamer - - 101234 - 28. Oktober 2016 - 21:24 #

Das war jetzt ernüchternd. Titan's Edge hätte ich da jetzt auch nicht erwartet und ist nichts, was ich haben muss. Bin da eher bei Heinrich, obwohl sich das Gunplay anscheinend schon gut spielt. Die Waffen klingen auch schön satt. Aber die Inszenierung ist schon ziemlich platt. Hol eine Batterie, dann hol noch eine. Oje, wenn das schon so anfängt...
MP interessiert mich eh nicht, aber die Kampagne ist wohl höchstens ein Fall für einen ganz billigen Sale.

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11251 - 28. Oktober 2016 - 21:27 #

Danke, gute Folge. :)

Das Gameplay hat mich auch direkt an Crysis erinnert. Die 2. Batterie ist wirklich ein ziemlich Motivationsdämpfer. Da hat sich wohl ein Manager gedacht "So Leute, auf Metacritcs kommt mehr Spielzeit besser an, überall wo Leute irgendwas von A nach B bringen müssen, da machen wir 2 Wiederholung zusätzlich rein. Das kommt gut an!" -.-

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40268 - 28. Oktober 2016 - 23:17 #

Heinrich spricht mir aus der Seele. ;)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37521 - 28. Oktober 2016 - 23:46 #

Ich find die Sprungpassagen eigentlich ganz cool, aber ansonsten reizt mich das Spiel nicht so wirklich.

anni 12 Trollwächter - P - 1155 - 28. Oktober 2016 - 23:48 #

Wieder super, danke.

Miggl 13 Koop-Gamer - P - 1658 - 29. Oktober 2016 - 9:35 #

Mann es nicht immer Oktober/November sein? Was freut mich die SdK-Offensive und auch die Menge an Testberichten auf GamersGlobal!

Der Marian 19 Megatalent - P - 19910 - 29. Oktober 2016 - 10:32 #

Wie Heinrich beim [SPOILER] guckt :D

tvharti 17 Shapeshifter - - 6649 - 29. Oktober 2016 - 11:06 #

passend dazu verharrt die Kamera etwas länger auf seinem starren Blick - herrlich!

Crizzo 18 Doppel-Voter - 11251 - 29. Oktober 2016 - 13:53 #

@Spoiler: Mein Gott, wer das Video nicht schaut, bevor er HIER GANZ NACH UNTEN scrollt, der hat es nicht besser verdient...ist doch albern.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34357 - 29. Oktober 2016 - 14:11 #

Das ganze Spoiler-Getue ist meistens albern. ;)

Elfant 18 Doppel-Voter - P - 10812 - 29. Oktober 2016 - 14:13 #

Aber in diesem Fall unterliegt es immerhin den hauseigenen Regeln.

joker0222 28 Endgamer - - 101234 - 29. Oktober 2016 - 14:18 #

Ich hab das Video gesehen, komm aber irgendwie nicht drauf was gespoilert wurde.

Elfant 18 Doppel-Voter - P - 10812 - 29. Oktober 2016 - 14:30 #

Das Fazit von Heinrich wurde verraten.

joker0222 28 Endgamer - - 101234 - 29. Oktober 2016 - 14:31 #

Ach so. Na das muss ja auch nicht sein.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34357 - 29. Oktober 2016 - 14:31 #

Ja, hindert mich aber nicht daran das albern zu finden. ;)

Noodles 22 AAA-Gamer - P - 37521 - 30. Oktober 2016 - 5:39 #

Liegt wohl ein wenig daran, dass die SdK auch verkauft wird.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349286 - 30. Oktober 2016 - 16:58 #

Nein, das handhabten wir auch früher schon so, als es die SdK nach zwei Wochen für alle gab.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34357 - 29. Oktober 2016 - 11:15 #

Knäckebrot-Tristesse! Großartig Heinrich! =)
Schöne SdK, jetzt weiß ich auch wieder warum der erste Teil voll an mir vorüberging: Shooter, Multiplayer, Mechs(Titans). Alles nix für Papas Sohn. =)

supersaidla 16 Übertalent - 4138 - 29. Oktober 2016 - 12:22 #

Ein Hoch auf Heini :D

Sh4p3r 15 Kenner - P - 3179 - 29. Oktober 2016 - 14:21 #

Ich wäre wohl auf Heinrich's Seite ^^ Die Kampagne übt auf mich überhaupt keinen Reiz aus.

Cubi 17 Shapeshifter - 6113 - 30. Oktober 2016 - 11:50 #

Klasse SdK! Danke euch beiden.

Kleine Anmerkung (evtl. übertrieben, sry):
Ich finde das "Abspann-Logo" kommt ein paar Sekunden zu früh. Noch nicht fertig mit der Verabschiedung, wird Jörg vom Logo "erschlagen". :D

Ist das so gewollt?

turritom 13 Koop-Gamer - P - 1274 - 31. Oktober 2016 - 18:25 #

haha "vielleicht braucht er noch ne 3. Batterie oder noch ne Tasse Kaffee" XD.

TheBlobAlive 15 Kenner - P - 3707 - 1. November 2016 - 18:21 #

Danke für die SdK! Nun weiß ich mal wieder, Geld gespart^^.

Ihr macht aber zur Zeit schon so ein paaaar Überstunden?!? Aber wie auch immer, toll was ihr abliefert!

rgru0109 12 Trollwächter - P - 1045 - 1. November 2016 - 23:46 #

´Wirklich gelungene SDK! Sehr witzig und unterhaltsam.

Mantarus 16 Übertalent - P - 5485 - 4. November 2016 - 10:27 #

Tolle SdK, aber da gefällt mir ja eigentlich eh jede einzelne Folge :)

Hätte ich Heinis Erfahrungen gemacht wäre meine Meinung wohl ähnlich ausgefallen.

Admiral Anger 24 Trolljäger - P - 49741 - 7. November 2016 - 18:36 #

Der Sprecher des Titans kann ja mehr Emotionen, als die ganzen anderen NPCs zusammen. Dieser mürrische Unterton... Voll der Marvin ^^

Doktorjoe 12 Trollwächter - P - 1196 - 15. November 2016 - 16:12 #

Ich werde es mir sicher zum Sparpreis holen, und dann die SP Kampagne durchzocken. Man kann es eben keinem Recht machen: die einen jammern ob weniger Innovationen im Shooter Genre, Doom geht wieder zurück zu den Ursprüngen, und dann kommt ein Spiel MIT Innovationen, eine Mischung aus Jump and Run und Shooter, und das ist dann auch vielen nicht Recht. Muss man nicht mögen, aber ein AAA Titel mit so einem doch in diesem Genre revolutionären Element erlebt man eben auch nicht alle Tage.

vgamer85 15 Kenner - 3168 - 13. Dezember 2016 - 17:15 #

Den Singleplayermodus würde ich vielleicht anspielen. Aber mehr auch nicht, so sehr sich die Entwickler auch bemüht haben.

FEUERPSYCHE (unregistriert) 16. Dezember 2016 - 21:16 #

Puh. Harte Kost. Das Spiel wirkt seelenlos, umständlich und langweilig auf mich. Es fehlt an Emotionen (im Spiel, nicht von den Redis) und an Musik, die das ganze Geballere theatralisch untermalt. Da lobe ich mir Battlefield 1 oder auch Infinite Warfare. Klar, beide triefen vor Pathos - aber das gehört bei einem Shooter für mich einfach auch dazu.

Ganon 23 Langzeituser - P - 39075 - 22. Dezember 2016 - 12:59 #

Ich habe das Gefühl, bei Heinrich setzt langsam der Altersstarrsinn ein. ;-)
Alles, woran er genörgelt hat, gefiel mir gut beim Zuschauen. Shooter dürfen auch mal was zusätzlich haben außer einfach nur Ballern. Den richtigen Weg finden mit den ganzen Bewegungsmöglichkeiten, mir macht so etwas Spaß. Blöd finde ich aber, dass man nur eine Waffe nebst Pistole tragen darf. Das führt doch immer dazu, dass man 90% der Zeit mit einem Standardgewehr rumläuft. Total langweilig...

gnadenlos 16 Übertalent - P - 5961 - 26. Dezember 2016 - 8:43 #

Wenn man Heinrich für solche Spiele einsetzt, dann bitte künftig die 2-3fache Spielzeit ansetzen, denn entgegen seiner Einschätzung im Video ist er kein "mittelmäßig begabter" Spieler, sondern beherrscht solche Titel gar nicht.

Noch besser wäre es, ihn gar nicht für Spiele einzusetzen, die seinem eigenen Beuteschema nicht entsprechen. Hat ja keinen Sinn einen Spieler zu sehen, der schon nach 5 Minuten keine wirkliche Lust mehr hat sich auf das Spiel einzulassen und es mangels Fähigkeiten dann in der Stunde auch nicht annähernd so weit schafft wie es für eine Einschätzung in der ohnehin knappen Zeit nötig wäre.

Am besten wäre es Spieler zu nehmen, die zumindest ein leichtes "privates Kaufinteresse" aufweisen. Außer man will ein Comedy-Format produzieren - dann könnt ihr aber auch einer 60jährigen F2P-Spielerin einen Controller in die Hand drücken und sie vor das Spiel setzen.

Sorry falls ich meine Kritik jetzt nicht nett genug ausgeschmückt habe, aber die SdK ist nun mal Euer Haupt-Pay-Format (wird an erster Stelle der Vorteile genannt) und sollte daher wirklich gute Ergebnisse abliefern. Das kann durch viele Faktoren nicht immer gelingen, aber gerade deshalb sollte man es vermeiden ein durchwachsenes Ergebnis durch eine vorhersehbare Fehlbesetzung auch noch gezielt herbeizuführen oder in Kauf zu nehmen.

Hier ist es schade um die Zeit für den Schnitt, die Zeit und Kosten für Heinrich und man hätte auch einfach nur eine Stunde Jörg Uncut aufnehmen könne. Das wäre nicht nur günstiger in der Produktion gewesen, sondern hätte einen objektiveren und besseren Eindruck des Spiels vermittelt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)