Thief – Stunde der Kritiker
Teil der Exklusiv-Serie Stunde der Kritiker

PC 360 XOne PS3 PS4
Bild von Christoph Vent
Christoph Vent 125146 EXP - Redakteur,R10,S10,C10,A10,J10
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Xbox-Experte: Kennt sich mit Vollpreis-Spielen, DLC und Mediacenter ausAction-Experte: Wacht über alles, was mit dem Action-Genre zu tun hatAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Antester: Hat 10 Angetestet-Artikel geschrieben

24. Februar 2014 - 15:00 — vor 19 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p (mp4, 1,8 GB)
Thief ab 14,99 € bei Amazon.de kaufen.
Hinweis: Bei den Abo-exklusiven Download-Varianten testen wir dieses Mal einen neuen Anbieter. Bitte teilt uns in den Kommentaren eure Erfahrungen bezüglich der Performance mit.

In wenigen Tagen erscheint mit Thief das Reboot einer Spieleserie, die bei Erscheinen das Schleichspiel-Genre gründete. Doch unter Serienfans machte sich nach der Ankündigung schnell Skepsis breit: Funktionen wie die Fokussicht könnten den Schwierigkeitsgrad zu stark entschärfen war einer ihrer größten Kritikpunkte. Doch wie sehr wirken sich die Änderungen tatsächlich auf das Spiel aus? Unter anderem dieser Frage wollen Heinrich Lenhardt und Jörg Langer in einer neuen Stunde der Kritiker auf den Grund gehen.

Oberste Priorität hat aber weiterhin die Beantwortung der Frage aller Fragen: Würden die Kritiker Thief nach der ersten Stunde auch freiwillig in ihrer Freizeit weiterspielen? Folgt den beiden Spieleveteranen, wie sie sich mit Meisterdieb Garrett durch den Prolog schleichen, Wachen ablenken, sie anschließend niederschlagen, diverse Schlösser knacken und einen Juwelier ausrauben. Außerdem erfahrt ihr, mit welchem speziellen Spielelement Jörg auf Kriegsfuß steht.

Ihr kennt das Format der Stunde der Kritiker noch nicht? Kein Problem, hier eine Zusammenfassung: Nach einer kurzen Einleitung, in der Lenhardt und Langer getrennt voneinander ihre Hoffnungen und Erwartungen an Thief vorstellen, geht es ans Eingemachte. Jeder von ihnen spielt die erste Stunde des Titels und lässt nebenher die Kamera mitlaufen. In der Stunde der Kritiker präsentieren wir euch einen Zusammenschnitt der spannendsten, lustigsten, interessantesten, aber auch peinlichsten Szenen. Anschließend geht es zum Fazit. Die beiden lassen die letzte Stunde Revue passieren und beantworten zum Abschluss die Frage, ob sie Thief freiwillig weiterspielen würden.

Abonnenten sehen die Stunde der Kritiker sofort in voller Länge. Allen anderen steht sowohl eine zehnminütige Preview als auch der Einmalkauf für 99 Cent zur Verfügung. Für das gleiche Geld erhaltet ihr auch ein einmonatiges Probeabo, das euch auch alle weiteren Vorteile des Abos bietet. Hattet ihr euren Probemonat bereits vorher verbraucht, dürft ihr ihn nun übrigens erneut in Anspruch nehmen.
BIGIISSxRx 11 Forenversteher - P - 764 - 24. Februar 2014 - 15:32 #

Das mit dem "Das man zu stehlende Objekte sieht" ist schon seit Anfang der Thief reihe so :) Wenn man die gegenstände anschaut haben sie aufgeleuchtet. Das extreme Aufblinken nervt mich jetzt tierisch. Da kommt kein suchen und finden mehr, sondern ein schau einfach durch die gegend und das was Blinkt schnappst du dir... Kann man das ausschalten ?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329354 - 24. Februar 2014 - 16:05 #

Ah, da siehst du, dass ich wirklich kein Serienkenner bin :-)

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34578 - 1. März 2014 - 11:35 #

Soweit ich weiß, lassen sich diese ganzen Hilfen wie das Aufblitzen und die Fokussicht einzeln an- und ausschalten.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5341 - 24. Februar 2014 - 15:42 #

Psst, Jörg. Big Ben ist die Glocke im Turm, nicht jedoch der Turm selbst. ;)

MaverickM 17 Shapeshifter - 7786 - 24. Februar 2014 - 15:50 #

Eigentlich ist es sogar nur eine der Glocken, die Big Ben heißt:
http://de.wikipedia.org/wiki/Big_Ben

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5341 - 24. Februar 2014 - 15:53 #

Ich schrieb ja auch "die Glocke". Das, ähem, heißt ja nicht, dass es nur eine gibt. ;)

MaverickM 17 Shapeshifter - 7786 - 24. Februar 2014 - 18:15 #

Ich würde Stein und Bein schwören, da stand vorher nur "Uhr" in Deinem Kommentar... O_o

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5341 - 24. Februar 2014 - 18:48 #

Zum Glück schwörst du nicht auf das Leben deiner Mutter! :O Man kann beantwortete Kommentare nicht mehr editieren.

furzklemmer 15 Kenner - 3118 - 24. Februar 2014 - 20:50 #

Das ist die Art von Klugscheissen, die … mir gefällt. Wieder was gelernt, danke.

Allerdings werde auch ich den Turm weiterhin Big Ben nennen. Einfach aus dem Glauben heraus, dass die wenigsten etwas mit Elisabeth Tower anfangen können. Es muss also nicht Unwissen von Jörg gewesen sein, sondern schlicht die Unterstellung von Unwissen bei den Zusehern. War doch so, Jörg!?

Skeptiker (unregistriert) 11. März 2014 - 9:07 #

Elizabeth Tower ;-)

Wortdieb (unregistriert) 24. Februar 2014 - 15:52 #

Oh oh, Herr Langer, was für eine Aussage: Ihnen waren die Originale zu schwer und zu sehr auf Schleichen ausgelegt? Ihrer Fangemeinde dürfte soeben um einen zweistelligen Prozentsatz abgenommen haben. ;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329354 - 24. Februar 2014 - 16:06 #

Tja, dafür gibt's einen Ehrlichkeits-Bonuspunkt, das ist mir lieber.

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5341 - 24. Februar 2014 - 18:48 #

Bonus für Ehrlichkeit!? Wo lebst du denn? ;)

MachineryJoe 16 Übertalent - P - 4314 - 24. Februar 2014 - 17:05 #

Mir ging es ähnlich aber ich habe das etwas anders erlebt: Thief hatte damals irre lange Ladezeiten bei mir und da man ständig lernen musste, was die richtige Vorgehensweise war und auch regelmäßig falsch lag, musste man häufig laden und das war dann so langweilig, gepaart mit dem Warten, Beobachten und langsamen Bewegen, dass die Luft schnell raus war.

Und wenn das beim neuen Thief nicht mehr so ist, könnte es tatsächlich sogar mehr Spieler finden, auch wenn es alte Fans vor den Kopf stoßen mag.

MaverickM 17 Shapeshifter - 7786 - 24. Februar 2014 - 18:16 #

Da es mir damals genauso ging: Gut, dann werde ich mich an Thief laben können!

Nokrahs 16 Übertalent - 5709 - 24. Februar 2014 - 16:01 #

Schaut interessant aus. Nach DeusEx und Dishonored, werde ich wohl auch den Thief durchspielen müssen. Die SDK wie immer sehr unterhaltsam. "Eigentumsdelikt-Simulator"... wie kommt man auf sowas? :)

Hedeltrollo 16 Übertalent - P - 5341 - 24. Februar 2014 - 16:03 #

Ich mag Lernhardts Wortschöpfungen auch immer sehr. :)

Vampiro 21 Motivator - P - 30706 - 24. Februar 2014 - 16:40 #

Das stimmt.

Wobei der Familienoberhauptvogel beim Montagsmaler (Rocket Beans TV) schwer von meinem Platz 1 zu verdrängen sein dürfte ;-D

Kenner der Episoden 19 Megatalent - P - 16669 - 24. Februar 2014 - 16:24 #

Hmm, sieht mir sponan irgendwie eher nach Garrett, dem räudigen Buschräuber aus denn nach Garrett dem Meisterdieb. ;)

Slaytanic 22 AAA-Gamer - P - 33517 - 24. Februar 2014 - 17:20 #

Die SdK hat mir wieder gut gefallen nur mit dem Spiel kann ich nicht ganz so viel anfangen.

freak393 12 Trollwächter - P - 1138 - 24. Februar 2014 - 19:11 #

Hi - habe mir die SdK gerade für 0,99€ gekauft... Warum darf ich es jetzt nicht runterladen? Würde es gerne auf meinem Fernseher gemütlich anschauen... :-(

Verbesserungsvorschlag!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 175002 - 24. Februar 2014 - 20:26 #

Da hätte sich ein Probeabo für denselben Preis mehr gelohnt. :)

supersaidla 16 Übertalent - P - 4017 - 24. Februar 2014 - 19:24 #

Gute SdK, das Spiel haut mich jetzt nicht vom Hocker.

Ketzerfreund 16 Übertalent - 5978 - 24. Februar 2014 - 19:58 #

Es wurde ja in dieser SdK schon angekündigt, dass alte Thief-Haudegen so manch ein Problem hier sehen werden. Nun, hier bin ich. ;)
Doch zunächst: Dinge von Umherwandelnden stehlen zu können, hat nicht Dishonored erfunden. In den Stadtabschnitten in Thief 3 liefen die Leute schon mit ihren kleinen Geldsäckeln durch die Gegend, die man ihnen stehlen konnte und die dann auch sichtbar vom Körper verschwanden. Und gerade fallen mir da auch noch diverse Schlüssel ein, die man irgendwelchen Patrouillen schon im ersten Thief sichtbar vom Gürtel klauben konnte.
.
In beiden Beispielen verschwanden solche Objekte allerdings nicht, wenn man die Person erstmal schlafen schickte. Und ich finde das auch reichlich billig. Man bekommt doch nun schon diese Bewertung der eigenen Vorgehensweise, die dadurch, dass man ein Opfer niederschlägt oder eben nicht, doch sicherlich beeinflusst wird. Mir ist diese "Strafe" des plötzlichen Verschwindens der Objekte vom Körper zu "gamey", wie es im Englischen so schön heißt.
.
Und dieser "Detective Mode" kotzt mich sowieso schon lange an. Tomb Raider, Hitman, Thief, alle bekommen diesen Mist, der einem das Spielen abnimmt. Und von Erkundungen habe ich in dieser SdK auch nichts gesehen, dafür das selbe Abklappern von Set-Pieces, das mir schon Hitman ruinierte. Ist das hier wieder mal nur 50% Spiel und 50% Cinematismus? >:(
Diese SdK hat jedenfalls meine Entscheidung bekräftigt, auf eine GotY-Version mit allem DLC in irgendeinem 80%-Sale zu warten. Nach der bisherigen Vorberichterstattung war es noch "im Zweifel für den Angeklagten" nur so 'ne Tendenz. :/

Edelstoffl 14 Komm-Experte - P - 1923 - 24. Februar 2014 - 21:03 #

Hier ist noch ein Veteran! Hab auch alle drei "Thieves" durch, aber von diesem bin ich nach der SDK nicht überzeugt. Deine Einwände würde ich voll und ganz unterstreichen. Außerdem finde ich die Atmosphäre nicht überzeugend. Das Ganze wirkt irgendwie zu überzeichnet. Dieses Bedrohliche und Mystische aus den Vorgängern fehlt mir völlig. Was ist mit den Hütern, Hammeriten etc.? Die Charaktere wirken irgendwie comichaft. Und was ich seit AC Black Flag hasse sind Auto-Moves. Und Garett kann nicht springen...? Hab mich darauf gefreut, aber jetzt werd ich erstmal abwarten...

Lorion 17 Shapeshifter - 7588 - 25. Februar 2014 - 21:09 #

Das mit den verschwindenden Gegenständen bei Bewusstlosen stimmt auch nicht. Bei Heinrich lag das daran, das die Wache halt den Geldbeutel mit ihrem Körper verdeckt hat. Hätte er ihn aufgehoben und auf den Bauch gelegt, hätte der den Geldbeutel auch einsammeln können.

Moriarty1779 15 Kenner - P - 3094 - 24. Februar 2014 - 20:17 #

Danke für diese wunderschöne SdK - und danke für die einhergehende Beratung: Fast hätte ich blind Thief gekauft, um die andauernde Spieleflaute für meine One zu beenden...
Aber was ich hier sehe, macht mich leider so absolut nicht an... also... wirklich gar nicht.

Wolfen 14 Komm-Experte - P - 2145 - 24. Februar 2014 - 20:21 #

Spiel schaut wirklich nett aus, aber von der Story kommt da ja wirklich nicht viel rüber. :/

Maverick 30 Pro-Gamer - - 175002 - 24. Februar 2014 - 20:30 #

Mal schauen, ob ich heute im Laufe des Abends noch Zeit für die neue SDK finde.

Flitzefisch 16 Übertalent - P - 5844 - 25. Februar 2014 - 0:07 #

Schönes Anspielen, vielen Dank.
Ich habe das Spiel, orbestellt und freue mich nach diesem ersten Blick darauf genauso schneekönighaft wie vorher — auch wenn das ,alte' Thief unerreicht bleiben wird (wie in jedem Kommentar dazu: wo bleibt der Kickstarter für ein echtes Original-Thief mit moderner Technik?) sieht das nach einem feinen Spiel aus. Und da ich feine Spiele gerne spiele, werde ich das auch hier tun. :-)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10265 - 25. Februar 2014 - 11:47 #

the dark mod?

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20466 - 25. Februar 2014 - 20:51 #

Weißt Du, ob Missionen der ersten beiden Teile dort nachgebildet wurden? Würde diese dann eher mit der Dark Mod als mit den Originalen spielen wollen. Ein wenig Grafik finde ich nämlich gar nicht so ganz schlecht ;-)

Sp00kyFox 18 Doppel-Voter - 10265 - 26. Februar 2014 - 11:49 #

ne, da müssteste schon die originalspiele mit grafikmod spielen. darkmod hat nur neukreationen, wobei die aber auch sprachausgabe haben.

Christoph Vent Redakteur - P - 125146 - 25. Februar 2014 - 10:13 #

Bei den Abo-exklusiven Download-Varianten testen wir dieses Mal übrigens einen neuen Anbieter. Bitte teilt uns eure Erfahrungen bezüglich der Performance mit.

fellsocke 16 Übertalent - P - 5370 - 25. Februar 2014 - 10:33 #

Ich hatte mich schon gewundert, dass der Download so schnell war. Also von meiner Seite sieht es sehr gut aus.

McSpain 21 Motivator - 27105 - 25. Februar 2014 - 12:34 #

Lief zügig und ohne Abbrüche. Bisher macht der Anbieter einen guten Eindruck. Daumen hoch.

Smutje 14 Komm-Experte - P - 2384 - 27. Februar 2014 - 18:52 #

Ich lade gerade zum ersten Mal mit allem, was meine Leitung hergibt - sehr erfreulich!

Maverick 30 Pro-Gamer - - 175002 - 25. Februar 2014 - 11:43 #

Danke für die unterhaltsame SDK, hat sich gelohnt. :)

Name (unregistriert) 25. Februar 2014 - 14:33 #

cool der langer spielt schon auf xbox 2 und playstation 5. wie, tut er gar nicht??? warum quatscht er dann ständig von next gen???

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329354 - 25. Februar 2014 - 14:57 #

Weil dieser Langer offensichtlich biba-butze-doof ist und nicht so ein helles Klugköpfchen wie du?

Ukewa 15 Kenner - P - 3689 - 25. Februar 2014 - 18:25 #

*Hahaha*
Das Leben lohnt sich also doch.

Lorion 17 Shapeshifter - 7588 - 25. Februar 2014 - 21:10 #

Hehe... gut gekontert.

Freylis 20 Gold-Gamer - 21074 - 26. Februar 2014 - 16:12 #

Wenn du deine Hausaufgaben gemacht haettest, muesstest du eigentlich wissen, dass die Next-Gen faktisch erst dann zur Current-Gen wird, wenn sie A: entsprechende Verkaufszahlen und User-Aktivitaet vorweisen kann wie die alte, B: von den ersten wirklichen Vorreitertiteln hardwaretechnisch richtig ausgenutzt wird (Staun-Faktor!) und C: preislich erschwinglicher wird, sodass sie sich klar als etabliertes Massenprodukt ausweist - und also GEFUEHLT Current Gen ist. - Ein neugeborenes Baby ist technisch gesehen auch schon die Current-Gen, aber weil es noch nicht viel auf dem Kasten hat und man noch Jahre warten muss, bis es dann endlich mal anfaengt zu sprechen, zu arbeiten und intelligente Sachen von sich zu geben, ist es noch nicht wirklich am Druecker. Also abwarten.

Melometlar 09 Triple-Talent - 248 - 13. März 2014 - 15:34 #

Oh man, ein Keks für dich :D Next Gen bezieht sich einzig und allein auf die Grafik :D

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 21358 - 27. Februar 2014 - 15:26 #

Stell Dir vor, der Langer spielt sogar schon auf der dritten Xbox!

CBR 20 Gold-Gamer - P - 20466 - 25. Februar 2014 - 20:55 #

Schöne SdK. Bei dem Spiel bin ich etwas zwiegespalten. Einerseits ist es als Kleptomanensimulator ganz zweckmäßig, andererseits vermisse ich ein wenig die Spannung der ersten Teile und das grelle Blitzen der Hotspots stört mal echt.

Disteldrop 13 Koop-Gamer - P - 1626 - 26. Februar 2014 - 12:02 #

Spiel ist gekauft, aber erst wenn ich Zeit dafür hab. Bin aktuell am Skyrim spielen (*schwärm*, voll das Leckerlie),Diablo 3 Patch 2.0.1 und später RoS, ausserdem liegt hier noch Max Payne 3 rum.

Bis ich da durch bin ist Thief hoffentlich billiger, weil so gut mir das Spiel von der Handlung und Grafik auch gefällt, aber 50€ nö Danke.
Da muss ich Prioritäten setzen und die heissen bei mir Star Citizen gebackt und RoS vorbestellt.

Und die SDK hellt wieder mal meine Laune auf:) Super Format, immer lustig:) Juhu!

CU

Haeggarr 12 Trollwächter - 896 - 26. Februar 2014 - 21:50 #

bei 4:30

Verdammt, hab ich mich bei Jörgs Lache erschrocken :-D
Merke: SdK nicht mehr mit Kopfhörern schauen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329354 - 27. Februar 2014 - 9:46 #

'tschuldige.

joernfranz (unregistriert) 27. Februar 2014 - 9:03 #

Thief macht einen guten Eindruck, ein Pflichtkauf ist es für mich aber nicht. Werd mal auf die PS+ Veröffentlichung warten. Bei der aktuellen Auswahl von PS4 Spielen wird das wohl nicht so lange dauern ;)

Sven Gellersen Community-Moderator - P - 21358 - 27. Februar 2014 - 15:28 #

Ich muss sagen, selbst jetzt beim direkten Vergleich auf meinem Fernseher konnte ich graphisch so gut wie keine Unterschiede zwischen X1 und PC feststellen.

TASMANE79 14 Komm-Experte - 1841 - 27. Februar 2014 - 15:48 #

Betreffend Performance: Keine Probleme, alles Bestens!
Sehr schöne SDK, Danke.

Michel07 13 Koop-Gamer - P - 1232 - 1. März 2014 - 0:07 #

Ich würde mich ja gerne zu einem Abo hinreißen lassen, aber Paypal ist ein untragbares Risiko.
Es werden regelmäßig Gelder unterschlagen etc...
Ich zeige Euch den Vogel, so ein Bullshit...ich bin 52 und das ist Mist was Ihr da macht in puncto Abo etc...

Tr1nity 26 Spiele-Kenner - P - 73822 - 1. März 2014 - 0:09 #

Es gehen auch ganz normale Überweisungen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 329354 - 3. März 2014 - 14:54 #

Wir hatten noch nie ein Problem damit, dass eine Zahlung bei uns nicht angekommen ist. Aber extra für PayPal-Ablehner akzeptieren wir auch direkte Überweisungen auf unser Konto.

Ganon 22 AAA-Gamer - P - 34578 - 1. März 2014 - 11:35 #

Haha, das Blitzlichtgewitter der Paparazzi, wenn Heinrich morgens aus dem Haus geht. Wieder mal sehr schöne Kommentare, danke dafür. :D

UT1987 09 Triple-Talent - 346 - 10. März 2014 - 15:45 #

Dake für das schöne SDK, auch wenn ich gerne eure Meinung nach dem Todverbrennen gewusst hätte. Schade das die Stunde knapp vorher vorbei war.

EndZeitGeist (unregistriert) 10. März 2014 - 21:03 #

Eine wirklich schöne weiter Stunde der Kritiker, die ihr uns da abgeliefert habt. Ich schau mir eure Video bereits seit einigen Wochen an und finde eure Natürlichkeit und eure manchmal echt komischen Kommentare wirklich toll, weiter so.

Zum Thema Thief: Da Scheiden sich wohl die Geister. Eingefleischte Fans sind wahrscheinlich unterfordert (auch auf hohen Schwierigkeitsgraden, nehm ich an), Neulingen ist das Konzept vielleicht etwas zu fremd. Die Atmosphäre scheint zu stimmen, dennoch wirken die Abschnitte irgendwie sehr gleichförmig auf mich, wie aus einem Baukasten. Kann das jemand bestätigen?

Ansonsten werde auch ich mich an das Spiel heran wagen, sobald es günstig zu haben ist. Aber dann auf einem hohen Schwierigkeitsgrad, den man glücklicherweise sehr individuell gestalten kann.

Ghost0815 13 Koop-Gamer - 1638 - 11. März 2014 - 11:13 #

schöne SdK, danke.

Noodles 21 Motivator - P - 30782 - 11. März 2014 - 23:34 #

Wieder eine unterhaltsame SdK, vor allem, wie Jörg einfach eine unschuldige Frau durch die halbe Wohnung verfolgt und niederknüppelt. Aber immerhin hat er sie am Leben gelassen, sehr gnädig. :D

Melometlar 09 Triple-Talent - 248 - 13. März 2014 - 15:36 #

Man kann den Juwelierladen völlig unbemerkt und ohne jemanden umzuhauen schaffen. Ich glaube also das war deine spielerische Schwäche Jörg ^^ Also absolut kein Grund das Spiel nicht zu mögen.

Und natürlich ist Thief ein Schleichspiel, nur wenn du nicht vernünftig schleichst, ist das ja nicht die Schuld des Spiels. Bei Splinter Cell, welches du ja auch aufführst, kannst du auch ballernd herum rennen, es ist also immer eine Frage der Spielweise. Du sagst doch selbst du hättest keine Geduld bei so was, vielleicht liegt es also einfach daran?!

Und Gareth will herausfinden was da in dieser Nacht passiert ist und was es mit diesem Stein auf sich hat, also zieht er los und sucht alte Kontakte auf, die ihn aber weiter schicken. Das weiß man auch nach der ersten Stunde ^^ Die Krankheit ist eher ein Nebeneffekt ;)

MaverickM 17 Shapeshifter - 7786 - 15. März 2014 - 3:10 #

Jap. Und später ist es definitiv viel zu schwierig sich durchzukämpfen. Wenn in einem Level 10 Wachen rumlaufen, hat man einfach keine Chance bzw. keine Wahl als zu Schleichen.

NWebner 14 Komm-Experte - P - 1848 - 14. April 2014 - 18:24 #

Das Reboot ist ja eigentlich ganz gut , aber die Story Ähnlichkeiten zu Dishonored sind einfach zu offensichtlich und das Schleichen wurde zu verwässert.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)
Action
Schleich-Action
ab 16 freigegeben
16
Eidos Montreal
Square Enix
28.02.2014
Link
7.0
7.3
PCPS3PS4360XOne
Amazon (€): 18,99 (Xbox One), 14,99 (PlayStation 4), 43,36 (PS3), 29,99 (360)
Gamesrocket (€): 23.95 (Download) 21.56 (GG-Premium)