The Old Republic - Die Klassen

PC
Bild von Jörg Langer
Jörg Langer 347316 EXP - Chefredakteur,R10,S10,C10,A10,J9
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschrieben

20. Dezember 2011 - 23:02 — vor 5 Jahren zuletzt aktualisiert
Star Wars - The Old Republic ab 64,99 € bei Amazon.de kaufen.
In diesem Video (gespielt von Jonas Schramm, kommentiert von Jörg Langer) zeigen wir euch die acht Startklassen in Star Wars The Old Republic. So bekommt ihr einen guten Überblick über die Auswahl, die euch das Spiel zu Beginn gibt, sowie die Startwelten und den jeweils ersten Begleiter. Auf Level 10 entscheidet ihr euch dann für eine von zwei Spezialisierungen der Klassen – auch diese werden kurz angesprochen.

Viel Spaß beim Ansehen!

justFaked 16 Übertalent - 4428 - 20. Dezember 2011 - 23:20 #

Sehr gutes Video!
Das wird mir die Klassenwahl einfacher machen, wenn ich mir die Tage SWTOR zulege.

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 20. Dezember 2011 - 23:44 #

sieht schlecht aus. Ist jetz schon überall ausverkauft. Ein kleiner Einzelhändler wollte heute schon von nem Kollegen 75 euro haben für eine normale Version von SW TOR. Die Spinnen ^^ Zum Glück hat er abgelehnt. Er versucht es morgen nochmal bei Saturn usw. Laut Aussage von Media Markt kommt die neue Charge erst am 27.12.

Mr.Chilly (unregistriert) 21. Dezember 2011 - 0:43 #

Bei Amazon lieferbar für 48,95€

Darth Spengler 18 Doppel-Voter - 9292 - 21. Dezember 2011 - 0:50 #

Er hat da seine Eigenheiten, er bestellt nichts bei Amazon. Und Online kommt auch nicht in Frage, er möchte halt die Retail Version.

So ist das halt wenn man direkt etwas haben will, sofort!^^

Aber sich da für 75 eu abzocken lassen ist eben auch keine variante.

Klausmensch 14 Komm-Experte - 2208 - 21. Dezember 2011 - 0:01 #

Schönes Video.
Ich liebe Starwars, nur hab ich schon sehr lange WoW gespielt und hab deshalb keinen Bedarf für ein weiteres MMO. Ein Jedi Knight 4 wär eher was für mich. Ich warte geduldig :)

Shawn 12 Trollwächter - 1040 - 21. Dezember 2011 - 2:19 #

Sehe das genauso! Ein Jedi Knight, oder noch besser - ein neues KOTOR wäre mir weitaus(!) lieber. Aber man muss auch akzeptieren, dass es genug Leute gibt, welche The Old Republic als MMO lieben werden. Insofern kann ich für diese User nur hoffen, dass es nicht so eine Online-Eintagsfliege wird wie z.B. STO.

Ich für meinen Teil träume wie gesagt weiterhin von einem dritten KOTOR. Und bis dahin wird erstmal die Zeit mit Albion Prelude und dann hoffentlich bald X-Rebirth totgeschlagen...

Tja, und dann gibt's ja auch schon ME3. -> Hauptsache Space! ;-)

General_Kolenga 15 Kenner - 2868 - 21. Dezember 2011 - 1:10 #

Ich glaube ich würde zum Soldaten-Tank, oder zum Agenten-Scharfschützen tendieren...hach bekomme richtig Lust auf das Spiel! :)

Wuslon 18 Doppel-Voter - - 9926 - 21. Dezember 2011 - 2:06 #

Sehr gutes Video.

quenzi 10 Kommunikator - 544 - 21. Dezember 2011 - 10:49 #

Kompliment fürs Video!

Ich würde ja auch gerne in der alten Republik mitmischen, aber leider fehlt mir gerade die Zeit.

Guldan 17 Shapeshifter - P - 8355 - 21. Dezember 2011 - 10:56 #

Spiele Scharfschütze ist echt cool und das Spiel macht viel Spass zu blöd das ich es nur ab und zu spielen kann. Will aber nicht zuviel Zeit reinstecken.

Anonymous (unregistriert) 21. Dezember 2011 - 11:02 #

Schönes Video, gerade richtig lang. Übrigens: Wenn man auf der Homepage aufs Bild klickt, landet man erst auf einer Videoübersicht. Nicht gewollt, oder?

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347316 - 21. Dezember 2011 - 12:42 #

Danke, sollte korrigiert sein.

Xariarch 13 Koop-Gamer - 1696 - 21. Dezember 2011 - 17:36 #

Hallo Jörg,

Tolles Video!

Es könnte noch erwähnt werden das der Sith Inquisitor sehr wohl ziemlich gut tanken kann (ich bin nämlich so einer [Schattenskillbaum]) sowie das Gegenstück auf Jedi Seite auch!
Danke!

Cheers

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347316 - 22. Dezember 2011 - 8:55 #

Hi Xariarch, wäre es ein Text, würde ich es schnell noch ändern :-) Danke für den Yhinweis.

Xariarch 13 Koop-Gamer - 1696 - 22. Dezember 2011 - 10:30 #

:) Natürlich, jetzt steht es ja im Langtext und in den Comments und alle sind glücklich!

Vilandesch (unregistriert) 21. Dezember 2011 - 20:13 #

Sorry Jörg, aber ich glaube das Video hilft nicht wirklich.
Warum erwähnst du nur beim Imp. Agent, dass er die Spiegelklasse des Schmugglers ist?
Alle Klassen der einen Seite haben auf der anderen Seite eine Spiegelklasse, die Fähigkeiten heissen dann nur anders bzw. haben andere Animationen bzw. die Ressource heisst anders.
Der Botschafter kann zum Gelehrten gemacht werden und sich dann als Heiler spezialisieren (Spiegeljlasse zum Hexer).
Der Kommando und der Söldner können auch zum Heiler geskillt werden; wird aber nicht erwähnt.
Der 1. Begleiter vom Soldaten hat kein Scharfschützengewehr sondern eine Blasterkanone und die 1. Begleiterin vom Imp. Agent ist ein Tank und keine Fernkämpferin.

Trotzdem lG
Vil

Jörg Langer Chefredakteur - P - 347316 - 22. Dezember 2011 - 8:53 #

Du hast Recht, die Spiegelung der vier Grundklassen wird aus dem Video heraus nicht klar (im Test steht es ausführlich). Die beiden Fehler sind natürlich blöd, danke für die Richtigstellung. Die verschiedenen Skillungen aufzuzählen, sind im Rahmen eines solchen Videos allerdings schwer möglich.

Bitte bedenke: Das Video will keine Tiefenanalyse der 16 spezialisierten Klassen sein, sondern die acht Grundklassen und Ausgangssituationen darstellen. Ich denke, das erfüllt es ganz gut.

Vilandesch (unregistriert) 22. Dezember 2011 - 16:49 #

Eine Tiefenanalyse ist auch nicht notwendig, aber ich finde, wenn die erweiterten Klassen so als "Alleinstellungsmerkmal" gepriesen werden, sollte man das vielleicht doch erwähnen. In einer Zeit, in der man kaum noch längere Artikel etc. liest, sondern Videos schaut oder podcasts hört, könnte einem doch eine coole Klasse entgehen, wenn man einen Heiler spielen will. :)

Und eigentlich sind es nur 8 spezialisierte Klassen. Das Spielgefühl der Spiegelklassen mag zwar unterschiedlich sein, die Spielmechanik aber nicht. Die Heilerbäume von Schmuggler und Imperialer Agent sind völlig ident; kann mir schwer vorstellen, dass sie sich unterschiedlich spielen. :)

lg
Vil
(p.s. sowas macht mich halt ganz wuschig :))

Azzi (unregistriert) 22. Dezember 2011 - 12:04 #

Spiegelklasse ist eh schwierig, weil nicht alle Klassen direkt vom Spielgefühl vergleichbar sind. Die Machtklassen klar, die sind 1:1 vergleichbar auf jeder Seite, mal von den Zaubern abgesehn die anders sind.

Aber ein Bounty Hunter und ein Soldat sind vom Spielgefühl schon deutlich anders, haben mehr oder weniger nur ihre Gruppenrollen und Rüstungsklasse gemeinsam, das gleiche gilt in abgeschwächterer Form für den Agenten und den Schmuggler.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)