The Surge Letsplay #23: Hundis und Flammenwerfer
Teil der Exklusiv-Serie Spender-Serie

PC XOne PS4
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 345047 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

1. Juli 2017 - 10:00 — vor 6 Wochen zuletzt aktualisiert
Premium-Streams: 1080p (mp4, 1,7 GB)
Aktion: SURGE [beendet]
3800€
 
500 €
#1-5
 
1000 €
#6-10
 
1500 €
#11-15
 
2000 €
#16-19, #20 live
 
2500 €
#21-25
 
3000 €
#26-30
 
3500 €
#31-35
 
4000 €
#36-39, #40 live
 

Smartphone-Nutzer: Bitte Querformat nutzen, um den Balken voll zu sehen.

The Surge ab 28,99 € bei Amazon.de kaufen.
Obwohl er nach etwa neun Minuten von einem Absturz ein wenig gebremst wird, gibt Jörg nicht auf: Die mit zwei Hundis, zwei Schreiis und einer Drohni gut gefüllte Gewächshaushalle muss gesäubert werden! Wird ihm das gelingen, also dem Jörgi? Falls und wenn ja, im wievielten Versuch? Und wieso setzen wir heute an alles ein i dran? Ihr werdet es erfahren, und auch, wieso Jörg Flammenwerfer lieber sind als zielgenau um die Ecke springende Roboterhunde.

Was ist The Surge? Wir spielen Warren, der als anscheinend letzter Rekrut in einer Ausbildungsstation von CREO ankommt – einem Konzern, dass die lebensfeindlich gewordene Erde wieder auf Vordermann bringen möchte. Außer einigen Wachen ist die Station ausgestorben. Irgendwie geht auch gleich etwas schief, und als unser Held wieder erwacht, befindet er sich auf einem Raketenfriedhof, der von angriffswütigen Robotern, Drohnen und Cyborgs bevölkert ist. In schönster Dark Souls-Manier und natürlich auch mit etlichen Elementen aus dem letzten Deck-13-Titel, Lords of the Fallen, müssen wir uns nun vorankämpfen, um mehr über die Situation zu erfahren und was wir tun können, um aus dem riesenhaften Firmengelände wieder zu entkommen.

Das Letsplay wird für Spender jeweils am Dienstag, Freitag und Samstag einer Woche veröffentlicht, alle anderen User sehen es mit zwei Tagen Verzögerung. Premium-Abonnenten haben den Vorteil, sich jede Folge auch direkt von unserem Video-Server streamen zu lassen (oder das meist um die 2 GB große File von dort downzuloaden), in besserer Qualität als auf YouTube.
Jörg Langer Chefredakteur - P - 345047 - 1. Juli 2017 - 11:17 #

Viel Spaß! Bin sehr stolz auf mich...

jguillemont 21 Motivator - P - 30797 - 1. Juli 2017 - 18:29 #

Dürfen wir noch auf eine Folge hoffen, bei der alle Gegner mit einem 'le enden? S'Hündle find' ich doch schon einen süß-bedrohlicheren Ausdruck. ;-)

Hyperlord 15 Kenner - P - 3762 - 1. Juli 2017 - 11:20 #

Wird gleich angemacht :-)

endymi0n 17 Shapeshifter - P - 6245 - 1. Juli 2017 - 11:27 #

Nettes Aufmacherbild ;)

Hedeltrollo 17 Shapeshifter - P - 8840 - 1. Juli 2017 - 12:12 #

Erstmal Folge 21 anschauen.

S3r3n1ty 15 Kenner - P - 2857 - 1. Juli 2017 - 16:13 #

Vielleicht fängst du ja doch noch an, das Spiel zu mögen...

jguillemont 21 Motivator - P - 30797 - 1. Juli 2017 - 17:40 #

Jörg und The Surge? Niemals! Nicht bei der Kamera.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 345047 - 1. Juli 2017 - 18:30 #

Also gerade bin ich in echter Gefahr. Ist halt auch einfach: Eins, zwei ERfolgserlebnisse, mehr brauche ich Wankelmütiger nicht...

S3r3n1ty 15 Kenner - P - 2857 - 2. Juli 2017 - 10:02 #

Ein kleiner Tipp noch: Du kannst die ganzen Zusatzkerne, die du von den "Hundis" erbeutet hast, aus dem Inventar heraus zerstören und dafür Altmetal erhalten. Du kannst ja vorsichtshalber 1-2 Kerne aufheben, falls du sie doch mal benutzen willst.

jguillemont 21 Motivator - P - 30797 - 2. Juli 2017 - 13:28 #

Das mit dem Zerstören ist ein guter Tipp. Da kann man noch einiges an Metall rausholen.

TheRaffer 15 Kenner - - 3897 - 3. Juli 2017 - 18:38 #

Komisch, genau den Gedanken hatte ich beim Ansehen dieser Folge auch. Er wird doch nicht etwa... :P

marcw11 11 Forenversteher - P - 765 - 1. Juli 2017 - 17:40 #

Die Fallversuche sind ein schönes Beispiel dafür, was DS IMHO besser macht, als The Surge: Konsistenz. Bei DS ist einem klar, dass man überall runterspringen / fallen kann und nix passiert, solange man wieder im Level landet. Also nicht über die Levelgrenzen raus springt und zwar egal ob willentlich, von Gegnern geschubst, oder weil die Finger-Auge Koordination zu wünschen übrig lässt. Außerdem sind die Levelgrenzen gut erkennbar (man sieht dass es da wirklich tief runter geht). Bei Jörg scheinen die Falltode ja nicht wirklich deterministisch einzutreten (selbst wenn man den niedrigen Sturz, mit dem Biomüll in den man fällt für tödlich erklärt).
Lets Play schauen macht noch Spaß, aber Artwork und diese kleinen Ungereimtheiten halten The Surge sicher aus meinem PoS draußen.

jguillemont 21 Motivator - P - 30797 - 1. Juli 2017 - 18:26 #

Ich kann deine Argumente nachvollziehen. Ich spiele derzeit The Surge und bisher macht es mir Spaß, wobei sich der Spaß auch durch die Spannung und die Freude über erreichte Situationen (Bossgegner) definiert. Dark Souls 1 habe ich auch schon probiert, bin aber nicht damit warm geworden.

Kutte 22 AAA-Gamer - P - 33611 - 1. Juli 2017 - 20:22 #

Wenn du dem Sprung des Hundes ausgewichen bist -> mit dem Rutschangriff in die Seite reingrätschen . Rutsch- bzw. Sprungangriff solltest du öfters machen.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 345047 - 3. Juli 2017 - 10:31 #

Ah, okay.

jguillemont 21 Motivator - P - 30797 - 3. Juli 2017 - 11:13 #

Das klappt bei mir fast nie. Wenn ich ausweiche, bin ich meistens zu weit weg.

Jörg Langer Chefredakteur - P - 345047 - 3. Juli 2017 - 12:35 #

Die Befürchtung habe ich spontan auch. Irgendwie bin ich nach dem Ausweichen eh selten seitlich neben dem Viech, sondern mehr so schräg vorne :-)

Aladan 22 AAA-Gamer - - 36470 - 5. Juli 2017 - 8:14 #

Darum der Rutschangriff. Der hat eine gigantische Reichweite. Für die Tripods bin ich auch immer auf meinen Zweihänder gewechselt, denn damit lassen die sich recht einfach nach der Rutschattacke staggern.

jguillemont 21 Motivator - P - 30797 - 3. Juli 2017 - 15:55 #

Falls hier The Surge Experten mitlesen: Zusammen mit den Kernen der Hundis habe ich nun doch einige zigtausende Einheiten "Scrap Metal" eingesammelt. Jetzt frage ich mich, ob ich weiter aufleveln soll. Bin derzeit Level 49 oder 50 und wieder zurück in der Production B. Spiele mit der leichten Ausrüstung, alle Slots sind belegt und die Kernenergie reicht aus. Kann mir jemand einen Rat geben?

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2651 - 3. Juli 2017 - 18:05 #

Im folgenden Abschnitt, kurz vorm dritten Boss, gibt es ein neues Exo-Skelett (allerdings optional, kann man auch übersehen), welches dir 12 Slots bietet. Wenn ich mich richtig erinnere ist der 9 Slot aber quasi umsonst und der 10 Slot wird bei 55 Kernenergie freigeschaltet.

Du kannst also ruhig weiterleveln. Ob du die ganzen Implantate auch brauchst, kann ich dir allerdings nicht beanworten. Das liegt an deinem Spielstiel. Mir hatten 3x VitalBoost, 3x Vitalinjection und Lebensmonitor gereicht. Die ganzen überflüssigen Slots hatte ich mit Recyclingbuddies aufgefüllt, wodurch ich noch schneller gelevelt habe.

Die maximale Anzahl an Implantaten ist übrigens 20 und wird frühstens in NG++ freigeschaltet.

jguillemont 21 Motivator - P - 30797 - 3. Juli 2017 - 18:43 #

Danke! Ich schaue mich mal um. Bin jetzt schon gespannt, wie der dritte Boss und ich uns verstehen werden ...

Marko B.L. 14 Komm-Experte - P - 2651 - 3. Juli 2017 - 23:10 #

Ohne zu spoilern: Die zweite Phase ist mehr ein Kampf gegen die Kamera als gegen den Boss

Aladan 22 AAA-Gamer - - 36470 - 5. Juli 2017 - 8:15 #

Du meinst die zweite von drei Phasen, oder? Ja, das ist bisschen verwirrend, da habe ich dann den Gegner-Lock weg gelassen. Die dritte Phase ist dann Gott sei Dank reines Movement.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)