The Surge Letsplay #34: Böse Überraschung
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

PC XOne PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 347141 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

1. August 2017 - 14:36 — vor 7 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p (mp4, 2,6 GB)
Aktion: SURGE [beendet]
3800€
 
500 €
#1-5
 
1000 €
#6-10
 
1500 €
#11-15
 
2000 €
#16-19, #20 live
 
2500 €
#21-25
 
3000 €
#26-30
 
3500 €
#31-35
 
4000 €
#36-39, #40 live
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

The Surge ab 28,99 € bei Amazon.de kaufen.
Seit der abgebrochenen und zur Rant-Episode umgewidmeten Zwischenfolge vom Freitag hat Jörg mehrere Mentaltrainer reich gemacht. Nun setzt er genau dort wieder ein, wohin ihn die fehlerhafte Autospeicherfunktion am Freitag versetzt hat. Und tatsächlich: Das Wissen, was ihn erwartet, hilft – bis er auf eine ganze Reihe kleinerer und größerer, immer aber böser Überraschungen trifft. Wird Jörg verzagen? Wird er zig Toden ins Gesicht lachen? Wie weit kommt er eigentlich in dieser (aktuell vorletzten) Folge?

Was ist The Surge? Wir spielen Warren, der als anscheinend letzter Rekrut in einer Ausbildungsstation von CREO ankommt – einem Konzern, dass die lebensfeindlich gewordene Erde wieder auf Vordermann bringen möchte. Außer einigen Wachen ist die Station ausgestorben. Irgendwie geht auch gleich etwas schief, und als unser Held wieder erwacht, befindet er sich auf einem Raketenfriedhof, der von angriffswütigen Robotern, Drohnen und Cyborgs bevölkert ist. In schönster Dark Souls-Manier und natürlich auch mit etlichen Elementen aus dem letzten Deck-13-Titel, Lords of the Fallen, müssen wir uns nun vorankämpfen, um mehr über die Situation zu erfahren und was wir tun können, um aus dem riesenhaften Firmengelände wieder zu entkommen.

Das Letsplay wird für Spender jeweils am Dienstag, Freitag und Samstag einer Woche veröffentlicht, alle anderen User sehen es mit zwei Tagen Verzögerung. Premium-Abonnenten haben den Vorteil, sich jede Folge auch direkt von unserem Video-Server streamen zu lassen (oder das meist um die 2 GB große File von dort downzuloaden), in besserer Qualität als auf YouTube.
Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 9496 - 1. August 2017 - 14:44 #

Huch! Da freu ich mich auf den Feierabend!

Phoncible 17 Shapeshifter - P - 6502 - 1. August 2017 - 15:10 #

Hmmm... Beim Premium Stream kommt "critical error (invalid HTTP response: File Not Found)". War ich zu schnell? :-)

Benjamin Braun Redakteur - P - 342508 - 1. August 2017 - 15:20 #

Geht jetzt.

Mantarus 16 Übertalent - P - 5353 - 1. August 2017 - 16:08 #

Pffff ...

Also ich vertraue ja meist eurem Urteil.

Aber nach dem Ansehen der nun 34 Folgen und dem Abziehen von Jörgs offensichtlicher Orientierungsschwäche (War ich da schon mal? Ne, oder? DOCH DOCH DOCH!!!) ist das Spiel niemals eine 8 /10.

Alles über 5 Punkte ist wohlwollend geschenkt. Und auch wenn mir das Setting noch so gefällt und mir die Technik zusagt. Aber was da an Bugs drinnen ist, geht ja auch keine Kuhhaut mehr.

Ich würde gerne mal ein Interview zwischen Jörg und einem verantwortlichen Deck13 Typen hören.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347141 - 1. August 2017 - 18:35 #

Da muss ich dir widersprechen: Das Spiel ist schon gut, trotz all der kleinen Fehler und mittleren Nervigkeiten. Ich sehe da definitiv keinen kompletten Wertungsabsturz, wenn wir nochmal drangehen. Und du kannst auch in den Kommentaren immer wieder lesen, dass User unsere aktuelle 8.5 für genau richtig finden.

Mantarus 16 Übertalent - P - 5353 - 1. August 2017 - 19:04 #

Vielleicht hast du ja Recht mit deiner Aussage, dass das Spiel gut ist.

Ich finde halt, dass auch die mittleren Nervigkeiten, wie du sie ausdrückst, einem ordentlich den Spaß am Spiel vergällen können.

Was für mich gar nicht geht sind solche Sachen wie die miserable Kamera (da habe ich sicher annähernd sooft wie du geflucht) und solche Schlampigkeiten wie der Aufzug in den Tod.
(Als du X für eine Exekution gedrückt hast und aus Versehen mit dem Aufzug nach oben geflitzt bist, bist du ja hinter einer Mauer aus dem Aufzug gestiegen und das Programm hat dich eliminiert ... sowas ist mir auch schon ein paar Mal passiert).

Solche Sachen ärgern mich ziemlich und ganz ehrlich ... für sowas ist mir meine Freizeit zu schade. :)

Auch wenn das Spiel objektiv gesehen "gut" ist, aber "gut" gemeint ist bei dieser Ausführung halt nicht gut genug.

Jac 16 Übertalent - P - 4330 - 1. August 2017 - 21:36 #

Für mich persönlich, das ist sicher subjektiv, würde eine 8.0 gut passen. Die Bugs sind da und manche auch ärgerlich, dafür erkenne ich den Spielfluss und die z.T. neuen Ideen - wie das Abtrennen der Körperteile - als wirklich positiv an. Der Umfang ist ok und nicht so groß wie bei einem Dark Souls, ganz klar, aber dafür finde ich die Grafik hier um einiges schicker.

Aladan 23 Langzeituser - - 38286 - 1. August 2017 - 22:06 #

Ich finde die Bugs, die Jörg so hat, ganz lustig. Ich habe nach 38 Stunden (und zweimaligen durchspielen) auf der PS4 Pro wirklich keinen einzigen Bug gefunden. Ich schiebe das mal auf den PC. ;-)

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2655 - 1. August 2017 - 22:18 #

Möp. 50 Stunden am PC (bis Ende NG+4, juhuu, Penisvergleich) und ich hatte auch keinen einzigen Bug, Absturz oder Speicherfehler. Ich schiebe das mal auf Jörgs Karma ;-)

Maik 20 Gold-Gamer - - 21982 - 2. August 2017 - 17:13 #

Dann. muss ich wohl etwa von Jörgs Karma abbekommen haben. Abstürze sind bei mir leider häufig.

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2655 - 2. August 2017 - 20:25 #

Warst du vielleicht auf dem Grillfest? ;)

Da fragt man sich halt, wer an dieser Situation Schuld ist. Der Entwickler, weil das Spiel zu einem bestimmten Zeitpunkt (unfertig) released werden muss? QA weil sie unzureichend oder falsch getestet haben? Oder doch die User, die es falsch spielen ;)

Wenn ich ehrlich sein soll, würde ich gerne mal Mäuschen bei einem Entwickler spielen um die ganzen Abläufe zwischen einem Monat vor Release bis einem Monat nach Release mitzubekommen. Das wäre bestimmt interessant.

jguillemont 21 Motivator - P - 30822 - 2. August 2017 - 19:37 #

Ich habe Unmengen an Altmetall verloren, weil das Spiel beim Start des Bosskampfes davon ausging, ich wäre vorher gestorben. Als der Timer kurz vor Null war , war es zu spät.

Abstürze selten, aber immer wieder.

Dann bin ich auch mal durch den Boden gefallen und musste mich wieder zurück kämpfen.

War trotzdem lustig.

Lob auch an Jörg! Den Miniboss hat er meisterlich gelegt. Ich glaube Jörg spielt uns da was vor ...

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2655 - 2. August 2017 - 20:33 #

Da kann ich ja echt froh sein, dass ich wirklich problemlos durchgekommen bin. Sonst hätte ich jetzt vermutlich nicht so eine positiven Eindruck von dem Spiel :)

Seitdem Jörg mit den Rants aufgehört hat und sich seinem Schicksal ergeben hat, ist er wirklich richtig gut unterwegs.

Sathorien 14 Komm-Experte - P - 2196 - 1. August 2017 - 17:40 #

Also mir macht das Spiel immer noch Spaß. Mich hat es Bug-mäßig auch kaum erwischt (auf der PS4). Für mich ist es eine 8.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347141 - 1. August 2017 - 19:53 #

Mal was ganz anderes: Ich habe den Verdacht, dass ich vielleicht gar nicht dort weitermachen muss, wo ich zuletzt gestorben bin, also bei den zwei Typen -- das Item dahinter habe ich ja schon, und weiter ging's dort nicht. Sonst war ich glaube ich auch schon überall in dem Bereich. Deshalb würde in Folge 35 mal gucken, ob sich irgendwas anderes geöffnet hat im aktuellen Bereich. Bitte jetzt keinen Walkthrough verlinken oder es direkt spoilern, aber sollte ich NICHT recht haben, sagt es mir doch bitte in the interest of time.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3776 - 1. August 2017 - 20:39 #

Kein Wissen, nur ne Idee: So sicher bin ich nicht, dass es oben nicht weiter geht. Du bist zwar rausgetreten und hast dir das Item rechts geschnappt, allerdings zu keinem Zeitpunkt nach links geschaut. Kann natürlich genauso gut auch ein dead end sein.
Ansonsten dürftest du das Labor relativ gründlich durchsucht haben.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347141 - 1. August 2017 - 20:44 #

Also den Bereich links von der oberen Tür kann man ja auch von unten sehen, da ist einfach ein Geländer.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3776 - 2. August 2017 - 0:12 #

Ach so, da habe ich von unten nicht drauf geachtet. Dann bist du beim Labor wohl durch.

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2655 - 1. August 2017 - 21:19 #

Nachdem du mit dem Typen gesprochen hast (so bei Minute 20), taucht der Werksschutz auf und der R&D Bereich ist somit abgeschlossen. Ich glaube das Hologramm erzählt dir grob, was du wissen musst, aber ich fasse es gerne für dich zusammen, da es wirklich nicht sehr offensichtlich ist:

In der Haupthalle mit der Med-Bay führt eine sehr große Tür (wo jetzt Hundies und Typen mit Stäben rumlaufen), die vorher verschlossen war, zurück in die Produktionshalle B (du wirst vermutlich irritiert sein, aber an der Stelle warst du schon mal ;)). Von da aus musst du über die Röhren-Abkürzung zurück zur Medbay. Von da aus geht es weiter zu dem kurzen Exo-Lift der zum Big-Sister Bosskampf geführt hat. An dieser Stelle beim Exo-Lift ist doch eine kleine Öffnung, wo zwei Leute mit Stäben stehen. Dahinter ist jetzt der Aufzug zum Sicherheitsbereich und damit auch der Weg zu Black Cerberus verfügbar.

Go Jörg, Black Cerberus ist nur noch 10 Minuten entfernt :) Und wenn du ihn findest, Spende ich gerne noch mal!

Jac 16 Übertalent - P - 4330 - 1. August 2017 - 21:33 #

Ja, gute Wegbeschreibung. Wobei ich persönlich einen Zwischenstopp im Safe Room des 2. Bereichs einlegen würde, also an dem von dir genannten "kurzen Exo-Lift" nach links, nur so zur Sicherheit.

Epic Fail X 15 Kenner - P - 3776 - 2. August 2017 - 0:11 #

Meinst du die Stelle direkt hinter der Medbay, in der Jörg so viel Zeit verbracht hat, also die erste nach dem Tutorialbereich?
Wie soll man denn darauf kommen? Ist ja grauenhaft.

Tiger0100 09 Triple-Talent - 266 - 2. August 2017 - 9:14 #

Ist relativ offensichtlich wenn man aus dem Safe-room kommt - ist ja eine riesige Tür. Weder versteckt noch sonst was - außer man läuft von vornherein schon immer in die andere Richtung.

lg
Ralf

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2655 - 2. August 2017 - 12:51 #

Ich weiß leider gerade nicht, wo du bist. Aber der 2. Abschnitt (mit Firebug & Big Sister) ist der Hub, von da aus erreicht man alle Gebiete, auch die die noch kommen werden.

Und normalerweise erzählt einem das Hologramm neben der Med-Bay so Pi mal Daumen, was man zu tun hat. Bis auf das eine mal, wo man die Drohne nutzen muss, wenn man aus den botanischen Gärten zurück kommt, hatte ich eigentlich keine Probleme mit der Orientierung.

PeterS72 15 Kenner - P - 2917 - 3. August 2017 - 13:15 #

Ah, danke. Bin selbst an der gleichen Stelle wie Jörg. Hab zwar die große Tür in der großen Halle gefunden zum Gebiet zurück, aber dort nicht den Weg zum Werkschutz.

@Jörg: Wenn Du aus der Medbay rauskommst, schau Dich in der großen Halle um. Da ist eine neue offene Tür/Tor.

PS: Ich hab zwar auf dem Sommerfest jedem, der es nicht hören wollte, erzählt, daß mich The Surge nicht anlacht. Aber inzwischen, dank Demo & PS4 Deal, hatte ich es mir doch zugelegt und bin recht angetan. Ja, es gibt einige Kritikpunkte, aber unterm Strich ist das sicher kein schlechtes Spiel. Mir macht es Spass.

Jörg, ich will hier jetzt wirklich nicht klugscheissen, ich selbst bin kein besonders guter Spieler bei solchen Souls-like Games. Aber Du schaust Dir gar nicht die Implantate an, die Du im Spielverlauf bekommst. Da gibt es ein paar echte Alternativen zu nur mit Heiltränken vollpacken. z.B. ein Implantat, wo man sich mit Energie heilen kann (unendlich oft, im Gegensatz zu den Tränken). Medizinischer Injektor, oder so. Weiss den Namen nicht auswendig. Und es gibt Implantate, um die Energiegewinnung im Kampf zu verbessern... Dann brauchst Du die echten Tränke nur für Notfälle und musst nicht alle Implantatslots dafür nutzen.
Es gibt auch noch ein paar weitere nette Rüstungssets. Die Gorgon mittlere Rüstung, die Du gerade bei den Typen mit Stab sammelst, ist ein netter Kompromiss zwischen leicht und schwer, und hat eine schnellere Ausdauerregeneration. Wäre mal ein Versuch wert.
Ich hoffe, das kommt jetzt nicht arrogant rüber. Ich bin wahrlich nicht der The-Surge-Meister. Für die Bosse hatte ich wesentlich mehr Versuche gebraucht als Du oder andere Spieler. :-) Aber mit 3-5 konsumierten Tränken pro Gegner ohne alternative Heilmethode sind die normalen Levelabschnitte doch extrem zäh.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347141 - 3. August 2017 - 13:18 #

Das stimmt nicht ganz, ich habe die schon mehrfach angeschaut und verändert, erst kürzlich wieder, und insbesondere vor Bosskämpfen. Ich vermeide in Kenntnis meiner begrenzten Fingerfertigkeiten die von mir aktiv auszulösenden Implantate bewusst, da möchte ich wirklich nur Heiltränke haben. Die Energie möchte ich für häufige Instant Kills nutzen und ab und zu für die Drohnen. Ich denke, es gibt da nicht nur eine Taktik, die Implantate richtig zu verwenden.

Was teils besser klappt und teils schlechter, ist das von mir ständig benutzte Implantat, wo mir ein Finisher etwas Energie zurückbringt. Außerdem habe ich aktuell eine Energie- und Ausdauer-Steigerung, wenn ich mich nicht täusche.

Die Gorgon-Rüstung hätte ich gerne, ja, aber da fehlen mir noch einige Teile für. Auch Proteus ist verlockend, so rein optisch schon.

PeterS72 15 Kenner - P - 2917 - 3. August 2017 - 17:34 #

Ich verstehe das Problem mit dem Wechseln der Implantate. Ging mir nicht anders, als ich mal die Weapon Buffs probiert habe. Brauche Heilung, buffe weapon, Oh, tot...
Zwei Implantate (limitierte Tränke + die unendliche Energieheilung) bekomme ich noch hin, aber bei 3 finde ich es unübersichtlich in Stressituationen. Mein Punkt hier war, daß man mit den unlimitierten Energie-Heiltränken wesentlich länger durchhalten kann als mit einer endlichen Anzahl der normalen Heiltränke.

Bei den Drohen finde ich die Drohne, die Gegner umwirft, ziemlich nützlich, v.a. gegen die Flammenwerfer Typen.

Und ja, "richtig" gibts nicht, sondern nur viele Möglichkeiten. Gut ist, womit man zurechtkommt. :-)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347141 - 3. August 2017 - 17:36 #

Hmmm. Vielleicht 1x Energie- und 1x die bessere blaue Variante, dann wären es immer noch nur 2 Sorten. Mal drüber nachdenken.

jguillemont 21 Motivator - P - 30822 - 3. August 2017 - 15:28 #

Das ist für mich auch ein Kritikpunkt an The Surge. Die Optimierung der eigenen Ausstattung und die optimale Nutzung bspw. der Drohnen erschließte sich mir nicht.

Erst nach einiger Zeit, Rumprobieren, Lesen von Guides konnte ich damit mehr anfangen.

Und wenn ich auch Jörg gerne zuschaue, zuzusehen, wie er in der Medi-Bay steht und sich überlegt was jetzt wie besser ist, dass macht keinen Spaß.

Sermon 12 Trollwächter - P - 1174 - 1. August 2017 - 21:39 #

Würdest Du beim momentanen Spendenstand von 3.560,-- Euro bereits auf Folge 36 aufrunden?

DRE1Z3HN TV 12 Trollwächter - 855 - 1. August 2017 - 22:37 #

5 Folgen - 500€. Demnach müsste für eine zusätzliche Folge rein rechnerisch noch jemand 40€ spenden.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4582 - 1. August 2017 - 22:48 #

ich lege 5€ rein...wer noch?

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 9496 - 1. August 2017 - 23:12 #

Ich kann dich doch nicht alleine lassen!

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4582 - 2. August 2017 - 20:39 #

Nun stehen wir beide allein...

Elfant 16 Übertalent - P - 5171 - 2. August 2017 - 20:44 #

You never stand alone.

Hyperbolic 16 Übertalent - P - 4582 - 2. August 2017 - 20:57 #

...sonst bleibt Jörg stehen...

Sermon 12 Trollwächter - P - 1174 - 2. August 2017 - 22:04 #

Naja, wenn noch jemand mitmacht, mache ich die 36 voll :)

Elfant 16 Übertalent - P - 5171 - 3. August 2017 - 7:54 #

Die 36 sind schon voll.

Sermon 12 Trollwächter - P - 1174 - 3. August 2017 - 19:26 #

Oh, hab's gerade gesehen. Danke! Na denn auf zur 37... ;-)

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 9496 - 2. August 2017 - 22:34 #

Sieht wohl so aus. Naja, man muss auch mal loslassen können.

joker0222 28 Endgamer - - 100714 - 3. August 2017 - 16:10 #

Wäre schön, wenn sich mal ein paar TGS-Großspender hierher verirren würden ;-)

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2655 - 2. August 2017 - 12:46 #

Falls ich ein Vorschlag an Jörg machen dürfte: Da die Spendensumme ja eh schon für Folge 36 reicht (wegen der Kulanzregelung), sollte die auch schon normal am Samstag erscheinen. Und da du vermutlich auch in dieser Folge an Black Cerberus scheitern wirst (aber insgeheim drücke ich natürlich die Daumen), kommst vielleicht aus Mitleid noch ein bisschen Geld übers Wochenende zusammen für eine oder zwei Folgen mehr, bis dann am Montag der Timer ausläuft.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347141 - 2. August 2017 - 13:37 #

Hmmm. Also ab wann genau ich aufrunde, habe ich mir noch nicht überlegt, ich sehe jedenfalls keinen Zwang, das beim Stand von 3570 zu tun. Wieso dann nicht gleich auf 4000 aufrunden...?

An 5 Euro werde ich es sicher nicht scheitern lassen, an 30 möglicherweise schon :-) Wenn es die Folge 36 gibt, und das denke ich schon, wird sie Samstag erscheinen.

Der Timer tickt aber ab Folge 35, also ab Freitag, das heißt: Das weitere Letsplay kann nur bis Sonntagabend gesichert werden. Sind bis dahin die 4.000 nicht voll, werden etwaige Restfolgen noch gemacht, aber halt ohne Chance, immer weitere Einzelfolgen zu finanzieren. Die Regel dient schlicht unserer Planung, ich will mich nicht von Folge zu Folge zittern.

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2655 - 2. August 2017 - 14:33 #

Direkt auf 4000 aufzurunden würde sogar ich übertrieben finden :) Aber von 3570 auf 3600 wäre doch für die letzte Folge fair, wenn man denn normales kaufmännisches Runden anwendet. Außerdem kommt zu den 3570 noch etwas von mir und anderen, wenn du es bis zum Boss schaffst.

Ja, von Folge zu Folge zittern wäre wirklich dämlich, da gebe ich dir vollkommen Recht. Allerdings würde ich die Folgen, die bis zu dem Zeitpunkt schon bezahlt sind, mit einbeziehen. Beispiel wie es aktuell wäre: Du hast ein Letsplay, das bis Folge 38 finanziert ist, bei Folge 35 startet der Timer und bevor Folge 36 bis 38 überhaupt komplett erschienen sind, ist der Timer bereits längst abgelaufen. In meinen Augen wäre es sinnvoller, wenn der Timer erst nach Folge 38 losgehen würde, damit du uns Jörg-Fanboys mehr Geld aus der Tasche ziehen kannst :)

Wie auch immer, bei The Surge ist es so wie es ist. Aber vielleicht für das zukünftige Demon's Souls Letsplay (womit ich jetzt einfach mal fest rechne) noch mal darüber nachdenken.

Janosch 21 Motivator - - 29836 - 2. August 2017 - 8:58 #

Ich weiß nicht, trotz Jörgs sehr unterhaltender Kommentierung, kann ich mich mit diesem Spiel einfach nicht anfreunden...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347141 - 3. August 2017 - 10:34 #

Die 36. Folge ist finanziert, besten Dank! Dann hoffe ich mal sehr, dass ich den Black Ceberus in Folge 35 zumindest finde und in 36 dann, naja, schau'n mer mal. Soll ja nicht einfach sein (bitte nichts spoilern!)

jguillemont 21 Motivator - P - 30822 - 3. August 2017 - 15:30 #

Wenn du ihn in Folge 36 schlägst, dann sende ich dir unser Backblech gefüllt wieder zurück!
(P.S. Danke nochmal dafür.)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347141 - 3. August 2017 - 15:56 #

Sorry fürs wochenlange im Kofferraum Spazierenfahren...

jguillemont 21 Motivator - P - 30822 - 3. August 2017 - 16:14 #

Kein Streß! Ich war ja der Dussel.

Funatic 14 Komm-Experte - P - 2643 - 3. August 2017 - 17:52 #

Viiiel Lieber als mehr Folgen würde ich ein kurzes interview/podcast mit Deck 13 und Jörg lesen/hören. Jetzt mal ernsthaft siehst du da Chancen? Ihr habt das Spiel ja gut bewertet und auch durch das Lets Play hat es Aufmerksamkeit bekommen, die Kritik von Jörg ist ja auch berechtigt und keineswegs böswillig...nur manchmal eben emotional. :-) ich fänds total geil wenn einer von Deck 13 zum Hörer greifen würde und im Momoca dabei wäre.

floppi 22 AAA-Gamer - P - 34299 - 3. August 2017 - 22:44 #

I second that. :)

DRE1Z3HN TV 12 Trollwächter - 855 - 3. August 2017 - 18:34 #

Wieviel müsste denn zusammenkommen damit Folge 36 plus ein Interview mit Deck13 zustande kommen?

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2150 - 3. August 2017 - 18:50 #

Folge 36 ist finanziert

Crazycommander 14 Komm-Experte - 2184 - 3. August 2017 - 20:26 #

Auch wenn Jörg am Anfang der Folge durchaus wieder mit Plan und Übersicht überzeugt hat, so setzte doch recht bald eine ziemliche Unlust ein.

Aber Black Cerberus sollte doch drin sein: Go, Jörg, Go! :)

Jac 16 Übertalent - P - 4330 - 3. August 2017 - 21:33 #

Das wird bestimmt ein Highlight. Schade, dass es wohl auch aufgrund der Spenden dann vorbei ist. Aber so ein Schluss hätte ja auch was!

TheRaffer 16 Übertalent - - 4232 - 3. August 2017 - 21:03 #

Bei der Szene mit dem Fahrstuhl wäre ich dezent ausgerastet. Respekt, dass du so ruhig geblieben bist. Welch dämliche Programmierung an der Stelle...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)