The Surge Letsplay #24: Dr. Chavez
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

PC XOne PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 349294 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

4. Juli 2017 - 10:00 — vor 15 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p (mp4, 1,9 GB)
Aktion: SURGE [beendet]
3800€
 
500 €
#1-5
 
1000 €
#6-10
 
1500 €
#11-15
 
2000 €
#16-19, #20 live
 
2500 €
#21-25
 
3000 €
#26-30
 
3500 €
#31-35
 
4000 €
#36-39, #40 live
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

The Surge ab 23,90 € bei Amazon.de kaufen.
Die 24. Folge von Jörg Langers The Surge-Letsplays beginnt mit einer Brutal Unwahrscheinlichen Groteske, man beachte das sich aufdrängende Akronym. Doch unser weltbester Letsplayer wäre nicht derselbe, würde er diesen Rückschlag nicht mannhaft, wenn auch frauhaft lästernd, wegstecken. Auch ein – diesmal selbstverschuldetes – zweites Missgeschick kann ihn nicht aufhalten auf seinem Weg zu Dr. Chavez.

Was ist The Surge? Wir spielen Warren, der als anscheinend letzter Rekrut in einer Ausbildungsstation von CREO ankommt – einem Konzern, dass die lebensfeindlich gewordene Erde wieder auf Vordermann bringen möchte. Außer einigen Wachen ist die Station ausgestorben. Irgendwie geht auch gleich etwas schief, und als unser Held wieder erwacht, befindet er sich auf einem Raketenfriedhof, der von angriffswütigen Robotern, Drohnen und Cyborgs bevölkert ist. In schönster Dark Souls-Manier und natürlich auch mit etlichen Elementen aus dem letzten Deck-13-Titel, Lords of the Fallen, müssen wir uns nun vorankämpfen, um mehr über die Situation zu erfahren und was wir tun können, um aus dem riesenhaften Firmengelände wieder zu entkommen.

Das Letsplay wird für Spender jeweils am Dienstag, Freitag und Samstag einer Woche veröffentlicht, alle anderen User sehen es mit zwei Tagen Verzögerung. Premium-Abonnenten haben den Vorteil, sich jede Folge auch direkt von unserem Video-Server streamen zu lassen (oder das meist um die 2 GB große File von dort downzuloaden), in besserer Qualität als auf YouTube.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 4. Juli 2017 - 10:08 #

Wünsche Freude beim Zusehen. Und keine Sorge, es kommen bestimmt auch wieder, nun ja, kontroversere Folgen :-)

jguillemont 21 Motivator - P - 30833 - 4. Juli 2017 - 20:54 #

Insgesamt doch eine schöne Folge mit einem passenden Abschluss. Für mich zusätzlich spannend, weil ich an den Stellen schon war und deshalb neugierig wie du bestimmte Situationen angehst. (Meistens schlägst du dich besser).

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2169 - 4. Juli 2017 - 10:49 #

Ich spiele das Spiel nicht selbst, aber warum bist Du nicht einfach durch die Tür gegangen?
warum?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 4. Juli 2017 - 10:53 #

Von welcher Tür redest du?

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2169 - 4. Juli 2017 - 11:06 #

Wo du ins Tropen Labor gehst und erst das Hundi von Links lockst und vergißt, dass aus der Halle noch eins kommt

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2655 - 4. Juli 2017 - 13:32 #

Gut gemacht!

Btw. du kannst Implantate gegen Altmetall verkaufen/verwerten. Entweder im Implantant-Bildschirm oder in der Med-Bay.

Wo es nächste Folge weitergeht (ich habe das damals erst nicht gerafft und bin erstmal zwei Stunden im Kreis gelaufen): Auf dem Weg zurück kommst du auf eine Brücke, auf der gekämpft wird. Am entfernten Ende der Brücke ist oben links so ein Schaltkreis für die Drohne, der eine große Tür öffnet.

Zup 11 Forenversteher - 570 - 4. Juli 2017 - 17:49 #

Das schreit doch so langsam nach einem emotionalen Nachtest :)

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2169 - 4. Juli 2017 - 18:14 #

Wobei ich noch weiter gehe:
Ein Vergleich zwischen DS3 und the Surge

jguillemont 21 Motivator - P - 30833 - 4. Juli 2017 - 21:01 #

Spontan wollte ich antworten, dass so ein Vergleich nicht geht. Aber die Spielmechaniken sind ähnlich und da wäre eine Übersicht aus der Sicht eines Experten, was DS besser macht und was The Surge besser macht schon interessant.

Für mich hat DS nur kurz funktioniert, The Surge spiele ich seit etwa 10 bis 20 Stunden. Damit will ich aber nicht sagen, dass DS schlechter ist. Für mich persönlich ist das eher dem Augenblick geschuldet, als ich die Videos von Jörg gesehen habe, bekam ich Lust es auszuprobieren. Da bis auf Horizon Zero Dawn kein anderes Spiel da war, habe ich dann zugegriffen. Und bisher macht es mir Spaß.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 5. Juli 2017 - 7:59 #

Ich sehe DS3 schon deutlich vorn. Allerdings: Würde ich aktuell DS3 spielen und dabei versagen, wäre meine subjektive Wahrnehmung garantiert eine andere, oder zumindest verschoben. "Bei The Surge kann ich wenigstens..." wäre dann sicher ein oft gehörter Satzanfang :-)

jguillemont 21 Motivator - P - 30833 - 5. Juli 2017 - 12:21 #

Objektiv betrachtet stimme ich dir zu, kann aber bei DS3 nur anhand von Lets Plays urteilen. Subjektiv macht mir "The Surge" aber im Moment mehr Spaß. ;-)

S3r3n1ty 15 Kenner - P - 2860 - 4. Juli 2017 - 23:53 #

Jörg? Eine Frage hätte ich noch bezüglich des weiteren "Sendeplans":
Wäre es nicht eventuell möglich, die nächste (und letzte) Twitch-Live-Folge bei Folge 30 zu veranstalten, da erfahrungsgemäß (siehe 1. Live-Folge) dabei noch am ehesten weitere Spenden für eventuell 5 zusätzliche Folgen zusammenkommen. Andernfalls halte ich es für ziemlich ausgeschlossen, dass wir überhaupt noch bis Folge 35 kommen, zumal die letzte "Staffel" ja nun unmittelbar bevorsteht.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 5. Juli 2017 - 7:57 #

Ich sehe das ein bisschen positiver als du, aber ja: die 40 zu erreichen wird schwer. Aber so ein Live-Event macht uns sehr viel Aufwand (im Bereich 18 Mannstunden). Das lohnt sich monetär nicht. Es ist mehr ein Extra für die Community als eine Extraverdienstmöglichkeit für uns. Darum bei Folge 40, quasi als Belohnung für die Spender.

turritom 13 Koop-Gamer - P - 1274 - 5. Juli 2017 - 11:10 #

ich finde das sich die Gegner irgendwie optisch zu wenig unterscheiden voneinander, also die menschlichen Gegner. Da hat man bei Dark Souls gefühlt mehr Abwechslung.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 5. Juli 2017 - 11:19 #

Das geht sogar noch, finde ich. Aber die Waffen! Die sehen für mich fast alle gleich aus. Jaja, unterschiedliche Formen, Größen und Farben, aber halt alles irgendwie derselbe Industrie-tool-wurde-Waffe-Look. Am schlimmsten finde ich das Leveldesign und die vielen sehr ähnlichen grauen Gänge und Korridore.

jguillemont 21 Motivator - P - 30833 - 5. Juli 2017 - 12:23 #

Die von dir zuletzt aufgenomme Waffe ist ein Waffe, die den Kampf nochmals verändert. Gerade für schnelle Gegner eine gute Alternative.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 6. Juli 2017 - 12:02 #

Welche meinst du denn?

jguillemont 21 Motivator - P - 30833 - 6. Juli 2017 - 14:45 #

Den Stab, leider kann ich mich nicht an den Namen erinnern. (Google sei Dank - es ist der Biomaster). Diese Waffe hat zwar nicht die Durchschlagskraft wie der PAX, ist aber im Gegensatz zu diesem sehr schnell. Wenn du den Gegner richtig erwischt, liegt dieser auf dem Boden. Für größere Gegner nehme ich aber immer noch den PAX.

turritom 13 Koop-Gamer - P - 1274 - 5. Juli 2017 - 22:16 #

jo ist echt nicht der Hit .. naja ich muss es ja nicht spielen HAHA ;)

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2211 - 6. Juli 2017 - 9:49 #

Abwechslung und die Asset-Armut sind mMn das größte Problem von The Surge. Das ist dann wohl auch dem vermutlich geringeren Budget geschuldet.

Das Kampfsystem hingegen ist eine Wucht (im wahrsten Sinne) und tröstet über so manche fragwürdige Leveldesign-Entscheidung hinweg. Dazu kommen die tollen Bosse die für mich als eher gemütlicher Spieler viel frustärmer zu besiegen waren als in DS.

Insgesamt hat mich der Spieldurchgang für gut 45 Stunden bestens unterhalten. Den Drang im NG+ weiterzuspielen habe ich hingegen nicht.

jguillemont 21 Motivator - P - 30833 - 6. Juli 2017 - 14:46 #

Die Aussage bezüglich der Bosse macht mir Hoffnung.;)

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 6. Juli 2017 - 11:05 #

Die nächste Folge wird emotional, sage ich euch. Meine Herren.

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2169 - 6. Juli 2017 - 11:07 #

Brauchen wir Taschentücher?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 6. Juli 2017 - 11:34 #

Eher Oropax.

spooky74 14 Komm-Experte - P - 2169 - 6. Juli 2017 - 11:54 #

Also in USA wäre dann viel weggepiept? :D

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2655 - 6. Juli 2017 - 14:41 #

Hey, nicht spoilern. Das nimmt doch die ganze Vorfreude :)

Slaytanic 23 Langzeituser - P - 40288 - 6. Juli 2017 - 14:57 #

Schont aber die schreckhaften User. ;)

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 9642 - 6. Juli 2017 - 15:57 #

Uff...

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 6. Juli 2017 - 16:31 #

Oder alternativ Schlafbrillen. Dann aber kein Oropax!

Hedeltrollo 18 Doppel-Voter - P - 9642 - 6. Juli 2017 - 17:49 #

Hab ich beides nicht im Haus. Kerzen hätte ich. Die halte ich mal bereit.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 6. Juli 2017 - 18:51 #

Du willst dir Augen und Ohren mit heißem Wachs versiegeln? Also das ist dann doch übertrieben! Gut, es passt zum Masochismus des Surge-Spielens, aber dennoch. Sei bitte vorsichtig, okay?

Timberfox13 (unregistriert) 6. Juli 2017 - 13:27 #

Hey Jörg, ist dir eigentlich aufgefallen, dass du, seit du die komplette Liquidatorrüstung anhast, keinerlei (oder nur sehr sehr wenig) Schaden durch Giftmüll erhälst?
Vielleicht steht der Schmelzrobo am Ende des großen Platzes deshalb in der grünblauen Pampe weil du (falls es einem auffällt) jetzt direkt in der Plörre kämpfen kannst.

Nur so ein Gedanke.

Würde auch dein panisches "über-die-map-pullen" der Hundis obsolet machen :P

Jörg Langer Chefredakteur - P - 349294 - 6. Juli 2017 - 14:50 #

Nein, ist mir nicht aufgefallen, ist das wirklich so? Vielen Dank für den Hinweis!

Crazycommander 14 Komm-Experte - P - 2211 - 6. Juli 2017 - 17:12 #

Ich hatte in dem Level zudem dieses Antitoxin-Implantat aktiv (hast du das?). Das reduziert dann nochmal einiges an Stress in dem Gebiet.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)